Clicks91

Kuffar - "Ungläubige haben keinen Wert zu leben" - Hass aus der Moschee - Salafisten & Co.

Zweihundert
12
Hass aus der Moschee - Wie radikale Imame Stimmung machen" - November 2018 ZDF Zoom - Grundsätzlich unterscheide ich zwischen Ausländerfeindlichkeit & Rassismus und BERECHTIGTER Kritik an der …More
Hass aus der Moschee - Wie radikale Imame Stimmung machen" - November 2018 ZDF Zoom - Grundsätzlich unterscheide ich zwischen Ausländerfeindlichkeit & Rassismus und BERECHTIGTER Kritik an der religiösen Herrschaftsideologie des Islam(ismus). Einen hervorragenden wissenschaftlichen Beitrag zur Kritik des Islam bietet der Vortrag des Sozialwissenschaftlers Hartmut Krauss mit dem Titel: "Menschenrechte statt Scharia" www.youtube.com Aktueller Buchtipp: Hartmut Krauss: "Faschismus und Fundamentalismus" Varianten totalitärer Bewegung im Spannungsfeld zwischen 'prämoderner' Herrschaftskultur und kapitalistischer 'Moderne' (2003) & "Der Islam als grund- und menschenrechtswidrige Weltanschauung" Ein analytischer Leitfaden (2014) Mein Tipp: Dr. Michael Lüders - Wer unterstützt den IS (Islamischen Staat)? - Was westliche Politik im Orient anrichtet. www.youtube.com Hartmut Krauss Ist der Islam faschistisch? Oder ist er aus sich selbst heraus ohne europäische Begriffsanleihe genügend negativ bestimmt? www.gam-online.de Friedensbedingung: Eine Welt, in der wir uns nicht mehr als Christen, Moslems, Hindus, Buddhisten, Juden oder Atheisten wahrnehmen, sondern als gleichberechtigte Mitglied jener affenartigen Spezies, die sich einst in einem Anflug von Überheblichkeit den Namen Homo sapiens gab. "Die menschliche Kultur beginnt mit der Gerechtigkeit zwischen den Menschen, der Brüderlichkeit zwischen den Menschen, der Solidarität zwischen den Menschen. Die Kultur beginnt damit, den Menschen als Ziel aller Anstrengung in den Mittelpunkt zu stellen. Man kann keine Gesellschaft als kultiviert bezeichnen, die den Menschen in ein Instrument, in ein Objekt verwandelt." (Fidel Castro 1972 in Oran) Deshalb lasst uns Aufstehen gegen Krieg, Ausbeutung und Rassismus, Frauen- und Fremdenfeindlichkeit, und (frei nach Brecht): Verändern wir die Welt – sie braucht es
Gestas likes this.
Tina 13
Furchtbar
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Zweihundert likes this.
Tina 13 likes this.