Theresia Katharina
Die Stimme, die den Jungen führte, kann nicht von Gott stammen. Das beweisen die falsche Aussage, dass die Erde eine Scheibe sei und dass Dinosaurier in der Tiefe der Erde überlebt hätten und wieder herauskommen würden.
Waagerl
Das würde ich nicht mit hundertprozentiger Sicherheit sagen, es gab auch bei früheren Propheten, menschliche Züge, welche in die Prophezeihungen eingeflossen sind. Heute wird alles angezweifelt! Sogar Pater Pio usw. Wenn man sich den Vortrag anhört,kann man feststellen, dass die Sachen übereinstimmen. Das mit dem Dinosaurier und der flachen Erde wird ja im Video auch nicht erwähnt! Trotzdem gibt …More
Das würde ich nicht mit hundertprozentiger Sicherheit sagen, es gab auch bei früheren Propheten, menschliche Züge, welche in die Prophezeihungen eingeflossen sind. Heute wird alles angezweifelt! Sogar Pater Pio usw. Wenn man sich den Vortrag anhört,kann man feststellen, dass die Sachen übereinstimmen. Das mit dem Dinosaurier und der flachen Erde wird ja im Video auch nicht erwähnt! Trotzdem gibt es heute sehr gute Erklärungen zur flachen Erde. Nämlich, dass die Erde flach ist und über der Erde, die Sohne steht, um , welche sich die Planeten drehen. Für mich eine garnicht so uninteressante Erklärung. Aquila hat auch nicht in allem recht!
Ich hatte Bilder gesehen, da wird Slavic als Prophet bei den Orthodoxen verehrt. Finde es aber jetzt nicht mehr!
Theresia Katharina
Nikolaus Kopernikus hat bewiesen, dass die Erde eine Kugel ist und auch die Erddrehung durch seine physikalischen Experimente bewiesen - lange bevor man vom Weltraum aus die Erde fotografieren konnte. Man kann mit 100 %iger Sicherheit sagen, dass die Erde eine Kugel ist, da es andere Beweise auch noch gibt z.B. die messbare und unter bestimmten Umständen sichtbare Erdkrümmung.
Waagerl
Auch dies Seite ist nicht uninteressant. Da geht es um Dämonen und klonen.

Würde sich die Dämonen selber outen und verraten wie sie es machen?

obserwatorium.net/artykul32.html
Waagerl
Im Alter von 7 Jahren ging Slawik zur Schule. Und er begann sofort, allen Kindern von Gott zu erzählen. Der kleine Russe sagte, dass er alle inneren Organe der Menschen sieht, alle ihre Krankheiten von Anfang an erkennt und dass er schon vielen Kindern in der Schule geholfen hat. Er weiß, was alle Menschen denken, er kennt die Gedanken unseres Präsidenten und des amerikanischen Präsidenten, er …More
Im Alter von 7 Jahren ging Slawik zur Schule. Und er begann sofort, allen Kindern von Gott zu erzählen. Der kleine Russe sagte, dass er alle inneren Organe der Menschen sieht, alle ihre Krankheiten von Anfang an erkennt und dass er schon vielen Kindern in der Schule geholfen hat. Er weiß, was alle Menschen denken, er kennt die Gedanken unseres Präsidenten und des amerikanischen Präsidenten, er weiß, wo die Atomraketen stehen, und ganz allgemein gibt es für ihn keine Geheimnisse auf der Welt.
Einmal, während einer Unterrichtsstunde, erzählte er ihr leise, dass er ein kleines Mädchen in ihrem Bauch sah. Sie wollte es nicht glauben, aber die Ärzte bestätigten die Schwangerschaft.
Die Neugierigen fingen an, ihn über alles Mögliche auszufragen, einen nach dem anderen, und er antwortete ihnen. Dann ging das Gerede über ihn durch unsere ganze Militärstadt, und ich war gezwungen, mich an die orthodoxe Kirche in der Stadt Miass zu wenden, an den Priester Wladimir Ziemlanow. Er unterhielt sich mit Slawik bei der Ikone der Mutter Gottes über etwas. Ich durfte nicht hören, worüber sie sprachen. Und Vater Wladimir sagte, wie die hundertjährige alte Frau, dass mein Sohn ein guter Mensch sei. Damals wurde der Ehemann an einen neuen Dienstort versetzt - nach Shadrinsk - und der ältere Sohn wurde zur Armee eingezogen. Aber Slawik sagte, dass wir nicht nach Schadrinsk gehen werden und Vater nach Tschebarkul zurückkehren wird. Das geschah dann auch bald.

Als Slawik zur Schule ging, weigerte er sich entschieden, sich die Haare zu schneiden, sagt er: "Es soll so sein wie bei Jesus Christus". Deshalb lachten ihn die bösen Kinder aus, die Lehrer setzten mich unter Druck, aber ich erwiderte, dass ich keinen Einfluss auf seine Entscheidung habe.

Slawik war kein Spitzenschüler, aber er studierte gut. Alles, was die Lehrer sagten, bezeichnete er als unwahr, denn er kannte die wahre Wahrheit von Gott, und wenn er seine Hausaufgaben gemacht und eine Eins bekommen hatte, sagte er: "Das ist nicht wahr: "Für dich, Mutti, habe ich es mitgebracht, damit es dir gefällt".

Die Notizen, die er zu Lebzeiten gemacht hatte, verschwanden bei seiner Beerdigung, und mit ihnen verschwanden aus unerfindlichen Gründen auch mein Schal und meine Hochzeitskerze. Es schien sich nicht um einen einfachen Diebstahl zu handeln, denn im Haus gab es viel zu stehlen.
Wenn Waffen, Dokumente, Gegenstände, Menschen, Tiere oder etwas anderes fehlten, wurde Slawik um Hilfe gebeten, und das tat er auch. Es gab einmal den folgenden Fall. Ein Mann und eine Frau kamen zu ihm. Sie sagten, ihr Auto sei gestohlen worden. Sie baten um Hilfe. Ohne zu wissen, warum, begann Slawik mit der Frau zu sprechen. Der Mann stand am Rande der Straße. Slawik sagte, dass das Auto fast nebenan stand: Hinter der Kreuzung gibt es ein Haus, eine Scheune und in dieser Scheune steht Ihr Auto. Auf die Frage: "Wer hat es dort angebracht? - Slawik antwortete: "Ihr Mann hat es dort hingelegt". Als diese Frau kam, um Sławik zu danken, fragte ich sie: "Warum hat Ihr Mann das getan?" Es stellte sich heraus, dass sie sich scheiden lassen wollten, und so beschloss der Ehemann, das Auto sich selbst zu überlassen.

Slawik konnte sich mit Pflanzen, Tieren und Vögeln verständigen; er kannte ihre Sprache, und er kannte auch die Sprache, die Musik und die Tänze der Oberen Himmlischen Welt. Manchmal, wenn er versuchte, etwas davon wiederzugeben, sagte er mit Traurigkeit, dass es in einem irdischen Körper unmöglich sei, es zu wiederholen. Einmal sprach er in einer unbekannten Sprache mit einem Unsichtbaren, und als die Mutter ihn fragte, in welcher Sprache er spreche, antwortete er ihr, es sei die Sprache des Herrn Jesus.

Mit seinen offenen geistigen Augen konnte er die Dämonen und ihre Welt deutlich sehen, und er konnte sich mit seiner Seele in die Hölle hinablassen, um das Schicksal eines jeden Menschen zu erfahren. Slawotschko sagte, wenn ein Mensch die Dämonen in ihrer natürlichen Form sehen würde, würde sein Herz versagen und vor Schrecken platzen, so schrecklich sind sie. Deshalb hat Gott die leibliche Sicht der Menschen für die Welt der Geister verschlossen. Er sprach auch davon, dass sie unerträglich stinken und schreckliche Flüche und abscheuliche Ausdrücke ausstoßen, auch ihm gegenüber, da er sie sehen und hören konnte. Wir kennen ähnliche Berichte aus den Aufzeichnungen des Heiligen Pater Pio.
Pater Pio war zu dieser Zeit sehr aufgeregt. Er rief Pater Alessio aus Zimmer 8, der auf einem Stuhl saß, betete und sagte: "Mein Sohn, bleib hier, denn sie geben mir nicht einmal eine Sekunde Ruhe!". Manchmal hatte er beängstigende Visionen, z. B. als ihn auf der kleinen Terrasse gegenüber seinem Zimmer die Angst überkam und er zwei oder drei Minuten lang die Hände mit gespreizten Fingern in die Höhe hielt, so dass Pater Alessio ihm mit zehn Taschentüchern den Kopf abwischen musste. Als Pater Alessio ihn kurz darauf fragte, was passiert sei, antwortete er: "Das ist nicht wahr: "Wenn du gesehen hättest, was ich gesehen habe, wärst du gestorben. An anderer Stelle schreibt ein Zeuge der Ereignisse um Pater Pio:
"Um Mitternacht, als die Uhr am Ende des Hauptkorridors zwölf Uhr schlug, bemerkte ich ein seltsames Phänomen. Eine immense und erstickende Hitze, ein ekelerregender Gestank, die Schritte nackter Füße und ein beschleunigter und keuchender Atem. Ich wollte schreien und mich bewegen, aber aus Angst konnte ich weder schreien noch mich von meinem Platz bewegen. Dieses Phänomen dauerte über zehn Minuten an. Ich konnte deutlich das Kratzen mit den Krallen in der Nähe des Bettes hören.
Ich übertreibe nicht: Ich konnte nichts sehen, aber ich konnte alles spüren. Eine unsichtbare Hand nahm das Bild der Muttergottes von Pompeji, das ich von Pater Kentenich erhalten hatte, und warf es gegen den Fensterladen des kleinen Fensters in meiner Zelle. Ich fühlte einen Schlag

Übersetzt mit deepl.com/translator (kostenlose Version)

straznica.net/artykul32.html
2 more comments from Waagerl
Waagerl
Buch mit einer Beschreibung des Lebens und der Prophezeiungen von Slavik Kraszennikov Foto 3. Buch mit einer Beschreibung des Lebens und der Prophezeiungen von Slavik Kraszennikov. Russische Ausgabe.

