Die EU begeht wirtschaftlichen Selbstmord. DEUTSCHLAND wird von der Kälte heimgesucht /Marias Licht

Die EU begeht wirtschaftlichen Selbstmord. DEUTSCHLAND wird von der Kälte heimgesucht /Marias Licht

Die Reichen werden zu Bettlern

UNSER HERR JESUS CHRISTUS
10 OKTOBER 2018

Noch einmal muss ich euch sagen, dass die Wirtschaften der Welt eine nach der anderen fallen werden, sie werden abstürzen und jene, die ihr Leben ums Gott Geld beziffert haben, werden sich in einem schrecklichen Zustand der Verzweiflung befinden, sodass einige das nicht ertragen werden.

Nun sage ich euch wirklich, Meine Kinder, dass der Arme sich reich fühlen wird, denn er wird nicht mehr bemängeln als was er benötigt und nicht hat, doch der Reiche und Prahler wird sich arm fühlen, denn er wird das was er prahlte bemängeln und das nicht mehr besitzen.

UNSER HERR JESUS CHRISTUS
28. SEPTEMBER 2018

Große Veränderungen werden auf der ganzen Erde geschehen. Die Natur wird die großen und die kleinen Nationen immer wieder geißeln. Der Mensch, der am Geld hängt, wird ohne diesen Götzen, den er geschaffen hat und auf dem er so stolz ist, fallen.

UNSER HERR JESUS CHRISTUS
29 MAI 2017

Die Herrschaft des Betrügers auf der ganzen Welt wird von denen gestattet, die Macht über die Menschheit besitzen, sei es zur Kriegsführung, oder zur Erzeugung von Hungersnot in Ländern, die keinen Gewinn erbringen oder Krankheiten an unerwünschte Ländern schicken. Sie, welche das Schicksal der Menschheit entscheiden, bestimmen die Revolutionen, Revolten, Aufstände, Sturz von Regierungen, den Untergang der Wirtschaft… UND SO WERDEN SIE BLEIBEN, BIS MEINE KINDER MICH WÄHREND DER LÄUTERUNG ALS KÖNIG DER KÖNIGE UND HERR DER HERREN ANERKENNEN.

UNSER HERR JESUS CHRISTUS
17. MAI 2017

Verwirrt euch nicht, Meine Kinder, bleibt vor jedem Aspekt wachsam. Wenn die Wirtschaft große Stabilität zu scheinen mag, vertraut nicht darauf. ICH SEHE JENSEITS DAVON, UND IHR WERDET NICHT WEITER SO LEBEN WIE BISHER. WER GELD BESITZT WIRD WIE DER BETTLER, UND DER BETTLER WIRD IHN LEHREN OHNE BESITZ ZU LEBEN.

DIE HOCHHEILIGE JUNGFRAU MARIA
08 APRIL 2017

Ihr werdet jene sehen, die sich auf die Wirtschaft stützen, das Leben verlieren, den Verstand verlieren und gegen ihre Brüder und Schwestern zornig werden. Die Familien werden sich nicht mehr erkennen, aufgrund einer gescheiterten Weltwirtschaft. Trotzdem, gibt es zu viele Ungläubige und es werden noch reichlich von denen vorhanden sein. Sie sind Opfer des Bösen, welcher sie zur Rebellion gegen die Realität selbst führt. Seid nicht ungehorsam, Kinder: reagiert, bekehrt euch, zeigt Reue!

UNSER HERR JESUS CHRISTUS
04. FEBRUAR 2017

Betet, Meine Kinder, betet. Der Mensch wird vor dem unvorhersehbaren Untergang des Gott-Geldes verwirrt.

UNSER HERR JESUS CHRISTUS
17. APRIL 2016

Der Gott-Metal ist ein Zeichen von Macht und Stabilität für den Menschen; er wird fallen, und zugrunde gehend, wird er nicht aufstehen. Die Menschheit wird annehmen, was ihr angeboten wird, sie wird sich brandmarken lassen, und vor einem einzigen Wert, wird sich ohne Bedenken, in die Klauen des für diese Generation angekündigten Feindes ergeben.

UNSER HERR JESUS CHRISTUS
14. APRIL 2016

Mein Geliebtes Volk, angesichts des irreversiblen Mangels an Natürlichen Ressourcen, werdet ihr darunter leiden, da die gesamte Wirtschaft zum Stillstand kommen wird, wegen dem schon im Voraus entwickelten Plan von den Gruppen, die dem Antichristen vorhergehen.

