Alexander VI.
Alexander VI.

Gloria Global am 21. Oktober 2019

Dein Wunsch sei mir Befehl, höre ich PF gerade sagen....
Alexander VI.

Ganz Freiburg künftig nur noch eine einzige Pfarrei?

Wenn man sich hier so anschaut, wie eine bestimmte Person in diesem Forum über praktisch alle Priester den Mistkübel ausschüttet, weiter mit welch klebrig-kitschigem Bild-und Textmüll sie belästigt, kann man sich vorstellen welch Charakter das ist und wo der einmal landen wird.
Alexander VI.

Ganz Freiburg künftig nur noch eine einzige Pfarrei?

Si, pero es una exceptión.
Alexander VI.

Gloria Global am 21. Oktober 2019

Hihi, Krautwaschl, nomen est omen, Karnevalsdepp mit Mitra.
Alexander VI.

Kommissar abgelehnt: Die Verkünder des Evangeliums wehren sich

Wenn ich an die "souveränen" Malteserritter denke, kann ich mir den Ausgang vorstellen.
Alexander VI.

Christian Nuns decorating Buddhist Prayer Hall in Myanmar.

Fakt is, this are stupid gooses using a rag on their had.
Alexander VI.

Frauengeschichten sind einfach bereichert

@matermisericordia Da hätten Sie jetzt glatt noch locker 500 Namen aufzählen können, aber war ein guter Tipp, zu Weihnachten verschenke nur Bücher...
Alexander VI.

Mehr Bilder vom heidnischen "Kreuzweg" am Samstag im Vatikan

Jetzt?
Alexander VI.

Der Katakomben-Text ist da: aufgewärmt "Befreiungstheologie"

Nur heißt es eben Glaubensbekenntnis, und nicht Glabensverschweignis.
Alexander VI.

Ganz Freiburg künftig nur noch eine einzige Pfarrei?

Na ja, wenn ich mir einen leckeren Pudding nur im Fernsehen anschaue habe ich aber davon auch keinen Genuß.
Alexander VI.

"Das Klosterleben ist genau mein Weg" - Die 27-jährige Maria ist angehende Ordenschristin

Klöster sind die Lungenflügel der Kirche, denn nur aus der Aktion ohne Gebet und göttlichen Segen geschieht nichts!
Alexander VI.

"Das Klosterleben ist genau mein Weg" - Die 27-jährige Maria ist angehende Ordenschristin

@michael 7 Ich danke Ihnen ebenfalls und erlaube mir noch eine Bemerkung zu Orden: Vor einiger Zeit sah ich "per Zufall?" einen Bericht über die Calazantiner (Piaristen) in der Frühe im spanischen Fernsehen, d.h. über deren Gründer und sein Leben und fand es sehr beeindruckend,sie kümmern sich vorwiegend um die Bildung und Erziehung der Jugend. Nun war er mir nicht erinnerlich, eigentlich dumm, …More
@michael 7 Ich danke Ihnen ebenfalls und erlaube mir noch eine Bemerkung zu Orden: Vor einiger Zeit sah ich "per Zufall?" einen Bericht über die Calazantiner (Piaristen) in der Frühe im spanischen Fernsehen, d.h. über deren Gründer und sein Leben und fand es sehr beeindruckend,sie kümmern sich vorwiegend um die Bildung und Erziehung der Jugend. Nun war er mir nicht erinnerlich, eigentlich dumm, denn ich kannte ja das Piaristenkloster in Horn in NÖ. Gestern fuhr ich noch nach Mitternacht mit einem öffentlichen Verkehrsmittel in die Innenstadt, mit mir 6 Jugendliche um die 15 Jahre und ich dachte mir so was angesichts ihres Verhaltens aus denen wohl mal werden wird, obwohl sie in die Schule gehen und Eltern haben.
Und dachte an eine Userin hier, die so zutreffend schrieb: Erziehung fängt in der Familie an.

Zu den Ordensgelübden: Es gibt auch noch und wieder rechtgläubige katholische Klöster, nur meistens nicht um die Ecke.
Alexander VI.

