alfredus
alfredus

Mit dem Christentum hat Fratelli tutti nur noch wenig zu tun. Von Pater Franz Schmidberger

Nicht katholische Brüder ... ! Diese haben einen großen Platz in Herz und Sinn von Franziskus : ... ein Großimam, Martin Luther King, Tutu und Gandhi und viele Atheisten ! Die Katholiken sind Pharisäer für ihn, sie sollen nicht missionieren und sich nicht wie Hasen vermehren ! Deshalb ist diese Enzyklika an die Welt gerichtet und nicht an das Christentum ... ! Was muss noch geschehen, bis ein …More
Nicht katholische Brüder ... ! Diese haben einen großen Platz in Herz und Sinn von Franziskus : ... ein Großimam, Martin Luther King, Tutu und Gandhi und viele Atheisten ! Die Katholiken sind Pharisäer für ihn, sie sollen nicht missionieren und sich nicht wie Hasen vermehren ! Deshalb ist diese Enzyklika an die Welt gerichtet und nicht an das Christentum ... ! Was muss noch geschehen, bis ein neuer Blitz in die Peterskirche einschlägt ? !
alfredus

Mit dem Christentum hat Fratelli tutti nur noch wenig zu tun. Von Pater Franz Schmidberger

@Heilwasser Warum betet man im Canon noch für Franziskus, bei ihm ist doch Hopfen und Malz verloren, er wird sich nie ändern, es sei denn ein Engel des Herrn legt ihm eine glühende Kohle auf die Zunge ... !
alfredus

Mit dem Christentum hat Fratelli tutti nur noch wenig zu tun. Von Pater Franz Schmidberger

@niclaas Ihre Bemerkung zu Pater Schmidberger ist eine Unterstellung und deshalb nicht wahr !
alfredus

Gloria Global am 19. Oktober 2020

Das Böse sucht immer die Vernichtung und das Töten... ! Das Böse gepaart mit Kirchenhass, wird immer stärker, so dass man sich nur wundern kann, warum gerade junge Menschen sich davon angezogen fühlen !? Diese Menschen die jensets von Gut und Glauben stehen, werden auch bald die Euthanasie fordern. Bezeichnend ist, dass niemand mehr ohne Polizei seine Meinung sagen kann, dass es ohne Polizeischut…More
Das Böse sucht immer die Vernichtung und das Töten... ! Das Böse gepaart mit Kirchenhass, wird immer stärker, so dass man sich nur wundern kann, warum gerade junge Menschen sich davon angezogen fühlen !? Diese Menschen die jensets von Gut und Glauben stehen, werden auch bald die Euthanasie fordern. Bezeichnend ist, dass niemand mehr ohne Polizei seine Meinung sagen kann, dass es ohne Polizeischutz nicht mehr geht.
alfredus

Kirchen in Chile gehen in Flammen auf

Mit zweierlei Maß messen ... ! Das ist das moderne Zeitmaß der Kirche und der Politik ! Warum sollte sich Franzikus bei den vielen brennenden Kirchen aufregen, anders wäre es bei einer Moschee ! Hier würde er sofort an die Brüderlichkeit appelieren und das auf das schärfste Verurteilen. Aber bei Kirchen ? Vielleicht denkt Franziskus : .. da haben wir noch genug davon und es werden doch weltweit …More
Mit zweierlei Maß messen ... ! Das ist das moderne Zeitmaß der Kirche und der Politik ! Warum sollte sich Franzikus bei den vielen brennenden Kirchen aufregen, anders wäre es bei einer Moschee ! Hier würde er sofort an die Brüderlichkeit appelieren und das auf das schärfste Verurteilen. Aber bei Kirchen ? Vielleicht denkt Franziskus : .. da haben wir noch genug davon und es werden doch weltweit immer mehr Kirchen geschlossen. Aber Moscheen ... ?
alfredus