Viele von ihnen werden in diesem Buch vorgestellt. Einige von ihnen haben sich bereits erfüllt, aber die wichtigsten, schrecklichsten und tragischsten Ereignisse erwarten uns alle in der Zukunft.
More
Buch mit einer Beschreibung des Lebens und der Prophezeiungen von Slavik Kraszennikov Foto 3. Buch mit einer Beschreibung des Lebens und der Prophezeiungen von Slavik Kraszennikov. Russische Ausgabe.

Viele von ihnen werden in diesem Buch vorgestellt. Einige von ihnen haben sich bereits erfüllt, aber die wichtigsten, schrecklichsten und tragischsten Ereignisse erwarten uns alle in der Zukunft.
Slawotschka behandelte diejenigen, die sich hilfesuchend an ihn wandten, betete zu Gott, bat für sie und empfahl jedem, so oft wie möglich die Heilige Kommunion und das Sakrament der Krankensalbung (russisch "c??????????" - vom Übersetzer) zu empfangen.
Die gebräuchlichsten Medikamente bei ihm waren Weihwasser, heiliges Öl und verschiedene Kräuter. Viele Rezepte sind einzigartig und werden in dem Buch über ihn vorgestellt. Kurz vor seinem Tod bat Slawik ein zweites Mal darum, zu Pater Naum gebracht zu werden, um gesegnet zu werden. Mein Mann und ich haben ihn begleitet. Es gab niemanden, weder Mönche noch Pilger.
Vater Naum saß in seinen Springerstiefeln auf einem Schemel unter einem Baldachin. Slavik kam herüber und kniete sich vor ihm nieder. Sie unterhielten sich einige Zeit und kamen dann auf uns zu. Pater Naum schlug vor, nach Siergijevo Posad zu ziehen, und versprach, uns jede erdenkliche Hilfe zukommen zu lassen.
Nach einiger Zeit verabschiedeten wir uns von Pater Naum und machten uns auf den Rückweg. Ich sprach mit meinem Mann darüber, dass er die Armee verlassen und wegen seines Sohnes in die Nähe von Lavra ziehen sollte. Damals war es sehr schwierig, die Armee zu verlassen. Als mein Mann das Abteil verließ, sagte Slawotschka: "Mami, denk nicht darüber nach. Sie werden nicht umziehen". Ich war sehr überrascht und fragte: "Warum, Slawoczka?" Slawoczka hat mir geantwortet: "In diesem Herbst, wenn ich um den 20. September herum in die Schule gehe, werde ich mich krank fühlen, krank werden und sterben...". Das sagte er im Juli, und im darauf folgenden März war er weg.

Während dieser Zeit ging Slawik zur Schule, mit einigen kurzen Unterbrechungen, wenn er für einige Tage zu Untersuchungen im Krankenhaus bleiben musste. Nur vor seinem Tod ging er nicht zur Schule. Er war fünf Tage vor seinem elften Geburtstag. sagte Slawik: "Gott hat mein Leben verkürzt, weil die Menschen Gott sehr schnell verraten, und deshalb werde ich es nicht schaffen, erwachsen zu werden, und deshalb wäre ich zuerst Arzt und später Mönch geworden.
Er fuhr fort, dass einige Leute sehr wütend über seine Prophezeiungen wurden, als sie begannen, wahr zu werden, und ihn einen bösen Zauberer nannten.

Als Slawik ein Baby war, wurde er laut seiner Krankenakte nicht geimpft. Als wir in Tscheljabinsk im Krankenhaus waren, ließ Slawik nicht zu, dass ihm fremdes Blut transfundiert wurde. Doch als der Arzt Stellung bezog und eine Bluttransfusion durchführen wollte, konnte sie es nicht tun. Das Blut floss nicht mehr von allein, und die Ärzte waren gezwungen, den Tropf zu entfernen. Slawik sagte, dass mit dem Blut eines anderen auch die Sünden eines anderen in den Menschen eindringen.

Slawik trug ein großes Taufkreuz, und auf der pädiatrischen Hämatologiestation in Tscheljabinsk war der stellvertretende Pfleger ein Bioenergotherapeut. Sie fing an zu schreien: "Er hat das Kreuz über seinen Bauch gehängt! Bringt ihn weg!" Sie versuchte, eine Knochenmarkspunktion im Brustbereich vorzunehmen, aber auch das gelang ihr nicht. Eine unsichtbare Hand schlug ihr die Nadel aus der Hand. Die Punktion wurde von anderen Ärzten durchgeführt.

Die Diagnose für Slawik wurde nicht gestellt. Als ich fragte: "Slawik, hast du Krebs?" Er antwortete: "Schlimmer, Mami. Es gibt Krebs - er und es gibt Krebs - sie. Bei mir ist es also - sie". In der chirurgischen Abteilung ging man nach allen Untersuchungen davon aus, dass es sich wahrscheinlich um ein Lymphosarkom (ros. - ???????????? - aus dem Englischen) handelt. Aber niemand hat ihn behandelt, die Krankheit war so schlimm, dass es unmöglich war, festzustellen, woran er gestorben ist. Das ist das ganze Leben von Slavochka...

Als die Beerdigung von Breschnew im Fernsehen übertragen wurde, sagte Slawik plötzlich: "Breschnew wird von den Soldaten getragen, und ich werde von den Oberstleutnants getragen". Slawik war sehr beliebt bei den Kollegen seines Vaters, den Offizieren, von denen er vielen und ihren Familienangehörigen sehr geholfen hat.

Genau das ist geschehen, sein Sarg mit dem Leichnam wurde von Offizieren der Einheit getragen, in der sein Vater diente. Die Schule wurde geschlossen, der Unterricht fiel aus, alle Kinder waren bei der Beerdigung, und auch das hatte er vorausgesagt. Er lag im Sarg, als ob er noch lebte, und es schien allen, dass er gleich aufstehen würde. Die gesamte Militärstadt Chebarkul begrub diesen außergewöhnlichen Propheten und Heiler. Eine gut organisierte Beerdigung war das letzte Geschenk an unseren Sohn.

Vor seinem Tod wurde ihm von Pater Vladislav Katayev aus dem Tempel in Chebarkul das Sakrament der Krankensalbung (auf Russisch ???????????) gespendet. Er brachte zwei Flaschen mit Weihwasser mit. Nachdem er das Sakrament gespendet hatte, bot er Slawik an, das Wasser zu trinken, das sich in einer der Flaschen befand. Slawik sagte, wir hätten genug Leitungswasser wie das in der Flasche, und bat um Wasser aus der anderen Flasche, weil dieses Wasser "heiliger" sei. fragte Vater Vladislav erstaunt: "Und woher wissen Sie das?" - und gab zu, dass das Wasser in der ersten Flasche verdünnt worden war, er hatte dem Weihwasser normales Wasser hinzugefügt.
Waagerl
Slavik sagte, dass er nach seinem Tod besser in der Lage sein würde, Augen- und Nervenkrankheiten zu behandeln. Und er wird dort sein, wo Gott die Herrlichkeit singt. Und keine Sorge, er hat gesagt, dass er auch nach seinem Tod kommen und uns helfen wird. Sławik war ein sehr tapferer Junge. Er ging bis zum letzten Schuljahr zur Schule. Er flehte mich an, Besucher zu ihm kommen zu lassen. Er war …More
Slavik sagte, dass er nach seinem Tod besser in der Lage sein würde, Augen- und Nervenkrankheiten zu behandeln. Und er wird dort sein, wo Gott die Herrlichkeit singt. Und keine Sorge, er hat gesagt, dass er auch nach seinem Tod kommen und uns helfen wird. Sławik war ein sehr tapferer Junge. Er ging bis zum letzten Schuljahr zur Schule. Er flehte mich an, Besucher zu ihm kommen zu lassen. Er war nur einen Tag lang ohne Besucher. Als ich ihn fragte: "Slawik, warum quälst du dich so?" - schaute er mir ernst und eindringlich in die Augen und antwortete: "Was für Qualen - was für ein Lohn".

Kurz vor seinem Tod, als es für Slawik besonders schwer war, wandte er sich an das Antlitz Christi und sagte mit Zweifel in der Stimme: "Seht, ich sterbe... Oder ist mein Tod vielleicht umsonst? Und meine Qualen sind umsonst? Vielleicht sind Sie gar nicht da? Und das alles umsonst?"

Die Haare auf meinem Kopf begannen sich vor Schreck zu sträuben. Nach einiger Zeit fühlte er sich besser. Und mit großem Erstaunen schaute er mit weit aufgerissenen blauen Augen in die Ecke mit den Ikonen und sagte: "Und doch bist Du es! Ehre sei dem Herrn!"
Um 4:50 Uhr morgens ging seine Seele zum Herrn, und niemand weiß, warum eine Uhr in seinem Zimmer stand. Genau zu dieser Stunde steht sie heute noch.

Wir laden Sie ein, sich die gesammelten Prophezeiungen von Slavik Kraszennikov anzuhören.