DIE HOCHHEILIGE JUNGFRAU MARIA
5. APRIL 2016

Arme Kinder, welche die sich vor dem Geld knien! Vor dessen Niedergang, der auf der ganzen Welt nicht wiederherstellbar sein wird, wird es wie ein Dominospiel sein, indem das Geld zusammenbrechen wird, ohne dass Ihr es stoppen könnt. Ihr, Meine Kinder werden mit Erstaunen zusehen, wie zu viele eurer Brüder und Schwestern Beute der Geldmangelkrankheit sein werden, und der Teufel wird diese Gelegenheit ausnutzen, und sie Wohlstand gegen ihre Seelen anbieten. Es wird erst dann, wenn die bösen Legionen die Körper dieser Kinder von mir, die sich für Geld verkaufen, nehmen werden. Infolgedessen, werden sie zu Verfolger jenen, die früher ihre Brüder und Schwester waren. BETET MIT GLAUBE, BEVOR DIESE PROPHEZEIUNG IN ERFÜLLUNG GEHT.

UNSER HERR JESUS CHRISTUS
12. MÄRZ 2016

Mein geliebtes Volk, die wirtschaftliche Macht fördert den Bösen, und der Böse wird die Wirtschaft abstürzen, um Verzweiflung in den Menschen zu verursachen. (Das Ziel: eine Einheitswährung einzuführen).

DIE HOCHHEILIGE JUNGFRAU MARIA
13. FEBRUAR 2016

Die Wirtschaft hält die Menschen im Chaos. Diese wird untergehen und sich nicht erholen. An ihrer Stelle wird eine neue Währung zur Nutzung der Menschen eingeführt werden.

DIE HOCHHEILIGE JUNGFRAU MARIA
28. JANUAR 2016

Geliebte Kinder, sammelt keine Schätze auf Erden, da diese bald untergehen werden, und ihr werdet leer bleiben. Sammelt, kennt, tretet in die Erkenntnis Meines Sohnes ein. Die Wirtschaft geht unter und eine Einheitswährung wird sich für die ganze Menschheit erheben.

UNSER HERR JESUS CHRISTUS
21. JANUAR 2016

In diesem Augenblick ist die Wirtschaft eine der Hauptstrategien des Antichristen, womit er die Nationen destabilisieren wird, bis sie untergehen, und somit wird er die Seelen derjenigen kaufen, die aufgrund des mangelndes Geldes nicht leiden wollen.

DIE HOCHHEILIGE JUNGFRAU MARIA
18 JANUAR 2016

Betet, Meine Kinder, die Wirtschaft geht vor dem erstaunten Blick des Menschen unter, der sich dabei in seiner Macht besiegt anschaut, wird verblassen, und in Handlungen außer Kontrolle geraten.

UNSER HERR JESUS CHRISTUS
22. OKTOBER 2014

LASST NIEMANDEN EUCH ANDERS SAGEN, NIRGENDWO AUF DEM PLANETEN IST DIE WIRTSCHAFT STABIL. (TREUE DER GÜRTEL UM EUREN LEIB) UND VERTRAU MIR.

Der Gott dieser Generation, auf dem der Mensch sein eigenes Leben basiert, wird beweisen, keine Macht zu haben, sondern nur die Herrschaft des menschlichen “Ego”. Die Weltwirtschaft erzittert zuerst und dann geht zugrunde.

DIE HOCHHEILIGE JUNGFRAU MARIA
1. MAI 2014

In diesem Augenblick haben die wirtschaftlichen Interessen Vorrang über dem Menschen und über seinem Leben und auf einem Blick wird eine abgestürzte Wirtschaft dazu führen, dass der Mensch seinen Verstand verliert, da er sich als besitzlos fühlen wird. Er wird seine Hände als leer empfinden, doch wird dies der Moment sein, welcher meine wahren Kinder ausnutzen werden, um deren Werke und Taten zu zeigen und somit Meinem Sohn zu zeigen. Ihre Hände werden mit einer reichlichen Ernte voller Werken und Taten zugunsten des Lebens, der Liebe, der Nächstenliebe und der Brüderlichkeit sein.

UNSER HERR JESUS CHRISTUS
18. AUGUST 2013

Geliebte Kinder, stützt euer Leben nicht in der Wirtschaft, dieses Götzen wird auf einem Blick fallen, und ihr werdet es merken, dass ihr euer Leben in Überflüssiges vergeudet habt, während die Wahrheit nur in Meinen Händen liegt.

UNSER HERR JESUS CHRISTUS
13. FEBRUAR 2013

Habt kein Vertrauen in den Meldungen einer gestärkten Wirtschaft. Vertraut nicht in den Bündnissen und Kompromissen, da diese nur Schein sein werden, und von einem Tag auf den anderen, und auf einem Augenblick wird der Menschheit die ganze Kontrolle ihres Eigentums entzogen.

