singular
singular

Buddhismus-Denkmal für Linz

Kann ich ja leider nicht , eisvogel alias bronzo -boy!
DU hast ja alles bestens im Griff !

singular

Buddhismus-Denkmal für Linz

@cuppucino 22:02

Ein sehr guter Ansatz in ihrem Denken , den sie beibehalten sollten . Würden nur alle
Menschen so denken wie sie .
Ein gutes, gerechtes Miteinander , ohne die Augrenzung von Minderheiten .
Ist das eine Utopie ?
Scheitert es an unserer menschlichen Veranlagung ??

Nein , wir müssen nur dafür kämpfen .

Man muß an seine religiöse Überzeugung glauben , sie überzeugt leben , ohne …More
@cuppucino 22:02

Ein sehr guter Ansatz in ihrem Denken , den sie beibehalten sollten . Würden nur alle
Menschen so denken wie sie .
Ein gutes, gerechtes Miteinander , ohne die Augrenzung von Minderheiten .
Ist das eine Utopie ?
Scheitert es an unserer menschlichen Veranlagung ??

Nein , wir müssen nur dafür kämpfen .

Man muß an seine religiöse Überzeugung glauben , sie überzeugt leben , ohne dabei
den Respekt und die Achtung vor Andersgläubigen zu verlieren.
Denn .... auch sie sind Menschen , unsere Mitmenschen .

Es gelten die klassischen preußischen Tugenden des Friedrich d. Großen und seines
Vaters Friedrich Wilhelm I. :

- Disziplin
- Fleiß
- Gehorsam
- Gerechtigkeissinn ( suum cuique )
- Gottesfurcht bei gleichzeitiger religiöser Toleranz ( Jeder soll nach seiner facon
selig werden )

- Redlichkeit
- Tapferkeit ( lerne leiden , ohen zu klagen )
- Treue
- Unbestechlichkeit
- Unterordnung ( unter kirchliche Autoritäten )
- Weltoffenheit ( Neugier auf andere Kulturen und ihre Sitten )
- Zurückhaltung ( mehr sein als scheinen ).
singular

Weil der Mensch Mensch ist

MisterX , wer hatte das Recht auf Strafe bevor der Staat sich des Strafrecht
bemächtigt hat ??

singular

Wir sind nicht mehr Papst: Ist Benedikt XVI. gescheitert?

Sehr gut . Sehenswert , leider hab ich es verpaßt .
Daher , Merci vielmals , Santiago .
Geißler wie immer scharf ( Dogmen-Huberei ! ) .
Pater Eberhard v. Gemmingen gut wie immer und kenntnisreich.
Insgesamt gute Analyse .
singular

Weil der Mensch Mensch ist

Wenn ich an das Terror- und Mord-Regime der Nazis denke in der Nacht ,
dann bin ich um den Schlaf gebracht .

singular

Buddhismus-Denkmal für Linz

Genau , evt !
Abwarten und Teetrinken , die werden auch mal wieder den PC abschalten , gell ?
singular

Buddhismus-Denkmal für Linz

12:04

Wenn sie für meine Gedanken offen sind , so ärgert es mich nicht , ganz im Gegenteil
ich bin erfreut !.
Aber bei genauerem Hinsehen erkennt man , dass unsere Positionen nach wie vor
diametral auseinanderstreben, sie sind unvereinbar.
Man könnte auch sagen, unsere Ansichten sind Lichtjahre voneinander entfernt.

Die Aussagen des VK2 sind nicht zu verbiegen , sie sind nicht interpretierbar ,…More
12:04

Wenn sie für meine Gedanken offen sind , so ärgert es mich nicht , ganz im Gegenteil
ich bin erfreut !.
Aber bei genauerem Hinsehen erkennt man , dass unsere Positionen nach wie vor
diametral auseinanderstreben, sie sind unvereinbar.
Man könnte auch sagen, unsere Ansichten sind Lichtjahre voneinander entfernt.

Die Aussagen des VK2 sind nicht zu verbiegen , sie sind nicht interpretierbar , sie sind
klar und eindeutig und bedeuten einen Paradigmenwechsel innerhalb der katholischen
Kirche .

singular

Buddhismus-Denkmal für Linz

@cuppucino 11:45

Gut ausgedrückt . Vor allen Dingen muß es darum gehen , das eigene Handeln auf Gott
auszurichten.
Im übrigen , wir kennen es alle , Intoleranz und Alleingeltungsanspruch ist einer der stärksten Triebe des Menschen.
Ohne diese beiden Treibe gäbe es z.b. keine Kriege .