Quelle:
Gazeta Warszawska: Ist Wjatscheslaw Kraszennikow der Erzengel Jeremiel?
Theresia Katharina
Die Dämonen arbeiten mit Halbwahrheiten, das kann sogar soweit gehen, dass 99 % wahr sind. Doch, manchmal outen sich Dämonen, wenn sie der Überzeugung sind, dass es ihrer Sache dient.
Waagerl
2 more comments from Waagerl
Waagerl
Dieser kleine Junge wird als Heiliger verehrt!

vk.com/badbrowser.php
Waagerl
Von Gott gesandt - ein Buch über den Heiligen Propheten Wjatscheslaw des Urals5 Liebe Brüder und Schwestern! Sie halten in Ihren Händen die fünfte Jubiläumsausgabe des Buches "Von Gott gesandt", das einen ungewöhnlichen Jungen erwähnt, den Jungen Vyacheslav Krashennikov (1982-1993). Nach der Lektüre dieses Buches werden Sie die wunderbare Geschichte seines Lebens und seines gerechten Todes …More
Von Gott gesandt - ein Buch über den Heiligen Propheten Wjatscheslaw des Urals5 Liebe Brüder und Schwestern! Sie halten in Ihren Händen die fünfte Jubiläumsausgabe des Buches "Von Gott gesandt", das einen ungewöhnlichen Jungen erwähnt, den Jungen Vyacheslav Krashennikov (1982-1993). Nach der Lektüre dieses Buches werden Sie die wunderbare Geschichte seines Lebens und seines gerechten Todes erfahren, sowie seine hohe Berufung und sein christlicher Dienst, die außergewöhnlichen Gnadengaben, die Gott ihm, diesem jungen Heiler, Propheten und Vorbeter des Urallandes, geschenkt hat. . Der Junge Vyacheslav - als Engelbote wurde von Gott gesandt, um nur die Hauptsache zu sagen, die man heute in unserer komplexen Zeit wirklich und letztes Mal vor der Zeit des Antichristen wissen muss. Der Herr sandte zu unserer Kontemplation – ein unreifes Kind, in dieser unserer schlauen Zeit des Unglaubens. Ein reines Kind, ein junger Mann, wurde uns von Gott gesandt, um den menschlichen Stolz zu beschämen, die Lüge Satans aufzudecken und den richtigen Weg zur Erlösung aufzuzeigen. Es ist kein Zufall, dass die Volksweisheit besagt, dass "die Wahrheit durch den Mund des Brautpaares gesprochen wird". Nur solch ein reines Herz und ein reiner Mund sind in der Lage, die Wahrheit zu sagen und sie in unsere Herzen zu bringen. Die moderne Welt ist so sehr eine Lüge, so sehr wir in Lastern und Unglauben versteinert sind, und nur ein so reines und makelloses Kind - kann das Eis unserer aufgerauten und kalten Herzen schmelzen. Und so hat uns Gott, ein reines und helles Kind, zu unserer Erlösung gesandt. Sogar Wjatscheslaw hat uns mit seiner Kindersprache die Gerechtigkeit Gottes verkündet und er bestätigt diese Gerechtigkeit bis heute mit seinen Wundern und Heilungen. Von Gott gesandt - ein Buch über den Heiligen Propheten Wjatscheslaw des Urals6 Gemäß der besonderen Vorsehung Gottes hatte der gerechte Junge Wjatscheslaw von Geburt an reiche Gnadengaben Gottes: die Gabe des Gebets, die Gabe der Heilung, die Gabe der Wunder, die Gabe der Voraussicht und auch das Sehen der Geheimnisse Gottes als seltene Gabe der Prophetie, die Orgie des Satanismus unserer Zeit, des Okkultismus, des Sektierertums, der Ausschweifung, des Abfalls, die heute unsere leidgeprüfte Heimat überflutet hat. Mit seinen weisen Ratschlägen hat er viele Menschen vom Weg der Sünde und des Verderbens abgebracht. „Der Tod der Sünder ist zornig“ (Psalm 33, Vers 22), lesen wir in der Heiligen Schrift. Bis zum letzten Aufflackern unseres Lebens klopft Gott „an die Tür unseres Herzens und wartet auf unsere Reue“. es ist eine ernste und keine heuchlerische Warnung für jeden von uns. Durch diese Prophezeiungen scheint der Herr unsere Herzen zu prüfen, oder wir werden umkehren und uns Gott zuwenden, oder wir werden noch beharrlicher in unseren Sünden sein und Gott verraten. Der Junge Vyacheslav prophezeite viel über Russland und die Kirche, über die letzten Zeiten und neue Verfolgungen der Orthodoxie, über den kommenden orthodoxen russischen Zaren, über die globale elektronische Sklaverei und das Siegel des Antichristen. Alles, was er sagte, viele seiner Prophezeiungen haben sich erfüllt und erfüllen sich weiterhin vor unseren Augen. Der rechtschaffene Junge Vyacheslav sprach viel über Dinge, die mysteriös und erhaben sind, sie können nie in unser modernes Weltbild passen und nur einige Wissenschaftler wissen darüber. Viele seiner prophetischen Worte sind uns vorerst verborgen, bis die Zeit für ihre Erfüllung kommt. Aber die Hauptsache ist nur, dass durch die Prophezeiungen des rechtschaffenen Jungen Wjatscheslaw die Offenbarung des hl. Von Gott gesandt - ein Buch über den Heiligen Propheten Wjatscheslaw des Urals7 des Apostels Johannes des Theologen wird uns immer vernünftiger und zugänglicher. Der rechtschaffene Junge Wjatscheslaw wiederholt uns in seinen Prophezeiungen, was bereits in den letzten zweitausend Jahren auf den Seiten des Buches der Offenbarung geschrieben wurde, das uns warnt. Johannes der Theologe: „Wer Unrecht tut, der tue noch Unrecht, und der Unreine werde noch schmutzig, und der Gerechte führe noch, und der Heilige werde noch gerächt“ (Offenbarung Kap. 22, Vers 11.) Heute wächst im orthodoxen Volk die betende Ehrfurcht des Jungen Wjatscheslaw. Der Strom von Bewunderern, Bewunderern aus ganz Russland, macht vor seinem Grab nicht halt. Die Liebe des einfachen Volkes für den Jungen Wjatscheslaw ist das direkte Gegenteil der Verurteilung des Jungen Wjatscheslaw durch die "Tyrannen dieser Welt" und falschen Veröffentlichungen in den Medien. Leider sind Ströme von Lügen und Verleumdungen gegen den Jungen Vyacheslav in das kirchliche Umfeld eingedrungen, was viele verwirrt und zu Missverständnissen führt. Dies war einer der Gründe, warum wir uns entschieden haben, dieses Buch über . zu veröffentlichen der Junge Wjatscheslaw hat den aufrichtigen Wunsch, die Wahrheit über den Jungen zu sagen und die Lüge aufzudecken. Aus diesem Grund und zu diesem Zweck werden wir Ihnen alles über das Leben eines rechtschaffenen Jungen mit maximalen Details erzählen. Das Buch wurde auf der Grundlage authentischer Zeugnisse über das Leben des Jungen zusammengestellt, nur eine ihm nahestehende Person, und das ist seine Mutter

Hier weiterlesen vk.com/doc151110386_472799615?hash=8dddcb92867c778142
Theresia Katharina
Nicht überall hin abschweifen, sonst kann man die raffinierte Täuschung der Dämonen nicht durchschauen. Entscheidend ist, dass der russische Junge gesagt hatte, die Erde wäre in Wahrheit eine Scheibe und in den Erdtiefen würden noch Dinosaurier leben, die seit 60 Millionen Jahren ausgestorben sind. Beides Lügen, da eindeutig wissenschaftlich belegt, dass die Erde eine Kugel ist und die Dinos …More
Nicht überall hin abschweifen, sonst kann man die raffinierte Täuschung der Dämonen nicht durchschauen. Entscheidend ist, dass der russische Junge gesagt hatte, die Erde wäre in Wahrheit eine Scheibe und in den Erdtiefen würden noch Dinosaurier leben, die seit 60 Millionen Jahren ausgestorben sind. Beides Lügen, da eindeutig wissenschaftlich belegt, dass die Erde eine Kugel ist und die Dinos ausgestorben sind.
Theresia Katharina
Punkt, damit sind die Botschaften als Fake erkannt und gebrandmarkt. Jede weitere Diskussion ist unnütz, ja sogar schädlich.
Unser Herr Jesus Christus erlaubt den Dämonen maximal 99% der Wahrheit, damit wir noch die Unwahrheit von der Wahrheit unterscheiden können.
Rodenstein
@Theresia-Katharina
Kleiner Rat zur Güte: Nicht immer alles blind glauben, was einem Staatsmedien, Staatsschulen und Staatswissenschaften so vortragen.

Beschäftigen Sie sich einmal mit dem Michelson-Morley-Experiment und zwar außerhalb der wikiblödia-, psiram-, mimikarma und ähnlicher Mietmaulseiten.

Mich hat's seinerzeit auch umgehauen, aber im Grunde ist es ganz schlicht: wenn gewisse Leute …More
@Theresia-Katharina
Kleiner Rat zur Güte: Nicht immer alles blind glauben, was einem Staatsmedien, Staatsschulen und Staatswissenschaften so vortragen.

Beschäftigen Sie sich einmal mit dem Michelson-Morley-Experiment und zwar außerhalb der wikiblödia-, psiram-, mimikarma und ähnlicher Mietmaulseiten.

Mich hat's seinerzeit auch umgehauen, aber im Grunde ist es ganz schlicht: wenn gewisse Leute einen über Flugzeuge-in-Wolkenkratzern, Farbrevolutionen und die Genese von Weltkriegen hemmungslos belügen, warum sollte sie plötzlich in "wissenschaftlichen" Fragen ehrlich sein?

