02:40
Gloria Global am 14. Juli. Ursache der Mißbrauchsfälle Der Teufel wirkt weniger Keine Visa für Iraker Wie eine Kirche aussehen mussMore
Gloria Global am 14. Juli.

Ursache der Mißbrauchsfälle
Der Teufel wirkt weniger
Keine Visa für Iraker
Wie eine Kirche aussehen muss
cantate
@Jana
"Vielleicht sollt ich ja hingehen"
Danke! Ich glaube, wir wären damit schon einen Schritt weiter.More
@Jana

"Vielleicht sollt ich ja hingehen"

Danke! Ich glaube, wir wären damit schon einen Schritt weiter.
Iacobus
kahl, kalt, verkopft, entherzlicht, ..
sehe ich genauso!
Und was die "Effekte" angeht ;
Da finde ich die Aussage von 'tridentinum global' beim Video "Außerordentlich" sehr zutreffend:
"Wie man bei 00:45 sieht, gibt es auch in der überlieferten Messe Spezialeffekte. / Nur sind dese Effekte auch Sakramentalien mit einer inneren Kraft. / Man braucht keine FFF-Gottesdienste zu feiern, um mit Effekten …More
kahl, kalt, verkopft, entherzlicht, ..
sehe ich genauso!

Und was die "Effekte" angeht ;
Da finde ich die Aussage von 'tridentinum global' beim Video "Außerordentlich" sehr zutreffend:
"Wie man bei 00:45 sieht, gibt es auch in der überlieferten Messe Spezialeffekte. / Nur sind dese Effekte auch Sakramentalien mit einer inneren Kraft. / Man braucht keine FFF-Gottesdienste zu feiern, um mit Effekten arbeiten zu können."
peter
"Einen anglikanischen Bischof kann ich auf den ersten Blick auch oft nicht von einem katholischen unterscheiden."
Doch, denn neuerdings sind die Bischöfe bei den Anglikanern Bischöfinnen... 😈More
"Einen anglikanischen Bischof kann ich auf den ersten Blick auch oft nicht von einem katholischen unterscheiden."

Doch, denn neuerdings sind die Bischöfe bei den Anglikanern Bischöfinnen... 😈
cantate
Wer behauptet, in Ronchamp sei das visuelle Element vernachlässigt, muss blind sein! Es ist ein unglaublicher visueller Eindruck! Und der Altar mit dem Tabernakel wirkt zentraler, als bei den vielen mit Teppichen, Blumen, Heiligenfiguren etc. vollgestellten Kirchen.
Aber vieles daran ist wirklich Geschmackssache. Und Pater Land sprach ja gar nicht ausdrücklich über Ronchamp. Es war nur die m.E. …More
Wer behauptet, in Ronchamp sei das visuelle Element vernachlässigt, muss blind sein! Es ist ein unglaublicher visueller Eindruck! Und der Altar mit dem Tabernakel wirkt zentraler, als bei den vielen mit Teppichen, Blumen, Heiligenfiguren etc. vollgestellten Kirchen.

Aber vieles daran ist wirklich Geschmackssache. Und Pater Land sprach ja gar nicht ausdrücklich über Ronchamp. Es war nur die m.E. unglückliche Bildauswahl, die zu unserer Diskussion führte. Natürlich kenne ich auch unzählige lieblose 50er-Jahre Betonbunker, nur Ronchamp ist eben eine rühmliche Ausnahme und sollte deshalb nicht in einer solchen Bildersequenz auftauchen.

"Dass die Kirche für einen Durchschnittschristen schwer von einer protestantischen Kirche zu unterscheiden ist, ist einfach Tatsache"

Erstens steht der Tabernakel - wie gesagt - total zentral, und am Rande brennen unzählige Kerzen. Also wer da nicht merkt, wo er ist, hat im Reli-Unterricht wohl gepennt.

Und zweitens ist die Unterscheidbarkeit doch nicht unser Problem! Einen anglikanischen Bischof kann ich auf den ersten Blick auch oft nicht von einem katholischen unterscheiden. Heißt das dann, dass der katholische sich mit Rosenkränzen behängen soll, nur weil der anglikanische "seine" Kleidung trägt?
cantate
Och, Jana!
Dann sagen Sie doch einfach: "Mein Geschmack ist es nicht." und fertig!
Das Ganze dann gleich als "nicht katholisch" abzutun ist doch kindisch! Wir können uns wahrscheinlich alle nicht vorstellen, was es schon gab, was "katholisch" war und zurzeit gerade ist! (Man denke aktuell an die Begrüßung des Papstes in Australien!) Das ist es ja gerade, die Weite!More
Och, Jana!

Dann sagen Sie doch einfach: "Mein Geschmack ist es nicht." und fertig!

