03:11
Clicks4.1K
Elista
19
Ave Maria von Fatima. 1. Am dreizehnten Maien – im Tal der Iria, vom Himmel erscheinet die Jungfrau Maria. Refrain 2. Die Mutter des Heilands in strahlendem Licht, begnadet drei Hirten mit hehrem …More
Ave Maria von Fatima.

1. Am dreizehnten Maien – im Tal der Iria, vom Himmel erscheinet die Jungfrau Maria. Refrain
2. Die Mutter des Heilands in strahlendem Licht, begnadet drei Hirten mit hehrem Gesicht. Refrain
3. Erst halten für Blitz sie den blendenden Schein; sie sammeln die Herde und wenden sich heim. Refrain
4. Doch spricht aus der Eiche so freundlich und gut die Jungfrau. Da fassen die Ängstlichen Mut. Refrain
5. Sie fragen: “Wie heißest Du, Schönste der Frau’n?” – “Ich komme vom Himmel, ihr dürft Mir vertrau’n.” Refrain
6. Ein Rosenkranz zieret, wie Perlen von Licht, die Hände der Frau, die so liebevoll spricht. Refrain
7. Sie mahnet die Kinder: “O betet ihn gern! So haltet die Sünde und Strafe ihr fern.” Refrain
8. Noch fünfmal erscheinet die Herrin im Baum. Wie Schnee ist ihr Mantel, mit güldenem Saum. Refrain
9. Doch spricht aus den freundlichen Zügen ein Schmerz: Die Sünden der Menschen betrüben ihr Herz. Refrain
10. “Tut Busse und sühnet, was Böses gescheh’n! So wird auch die Drangsal der Kriege vergeh’n. Refrain
11. Und fliehet des Fleisches verbotene Lust – sie macht euch zur Hölle die eigene Brust! Refrain
12. Sie bringet unzählige Seelen in Not, und wird so für viele zum ewigen Tod. Refrain
13. Und meidet der Feste Geräusch und Gedräng’, mit Trunk und Gelagen und eitlem Gepräng’! Refrain
14. Bekleidet euch züchtig und lernet von Mir: Vor Gott ist die Demut die köstlichste Zier. Refrain
15. Das sind Meine Sorgen!”. O nehmet in acht, was Botschaft die Mutter den Kindern gebracht! Refrain
16. Ja, lehre und führ’ uns, wir folgen Dir gern, Du Gütige, Milde, Du Mutter des Herrn! Refrain
Tina 13
🙏🙏🙏🌹🌹🌹
Elista
Heute ist der 13. Oktober. Ob in Fatima wohl die Feierlichkeiten auf dem großen Platz stattfinden (können/dürfen)?
In Gedanken bin ich mit dabei 😇. Vor 26 Jahren war ich dort - unvergessen!
Rest Armee
Ave Maria 🙏
Elista
🙏 Heute vor 100 Jahren erschien unsere liebe Gottesmutter den drei Kindern in der Cova da Iria in Fatima! 🙏
Elista
1. Am dreizehnten Maien – im Tal der Iria, vom Himmel erscheinet die Jungfrau Maria. Refrain
2. Die Mutter des Heilands in strahlendem Licht, begnadet drei Hirten mit hehrem Gesicht. Refrain
3. Erst halten für Blitz sie den blendenden Schein; sie sammeln die Herde und wenden sich heim. Refrain
4. Doch spricht aus der Eiche so freundlich und gut die Jungfrau. Da fassen die Ängstlichen Mut. More
1. Am dreizehnten Maien – im Tal der Iria, vom Himmel erscheinet die Jungfrau Maria. Refrain
2. Die Mutter des Heilands in strahlendem Licht, begnadet drei Hirten mit hehrem Gesicht. Refrain
3. Erst halten für Blitz sie den blendenden Schein; sie sammeln die Herde und wenden sich heim. Refrain
4. Doch spricht aus der Eiche so freundlich und gut die Jungfrau. Da fassen die Ängstlichen Mut. Refrain
5. Sie fragen: “Wie heißest Du, Schönste der Frau’n?” – “Ich komme vom Himmel, ihr dürft Mir vertrau’n.” Refrain
6. Ein Rosenkranz zieret, wie Perlen von Licht, die Hände der Frau, die so liebevoll spricht. Refrain
7. Sie mahnet die Kinder: “O betet ihn gern! So haltet die Sünde und Strafe ihr fern.” Refrain
8. Noch fünfmal erscheinet die Herrin im Baum. Wie Schnee ist ihr Mantel, mit güldenem Saum. Refrain
9. Doch spricht aus den freundlichen Zügen ein Schmerz: Die Sünden der Menschen betrüben ihr Herz. Refrain
10. “Tut Busse und sühnet, was Böses gescheh’n! So wird auch die Drangsal der Kriege vergeh’n. Refrain
11. Und fliehet des Fleisches verbotene Lust – sie macht euch zur Hölle die eigene Brust! Refrain
12. Sie bringet unzählige Seelen in Not, und wird so für viele zum ewigen Tod. Refrain
13. Und meidet der Feste Geräusch und Gedräng’, mit Trunk und Gelagen und eitlem Gepräng’! Refrain
14. Bekleidet euch züchtig und lernet von Mir: Vor Gott ist die Demut die köstlichste Zier. Refrain
15. Das sind Meine Sorgen!”. O nehmet in acht, was Botschaft die Mutter den Kindern gebracht! Refrain
16. Ja, lehre und führ’ uns, wir folgen Dir gern, Du Gütige, Milde, Du Mutter des Herrn! Refrain
Elista
Heute Abend finden die großen Feierlichkeiten in Fatima statt - hier kann die live-ÜBertragung angeschaut werden www.fatima.pt/de/pages/online-ubertragung
Delphina shares this
15
Fatima.

Notre Dame de Fatima
Santiago_
🙏
Elista
Heute Abend ist in Fatima der Beginn der großen Wallfahrtstage 2015. Um 21.30 beginnt der internationale Rosenkranz und anschließend ist Lichterprozession!
www.santuario-fatima.pt/portal/index.php hier kann man alles live über Internet verfolgen und mitbeten!
Gerti Harzl
👍 Danke für den Text zum Lied unter dem Video, liebe Elista!