Gloria Global am 15. Oktober 2020

@geringstes Rädchen Sein oder nicht Sein, dass ist die Frage des Christsein oder Nicht Christsein ... ! Leider stellen sich auch viele Christen nicht diesen Fragen. Sie sind gesund und es geht ihnen gut, warum sollten sie sich da mit diesen Fragen beschäftigen ? ! Das ist ein großer Trugschluss, denn damit kann der Mensch sein ewiges Leben verspielen und das wäre wirklich furchtbar.
alfredus

Pfarrer: Würde mir Segnung homosexueller Paare nicht verbieten lassen

Wer so locker ist wie Pfarrer Behrens, der kann nicht dicht sein ... ! Schwul, schwuler am schwulsten, das ist modern und findet große Zustimmung bei vielen Geistlichen. Denn ihr Vorbild ist Franziskus und die Bischöfe haben auch nichts dagegen ! Man nennt es auch noch eine christliche Barmherzigkeit ? ! So wird die Sünde geleugnet und damit anerkannt, das Evangelium und die Lehre der Kirche …More
Wer so locker ist wie Pfarrer Behrens, der kann nicht dicht sein ... ! Schwul, schwuler am schwulsten, das ist modern und findet große Zustimmung bei vielen Geistlichen. Denn ihr Vorbild ist Franziskus und die Bischöfe haben auch nichts dagegen ! Man nennt es auch noch eine christliche Barmherzigkeit ? ! So wird die Sünde geleugnet und damit anerkannt, das Evangelium und die Lehre der Kirche zur Makulatur. Dadurch wird der katholische Glaube bewusst zerstört und die Strafe Gottes auf die Menschheit herab gezogen !
alfredus

In rosarot getaucht

@Ad Orientem Lieber Freund, auch ich bin ein Anhänger der " Heiligen Messe aller Zeiten "... ! Wir wollen doch die Kirche im Dorf lassen, zum Beispiel habe in meinem Leben noch " nie Handkommunion " gemacht und werde so Gott will keine machen. Ich habe außerdem, wenn es möglich war, immer mal die Messe der Tradition besucht. Man braucht nicht zu betonen, welche Messe gottgefälliger ist. More
@Ad Orientem Lieber Freund, auch ich bin ein Anhänger der " Heiligen Messe aller Zeiten "... ! Wir wollen doch die Kirche im Dorf lassen, zum Beispiel habe in meinem Leben noch " nie Handkommunion " gemacht und werde so Gott will keine machen. Ich habe außerdem, wenn es möglich war, immer mal die Messe der Tradition besucht. Man braucht nicht zu betonen, welche Messe gottgefälliger ist. Finger weg von der Amtskirche ... ? Wohin sollen wir gehen, fragten die Jünger Jesus ? Neunzig Prozent der Christen die praktizierend sind, können nur zur NOM gehen, sie haben schlicht keine andere Wahl. Weg von der Amtskirche spricht sich so leicht, dieses betrifft auch viele der Amtsträger und deshalb in der Regel nicht möglich, weil das Herz an der wahren katholischen Kirche hängt in der man getauft worden ist. Dass diese Hl. Kirche immer mehr verunstaltet wird, ist uns zur Prüfung und zur Treue halten gegeben und das ist schwerer als in eine Messe der Tradition zu gehen !
alfredus

Bischof Jung: Momentan keine Einladung zur Mahlgemeinschaft möglich

Ein blindes Huhn findet auch mal ein Korn ... ! Was der Bischof zur Mahlgemeinschaft sagt ist richtig und gut. Alles andere was er von sich gibt, ist eben die falsche Methode mit der die Modernisten der Bischofskonferenz sich immer wieder rechtfertigen !
alfredus

Weitere Religionsgemeinschaft wird unter vatikanischen Kommissar gestellt

Die Gottesfurcht ... ! Diese ist bei den meisten unseren geistlichen Autoritäten verloren gegangen ! Schuld ist die neue Theologie der so genannten Allerlösung und Gott straft nicht ? ! Somit fühlen sie sich schon erlöst und gottgefällig. Wenn Gott nicht strafen würde, dann wären Adam und Eva heute noch im Paradies !
alfredus

