Quaerens
1326
elisabethvonthüringen
Theologin Peter sagte dazu, sie halte es für „sehr wichtig, dass Menschen in Gefahr oder in einer schwierigen Situation darauf vertrauen können, von Gott begleitet zu werden“. „Dabei sollte die Offenheit für die Überraschung nicht verloren gehen. Ein Schutzengel kann auch anders agieren als erwartet.“ Denn die Engel im Christentum handelten nicht „in eigenem Namen“, sondern im Namen Gottes. More
Theologin Peter sagte dazu, sie halte es für „sehr wichtig, dass Menschen in Gefahr oder in einer schwierigen Situation darauf vertrauen können, von Gott begleitet zu werden“. „Dabei sollte die Offenheit für die Überraschung nicht verloren gehen. Ein Schutzengel kann auch anders agieren als erwartet.“ Denn die Engel im Christentum handelten nicht „in eigenem Namen“, sondern im Namen Gottes. Schutzengelfest: Schutzengel: Gottes geflügelte Helfer - religion.ORF.at