Entweihung heiliger Orte Die zionistische Organisation „Return to the Temple Mount“, die israelische Siedler vertritt, bietet beträchtliche finanzielle Belohnungen von bis zu 50.000 Schekel (ca. 50.000…More
Entweihung heiliger Orte

Die zionistische Organisation „Return to the Temple Mount“, die israelische Siedler vertritt, bietet beträchtliche finanzielle Belohnungen von bis zu 50.000 Schekel (ca. 50.000 US-Dollar) für Personen, die während des kommenden hebräischen Pessach-Feiertags erfolgreich Schlachttiere in die Al-Aqsa Moschee schmuggeln und diese dort Sonntag und Montag schlachten.

Die radikal-jüdischen Organisationen bieten auch zusätzliche finanzielle Anreize für diejenigen, die es ebenfalls versuchen ,jedoch nicht schaffen, die Tiere zu schmuggeln.

Qu.