Darüber hinaus wirft sich doch die Frage auf , ist nicht jede Religion die Suche nach dem Sinn des Lebens , …More
@cuppucino 11:45

Gut ausgedrückt . Vor allen Dingen muß es darum gehen , das eigene Handeln auf Gott
auszurichten.
Im übrigen , wir kennen es alle , Intoleranz und Alleingeltungsanspruch ist einer der stärksten Triebe des Menschen.
Ohne diese beiden Treibe gäbe es z.b. keine Kriege .

Darüber hinaus wirft sich doch die Frage auf , ist nicht jede Religion die Suche nach dem Sinn des Lebens , nach dem Woher, wohin ?
Die Suche nach der Frage , was ist es, das alles zusammenhält und bestimmt .
Gibt es ein Leben nach dem Tode ?
Die meisten Religionen antworten darauf mit ja.
Es paßt nicht in unsere Vorstellungswelt , dass es mit dem Tode einmal alles aus sein
sollte .
Wir haben die unverückbare Sehnsucht , dass es danach in einer anderen , wie auch immer gestalteten , besseren Welt weitergeht.

Desweiteren , jeder wird in seine Religion hineingeboren ! Sein Heimatland, seine Eltern
bestimmen seine Reigions-Zugehörigkeit. Die wenigsten wechseln im späteren Leben
ihre Konfession.

singular

Buddhismus-Denkmal für Linz

Die Voreingenommenheit und Intoleranz einiger Leute ist, wie man unschwer erkennt,
doch noch sehr groß.
Diese sollten sich intensiv mit dem Text des 2. Vatikanischen Konzils beschäftigen ,
besonders dem Kapitel " nostra aetate " ( über das Verhältnis der kath. Kirche zu
nichtchristlichen Religionen ).
Intoleranz herrscht also nicht nur bei den anderen , sondern bei uns selbst .

singular

Buddhismus-Denkmal für Linz

Sehr schön .
Es zeigt die Toleranz der Österreicher , die den Deutschen manchmal
abgeht.
Toleranz , die im VK2 angemahnt wird .

Österreich ist ein demokratischer Bundeststaat mit Religionsfreiheit.
Die Österreichsche Buddhistische Religionsgemeinschaft ist seit 1983
anerkannt und zählt ca. 10.402 Mitglieder .

Zum Vergelich die röm. kath zählt in Österreich ca. 5.900.000 Mitglieder .
singular

Gloria Global am 5. August

@tutor

Was erwarten Sie, tutor ?

Aldous Huxley " Brave New World " wird Realität . Und nicht nur in den USA.
Warten sie einmal ab , was uns noch bevorsteht in den kommenden Jahren , Jahrzehnten .
Die Vorboten des Schreckens zeichnen sich schon ab .
Sex , crime und totaler Konsum-Terror sind heute schon unverkennbare Merkmale der
westlichen Gesellschaften .

Rückgang christlicher und moralische…More
@tutor

Was erwarten Sie, tutor ?

Aldous Huxley " Brave New World " wird Realität . Und nicht nur in den USA.
Warten sie einmal ab , was uns noch bevorsteht in den kommenden Jahren , Jahrzehnten .
Die Vorboten des Schreckens zeichnen sich schon ab .
Sex , crime und totaler Konsum-Terror sind heute schon unverkennbare Merkmale der
westlichen Gesellschaften .

Rückgang christlicher und moralischer Werte , ein Werteverfall auf breiter Front.
Kirchliche Autoritäten , wie der Papst , aber auch Bischöfe in Deutschland , die bisher unantastbar waren , werden nicht mehr geachtet und respektiert.

Aber auch der verehrte Georg Orwell hatte seherische Fähigkeiten , als er 1948 seinen
Roman " 1984 " verfasste .
Seine Vison des totalitären Überwachungs- und Präventionsstaates in 1984 zeichnet
sich am Horizont bereits ab . Die Weichen sind gestellt , das Internet machts möglich.

Nicht in 1984 , wie von Orwell prognostiziert, aber knapp 30 Jahre danach wird auch dies Realität .

singular

Die Franziskaner der Immaculata distanzieren sich

@cuppucino 9:57

Es gibt nur eine Obrigkeit hier in der BRD und das ist der Staat , die Regierung , die
Vollzugsorgane.