Mit alledem will ich weder für noch gegen die Inhalte dieses Artikel Partei ergreifen (dazu weiß ich einerseits zu wenig und zum anderen kümmere ich mich nicht um Privatoffenbarungen), aber Ihr kopernikanischer Fanatismus ist einfach zu putzig (kennt man eigentlich nur von Dawkinsjünger*nnen).
Aquila
Вячесла´в Серге´евич Крашени´нников

Wie ernst die „Prophezeiungen” dieses an Leukämie verstorbenen Buben zu nehmen sind, kann man aus den folgenden Behauptungen entnehmen (das ist nur ein kleiner Auszug aus einen angeblichen Voraussagen):

„Wenn eine Person, die den Hunger nicht ertragen kann, in den Laden geht und etwas zu essen kauft, erhält sie drei Sechsen, wenn sie an der Kasse …More
Вячесла´в Серге´евич Крашени´нников

Wie ernst die „Prophezeiungen” dieses an Leukämie verstorbenen Buben zu nehmen sind, kann man aus den folgenden Behauptungen entnehmen (das ist nur ein kleiner Auszug aus einen angeblichen Voraussagen):

„Wenn eine Person, die den Hunger nicht ertragen kann, in den Laden geht und etwas zu essen kauft, erhält sie drei Sechsen, wenn sie an der Kasse vorbeigeht. Diejenigen, die diese Nummer erhalten, können nicht sterben. Sie werden so unsterblich. Wenn ein solcher Mensch wegen seines schrecklichen Lebens Selbstmord begehen will, das Auto beschleunigt und irgendwo verunglückt, dann wird er zusammen mit dem Auto in Stücke zerschmettert und wie ein Monster in einem Horrorfilm auf einem Haufen gesammelt und wieder zum Leben erweckt.”

Der Bub sagte, dass die Erde nicht rund ist *, und die Dinosaurier nicht ausgestorben sind.
Aufgrund von unterirdischen Nuklearexplosionen sind sie jetzt sehr groß und gewinnen an Stärke. In den unterirdischen Wänden befinden sich viele Dinosauriereier. Wenn sich das Klima erwärmt, wird sich der Boden öffnen und sie werden an die Oberfläche kommen. Sie sind unterschiedlich - Pflanzenfresser und Fleischfresser. Obwohl sie nicht sehr lange auf der Erde sind, schaffen sie es, eine Menge Schaden anzurichten. In einiger Zeit wird sich der Boden wieder öffnen, und sie werden für immer unter die Erde gehen und nie wieder auftauchen.

* Anm.: Wenn man solchen Aussagen glaubt, braucht es einen nicht zu wundern, wenn es immer noch Leute gibt, die glauben, dass die Erde eine Scheibe sei...

Fazit: Es ist anzunehmen, dass sich dieser Bub zu viel mit Fantasy-Filmen beschäftigt hat. Vielleicht hat er auch da und dort Gespräche von Erwachsenen mitangehört, die über die Zukunft, über prophetische Texte, über angstmachende Entwicklungen usw. gesprochen haben...

Über den wahren Charakter dieses Buben, über seine Tugenden, Sünden, Fehler sowie über die Einflüsse anderer auf ihn usw. kann hier keinerlei Aussage gemacht werden.
Waagerl
Das die Erde tatsächlich eine Scheibe ist, wird heute von vielen Forschern bestätigt- Dass dieses Wissen uns vorenthalten wurde auch. Da der Deepstat andere Pläne mit uns hat.

Ja und wenn die Leute Hunger haben und in den Laden einkaufen gehen erhalten sie 3 Sechsen stimmt ja auch, denn dieser Strichcode auf den Kassenzetteln enthält ja auch eine Botschaft.

Mit den Dinosauriern bin ich mir nich…
More
Das die Erde tatsächlich eine Scheibe ist, wird heute von vielen Forschern bestätigt- Dass dieses Wissen uns vorenthalten wurde auch. Da der Deepstat andere Pläne mit uns hat.

Ja und wenn die Leute Hunger haben und in den Laden einkaufen gehen erhalten sie 3 Sechsen stimmt ja auch, denn dieser Strichcode auf den Kassenzetteln enthält ja auch eine Botschaft.

Mit den Dinosauriern bin ich mir nicht ganz sicher, denn es heißt ja, Dinosaurier hat es nie gegeben. Dass wurde alles gefälscht, genau wie die Lehre von Darwin.

Soll der Junge 1982 schon derartige Filme gesehen haben? Gab es diese da bereits in Russland? War die Entwicklung da schon seit weit? In Russland amerikanische Filmindustrie erlaubt?
Waagerl
Und dass Verunfallte reanimiert werden können, stimmt ja auch!
2 more comments from Waagerl
Waagerl
Nun ich lass einfach mal alles so stehen. Wann kamen denn die Bücher, das Buch heraus? In welchem Jahr?

Vieleicht ist alles nur ein Geschäftsmodell, dann aber ein gut organisiertes.
Waagerl
Allgemeines zu der Zahl 666

Die Zahl 666 ist an sich neutral und harmlos wie jede andere Zahl auch. Diese Zahl hat sich jedoch wegen der Offenbarung in der Bibel als ominöses Symbol in den Köpfen der Menschen verankert. Eine Schattenmacht wird mit diesem Zeichen ihre Weltherrschaft besiegeln. Diese Zahl wird das Kennzeichen des Antichristen sein. Als Bestätigung seiner Herrschaft zwingt es die …More
Allgemeines zu der Zahl 666

Die Zahl 666 ist an sich neutral und harmlos wie jede andere Zahl auch. Diese Zahl hat sich jedoch wegen der Offenbarung in der Bibel als ominöses Symbol in den Köpfen der Menschen verankert. Eine Schattenmacht wird mit diesem Zeichen ihre Weltherrschaft besiegeln. Diese Zahl wird das Kennzeichen des Antichristen sein. Als Bestätigung seiner Herrschaft zwingt es die Menschen dazu, das Malzeichen, seine Zahl auf der rechten Hand oder auf ihrer Stirn zu tragen.

Was bedeutet diese Prophezeiung für die Menschen des 21. Jahrhunderts? Dass man angesichts der technischen Entwicklung, die dieses Malzeichen erstmals in die Wirklichkeit umsetzen kann, weder kaufen noch verkaufen kann, wenn dieser obengenannte Chip Realität wird. Die Zahl 666 ist mittlerweile schlau getarnt und hat im Zahlungsverkehr eine zentrale Bedeutung.

Die globale Präsenz der Zahl des Tieres:
Noch wird niemand gezwungen, diese Zahl als Malzeichen auf dem Körper zu tragen, aber man kann dennoch fast nichts mehr kaufen, ohne damit in Berührung zu kommen. Der Strichcode, der sich mittlerweile fast auf allen Artikeln befindet (z.B. Lebensmittelverpackungen). Dieser Code besteht aus 13 Streifenpaaren, unter dem die Ziffer steht. (12-13 Ziffern)
Weiteres Kuriosum: Beim römischen Alphabet steht I für 1, V für 5, X für 10, D für 500, M für 1000. Das gilt auch für das hebräische Alphabet, nur mit dem Unterschied, dass dort alle Buchstaben einen Zahlenwert haben. Die Zahl 6 entspricht dabei dem Buchstaben w ! 666 schreibt sich also in hebräisch www ! Bei www denkt man sofort an das Internet, die Abkürzung für World Wide Web. Ansonsten ist für „Netz“ das Wort net gebräuchlich, wie am Wort Internet (und nicht Interweb) leicht ersichtlich ist. Eine Abkürzung, die alle Netzbenutzer zwingt, direkt oder indirekt mit dem Zeichen des Tieres zu hantieren.

Mittlerweile ist nicht mehr unbekannt, dass die Abkürzung www gemäß der Zahlen-Kabbala nichts anderes als 6-6-6 bedeutet. In vielen Musik-Videos wird heute die Zahl 666 regelrecht verherrlicht. Im UPC-Strichcode ist diese Zahl ebenfalls versteckt enthalten. Mehrheitlich glaubt man an einen Zufall oder falsche Interpretation und zieht diese Warnung nicht ernsthaft in Erwägung. Für viele ist 666 ein mittelalterlicher Aberglaube und widerspricht dem fortschrittlichen Denken.
Obwohl diese Täuschung heute grösser denn je ist, wird laut der Prophezeiung von Jesus, der Großteil der Menschheit dieses Malzeichen akzeptieren.
kath-zdw.ch/…a/schattenmacht/rfid-chip.html
Faustine 15
Die 666 entspricht der falschen Trinität.Die 6 =der Satan 6=Der falsche Prophet 6=Der Antichrist.Das Böse kann nur bis zur Zahl 6 kommen weil die Göttliche Vollkommenheit der Zahl 7 entspricht also 777
Waagerl
Meine Güte, können Sie das Gegenteil, dieser Prophezeihung, glaubhaft beweisen? @Mariens Kind
Waagerl
Nun es ist eine These, die Aquila von den Orthodoxen eingestellt, übernommen hat @Mariens Kind Kein Beweis!!
2 more comments from Waagerl
Waagerl
Nun ich dachte so: Die Throne und Sitze der Engel, wird auch in Hierarchien dargestellt. Es ist also ein Ring auf den anderen aufgebaut. Genau, Wie Himmel, Erde, Hölle! Wenn die Erde eine Scheibe ist, könnte es nicht sein, dass es da die gleiche Hierarchie, Ordnung herrscht? @Mariens Kind
Waagerl
Nun ich lasse IHRE Meinung stehen. Ich habe eine andere! @Mariens Kind

Ich verlasse mich nicht auf Menschen, die sich in diesem Forum, einen Namen gemacht haben. Denn auch Menschen sind fehlbar! @Mariens Kind
Faustine 15
@Mariens Kind Sie haben recht die Mutter Gottes hatte eine Weltkugel in der Hand und stand auf einer bei ihrer Erscheinung in Paris .Ich habe nachgeschaut nur auf der Medaille sehe ich keine.
Aquila
😊 😉 Wäre die Erde eine Scheibe, wäre es sehr gefährlich, Reisen zu unternehmen, denn irgendwo könnte es einem passieren, dass man plötzlich in den Abgrund fällt!
sedisvakanz
@Mariens Kind Das stimmt nicht. Die Mutter Gottes erschien auf einem Halbglobus.
Was soll das sein?

