Das Gift der Schlange

Hatte gestern ein gutes Gespräch, in welchem Gedanken geäussert wurden, welche ich mir auch so schon vorher gemacht habe und nun von meinem Gesprächspartner aufgegriffen wurden, mit welchem ich über dieses Thema vorher nicht gesprochen hatte.

Nun zum Gespräch: Eine Ratte wurde von einer Schlange gebissen, die Ratte ist nun völlig vom Gift der Schlange infiziert. Sie rennt wie tollwütig in den Rattenbau, wo sie dann die anderen Ratten beißt. Alle Ratten sind nun infiziert und beißen ihrerseits Tier und Mensch. Sie sind nicht mehr Herr ihrer Sinne.

So verhält es sich auch mit vielen Gen- Geimpften, sie können nicht mehr klar denken, weil sie das Gift der Gen-Impfungen in sich tragen, welches sie von der Wahrheit, auch in Punkto,Glaubensverständnis,, -weg abschneiden. Sie verfolgen nun die Ungeimpften, um sie im übertragenen Sinne zu beißen.. Es ist ihnen oftmals nicht bewusst, dass sie dieses Gift in andere suchen zu infiltrieren. Denn aus ihrer Sicht sind sie ja gesund. Halten aber jeden Ungeimpften für krank und potentiellen Krankheitsüberträger. Es entwickelt sich eine allmähliche Phobie gegen jede Art von Keimen. Egal ob schädlich oder nicht.

Und so ist es auch nicht verwunderlich, dass die Gen-.Geimpften jetzt die Ungeimpften in allen Lebensbereichen verfolgen und sie ächten.

War es nicht ebenso bei Adam und Eva, als sie von der verbotenen Frucht (heute die Gen-Impfungen) des Baumes aßen? Haben sie nicht damit das Paradies verspielt? In diesen Kontext sollte man auch mal das Malzeichen des Antichristen in Betracht ziehen.


Die Bibel lehrt, daß nur Wenige gerettet werden (Video).
Link anklicken

Seid wachsam!
Waagerl
Waagerl
Wie man langsam den Genesenenstatus beseitigen will… Freundin von mir ist positiv. Ihr Hausarzt hat ihr am Telefon gesagt, dass er sie jetzt einfach krankschreibt wegen einer Atemwegserkrankung. Das wären die neuen Vorgaben. Es gäbe für solche Fälle keine PCR Tests mehr, daher bekommt sie keinen Genesenenstatus Quelle: Kaizen on Twitter DENKT DRAN - DENKT SELBST
Waagerl
Zitat von B.Bahner dazu; Genau so ist es! Es geht ganz klar auf 1 G zu, das ist offensichtlich!
Waagerl
Lasst euch nicht täuschen, sagt der Herr. Der Feind plant und plant. Was viele als Sieg eurer Regierungen empfinden, die beginnen, die Covid-Beschränkungen und Mandate aufzuheben (siehe Großbritannien), ist nur die nächste Phase des teuflischen Kontroll- und Zerstörungsplans eurer Regierungen gegen die Menschheit. Warum, glaubt ihr lockern die Regierungen ihre Beschränkungen und Mandate? Sie …More
Lasst euch nicht täuschen, sagt der Herr. Der Feind plant und plant. Was viele als Sieg eurer Regierungen empfinden, die beginnen, die Covid-Beschränkungen und Mandate aufzuheben (siehe Großbritannien), ist nur die nächste Phase des teuflischen Kontroll- und Zerstörungsplans eurer Regierungen gegen die Menschheit. Warum, glaubt ihr lockern die Regierungen ihre Beschränkungen und Mandate? Sie wollen, dass sich die Geimpften und Ungeimpften vermischen, sich näherkommen und miteinander in Kontakt treten. Sie möchten, dass ihr miteinander in Beziehung tretet. Sie zählen darauf, dass die Geimpften Spike-Proteine und andere Verunreinigungen auf und in die Ungeimpften übertragen. Sie hoffen, dass diese Vermischung, Interaktion, ein Mittel zur Kreuzkontamination erleichtern wird. Sie wollen, dass die Wachsamkeit der Menschen nachlässt, und um dies zu tun, müssen sie die Menschen glauben machen, dass das Leben wieder normal wird. Aber sie sind Lügner. Denkt daran. Sie hören nicht mit ihrer Impfagenda auf. Die Regierungen wollen auch, dass sich die Ungeimpften und die Geimpften miteinander vermischen, damit, wenn die Regierungen ihre 5G-Systeme einschalten, die Reaktion, die innerhalb der Geimpften stimuliert wird, eine Änderung in deren Verhalten hervorruft. Viele der Geimpften werden aggressiv und gewalttätig gegenüber anderen in ihrer Nähe sein. Dies erfolgt in allen Einrichtungen, in Privathaushalten, Schulen, Unternehmen, Geschäften, Transport (privat und öffentlich; zu Lande, in der Luft und zu Wasser); usw. Wo immer die 5G-Signale hinkommen, wird es Auswirkungen auf die Geimpften geben. Große Not und Hysterie werden die Folge sein. Es wird viel Angst geben. Die Polizeibehörden werden mobilisiert. Dies wird es den Regierungen ermöglichen, Beschränkungen und Mandate wieder einzuführen; aber mit strengeren Kontrollen. Seid vorsichtig mit allem, was eure Führer sagen. Vertraut ihnen nicht. Komm mit allem zu Mir. Ich werde euch führen und beschützen. Die Zeiten, in denen ihr lebt, sind tückisch. Ich sagte, es würde Kriege und Kriegsgerüchte geben; dass die Tage so sein würden wie zur Zeit Noahs. Verwirrung und Chaos werden in Wellen über die Erde kommen; oft zu überwältigend für Viele. Nur diejenigen, die sich an Mich klammern, werden dies durchstehen. Ich bin der Weinstock. Ihr, mein Volk, seid die Zweige. Haltet euch an Mich. Euer Leben hängt von Mir ab. ICH BIN euer Retter. Jesus Christus