Wir sind hier zum Glück nicht in einem Gottesstaat ( den manche gerne in Deutschland
hätten ) wie im Irak oder sonstwo der Fall , wo ein uralter , verkalkter Mufti bestimmt wo es langgeht und irgendwelche korrupten Präsidenten absabbert .

Und die Obrigkeit bestimmt , was …More
@cuppucino 9:57

Es gibt nur eine Obrigkeit hier in der BRD und das ist der Staat , die Regierung , die
Vollzugsorgane.

Wir sind hier zum Glück nicht in einem Gottesstaat ( den manche gerne in Deutschland
hätten ) wie im Irak oder sonstwo der Fall , wo ein uralter , verkalkter Mufti bestimmt wo es langgeht und irgendwelche korrupten Präsidenten absabbert .

Und die Obrigkeit bestimmt , was wir so zu tun und zu lassen haben .
Sie bestimmt auch unsere Rechte , die gerade in massiver Art und Weise verletzt
werden , indem die sog. Geheimdienste uns nach allen Regeln der Kunst und gegen alle
Gesetze dieses Staates ausspionieren und damit unsere Privatshäre verletzten.

Im übrigen gibt es für uns Katholiken nur die Normen der Bibel, der 10 Gebote , sprich die Worte unseres Herrn Jesus Christus und die Regeln, die uns der Vatikan verbindlich vorgibt . ( s. 2. Vatikanisches Konzil )
Die Kirche in ihrer physischen , administrativen Form ist keine Obrigkeit mehr , sie ist
vielmehr Dienstleister und Vermittler und hat den Christen zu dienen .

singular

Die Schwestern der Piusbruderschaft

11:45

So wird es wohl sein !??
Die wahren Katholiken gibt es nur in der FSSPX , in der Bruderschaft Pius X.
Alle anderen behaupten nur katholisch zu sein !
Alle anderen sind zwar getauft , aber nicht katholisch .
Alles klar ??

Die Bruderschaft hatte 2012 570 Priester , heute werden es nicht einmal die Hälfte sein,
weil sie der Pius-Bruderschaft in Scharen davonlaufen.

Nach Aussagen Kardinal …More
11:45

So wird es wohl sein !??
Die wahren Katholiken gibt es nur in der FSSPX , in der Bruderschaft Pius X.
Alle anderen behaupten nur katholisch zu sein !
Alle anderen sind zwar getauft , aber nicht katholisch .
Alles klar ??

Die Bruderschaft hatte 2012 570 Priester , heute werden es nicht einmal die Hälfte sein,
weil sie der Pius-Bruderschaft in Scharen davonlaufen.

Nach Aussagen Kardinal Hoyos in 2007 zählte die Bruderschaft ca. 600.000
Mitglieder , davon allein 100.000 in Frankreich.

Heute werden es nicht mehr als die Hälfte ( ca. 300.000 ) sein, weil der Sekte immer
mehr Mitglieder von der Fahne gehen , trotz permanenter Propaganda im Internet.

So, geschmeidig bleiben . Wer Katholik ist oder nicht , entscheiden jedenfalls nicht die Piusse .

singular

Komfort für alle!

@tutor

Tutor , ich bin kein Freund von weltlichen Genüssen , verachte sowohl Alkoholica als
auch Rauchware jeglicher Art .
Ich muß ihnen sagen , ich finde es empörend , dass unser Staat auf Drogen wie Alkohol
und Nikotin Steuern erhebt und somit an diesen Drogen sich dumm und dämlich verdient. ( es geht um Milliarden ! )
Der Statt als Dealer !?

Aber das ist ein anderes Thema , welches ich hier…More
@tutor

Tutor , ich bin kein Freund von weltlichen Genüssen , verachte sowohl Alkoholica als
auch Rauchware jeglicher Art .
Ich muß ihnen sagen , ich finde es empörend , dass unser Staat auf Drogen wie Alkohol
und Nikotin Steuern erhebt und somit an diesen Drogen sich dumm und dämlich verdient. ( es geht um Milliarden ! )
Der Statt als Dealer !?

Aber das ist ein anderes Thema , welches ich hier nicht vertiefen möchte.
Nur soviel, tutor, sowohl Alkohol als auch Zigaretten müssen verboten werden.
es sind Suchtmittel und Gift für unseren Körper !

Die absolute Erfüllung ist die Selbst-Kasteiung , der Verzicht auf weltliche Freuden
und Selbstdisziplin in Erinnerung an die Leiden unseres Herrn Jesus Christus .