UNSER HERR JESUS CHRISTUS
11. FEBRUAR 2013

Der Mensch vertraut der Wirtschaft für seine Sicherheit, und vergisst, dass ich derjenige bin der euch versorgt… Die Wirtschaft wird in in tiefes Loch hineinfallen, und der Mensch mit wenig Glaube, wird sich bis zur Zerrüttung und darüber hinaus erschüttern.

UNSER HERR JESUS CHRISTUS
JANUAR 2009

Habe ich euch von dem Untergang der Wirtschaft erzählt, von einem leichten Aufschwung und einen noch tieferen Fall, aus dem die Weltwirtschaften nicht mehr aufstehen würden? Ihr begibt euch dahin. Habt keine falschen Hoffnungen. Alle Wirtschaften der Welt werden fallen, doch wie immer, die kleineren Länder leiden darunter am meisten…

Am 12.10.2021 sagt Jesus zu Marias Licht: "Betet mein Volk, bettet, ein großer Teil der Erde wird von der Kälte heimgesucht. Sie wird euch bis in die Knochen dringen und Meine Kinder werden sehr leiden, weil sie von ihr überrascht werden. und sich nicht angemessen an den Frost vorbereitet haben. ... Es ist bekannt, dass das menschliche Geschöpf wie ein wildes Tier auf Instabilität reagiert. Die Menschen werden voneinander abgeschnitten sein., weil die Technologie auf Geheiß der menschlichen Macht abgeschaltet werden wird."

Europas tugendhafter Selbstmord: Deutschland kontrolliert die EU

Als Fundament des 27 Nationen umfassenden EU-Blocks befindet sich Deutschland in einer einzigartigen Position, in der seine wirtschaftliche Stärke Vorteile für das Gleichgewicht der schwächeren Mitglieder des Blocks mit sich bringt, aber seine Amtszeit als kontinentaler Kapitän hat auch ungeprüfte Folgen.

Die bevorstehenden Energiekrisen, die wirtschaftliche Rezession und die daraus resultierende soziale Instabilität werden über die eigenen Grenzen hinaus Auswirkungen haben. Soziale Unruhen in unterworfenen Schuldnerhauptstädten wie Athen oder Rom oder selbst jahrelange Unruhen in der Pariser Gillet Jaunes haben kaum Auswirkungen auf den Rest der Union. Doch wenn Chaos und wirtschaftliche Unruhen vor der Tür des finanziellen Herzstücks der Union mit dem größten Bruttoinlandsprodukt (BIP), das 35 % höher ist als das des nächsten EU-Landes Frankreich, auftauchen, steht die Stabilität des gesamten europäischen Projekts auf dem Spiel.

Deutschland und die Europäische Union haben beide eine neue Führung. Auf nationaler Ebene ist der neue Reichsführer Olaf Scholz aus demselben ostdeutschen Stasi-Stoff genäht wie seine Vorgängerin, die Königin der kontinentalen Zerstörung, Angela Merkel, die nach der Öffnung der Grenzen und der Überflutung der Union mit Millionen von unassimilierbaren und dauerhaften jungen Mündeln der vom EU-Steuerzahler finanzierten Wohlfahrt auf ihre Finca in Uruguay geflohen ist. Was hat es damit auf sich, dass deutsche Regierungschefs den Kontinent zerstören und nach Südamerika fliehen?

Der kommende Winter wird Herausforderungen mit sich bringen, die die Europäische Union noch nie bewältigt hat, und wie vieles in den letzten Jahren könnte das alles ganz bewusst geschehen. Bis Juni dieses Jahres lieferte russisches Erdgas ein Drittel des deutschen Energiebedarfs. Nach dem Ausstieg aus der sauberen und effizienten Kernenergie zugunsten der grünen Agenda hatte Deutschland geplant, diese verlorenen Kilowattstunden durch noch mehr billiges russisches Erdgas über eine zweite Nord-Stream-Pipeline zu ersetzen. Aber um seine Unterstützung für die Nazis in der Ukraine zu signalisieren, muss man eine nationale Energiepolitik aufgeben, die seit Jahrzehnten entwickelt wurde.