Das Ganze dann gleich als "nicht katholisch" abzutun ist doch kindisch! Wir können uns wahrscheinlich alle nicht vorstellen, was es schon gab, was "katholisch" war und zurzeit gerade ist! (Man denke aktuell an die Begrüßung des Papstes in Australien!) Das ist es ja gerade, die Weite!
5 more comments from cantate
cantate
Hier: www.bc.edu/…/ronchamp7.jpg sieht man, dass es sehr wohl eine Marienstatue gibt, und zwar die alte der Marienwallfahrt, oben so in der hellen Nische (wie in der Lourdes-Grotte), dass man sie von außen wie von innen sehen kann. Blumenschmuck gibt es auch. Und da die Kirche vor dem 2. Vatikanum gebaut wurde, gibt es NUR einen Hochaltar (man beachte den Tabernakel auf dem Altar und wie das …More
Hier: www.bc.edu/…/ronchamp7.jpg sieht man, dass es sehr wohl eine Marienstatue gibt, und zwar die alte der Marienwallfahrt, oben so in der hellen Nische (wie in der Lourdes-Grotte), dass man sie von außen wie von innen sehen kann. Blumenschmuck gibt es auch. Und da die Kirche vor dem 2. Vatikanum gebaut wurde, gibt es NUR einen Hochaltar (man beachte den Tabernakel auf dem Altar und wie das Messbuch liegt), also: ideal für den Usus von 1962!

"Die Kirche hier unterscheidet sich optisch nicht von einer protestantischen Kirche."

1. Doch. (s.o.)

2. Die Selbst-Definition über die Abgrenzung von den anderen sollten wir doch den Protestanten (der Name sagt es schon) überlassen.
cantate
@Jana
"Aber für einen Marienwallfahrtsort fehlt einiges."
Was?More
@Jana

"Aber für einen Marienwallfahrtsort fehlt einiges."

Was?
cantate
@Jana
Waren Sie drin oder kennen Sie sie nur von Bildern?
Ich war auf der Fahrt nach Taizé (liegt einigermaßen auf dem Weg) schon mit vielen Gruppen drin, und kaum jemand - von Jugendlichen bis Rentnern - konnte sich dem Reiz dieses Bauwerks entziehen. Die Größe und Weite und die wunderbaren Lichteffekte! Aber wenn Sie die Kirche wirklich kennen und nicht mögen, kann ich natürlich auch nichts …More
@Jana

Waren Sie drin oder kennen Sie sie nur von Bildern?

Ich war auf der Fahrt nach Taizé (liegt einigermaßen auf dem Weg) schon mit vielen Gruppen drin, und kaum jemand - von Jugendlichen bis Rentnern - konnte sich dem Reiz dieses Bauwerks entziehen. Die Größe und Weite und die wunderbaren Lichteffekte! Aber wenn Sie die Kirche wirklich kennen und nicht mögen, kann ich natürlich auch nichts machen. Über Geschmack lässt sich nicht streiten ...
cantate
@Jana
O.K., vielleicht ging die Erwähnung von "Wunder"-(bar) und "Marienwallfahrtsort" für manche zu weit. Ich finde die Kirche und ihre Atmosphäre einfach wunder(-sorry!-)schön! Muss man drin gewesen sein!More
@Jana

O.K., vielleicht ging die Erwähnung von "Wunder"-(bar) und "Marienwallfahrtsort" für manche zu weit. Ich finde die Kirche und ihre Atmosphäre einfach wunder(-sorry!-)schön! Muss man drin gewesen sein!
cantate
@ G. M. Michel
Ja, das ist sie. Ein wunderbarer Marien-Wallfahrtsort!More
@ G. M. Michel

Ja, das ist sie. Ein wunderbarer Marien-Wallfahrtsort!
Iacobus
..manche dieser modernen Kirchen-Interieurs erinnern z.T. an Logen..
Gunther Maria Michel
Wenn mich nicht alles täuscht, ist die weiße Kirche die berühmte Wallfahrtskirche in Ronchamp, erbaut von Le Corbusier, siehe hier:
www.frankreich-sued.de/…/Ronchamp.htmMore
Wenn mich nicht alles täuscht, ist die weiße Kirche die berühmte Wallfahrtskirche in Ronchamp, erbaut von Le Corbusier, siehe hier:

www.frankreich-sued.de/…/Ronchamp.htm
jabulon
@peter
Harmlos die Photos. Die weiße Kirche am Schluß hatte ja noch Kniebänke....reaktionär.... 😊More
@peter

Harmlos die Photos. Die weiße Kirche am Schluß hatte ja noch Kniebänke....reaktionär.... 😊
Franziskus1963
Ohne Heiligen in der Kirche, welche ein Graus. Im Hause Gottes Muß es schön aussehen. Ich will ja auch kein hässliches Wohnzimmer. Aber das Gotteshaus darf ruhig so kalt und abstoßend sein, daß niemand hinein geht. 🧐
lingualpfeife
also diese Beispiele von Kirchenräumen lassen einem ja echt zum Teil den Schauder über den Rücken laufen.
peter
...und der Tabernakel wird auf die Seite geschoben, so, als sei er störend.
Man könnte jetzt weitergehen und sagen:
Dafür rückt immer mehr der Mensch in die Mitte und feiert sich fast schon selber.
Ungute Entwicklungen...More
...und der Tabernakel wird auf die Seite geschoben, so, als sei er störend.

Man könnte jetzt weitergehen und sagen:
Dafür rückt immer mehr der Mensch in die Mitte und feiert sich fast schon selber.

Ungute Entwicklungen...
Gloria.tv shares this
2
Gloria Global