Die flache Erde mit dem gewölbten Himmelszelt!

Auch in Konstanz lebt ein Doktor der Naturwissenschaft, der auch physikalisch die flache Erde beweist.
Der mit Leuten, die die Grundbegriffe der Physik noch nicht einmal verstehen, gar nicht korrespondiert! Zurecht!

Diese Ignoranten können gewisse…More
@Mariens Kind Das stimmt nicht. Die Mutter Gottes erschien auf einem Halbglobus.
Was soll das sein?

Die flache Erde mit dem gewölbten Himmelszelt!

Auch in Konstanz lebt ein Doktor der Naturwissenschaft, der auch physikalisch die flache Erde beweist.
Der mit Leuten, die die Grundbegriffe der Physik noch nicht einmal verstehen, gar nicht korrespondiert! Zurecht!

Diese Ignoranten können gewissermaßen noch nicht einmal das ABC, wollen aber mit einem Naturwissenschaftler diskutieren! Verstehen logischerweise seine Argumente nicht, weil sie von tuten und blasen keine Ahnung haben, aber behaupten, dass nicht stimmen könne, was er sagt, weil ja im Fernseher(! 🤪 ) und den Büchern(! 🥳 ) etwas anderes behauptet wird.!
Das nennt man Dummheit gepaart mit Hybris!!

Meine Liebe, ich habe nun einmal etwas Ahnung von Physik und alles was die Wissenschaftler über eine flache, bewegungslose Erde vorbringen, stimmt!

Es ist genauso, wie es in der Hl. Schrift steht: Die Sonne, der Mond, kreisen um eine bewegungslose, flache Erde. die Sterne kreisen um den Polarstern, was man in Zeitraffer sogar im Planetarium in München sehen kann.
Alle Sterne kreisen um den Polarstern. Tag für Tag.

Die Schöpfunggsgeschichte war den Freimaurern und Satanisten ein Dorn im Auge!
Keine geheimnisvolle göttliche Schöpfung sollte die Erde mehr sein, sondern purer Zufall durch den Urknall sollte alles entstanden sein. 🥳 🥴
Von Anfang an gab es die Flat-Earth-Community, die mit wissenschaftlichen Beweisen die Globustheorie widerlegten!
Aber die Freimaurer hatten schon damals die entscheidenden Schlüsselpositionen und bestimmten, was "wahr" ist und was "falsch", wie sie es bis heute bis in den entlegendsten Winkel der Erde tun!
Die Freimaurerlügen umspannen mittlerweile den ganzen Erdkreis.
Bis der Herr kommt. Dann ist endlich Schluss mit der teuflischen Lügerei.
Aquila
Es gibt eine Vielzahl von Beweisen für die Kugelgestalt der Erde. Die augenscheinlichsten sind sicherlich der Blick der Astronauten und die vielen Fotos, die aus dem Weltraum von unserem Planeten aufgenommen wurden.
Doch bereits vor rund 2300 Jahren war Aristoteles von der Kugelgestalt der Erde überzeugt. Seine Argumente: Schiffe tauchen am Horizont zuerst mit der Mastspitze auf, in südlichen …More
Es gibt eine Vielzahl von Beweisen für die Kugelgestalt der Erde. Die augenscheinlichsten sind sicherlich der Blick der Astronauten und die vielen Fotos, die aus dem Weltraum von unserem Planeten aufgenommen wurden.
Doch bereits vor rund 2300 Jahren war Aristoteles von der Kugelgestalt der Erde überzeugt. Seine Argumente: Schiffe tauchen am Horizont zuerst mit der Mastspitze auf, in südlichen Ländern erscheinen südliche Sternbilder höher über dem Horizont und der Erdschatten bei einer Mondfinsternis ist immer rund.
Etwa hundert Jahre später bestimmte erstmals Eratosthenes den Umfang der Erdkugel recht exakt. Er nutzte die Beobachtung, dass die Sonne in Syene im Süden Ägyptens mittags im Zenit steht und gleichzeitig in Alexandria in Nordägypten unter einem Winkel einfällt. Basierend auf einfachen geometrischen Überlegungen berechnete er aus dem Abstand zwischen Syene und Alexandria und dem Einfallwinkel den Erdumfang. Kein Zweifel an der Kugelgestalt der Erde konnte schließlich nach der Weltumseglung von Magellan im 16. Jahrhundert mehr bestehen.
sedisvakanz
@Aquila Astronauten - welche Astronauten @Aquila ??
Schauen Sie sich einmal den besten Investigativjournalisten Wolfgang Wisnewski an, der auch seit letztem jahr auf you tube gelöscht wurde, wie die Beweise für die flache Erde.
Ihr erstes Argument ist , seit es leistungsstarke Teleskope gibt, LÄNGST widerlegt.
Es liegt am Auge des Menschen und am Gesetz der Perspektive, dass das so "erscheint…More
@Aquila Astronauten - welche Astronauten @Aquila ??
Schauen Sie sich einmal den besten Investigativjournalisten Wolfgang Wisnewski an, der auch seit letztem jahr auf you tube gelöscht wurde, wie die Beweise für die flache Erde.
Ihr erstes Argument ist , seit es leistungsstarke Teleskope gibt, LÄNGST widerlegt.
Es liegt am Auge des Menschen und am Gesetz der Perspektive, dass das so "erscheint".
Wir sehen einfach nicht weiter und alles läuft in der Ferne zu einem Punkt zusammen durch das Gesetz der Perspektive!
Befassen Sie sich einmal damit.


Mit einem Teleskop holen Sie die "verschwundenen" Schiffe sehr schnell hinter der "Erdkrümung" hervor.
Können Teleskope können um die Ecke sehen??? 😂 🤪
Was hinter der berechenbaren Erdkrümung sehr schnell nicht mehr zu sehen sein dürfte, holt das beste Teleskop der Welt nicht hervor!
Schauen Sie sich doch lieber einmal die NASA-Formel für die Erdkrümung an und wann berechenbar etwas hinter der Krümung verschwinden müsste und absolut nicht mehr zu sehen sein dürfte - auch nicht mit dem besten Teleskop der Welt!

Nicht einmal die einfachsten und logischsten Argumente können die NASA-Gläubigen erwecken von ihrem Freimaurer- Hypnoseschlaf!
😴 😱

Erastothenes wollte die runde Erde beweisen.Weil er dachte, die Erde sei rund.
Das was er aber mittels Trigonometrie bewies, war, dass die Sonne ca 70km weit von der Erde entfernt ist und ca einen Durchmesser von 50km hat!
Nicht schlecht, was?

Das lassen Sie vorsichtshalber unter den Tisch fallen, nicht?
Oder wissen Sie es nicht einmal?


Die "Fotos" der "Astronauten'" sind CGI- Bilder! Wachen Sie aus Ihrem Freimaureruniversum auf!
Hier der upload, wenn Sie keine Lust haben weiterzuträumen:
youtube.com/watch?v=QfufobysCIg
und noch ein re- upload:
youtube.com/watch?v=3zfvj7VZMJ0

Schon seltsam, dass youtube das alles löscht, obwohl niemand beschimpft wird, nicht?
sedisvakanz
@Aquila , auch für Sie sicher interessant, @Faustine 15
Magellan hat die flache Erde umkreist, nicht die runde!
In seinen Logbüchern wird ein Umfang von ca. 120.000 km festgehalten. Er beschreibt schreckliche Szenarien. Furchtbare Stürme, Eiseskälte und monatelange andauernde Dunkelheit und einen ca. 70 m hohen Eiswall, der nirgendwo aufhörte - egal wie lange er segelte!
Es kamen bei dieser …More
@Aquila , auch für Sie sicher interessant, @Faustine 15
Magellan hat die flache Erde umkreist, nicht die runde!
In seinen Logbüchern wird ein Umfang von ca. 120.000 km festgehalten. Er beschreibt schreckliche Szenarien. Furchtbare Stürme, Eiseskälte und monatelange andauernde Dunkelheit und einen ca. 70 m hohen Eiswall, der nirgendwo aufhörte - egal wie lange er segelte!
Es kamen bei dieser Expedition fast alle um und fast alle Schiffe sanken, wegen dieser schrecklichen Bedingungen!
Die englische Marine hat dann in den Fünzigern das Gleiche gemacht und berechnete ca 100.000km!
Auch sie beschreiben diesen nicht endenden ca 70m hohen Eiswall!
Die Erde ist flach und die Weltmeere sind von einem hohen Eiswall umgeben. Das ist die Wahrheit!
So, jetzt sind Sie wieder dran, mit der "Kugelerde" und angeblichen 40.000 km Erdumfang.
3 more comments from sedisvakanz
sedisvakanz
@Mariens Kind Nein! Die Erde ist flach und das Firmament bildet eine Halbkugel über der flachen Erde.
sedisvakanz
@viatorem: befassen Sie sich doch besser einmal mit belegbaren physikalischen Fakten und nicht mit "vertrauenswürdigen"Astronauten. 🥳
Schauen Sie doch einfach mal in die links rein, die ich reingestellt habe, ehe Sie wiederkäuen, was Ihnen die verlogene Freimaurerbande in den Medien vorspeit.