Die Stabilität Europas hängt von der russischen Energie ab. Die Konstrukteure des globalen Chaos haben das schon immer gewusst, und deshalb sorgen sie weiterhin dafür, dass der Krieg in der Ukraine nur mit noch mehr Krieg enden kann. Die EU zu zwingen, wirtschaftlichen Selbstmord zu begehen, indem sie ihre Unterstützung für die Nazis in der Ukraine signalisiert, erreicht viele große Reset-Ziele auf einen Schlag.
Beschleunigt die erzwungene Abkehr von fossilen Brennstoffen und führt zu Engpässen im Energienetz

Erhöht die Kosten für Erdöl und Erdgas durch zerstörerische russische Sanktionen
macht die Kosten für die Herstellung von Gütern unerschwinglich, was die Schließung von Fabriken in ganz Europa erzwingt
Verursacht eine Rezession, vielleicht sogar eine große Depression im Westen
Erhöhte Produktionskosten, insbesondere in der Landwirtschaft, werden zu Nahrungsmittelknappheit und Hyperinflation führen.

Es ist nicht Putin, der den Europäern das Leben schwer macht, sondern die handverlesenen Chefs der europäischen Regierungen, die sich einig sind, dass sie die böse, aber billige und reichlich vorhandene russische Energie, die seit Jahrzehnten das wirtschaftliche Lebenselixier des Kontinents ist, meiden müssen.

Russland hat so viel überschüssige Energie, die es nirgendwo hinschicken kann, dass es eine ewige Flamme aus brennendem Gas angezündet hat, die vom Weltraum aus sichtbar ist, und zwar in einer Anlage außerhalb von St. Petersberg am Eingang der Nord Stream-Pipelines. Energieanalysten gehen davon aus, dass dort täglich über 10 Millionen Dollar Flüssiggas verbrannt werden, genug, um in diesem Winter 1,5 Millionen deutsche Haushalte zu wärmen. Offenbar ist die Flamme auch von Finnland aus zu sehen, wo ein Fünftel der Energieversorgung ausfallen wird, wenn das russische Gas nicht mehr fließt.

Eine Einigung mit Russland über endlose Lieferungen erschwinglicher Energie wäre zu einfach, zu bequem und würde nichts für die NATO oder den Würgegriff der Vereinigten Staaten über den Energiebedarf der Europäischen Union und ihren Wunsch, den Euro dem Dollar als globale Reservewährung unterzuordnen, bewirken.

Das hysterische Geschrei der Vereinigten Staaten über die Schuld Russlands an jedem Problem im In- und Ausland, von der Erfindung der „geheimen Absprachen zwischen Trump und Russland“ und der „russischen Desinformation“ bis hin zur Beschuldigung amerikanischer Politiker und Experten, „Putins Marionette“ zu sein, war immer so unaufrichtig, dass es geradezu lächerlich ist.

Es ging nie darum, sich mit Russland zu verfeinden oder Russland als Bedrohung zu betrachten, sondern immer darum, Europa in die Schranken zu weisen und es daran zu erinnern, dass seine Herren nicht in Moskau, sondern im Distrikt der Korruption sitzen.

Die EU ist ein Fundament für den europäischen Zusammenhalt, und die EU mag von Deutschland kontrolliert werden, aber Europa gehört den Vereinigten Staaten, die es in ihrem Stall halten und keine Kosten scheuen werden, um Milliarden an Nazis in der Ukraine zu waschen, um Deutschland daran zu erinnern, dass es seinen Nord Stream 1 oder 2 nicht haben kann und dass es besser mit der Agenda mitmachen sollte, für die liberale Weltordnung zu leiden und zu frieren.

Die Europäische Union macht das alles gerne mit, denn das ist schon seit langem der Plan. Schmerz, Leid, Selbstgeißelung für große Umwälzungen, kontrollierte Zerstörung der Wirtschaft, Zerstörung der Energienetze, Zusammenbruch der Versorgungsketten, performative Tugendhaftigkeit, die vorgibt, Gutes zu tun, indem sie den Planeten rettet. Das ist alles so starr, so prätentiös, so unfassbar psychotisch dämlich. Es ist alles so deutsch.

Darf ich vorstellen: der neue Chef der Europäischen Union.

Ein Deutscher, natürlich: Ursula von der Leyen

Quelle/ Auszug aus: Europas tugendhafter Selbstmord

Europas tugendhafter Selbstmord
Waagerl shares this
184
Tina 13
Die gottlose Politik und Wirtschaft haben jahrelang einseitig auf preiswertes Erdgas aus Russland gesetzt.
Die Energieknappheit ist ihr Werk.
Mögen alle Schandtaten endlich schonungslos aufgedeckt werden.
Lieber Gott wir bitten um Deine Gerechtigkeit.
🙏🙏🙏More
Die gottlose Politik und Wirtschaft haben jahrelang einseitig auf preiswertes Erdgas aus Russland gesetzt.
Die Energieknappheit ist ihr Werk.

Mögen alle Schandtaten endlich schonungslos aufgedeckt werden.

Lieber Gott wir bitten um Deine Gerechtigkeit.
🙏🙏🙏