Ratzi
1136
00:54
UNO-Migrationspakt unterzeichnen? Nein, er gehört in den Reisswolf! Gerald Grosz: Entweder zahnloses Stück Papier mit vagen Überschriften oder Trojanisches Pferd mit schleichendem Eingriffsrecht in …More
UNO-Migrationspakt unterzeichnen? Nein, er gehört in den Reisswolf!
Gerald Grosz:
Entweder zahnloses Stück Papier mit vagen Überschriften oder Trojanisches Pferd mit schleichendem Eingriffsrecht in die nationale Rechtsprechung?
Entweder eine Aneinanderreihung von diplomatischen Phrasen ohne jegliche Substanz oder ein ideologisierter Vorstoß mit dem klaren Ziel zur Legalisierung des Illegalen? Entweder eine schwammige Absichtserklärung als Ablenkungsmanöver von der Hilflosigkeit im Asylchaos oder die Vernebelung der gezielten Unterwanderung der nationalen Souveränität und Gesetzgebung in der Migrationspolitik? Entweder ist es der schwache Versuch einer moralischen Reinwaschung des sogenannten Westens, oder vielleicht doch die aufgestellte Falle im Todestrieb der politischen Lemminge? Entweder ist es der verschriftlichte, kleinste gemeinsame Nenner als Folge einer falschen Integrationspolitik, oder die internationale Festschreibung einer politischen Agenda am Modellbeispiel von Merkel‘s …More
hooton-plan
Danke Herr Grosz, für Ihre klare Stellungnahme. Sie haben meine volle, 100%-ige Unterstützung. Der UNO-Migrationspakt ist ein Pakt mit dem Teufel, an dem der Vatikan und und allen voran Bergoglio wesentlich beteiligt ist. Gott möge Bergoglio und seine Komplizen zu Schande bringen! Und zwar bald....!