Hoffentlich haben Sie etwas Grundkenntnisse von der Physik. Dann werden Sie auch verstehen, was und …More
@viatorem: befassen Sie sich doch besser einmal mit belegbaren physikalischen Fakten und nicht mit "vertrauenswürdigen"Astronauten. 🥳
Schauen Sie doch einfach mal in die links rein, die ich reingestellt habe, ehe Sie wiederkäuen, was Ihnen die verlogene Freimaurerbande in den Medien vorspeit.

Hoffentlich haben Sie etwas Grundkenntnisse von der Physik. Dann werden Sie auch verstehen, was und wie argumentiert wird.

Das sind keine "ehrenwerten" Astonauten - das sind gekaufte Freimaurer!
Auf dem Mond ist NIE einer gewesen!
Das war ein Politikum im kalten Krieg, um die Russen einzuschüchtern.

Die fliegen ziemlich hoch rund um den Erdkreis. aber es muss Luft da sein.
Hinaus ins All geht´s leider nicht.
Im Vakuum kann man sich nämlich nicht fortbewegen. Da schauen Sie jetzt mal selber nach, warum.
Selbst dem Märchenonkel Prof. Harald Lesch ist es vor Kurzem rausgerutscht:

"Wir schaffen es ja nicht einmal, dass wir zum Mond fliegen!"
sedisvakanz
Hier noch einmal eigens für sie @viatorem :
Hier der re-upload, wenn Sie keine Lust haben weiterzuträumen:
youtube.com/watch?v=QfufobysCIg
und noch ein re- upload:
youtube.com/watch?v=3zfvj7VZMJ0

Schon seltsam, dass youtube das alles löscht, obwohl niemand beschimpft wird, nicht?
Faustine 15
Hausfrauenkaffee???
Waagerl
Nöö, die Kugel bezeichne ich als ein Symbol. Warum hat denn der Weltenherrscher denn nicht andere Planeten in der Hand, wenn man von der Erschaffung der des Universums ausgeht?
Aquila
Wohl wieder einmal falsche Prophezeiungen, diesmal ausnahmsweise aus dem Osten!

In der Erklärung der Missionsabteilung der Tscheljabinsker Diözese der Russischen Orthodoxen Kirche, die am 19. Oktober 2007 veröffentlicht wurde, heißt es unter anderem:

"Mit voller Überzeugung können wir feststellen: die Schriften von W. A. Krascheninnikowa und Menschen ihres Kreises, die "dem Jungen Wjatschesla…More
Wohl wieder einmal falsche Prophezeiungen, diesmal ausnahmsweise aus dem Osten!

In der Erklärung der Missionsabteilung der Tscheljabinsker Diözese der Russischen Orthodoxen Kirche, die am 19. Oktober 2007 veröffentlicht wurde, heißt es unter anderem:

"Mit voller Überzeugung können wir feststellen: die Schriften von W. A. Krascheninnikowa und Menschen ihres Kreises, die "dem Jungen Wjatscheslaw" gewidmet sind, haben keinen Bezug zur Orthodoxie. Laut der russisch-orthodoxen Kirche war der verstorbene Wjatscheslaw Krascheninnikow weder ein Prophet, noch ein Märtyrer, noch ein Heiliger. Die von ihm geäußerten Urteile über religiöse Wahrheiten können nur im Zusammenhang mit der Einstellung erwachsener und geistig verlorener Menschen ihnen gegenüber ernst genommen werden - Menschen, die oft egoistisch und weit entfernt von wahrer Religiosität sind. Wir hingegen "müssen besonders darauf achten, was wir hören, damit wir nicht abfallen" (Hebräer 2,1). »
Am 30. Oktober 2007, nach Abschluss der Kommission, richtete Metropolit Hiob einen Brief an die Bischöfe der Russisch-Orthodoxen Kirche, in dem er sie bat, Geistlichen und Laien die Unzulässigkeit der Verehrung des falschen Heiligen von Chebarkul zu erklären. Die Missionsabteilung der Tscheljabinsker Diözese veröffentlichte auch ein spezielles Pamphlet mit dem Titel "Abscheuliche Fabeln", das der Kritik an der Verehrung von Wjatscheslaw gewidmet war. Im März 2008 äußerte der Vorsitzende der Synodalkommission für die Heiligsprechung der Heiligen Metropolit Juvenaly (Poyarkov) die gleiche Meinung: "Beschreibungen von seltsamen und lächerlichen "Wundern" und "Prophezeiungen", die mit dem für die Seele schädlichen Inhalt gefüllt sind, fast magische Rituale auf dem Begräbnisplatz dieses Kindes, nicht-kanonische Ikonen und Akathist - all das bildet eine Grundlage der Tätigkeit der Anhänger des falschen Heiligen Chebarkul".

Die Haltung des Patriarchen von Moskau und ganz Russland Alexij II. zur Verehrung von Wjatscheslaw war eindeutig negativ:

"Wir verstehen die Trauer einer Mutter, die ihren sehr jungen Sohn verloren hat, und stehen ihr nahe. Während wir jedoch diese Trauer verstehen und teilen, müssen wir mit Bedauern feststellen, dass ihre weiteren Versuche, das öffentliche Interesse an dem verstorbenen Kind zu wecken und einen Kult zu etablieren, um ihn als Heiligen zu verehren, nicht der Lehre der Kirche und ihrer Praxis der Heiligsprechung und Heiligenverehrung entsprechen. Nicht religiöse Verehrung braucht der verstorbene Junge, der leichtfertig zu einem Heiligen Gottes erklärt wird, sondern fleißiges Gebet, vor allem das Gebet seiner Mutter für ihn "
Am 11. Februar 2010 verbot der Verlagsrat der Russisch-Orthodoxen Kirche die Verbreitung von "Ah, Mama, Mama..." und "Gott sagt zu seinen Auserwählten..."über das kirchliche Buchnetzwerk. Der Doktor der geologisch-mineralogischen Wissenschaften, der Professor der Russischen Staatsuniversität für Erdöl und Gas, der Leiter der Expertengruppe für Wunder bei der theologischen Synodalkommission der Russischen Orthodoxen Kirche Paul Wassiljewitsch Florenskij bemerkte, dass Wjatscheslaw kein Heiliger ist, und seine Mutter sich nur mit dem Geschäft nach dem Tod des eigenen Sohnes beschäftigt.
Waagerl
Seitdem ich weiß an was Orthodoxe wirklich glauben, also @Santiago74 hatte da mal einen sehr guten Artikel bzw. Video eingestelllt, könnte ich mir vorstellen, dass dies der Grund für die Ablehnung dieser Prophezeihung ist.

Hier heißt es ja: "Mit voller Überzeugung können wir feststellen: die Schriften von W. A. Krascheninnikowa und Menschen ihres Kreises, die "dem Jungen Wjatscheslaw" gewidmet …
More
Seitdem ich weiß an was Orthodoxe wirklich glauben, also @Santiago74 hatte da mal einen sehr guten Artikel bzw. Video eingestelllt, könnte ich mir vorstellen, dass dies der Grund für die Ablehnung dieser Prophezeihung ist.

Hier heißt es ja: "Mit voller Überzeugung können wir feststellen: die Schriften von W. A. Krascheninnikowa und Menschen ihres Kreises, die "dem Jungen Wjatscheslaw" gewidmet sind, haben keinen Bezug zur Orthodoxie.

Ich als Katholik, sehe es aber anders, da diese Prophezeihung schon mehrfach eingetroffen ist. Und auch weiterhin eintreffen wird.

Diese Dinge, die da passieren werden, bzw. bereits eingetroffen sind, waren, nämlich früher den wenigsten bekannt!

Und, woher sollte das denn die Mutter sonst wissen? Woher nahm Sie ihr Wissen, zu den heutigen Zeitgeschehnissen?
sedisvakanz
@Waagerl Vielleicht hat der Junge die aus dem Inneren der Erde kommende Dämonen als Dinosaurier gesehen. Der Hl. Johannes sah Satan ja auch als Drachen.

Dass die Erde definitiv flach ist, von einem Eiswall umgeben ist und einen Umfang von ca. 100.000 km hat, wurde sogar durch ein Militärschiff der engl. Marine in den 50ern belegt.
Allein die Kugelformel und die Konsequenz daraus müsste die …More
@Waagerl Vielleicht hat der Junge die aus dem Inneren der Erde kommende Dämonen als Dinosaurier gesehen. Der Hl. Johannes sah Satan ja auch als Drachen.

Dass die Erde definitiv flach ist, von einem Eiswall umgeben ist und einen Umfang von ca. 100.000 km hat, wurde sogar durch ein Militärschiff der engl. Marine in den 50ern belegt.
Allein die Kugelformel und die Konsequenz daraus müsste die Lügengläubigen aufwecken - tut es aber nicht.
Sie glauben eisern, was uns die NASA vorlügt, die uns auch Zero-G- Flüge als "Schwerelosigkeit" verkauft, die es nicht gibt.
Die NASA lügt, dass sich die Balken biegen.
Sämtliche "Planetenbilder" sind CGI- Bilder - also Computergezeichnet.
Jeder der eine P900 Kamera hat, sieht mit eigenen Augen, dass die Planeten ganz anders aussehen, als in den Medien präsentiert. Ganz anders.

Galileo´s Teleskop konnte 16x vergrößern , die P 900 hat einen 83-fachen Zoom.
NWO - Freimaurer NASA lügt, dass sich die Balken biegen, man glaubt ihr aber lieber - auch das gros der Christen, als der nackten, beweisbaren Wahrheit.

Ein wenig Physikkenntnise über Kinetik , ein wenig logisch denken würde schon reichen, um dem zu folgen, was die aufrichtigen Forscher über die Wahrheit der flachen Erde beweisen.
Vor einigen Jahren habe ich zum Spaß die Beweisführung der flachen Erde angeschaut, weil ich mich darüber lustig machen wollte und bin geschockt "aufgewacht"!
Die geniale Beweisführung auf vielen Ebenen wurde von you tube gelöscht!
Letztes Jahr konnte man das noch anschauen!