Ganz Freiburg künftig nur noch eine einzige Pfarrei?

Kennen Sie die größte "Pfarrei" der Welt? Es ist die FSSPX, betreut von hunderten Priestern, gesegnet mit 3 Bischöfen und geleitet von einem Priester.
Alexander VI.

"Das Klosterleben ist genau mein Weg" - Die 27-jährige Maria ist angehende Ordenschristin

Salve @michael7 Wie man sich denken kann, sind der 7. Michael wie der 6. Alexander nur nick-names, meinen Namenspatron feiere ich im Dezember. Nun, vor sehr vielen Jahren hatten wir im Kloster die Tischlesung aus der Papstgeschichte von Ludwig von Pastor, eine Episode hat mich äußerst amüsiert und ich musste (leider) laut lachen, was mich dann später veranlaßt hat mich ein wenig mehr mit ihm …More
Salve @michael7 Wie man sich denken kann, sind der 7. Michael wie der 6. Alexander nur nick-names, meinen Namenspatron feiere ich im Dezember. Nun, vor sehr vielen Jahren hatten wir im Kloster die Tischlesung aus der Papstgeschichte von Ludwig von Pastor, eine Episode hat mich äußerst amüsiert und ich musste (leider) laut lachen, was mich dann später veranlaßt hat mich ein wenig mehr mit ihm zu beschäftigen, eine faszinierende Persönlichkeit mit sehr speziellem Lebenswandel - mit dem ich bei allem Bemühen nicht mithalten kann - die dem Glauben der Kirche aber weit weniger geschadet hat als manche der letzten Päpste.
Kann durchaus sein, dass es "Fügung oder Vorsehung" war, die Sie vom Islam zum Klosterleben (thematisch) geführt hat, ich vertraue der göttlichen Vorsehung sehr.
Folglich habe ich vom Ordensleben also auch Ahnung durch praktische Erfahrung und erinnere mich noch gut an eigene Vorstellungen in der Zeit meines Eintritts, vor weit über 30 Jahren , kann diese Lebensform nur empfehlen und gutheißen. Die katholische Kirche hat hier ein großes "Angebot" der verschiedenen Spiritualitäten, weit mehr als die orthodoxe, dürfte also für jeden etwas dabei sein. Von daher halte ich "Anleihen" bei anderen Religionen absolut nicht für sinnvoll, ich bin da überhaupt ein Purist, wenn Wasser dann Wasser, wenn Wein, dann Wein und bei dem Wort "birituell" kriegt mein Herzschrittmacher Aussetzer, habe gottlob keinen.

Jedenfalls scheinen Sie ja Humor zu haben, was nun wirklich keine Selbstverständlichkeit ist.
Alexander VI.

Ich Brauche Ihre Hilfe! Bezüglich meines Wissens um meinen Glauben.

Glaubensvermittlung ist eine persönliche Sache, die zuerst von Mensch zu Mensch geschieht, also durch einen Priester, Ordensschwester, Lehrer, die dann auch Tipps zu Literatur geben können, ich rate zu einem pensionierten Priester, der mehr Zeit hat.
Alexander VI.

Gestern brach Panik aus in der Peterskirche!

Vollkoffer, kicher
Alexander VI.

Doppelmoral: Klassenfahrten mit dem Flugzeug!

Eine gütige Konsequenz, keine harte Strenge, die führt zum Gegenteil.
Alexander VI.

Synoden-Bischöfe nehmen an Dämonen-Kreuzweg teil

Die "normalen" Leute interessiert mehr die Soap im Fernsehen und ob der Einkaufszettel auch komplett ist...
Alexander VI.

Der lichtreiche Rosenkranz.

Ist nicht dogmatisiert, man kann, aber muss den lichtreichen nicht beten, mir hätten auch 3 genügt.
Alexander VI.

Kardinal Schönborn: Frauen in der Erzdiözese Wien leiten Beerdigungen

So ist es und wer auf mehr Deko steht, der hat ja auch noch die Anglikaner.