Markus Ramolla
Markus Ramolla
19

Samstag, den 14. Oktober Fest des Hl. Kallixtus

Heiliger Kallistus, Papst und Martyrer von Rom, + 14.10.222 - Fest: 14. Oktober Der heilige Papst Kallistus regierte die Kirche Gottes von 217 bis 222. Er ist als ein guter Hirte und als ein wahres …More
Heiliger Kallistus, Papst und Martyrer von Rom, + 14.10.222 - Fest: 14. Oktober
Der heilige Papst Kallistus regierte die Kirche Gottes von 217 bis 222. Er ist als ein guter Hirte und als ein wahres Spiegelbild Jesu Christi in die Geschichte eingegangen. Er beachtete besonders das Wort im Neuen Testament, dass die Hirten der Kirche Mitleid haben müssen mit den Unwissenden und Irrenden.
Sein Lebenslauf und Aufstieg zur höchsten Würde, die es auf der Erde gibt, sind von ungewöhnlicher Art. Damals war die Sklaverei noch üblich, und Kallistus ist als Sklave geboren worden und blieb auch Sklave bis ins hohe Alter. Für ihn sollte es sogar noch schlimmer kommen, denn wegen einer geringfügigen Verfehlung wurde er zu harter Zwangsarbeit in den Bergwerken auf der Insel Sardinien verurteilt. Dort verbrachte er lange Zeit bei wenig Essen und unter den ständigen Peitschenhieben unbarmherziger Wachtmeister. Es war ein schlimmes Los, und manch einer ist in einer solchen Lage schon zugrunde gegangen. …More

Öffentliche Stellungnahme bezüglich der Trennung von P. Christian Mutter, FSMV, von P. Walter Huber und der Christkönigskapelle Hartenthal von S. E. …

Der folgende Link google.com/file/d/1njmswYXPAshajdh3ukSNNpu1ilNluVx2/view führt zu einer Stellungnahme von S. E. Markus Ramolla, die er kürzlich verfasst hat. Es geht um eine notwendige Klärung einer …More
Der folgende Link
google.com/file/d/1njmswYXPAshajdh3ukSNNpu1ilNluVx2/view
führt zu einer Stellungnahme von S. E. Markus Ramolla, die er kürzlich verfasst hat. Es geht um eine notwendige Klärung einer Kontroverse, die mit Pater Walter Huber in Bezug auf die Irrlehren des Zweiten Vatikanischen Konzils und der Sedisvakanz entstanden ist, nämlich dass P. Huber die neue Kirche des Zweiten Vatikanischen Konzils und ihre Führer nicht absolut und vollständig ablehnt. In der Erklärung musste Bischof Ramolla noch einmal deutlich machen, dass der Klerus der Bruderschaft Unserer Lieben Frau vom Sieg das Zweite Vatikanische Konzil als Lehrer des Irrtums und der Häresie völlig ablehnt, und dass der Stuhl Petri seit 1958 nicht mehr von einem wahren Papst besetzt wurde. Er erklärte auch dann den Grund warum Pater Christian Mutter von P. Huber in Hartenthal sich getrennt hat. Und endlich hat Bischof Ramolla gesagt, dass der Klerus diese Wahrheiten offen den Gläubigen predigen müsse, um sie vor den …More
sudetus schönhoff
GOTT schütze Bischof Markus
PiusV+X
Arme Leute, die in dieses Milieu geraten.
13 more comments