00:54
Vered Lavan
8886
Peacebruder. 👏 👏 😀 😀 'Peacebruder' !. Q.: www.youtube.com/watchMore
Peacebruder.

👏 👏 😀 😀 'Peacebruder' !. Q.: www.youtube.com/watch
Vered Lavan
@bert - Hoffen wir es nicht. Ich glaube, dass wenn wahrgenommen wird, dass man die Jugend auch motivieren und begeistern kann, könnte es auch wieder anders kommen. Am Besten beten wir! 🙏 🙏
bert
www.youtube.com/watch
www.youtube.com/watch
Wenn es so stimmt wie unten geschrieben, werden leider Videos wie diese kaum mehr kommen 🙄More
www.youtube.com/watch
www.youtube.com/watch

Wenn es so stimmt wie unten geschrieben, werden leider Videos wie diese kaum mehr kommen 🙄
bert
Am besten gefällt mir jenes Video mit dem Navi 👏
Vered Lavan
@cyprian - Das ist schade. Tradition kann ja auch lebendig sein. Ich kenne leider niemanden von der FSSPX persönlich. Nur von der Petrusbruderschaft, wo ich schon mal Exerzitien mitgemacht habe.
cyprian
Nein, persönlich nicht. Aber ein früher ganz hohes Tier der Piusjugend (Name will ich nicht nennen), hat mir von dem Zerwürfnis erzählt, als ich ihn diesbezüglich angeschrieben hatte, nachdem ich Verdacht geschöpft hatte. Pater Jasny berichtete seinerzeit, dass die Leute von kathstern und the cathwalk kein Teil der KJB seien. Ich dachte mir, wenn der das betonen muss, dann sind sie wohl früher …More
Nein, persönlich nicht. Aber ein früher ganz hohes Tier der Piusjugend (Name will ich nicht nennen), hat mir von dem Zerwürfnis erzählt, als ich ihn diesbezüglich angeschrieben hatte, nachdem ich Verdacht geschöpft hatte. Pater Jasny berichtete seinerzeit, dass die Leute von kathstern und the cathwalk kein Teil der KJB seien. Ich dachte mir, wenn der das betonen muss, dann sind sie wohl früher schon ein Teil davon gewesen. Nachdem ich dann auf den beiden websites Gesichter erkannte, die ich auf Piusfilm-Videos gesehen hatte, wurde mir einiges klar. Darauf schrieb ich Herrn (X) an. Die Piusler waren überhaupt nicht für ein paar neue Ideen offen sondern schickten lieber ein Team von hochmotivierten und fähigen Leuten in die Wüste. Diese Starrköpfigkeit ist typisch für die Piusbruderschaft. Einerseits muss sie es in vieler Hinsicht sein, da sie von vielen Seiten bedroht ist. Aber ihr Starrsinn kann andererseits auch kontraproduktiv sein, indem man lieber fähige junge Leute verliert, als einen mm Verständnis zu haben.
Vered Lavan
@cyprian - Kennen Sie da jemanden? Vielleicht sind die ja auch älter geworden und haben Außendienst etc.
cyprian
Das ist schon wieder etliche Jahre her. Da brachte Piusfilm immer wieder solche tollen Videos. Doch nun scheinen die Leute, die die Ideen und die Fähigkeiten dazu hatten weg zu sein. Ich denke, es waren die Leute, die heute die website kathstern und the cathwalk betreiben. Pius hat sich aber mit denen total überworfen.
Vered Lavan
👏 👏 😀 😀 😀 👍