22. JANUAR 2022/ MARGARET BLAKE
Waagerl
In Zukunft werden wir die Seele mit Medizin beseitigen. "Unter dem Vorwand einer ′′gesunden Sichtweise′′ wird es einen Impfstoff geben, mit dem der menschliche Körper so schnell wie möglich direkt bei der Geburt behandelt wird, damit der Mensch den Gedanken an die Existenz von Seele und Geist nicht entwickeln kann. Materialistische Ärzte werden mit der Aufgabe betraut, die Seele der Menschheit …More
In Zukunft werden wir die Seele mit Medizin beseitigen. "Unter dem Vorwand einer ′′gesunden Sichtweise′′ wird es einen Impfstoff geben, mit dem der menschliche Körper so schnell wie möglich direkt bei der Geburt behandelt wird, damit der Mensch den Gedanken an die Existenz von Seele und Geist nicht entwickeln kann. Materialistische Ärzte werden mit der Aufgabe betraut, die Seele der Menschheit zu entfernen. Wie heute werden Menschen gegen diese Krankheit oder diese Krankheit geimpft, so dass zukünftig Kinder mit einer Substanz geimpft werden können, die genau so hergestellt werden kann, dass Menschen dank dieser Impfung immun gegen den ′′Wahnsinn′′ des geistigen Lebens werden. Er wäre extrem schlau, aber er würde kein Gewissen entwickeln, und das ist das wahre Ziel einiger materialistischer Kreise. Mit so einem Impfstoff lässt sich der Ätherische Körper ganz einfach im physischen Körper verlieren. Sobald der Ätherische Körper losgelöst ist, würde die Beziehung zwischen dem Universum und dem etherischen Körper extrem instabil werden, und der Mensch würde zum Automaten werden, denn der physische Körper des Menschen muss durch spirituellen Willen auf dieser Erde poliert werden. Der Impfstoff wird also zu einer Art satanischen Kraft; der Mensch kann sich nicht mehr von einem bestimmten materialistischen Gefühl befreien. Er wird materialistisch in seiner Haltung und kann sich nicht mehr zum Geistigen erheben." - Rudolf Steiner (1861-1925)
Waagerl
Waagerl
One more comment from Waagerl
Waagerl
Virus künstlich im Labor hergestellt. Kann in der Evolution nicht existieren.

Dr. Fauci und Kollegen wussten, dass das Virus aus dem Labor stammt Ji…
Waagerl
Um noch mal zu verdeutlichen, was es mit den Impfungen und dem Malzeichen des Antichristen auf sich hat, stelle ich dieses Video ein!!
Waagerl
One more comment from Waagerl
Waagerl
Unfassbar Wie kann so eine Datenbank überhaupt zum Verkauf stehen?
Darius Wiench
Es müsste heissen Leben und nicht bloß Wertsachen. ES ist ein GENOZID.
Roman Szkwara shares this
1569
Roman Szkwara
Trifft den Punkt!
Waagerl
MERKEN: Die "Impfung gegen Covid" wurde nicht wegen Covid erfunden. Covid wurde wegen besagter "Impfung" erfunden!