Es stimmte alles , was hier als Beweis für die flache Erde vorgeberacht worden war. Wenn man allerdings absolut keine Ahnung von Physik hat und keine Formeln kennt, dann kann man wirklichen JEDEN Mist verzapfen und die Leute werden es glauben!

Selbst wenn sie Ahnung von Physik hatten, vergessen sie einfach, was sie einmal gelernt haben, wenn der Freimaurer-Lesch sein großes Maul aufreißt!
Waagerl
Ja, alles das, war auch mein erster Gedanke von Anfang an! Nun Sie bestätigen es! @sedisvakanz
Faustine 15
Warum ist es wichtig ob die Erde flach oder rund ist? Warum sollte man uns das verheimlichen?Im Flugzeug sieht man doch die Krümmung der Erde. @sedisvakanz @Waagerl
sedisvakanz
@Faustine 15 Weil die um die Sonne rotierende Erdkugel, die ziellos durch den Raum rast, dem Wunschdenken der Freimaurer entspricht.
Sie wollten und wollen damit beweisen, dass die Bibel nicht wahr ist.
Dass wir aus einem Urknall stammen, ziellos durch das Weltall rasen, bis alles birst, weil sie behaupten, dass alles immer schneller wird, was zur Folge haben wird, dass die Materie nicht mehr …More
@Faustine 15 Weil die um die Sonne rotierende Erdkugel, die ziellos durch den Raum rast, dem Wunschdenken der Freimaurer entspricht.
Sie wollten und wollen damit beweisen, dass die Bibel nicht wahr ist.
Dass wir aus einem Urknall stammen, ziellos durch das Weltall rasen, bis alles birst, weil sie behaupten, dass alles immer schneller wird, was zur Folge haben wird, dass die Materie nicht mehr zusammenhält und alles auseinanderfliegt.
So der Freimaurer-Lesch, dem ich mal so gerne zugehört habe.

In der Hl. Schrift wird sie immer als ERDKREIS bezeichnet.
Der Herr kennt wohl den Unterschied zwischen Kreis und Kugel.
Ich dachte mir auch schon früher - wenn der Herr wiederkommt und ALLE Menschen das auf der Erde sehen werden - wie das gehen soll, wenn die Erde rund ist.
Man kann ja nicht um die Ecke schauen.

Der berühmte Newton war ja auch Hochgrad-Freimaurer.
Früher haben die das wirklich geglaubt.
Aber heute kennen die die Wahrheit und belügen uns.
Stellen Sie sich einmal vor, ich meine WIRKLICH vor, die würden die Wahrheit sagen!
Die Konsequenzen daraus! Unvorstellbar!
sedisvakanz
@Faustine 15 Die gekrümmte Erde durch das Flugzeugfenster - hätte ich jetzt beinahe vergessen darauf einzugehen. Die Flugzeugfenster sind sogenannte Fischaugenfester, die wegen der größeren Stabilität wegen des Druckabfalls und der Geschwindigkeit nach aussen gewölbt sind.
Durch solche Fenster sieht alles gekrümmt aus.
Es gibt auch solche Objektive für Kameras, die den gleichen Effekt erzeugen. …More
@Faustine 15 Die gekrümmte Erde durch das Flugzeugfenster - hätte ich jetzt beinahe vergessen darauf einzugehen. Die Flugzeugfenster sind sogenannte Fischaugenfester, die wegen der größeren Stabilität wegen des Druckabfalls und der Geschwindigkeit nach aussen gewölbt sind.
Durch solche Fenster sieht alles gekrümmt aus.
Es gibt auch solche Objektive für Kameras, die den gleichen Effekt erzeugen.
Sehr praktisch, wenn die Freimaurerfreunde damit "beweisende" Aufnahmen vom "Globus'" machen. 🥳
Vielleicht wissen Sie es noch von der Schule wie konkave und konvexe Spiegel das Bild verändern.
Heilwasser
@Aquila Warum schreiben Sie Ihre Vermutungen in rot? Merken Sie nicht, dass Sie versteckte Lust haben, Prophetien durch Ihren Verstand vorzuverurteilen? Was ist, wenn Sie falsch liegen? Merken Sie nicht, dass es die Wahrheit ist, was im Video gesagt wird?
sedisvakanz
Sehr glaubwürdig, auch wenn das Gestopsel des Sprechers manchmal ganz schön anstrengend ist. Vielleicht ist er ein Russlanddeutscher, der des Deutschen nicht ganz mächtig ist.
Waagerl
Dank seiner Übersetzung, durften wir es uns anhören. 😍
sedisvakanz
Ganz zu Anfang sagt er das Wichtigste - ich hätte es beinahe überhört:
Beim Abholen dieses Weltpasses, der den Menschen eine Zeitlang wieder alles ermöglichen wird, wird den Menschen das Zeichen verpasst!
Sie wissen es also vorher nicht!
Sie werden quasi überrumpelt mit dem Zeichen. 😱 😭
Man wird ihnen sagen, dass dies nötig sei, damit der Ausweis funktioniert. 😱
Waagerl
Ich habe das so verstanden, die das Zeichen annehmen bekommen einen Impfpass, dadurch wird ihnen wieder alles ermöglicht. Aber auch die anderen für eine Weile. Aber wenn die Gechippten merken sie wurden betrogen, werden diese die nichtgechippten noch stärker verfolgen. Später dürfen nämlich auch die Gechipten, die Dinge nicht mehr genießen, welche Ihnen versprochen wurden.
Waagerl
Der Ausweis, selber trägt keinen Chip, nur den Erkennungscode, wann wo geimpft. Früher gab es auch Impfausweise. Also heute noch, da wird dann der Code von der Impfstoffampulle in das Heft geklebt!
Ich denke die neuen Impfausweise, werden dann so ähnlich sein wie der heutige Personalausweis.
sedisvakanz
Nein @Waagerl , ich habe es mir jetzt dreimal angehört:
Er spricht von einem grauen "Weltpassport".
Beim Abholen wird ein spezielles Gerät so installiert, entweder auf der RECHTEN HAND oder auf DER STIRN - genauso, wie es in der Apokalypse steht.

Dass es so etwas wie ein elektronisches Tatoo sein wird, vermute ich schon lange.
Die Implantation des RFID-Chip, so wie er jetzt ist - reiskorngro…More
Nein @Waagerl , ich habe es mir jetzt dreimal angehört:
Er spricht von einem grauen "Weltpassport".
Beim Abholen wird ein spezielles Gerät so installiert, entweder auf der RECHTEN HAND oder auf DER STIRN - genauso, wie es in der Apokalypse steht.

Dass es so etwas wie ein elektronisches Tatoo sein wird, vermute ich schon lange.
Die Implantation des RFID-Chip, so wie er jetzt ist - reiskorngroß - ist noch viel zu schmerzhaft.
sedisvakanz
Vielleicht ist der neue elektronische Impfpass mit dem Weltpassport identisch, oder eine Art Vorstufe davon.
Diese "leuchtende Luziferase" die in dieser teuflischen m-RNA-Impfung ist, spricht dafür. Dann braucht man nur noch das Ablesegerät. Aber peu a peu, damit es nicht so auffällt.
Erst den Fokus auf die Impfung lenken, die uns "retten" wird.
Die daran Verstorbenen werden ja ab der Impfung …More
Vielleicht ist der neue elektronische Impfpass mit dem Weltpassport identisch, oder eine Art Vorstufe davon.
Diese "leuchtende Luziferase" die in dieser teuflischen m-RNA-Impfung ist, spricht dafür. Dann braucht man nur noch das Ablesegerät. Aber peu a peu, damit es nicht so auffällt.
Erst den Fokus auf die Impfung lenken, die uns "retten" wird.
Die daran Verstorbenen werden ja ab der Impfung immer "Coronapositiv" sein und sind somit an Covid verstorben und nicht an der Impfung.
Was für eine Teufelei!! 🥶
Waagerl
Nun, es gibt doch schon so winzige Nanopartikel, die sind mit dem Auge nicht mehr sichtbar. @sedisvakanz
Waagerl
@sedisvakanz Die daran Verstorbenen werden ja ab der Impfung immer "Coronapositiv" sein und sind somit an Covid verstorben und nicht an der Impfung. Zitatende

Beides, denn die Impfung liefert ja den Covidstoff.
sedisvakanz
Ich weiß, @Waagerl aber diese leuchtende grünliche "Luciferase", die in der Impfung nachweislich vorhanden ist, könnte genau der Stoff sein, der nach und nach das Zeichen des Tieres an der Hand oder an der Stirn durch eine vorherige Programmierung der Nanopartikel
dann zum Erscheinen und Leuchten bringt.
Waagerl
Es wird aber auch noch 5G eingesetzt, wenn die Leute beim Laufen sterben und keine Energie mehr haben werden. Es wird viele verschiedene Formen der Impfungen geben. Es gibt ja heute auch nasale Impfungen. Impfstoff zum inhallieren.
Waagerl
Richtig, mittels Luziferase lässt sich der Code, weltweit ablesen. Ähnlich wie, wenn Sie mit Ihrer Geldkarte einkaufen gehen und an der Kasse bezahlen.
One more comment from Waagerl
Waagerl
Auch das ist eine Art Impfung! Diese Covid Teststäbchen. gloria.tv/share/LkC3Wc7kDaph21yhSAydqH2xh
sedisvakanz
@Guntherus de Thuringia , @Waagerl Doch, ich glaube schon, dass die Menschen überrumpelt werden. Alle die sich bis dahin nicht für Jesus Christus interessiert oder IHN zurückgewiesen haben, wird es so ergehen.
Man wird ihnen sagen, dass dies nötig sei, um den Ausweis zu aktivieren.

