Chosen
4696
ľubica
Hugo Aloisius_
Feiger Gedanken
Bängliches Schwanken,
Weibisches Zagen,
Ängstliches Klagen
Wendet kein Elend,
Macht dich nicht frei.

Allen Gewalten
Zum Trutz sich erhalten,
Nimmer sich beugen,
Kräftig sich zeigen,
Rufet die Arme
Der Götter herbei!


Johann Wolfgang von Goethe
Chosen
"Wir rufen keine heidnischen Götter an in diesem Forum. Wir sind Katholiken."
Confitemini Domino
@Chosen Das ist nur ein Gedicht!!! Keep cool!!!