Seidenspinner
3312

Zitate aus diesem Buch

„Der Mensch ist ein Geheimnis. Man muss es enträtseln. Und wenn du es ein ganzes Leben lang enträtseln wirst, so sage nicht, du hättest die Zeit verloren. Ich beschäftige mich mit diesem Geheimnis, denn …More
„Der Mensch ist ein Geheimnis. Man muss es enträtseln. Und wenn du es ein ganzes Leben lang enträtseln wirst, so sage nicht, du hättest die Zeit verloren. Ich beschäftige mich mit diesem Geheimnis, denn ich will ein Mensch sein.“
„Vor allen Dingen: Belügen Sie sich nicht selbst! Wer sich selbst belügt und an seine eigene Lüge glaubt, der kann zuletzt keine Wahrheit mehr unterscheiden, weder in sich noch um sich herum; er achtet schließlich weder sich selbst noch andere.“
„Das Geheimnis des menschlichen Seins besteht nicht darin, dass man lediglich lebt, sondern darin, wofür man lebt.“
„Wenn man so tut, als sei der Mensch völlig abhängig von den gesellschaftlichen Umständen, so führt man ihn zur vollständigen Unpersöhnlichkeit und entbindet ihn von jeder persönlichen moralischen Pflicht, von jeder Selbständigkeit, und führt ihn weiter auf diesem Weg bis zur ekelhaftesten Sklaverei.“
„In der abstrakten Liebe zur Menschheit liebt man fast immer nur sich selbst.“
„Aufrichtige Menschen haben …More
Stelzer
klasse
BruderClaus
"Schlechte Bücher wird es auf der Erde im Überfluss geben, und die Geister der Finsternis werden überall eine Kälte gegen alles ausbreiten, was den Dienst Gottes betrifft."
Quelle (La Salette):
La Salette - Die Menschheit steht am Vorabend der schrecklichsten Geißeln.More
"Schlechte Bücher wird es auf der Erde im Überfluss geben, und die Geister der Finsternis werden überall eine Kälte gegen alles ausbreiten, was den Dienst Gottes betrifft."

Quelle (La Salette):
La Salette - Die Menschheit steht am Vorabend der schrecklichsten Geißeln.
Nicky41
Ich habe neulich aus dem Antiquariat 10 Werke von Dostojewski ergattert. Alle aus einer Serie. Ich weiß gar nicht mit welchem ich nun beginnen soll.