„Plötzlich und unerwartet“ – die Impfung!? | PI-NEWS
2 more comments from Waagerl
Waagerl
Eilmeldung Aktuelles aus Amerika
Alle Maßnahmen aufgehoben.
Waagerl
Corinna ist eine Biowaffe, welche man sich auch über Dritt- oder Viert-Personen holen kann., welche mit den Überträgern in Verbindung gekommen sind. Dabei können 2 oder 3 Kontktpersonen in der Reihe, von der Übertragung unberührt bleiben. Die vierrte Person trifft es dann. Besonders, wenn schon eine Imunschwäche vorliegt.

Fakt ist jedenfalls, dass keine Viren die Überträger sind, sondern die …
More
Corinna ist eine Biowaffe, welche man sich auch über Dritt- oder Viert-Personen holen kann., welche mit den Überträgern in Verbindung gekommen sind. Dabei können 2 oder 3 Kontktpersonen in der Reihe, von der Übertragung unberührt bleiben. Die vierrte Person trifft es dann. Besonders, wenn schon eine Imunschwäche vorliegt.

Fakt ist jedenfalls, dass keine Viren die Überträger sind, sondern die Geimpften, welche die Ausscheider-Überträger, des Giftcoktails sind.

Jeder der sich impfen lässt, wird dann selbst zum Ausscheider- und Überträger, dieses Giftcocktails. Die Gen- Impfung ist keine Lösung. Und sie vermindert A) nicht die Ansteckungsgefahr und sie schützt B) auch nicht vor einem schweren Verlauf! Die Impfnebenwirkungen, sollten ja mittlerweile jedem bekannt sein. Da helfen auch keine Masken, denn diese sind A) giftig und machen durch die Gifte, welche sich auf den Organismus übertragen B) nocht infektanfälliger. Das selbe gilt auch für die Nasentests. Und die Testlollys. Korona-Lolli-Teststäbchen wohl noch giftiger, als gedacht! Da kein deu…

Zum größten Teil, handelt sich es sich bei den ungeimpften Erkrankten, aber ganicht um Corinna, sondern um eine Erkältung, Grippe, welche dann durch die verlogenen Teststrategien und Behandlungen hochgekocht und verschlimmert wird.
Waagerl
Erfinder der mRNA-Technologie bestätigt: Geimpfte werden Super-Verbreiter und sondern Spike-Protein ab

Shedding: Geimpfte gefährlich für die Ungeimpften!

Corona-Impfstoffe – Ungeimpfte klagen nach Kontakt

Shedding: Geimpfte gefährlich für die Ungeimpften! | LIFE & LOVE
Waagerl
Waagerl
3 more comments from Waagerl
Waagerl
Diese 5 Videos, sollten sich die Impfbefürworter mal nacheinander anschauen, wenn es dann immer noch nicht Klick macht bzw. das Licht angeht, dann ist es Zeit den Lichtschalter zu reparieren, oder die Stromzufuhr zu überprüfen!
Waagerl
😲
Waagerl
Waagerl
Heute schrieb mir ein Forumsteilnehmer, der an für sich sehr fromm rüber kommt und dessen Namen ich unerwähnt lassen möchte folgendes: Ich finde es z.B. nicht in Ordnung, die Impfung mit dem Zeichen des Tieres gleichzusetzen. Das würde ja heißen, dass alle, die sich impfen lassen, auf ewig verloren gehen.

Ich glaube, er hat den Ernst der Lage nicht verstanden. Ich habe niemals gesagt, dass die …
More
Heute schrieb mir ein Forumsteilnehmer, der an für sich sehr fromm rüber kommt und dessen Namen ich unerwähnt lassen möchte folgendes: Ich finde es z.B. nicht in Ordnung, die Impfung mit dem Zeichen des Tieres gleichzusetzen. Das würde ja heißen, dass alle, die sich impfen lassen, auf ewig verloren gehen.

Ich glaube, er hat den Ernst der Lage nicht verstanden. Ich habe niemals gesagt, dass die Geimpften, alle auf ewig verloren gehen, aber VIELE, wenn sie die Anforderungen des Antichristen befolgen, sich zu seinen Handlangern machen und nicht von ihren falschen Wegen umkehren.

Gegen Medjugorje wettern und andererseits die Gen-Experimente , denn was anderes ist es ja nicht, verteidigen? Für mich ist das alles paradox und so komme ich zu der Überzeugung,, dass es nicht genügt, fromme Texte zu posten, wenn die Lebenswirklichkeit,-Praxis eine andere ist. Das habe ich ihm auch geschrieben. Und so ist nun wieder eine angebahnte scheinbare Freundschaft den Bach herunter geflossen. Ich habe ihm konsequenter Weise Lebe wohl gesagt!
One more comment from Waagerl
Waagerl
Waagerl
Passend zu meinem Thred nun folgende Begebenheit.