Aber wenn es dazu dient , sie zur Ruhe zu bringen und das forum vor ihren widerspenstigen , abseits der Norm liegenden Beiträgen zu verschonen , trinken sie bitte die ganze Flasche Williams Birne , wenns geht !! Es dämpft !
Gesegnete Nachtruhe , lieber tutor .

singular

Die Schwestern der Piusbruderschaft

Die gesamte Piusbruderschaft sollte sich auf dem Petersplatz versammeln

und auf Knien zum Apostolischen Palast vorrücken und unsere Heiligkeit Papst
Franziskus inständig bitten , ihnen zu erlauben , seinen Fuß , sein Knie und seine Hand
küssen zu dürfen ,als Beweis ihrer Unterwürfigkeit und ihm dann ewigen Gehorsam
versprechen .

Diesen Weg sollte die Bruderschaft gehen .

www.katholisches.info/…More
Die gesamte Piusbruderschaft sollte sich auf dem Petersplatz versammeln

und auf Knien zum Apostolischen Palast vorrücken und unsere Heiligkeit Papst
Franziskus inständig bitten , ihnen zu erlauben , seinen Fuß , sein Knie und seine Hand
küssen zu dürfen ,als Beweis ihrer Unterwürfigkeit und ihm dann ewigen Gehorsam
versprechen .

Diesen Weg sollte die Bruderschaft gehen .

www.katholisches.info/…/der-beginn-eine…
singular

Papst Franziskus legt WJT-Souvenirs auf dem Altar der Basilika Santa Maria Maggiore ab

Liebe Latina !
Herzlich Willkommen zu einem Kurzbesuch !
Ich freue mich , dass Sie wieder da sind !!

singular

Papst: Persönliche Botschaft an alle Moslems

Manchmal sagen Fragen mehr als Antworten . ( Konfuzius , 470 . Chr. )
singular

Papst: Persönliche Botschaft an alle Moslems

@ Lämmlein

Sie haben recht , werter Leo !
Pelagianismus gehört nicht zu den Werten , die die Piusse hochhalten . Ganz im
Gegenteil . Ordung muß sein , sorry !
Ist versehentlich in den Beitrag reingerutscht ( die Hitze ! ).

Und schon haben sie mir und dem Rest des forums gezeigt , auf welcher Seite sie
stehen , wo sie einzuordnen sind .
Danke dafür !

singular

Gloria Global am 2. August

@Iacobus

Man fragt sich im Fall Snowden , wer denn nun die Freiheistrechte hochhält ?
Russland oder die USA ?
Der Erzpriester Tschaplin der russisch-orthodoxen Kirche hat eine eindeutige Sicht auf
die Dinge .

" Die Verteidigung der Freiheitsrechte , besonders der Meinungsfreiheit gegen "elektronische Konzentrationslager " , übrigens ein sehr schöner Terminus für die Vorgänge , die gerade …More
@Iacobus

Man fragt sich im Fall Snowden , wer denn nun die Freiheistrechte hochhält ?
Russland oder die USA ?
Der Erzpriester Tschaplin der russisch-orthodoxen Kirche hat eine eindeutige Sicht auf
die Dinge .

" Die Verteidigung der Freiheitsrechte , besonders der Meinungsfreiheit gegen "elektronische Konzentrationslager " , übrigens ein sehr schöner Terminus für die Vorgänge , die gerade ablaufen und gegen eine " ideologische Weltdiktatur " a la USA !
gilt es mit allen Mitteln zu verteidigen .
Darum das Asyl für Snowden , um ihn vor Verfolgung des Westens und vor dem elektrischen Stuhl zu bewahren .

Übrigens , Deutschland hat , wie nicht anders zu erwarten , das Asyl für Snowden
brüsk abgelehnt .

Für die einen ist Snowden ein Held , für die anderen gehört er an den Galgen .
Verkehrte Welt .

singular

Papst: Persönliche Botschaft an alle Moslems

Um allen noch einmal das Studium der Beschlüsse des 2. Vatikanischen Konzils zu ermöglichen , hier noch einmal der Text im Original .
Es zeigt die 100 prozentige Übereinstimmung Papst Franziskus mit dem Text und sein
Wille zu dessen Umsetzung .

www.vaticarsten.de/theologie/vatii/vatiiindex.htm

Viel geistige Erleuchtung und innere Einkehr beim Lesen .