Was sollen sie dann dagegen sagen oder machen?
Es steht auch in der Apokalypse, dass das Tier die Menschen …More
@Guntherus de Thuringia , @Waagerl Doch, ich glaube schon, dass die Menschen überrumpelt werden. Alle die sich bis dahin nicht für Jesus Christus interessiert oder IHN zurückgewiesen haben, wird es so ergehen.
Man wird ihnen sagen, dass dies nötig sei, um den Ausweis zu aktivieren.

Was sollen sie dann dagegen sagen oder machen?
Es steht auch in der Apokalypse, dass das Tier die Menschen dazu bringen wird, dieses Zeichen anzunehmen! Die kleinen und die großen, die freien und Sklaven. Alle.
Also macht das Tier etwas, womit die Menschen genötigt werden.
Ausser den wirklich Christgläubigen - denn die wissen was da gerade geschieht - werden sich dann alle dem "Unvermeidlichen" fügen. 😱 🥶

Bewahrt bleiben vor dieser weltweiten (!) Versuchung wird nur die Gemeinde Philadelphia.
Als einzige
von den sieben Gemeinden, an die die Sendschreiben am Anfang der Apokalypse gesendet werden.
Insofern sieht der Junge wieder richtig.

Es steht eben in der Apokalypse, dass EINE EINZIGE GEMEINDE vor dem Antichrist bewahrt bleiben wird.
Der Antichrist wird ja die weltweite Versuchung sein - was oder wer sonst?
Es steht ausdrücklich weltweite Versuchung in der Apokalypse und nicht "Versuchung für die Christen" in der Apokalypse.

Ich denke, es wird die Gemeinde Philadelphia sein, die der Junge hinter einer Schutzmauer sieht, die von Gott bewacht wird und die keiner der Feinde erklimmen können wird.

Wer aber wird die Gemeinde Philadelphia sein?
In den unterschiedlichen Übersetzungen steht, dass das die Gemeinde ist, die das Wort bewahrt hat.
Pater Zaby von "Zelozelavi"meint, es könnten die sogen. "Sedisvakantisten" sein, denn die haben als einzige allen konziliaren Neuerungen widerstanden und sind der vorkonziliaren Kirche und ihren Sakramenten und Lehren treu geblieben.

Die Piusbrüder erkennen all Konzils-Abfallpäpste einschließlich Bergoglio als gültige Päpste an und wollen sich andauernd mit der Abfallkirche "versöhnen" und die "Petrusbruderschaft" hat sich der Konzilskirche 1988 ohne wenn und aber unterworfen! 🥵
Diese sind die Gemeinde Philadelphia also sicher nicht!
Waagerl
Ich denke so: Die Schutzmauer ist mehr mystischer Art, weltweit. Denn wie können die Erdbewohner sonst zu einer Gemeinde zusammenfinden?
Waagerl
Hier wird ja immer gestritten, dass sei noch nicht die Zeit des Antichristen. Der Antichrist werde erst kommen. Ich habe es aber so verstanden, dass ist schon der Antichrist.
Der Antichrist im Gewand der NWO!
sedisvakanz
In der Apokalypse steht, dass Gott der Frau- also dem mystischen Leib des Herrn - Flügel verleihen wird und sie an einem Ort in der Wüste bringen wird, wo ER sie eine Zeit, zwei Zeiten und eine halbe Zeit selbst ernähren wird.

Es ist auch genau der Zeitraum, der für die Herrschaft des Antichrist angegeben ist.

So wie ER die Israeliten in der Wüste mit Manna und Wasser aus dem Felsen ernährt …More
In der Apokalypse steht, dass Gott der Frau- also dem mystischen Leib des Herrn - Flügel verleihen wird und sie an einem Ort in der Wüste bringen wird, wo ER sie eine Zeit, zwei Zeiten und eine halbe Zeit selbst ernähren wird.

Es ist auch genau der Zeitraum, der für die Herrschaft des Antichrist angegeben ist.

So wie ER die Israeliten in der Wüste mit Manna und Wasser aus dem Felsen ernährt und erhalten hat.

Der Drache wird versuchen die Frau zu töten, aber die Erde tut sich auf und verschlingt die Wassermassen, mit deren Hilfe der Drache versucht, die Frau zu töten.
Ob jetzt die Wassermassen ein Symbol für heidnische Soldaten sind oder tatsächlich als Wasser zu verstehen sind, ist eigentlich unerheblich.

Der Drache wird die Frau bis in die Wüste verfolgen und der HERR selbst wird sie beschützen und der Erde befehlen, sich aufzutun und die Feinde zu verschlingen.
So etwas ist doch auch schon einmal passiert:
Beim Aufstand der Sippe von Korach und Abiram gegen Moses hat sich die Erde aufgetan und die ganze aufständische Sippschaft Korach und Abiram verschluckt!!

Dieses Szenario von der entrückten Frau in die Wüste war noch nie seit Christi Himmelfahrt eingetreten und passt genau zum Schutz der Gemeinde Philadelphia.
sedisvakanz
Ja, es ist die antichristliche NWO, welche den Antichrist hervorbringen wird
und die ganze EU samt Abfallkirche ist die Hure Babylon,
was man bei genauem Studium der Apokalypse unweigerlich erkennt.

Ich bin momentan etwas ratlos, denn der Herr sagt in der Apokalypse, dass wir wegziehen sollen von dieser Hure, damit wir nicht ihrer Sünden und ihrer Strafe teilhaftig werden. Ich weiß nicht …More
Ja, es ist die antichristliche NWO, welche den Antichrist hervorbringen wird
und die ganze EU samt Abfallkirche ist die Hure Babylon,
was man bei genauem Studium der Apokalypse unweigerlich erkennt.

Ich bin momentan etwas ratlos, denn der Herr sagt in der Apokalypse, dass wir wegziehen sollen von dieser Hure, damit wir nicht ihrer Sünden und ihrer Strafe teilhaftig werden. Ich weiß nicht wie ich das bewerkstelligen soll. Ich würde schon wegziehen.
Denn der Herr wird sie in einer einzigen Stunde VÖLLIG vernichten.

DER Antichrist wird aber dennoch eine Person sein, der alle Macht von den Königen der Erde übertragen bekommen wird. Er gibt sich ja als Gott aus und "beweist" dies mit aufsehenerregenden Wundern und wird sich anbeten lassen. So steht es in der Bibel.

Er wird das "Tier" genannt und wird von Jesus Christus bei Seiner Wiederkunft zusammen mit dem falschen Propheten in den brennenden Feuersee aus Schwefel geworfen.
elisabethvonthüringen
Vieles, was in dem Video gesagt wird, ist mittlerweile auch von anderen "Sehern & Propheten" bestätigt worden; z. B. Pandemie völlig neu bewerten??Ein GROSSES EREIGNIS wird kommenTräume, Visionen, Einsprechungen
sedisvakanz
@viatorem Das Tier, wenn es auftritt, wird nicht zu übersehen und zu überhören sein!
Die Impfung bringt die leuchtende Luciferase in den Körper und über die Aktivierung des Weltausweises wird sie sichtbar als 666.
Es sind also 2 Schritte, die nötig sind um das Zeichen 666 unwiderruflich zu erhalten.
Wenn man nicht vorher an der Impfung gestorben ist.


Auch Henoch und Elias werden zur Zeit des …More
@viatorem Das Tier, wenn es auftritt, wird nicht zu übersehen und zu überhören sein!
Die Impfung bringt die leuchtende Luciferase in den Körper und über die Aktivierung des Weltausweises wird sie sichtbar als 666.
Es sind also 2 Schritte, die nötig sind um das Zeichen 666 unwiderruflich zu erhalten.
Wenn man nicht vorher an der Impfung gestorben ist.


Auch Henoch und Elias werden zur Zeit des antichrists öffentlich in JERUSALEM als Bußprediger auftreten und werden schrecklich große Plagen zur Strafe über die sündige Menschheit bringen.
Niemand kann diesen beiden Propheten etwas zuleide tun.
Feuer wird aus ihrem Mund kommen und die Angreifer töten.
Doch der Antichrist wird sie töten können.
Deshalb ist der Antichrist eine konkrete Person, weil in der Apokalypse 11 geschrieben steht , dass der Antichrist diese beiden Propheten töten wird, @Waagerl .
3Tage lässt man sie tot auf Jerusalems Straße liegen, denn es wird verboten, sie zu beerdigen.
Man schickt sich gegenseitig Glückwünsche zu, weil die beiden, die so große Plagen über die sündige Menschheit gebracht hatten, tot sind.

Nach 3 Tagen erschallt die Stimme Gottes vom Himmel herab, die sie auffordert aufzustehen und in den Himmel aufzufahren, was dann auch vor aller (!) Augen geschieht.
Alle Menschen werden das sehen, steht geschrieben und furchtbar erschrecken und nun Gott die Ehre geben. Wie können alle Menschen das sehen?
Über Fernseher und Computer!
Dabei wird es ein furchtbares Erdbeben geben, bei dem 7000 Menschen sterben werden und Jerusalem in 3 Teile zerbricht.
Waagerl
Wenn der Antichrist, genannt auch Satan, erst geboren wird. Wie war es dann möglich, dass Jesus Christus, auf dem Berg vom Satan in Versuchung geführt wurde. Nämlich jene Bibelstelle, als Satan zu ihm sagte. Ich gebe dir alle Reiche der Welt, wenn Du vor mir niederkniest und mich anbetest.
Ist Satan unserem Herrn Jesus Christus nicht real erschienen?
Waagerl
Corona Gewinner | Gute Nacht Österreich mit Peter Klien
youtube.com/watch?v=J_reViTUv58