Mein Sohn erzählte mir kürzlich, er war beim Einkaufen in einem Supermarkt und traf einen Bekannten. Sie kamen ins Gespräch-Der Bekannte fragte meinen Sohn, ob er geimpft sei und mein Sohn verneinte aus Überzeugung.

Als mein Sohn sagte, es gibt auch viele Allergiker, welche sich nicht impfen lassen können, fluchte der Bekannte und meinte, …
More
Passend zu meinem Thred nun folgende Begebenheit.

Mein Sohn erzählte mir kürzlich, er war beim Einkaufen in einem Supermarkt und traf einen Bekannten. Sie kamen ins Gespräch-Der Bekannte fragte meinen Sohn, ob er geimpft sei und mein Sohn verneinte aus Überzeugung.

Als mein Sohn sagte, es gibt auch viele Allergiker, welche sich nicht impfen lassen können, fluchte der Bekannte und meinte, alles nur Ausreden. und wünschte meinem Sohn Corona an den Hals. Tja, "Das Gift der Schlange"!
Waagerl
Ja mein Gesprächspartner, von welchem ich in meinem Thread berichte, meinte auch, man solchen Menschen auch nicht in die Augen schauen,.

Daraufhin erwiederte ich, ja und alles an Jesus Christus im Gebet abgeben. Im Namen Jesu Christi weise ich alle Flüche , welche gegen mich und die Meinigen ausgesprochen werden zurück. Kostbares Blut Christi bilde einen Schutzwall um mich und die Meinigen, …
More
Ja mein Gesprächspartner, von welchem ich in meinem Thread berichte, meinte auch, man solchen Menschen auch nicht in die Augen schauen,.

Daraufhin erwiederte ich, ja und alles an Jesus Christus im Gebet abgeben. Im Namen Jesu Christi weise ich alle Flüche , welche gegen mich und die Meinigen ausgesprochen werden zurück. Kostbares Blut Christi bilde einen Schutzwall um mich und die Meinigen, damit der böse Feind uns nicht schaden kann, nichts sehen, nichts hören und nichts wegtragen kann. Am besten man betet noch den Liebesflammenrosenkranz, damit die Dämonen geblendet werden und keine Schaden zufügen können.
Pazzo
Ja, so hat jeder seine Präferenzen. Für mich ist es der nächtliche Barmherzigkeits-RK (3 h) besonders für die Satanisten und die Machenschaften der Gottlosen (meist wache ich zur rechten Zeit auf) und die 12 Jahre Brigitte-Gebete. Unser Glaube ist ja voll mit so vielen weiteren wunderbaren Gebeten. Das größte aber wäre die tägl. hl. Messe, die uns so oft verleidet wird durch die verschiedensten …More
Ja, so hat jeder seine Präferenzen. Für mich ist es der nächtliche Barmherzigkeits-RK (3 h) besonders für die Satanisten und die Machenschaften der Gottlosen (meist wache ich zur rechten Zeit auf) und die 12 Jahre Brigitte-Gebete. Unser Glaube ist ja voll mit so vielen weiteren wunderbaren Gebeten. Das größte aber wäre die tägl. hl. Messe, die uns so oft verleidet wird durch die verschiedensten Umstände.
Pazzo
Woher diese Impfung kommt, versteht ein gläubiger Katholik ganz schnell, wobei aber NOM-Anhänger damit ziemliche Schwierigkeiten haben können - so meine Beobachtungen in meinem Umfeld.
Waagerl
Ja, ich mache auch die selbe Beobachtung. Ich unterhielt mich kürzlich mit einem Gemeinemitglied über den Tod eines jungen Frau, welche an den Impfungen gestorben ist. Sie war erst knapp über 20 Jahre und vorher kerngesund. Dieses Gemeindemitglied wurde richtiggehend böse und meinte alles Lüge und Verschwörungstheorie. Dann dampfte er ab.

Er ist auch einer der Modernisten, welche meinen die Weis…
More
Ja, ich mache auch die selbe Beobachtung. Ich unterhielt mich kürzlich mit einem Gemeinemitglied über den Tod eines jungen Frau, welche an den Impfungen gestorben ist. Sie war erst knapp über 20 Jahre und vorher kerngesund. Dieses Gemeindemitglied wurde richtiggehend böse und meinte alles Lüge und Verschwörungstheorie. Dann dampfte er ab.

Er ist auch einer der Modernisten, welche meinen die Weisheit mit dem Löffel gefressen zu haben.