In rosarot getaucht

Die Mehrheit der Christen kann nicht zu Tradition gehen, denn es gibt zu wenig Niederlassungen ... ! Die neue Messe kann auch zufriedenstellend sein und andächtig, wenn sie von einem guten Priester feierlich begangen wird ! Gott sieht unseren guten Willen und der ist Ausschlag gebend !
alfredus

In rosarot getaucht

Die Anmeldung zur Hl. Messe ist ein Negativpunkt ... ! Wenn jemand zur Hl.Messe gehen will und telefoniert und dann zweimal vergebens klingelt, der ruft nicht mehr an. Zum anderen finden viele die Gottesdienste im Fernsehen, nicht nur schön, sondern sehr bequem ! Von diesen Fernsehchristen werden viele nicht mehr zurück kommen.
alfredus

Schönheit und Wert des Heiligen Meßopfers

Es ist eine Freude und ein Glück " katholisch " zu sein ... ! Auf diesen wunderschönen Glauben müssen viele verzichten. Die Schönheit kann noch erhöht werden, wenn die Hl.Messe mit schönen Messgewändern, Blumen und Fahnen gefeiert wird. Das alles erhöht die Festlichkeit und Freude. Der Christ wird dann von dieser Freude getragen und fühlt sich beheimatet, denn die Hl.Messe ist ein Abbild …More
Es ist eine Freude und ein Glück " katholisch " zu sein ... ! Auf diesen wunderschönen Glauben müssen viele verzichten. Die Schönheit kann noch erhöht werden, wenn die Hl.Messe mit schönen Messgewändern, Blumen und Fahnen gefeiert wird. Das alles erhöht die Festlichkeit und Freude. Der Christ wird dann von dieser Freude getragen und fühlt sich beheimatet, denn die Hl.Messe ist ein Abbild der himmlischen Liturgie und des himmlischen Friedens !
alfredus

Alles Liebe und Gottes Segen

Der Geist des Jesuiten Rahner hat die Nachkonzilzeit beeinflusst wie kein anderer, sein Geist spukt heute noch in den Köpfen der Bischöfe ... ! Ein Satz von ihm war, der Mensch müsse sich selber vergöttlichen... ? Seine Bücher waren Pflichtlektüre in den wenigen Priesterseminaren und so wurden die neuen Priester auf neue Pfade gelenkt und oft dem Glauben entfremdet.
alfredus

Vatikan: Christian Wulff auf Werbetour für Suizidalen Weg

Warum hast du Thomas More nicht doppelzüngig wie die Jesuiten gesprochen, ich bin doch auch Jesuit und rede " gespalten " ! Christian Wulff als Botschafter der Ungläubigen, ist der perfekte Gesprächspartner für Franziskus ! So Menschen braucht der Bischof von Rom um sich herum, da braucht er sich nicht verstellen und auch nicht versuchen etwas katholisches zu sagen. Bei Christian Wulff braucht …More
Warum hast du Thomas More nicht doppelzüngig wie die Jesuiten gesprochen, ich bin doch auch Jesuit und rede " gespalten " ! Christian Wulff als Botschafter der Ungläubigen, ist der perfekte Gesprächspartner für Franziskus ! So Menschen braucht der Bischof von Rom um sich herum, da braucht er sich nicht verstellen und auch nicht versuchen etwas katholisches zu sagen. Bei Christian Wulff braucht Franziskus nur zuhören und ab und zu mit dem Kopf nicken, denn sie schwimmen auf der gleichen Welle und sind sich gerade bei unchristlichen Themen einig !
alfredus

Was ist passiert? Weltjugendtagslogo ist NICHT verrückt

Seid rebellisch so wie ich bin ... ! Ja, Franziskus ist ein Rebell im Glauben ! Er will und schafft Unruhe, Verwirrung und Chaos ... ! Die Welt jubelt ihm zu, die Kleriker sind verstört und schweigen, das Christenvolk, soweit es informiert ist, kann nur beten und weinen. Eine Besserung wird und kann es nicht geben, denn der zuständige Klerus ist von seinem Glauben abgefallen. Der nächste Papst, …More
Seid rebellisch so wie ich bin ... ! Ja, Franziskus ist ein Rebell im Glauben ! Er will und schafft Unruhe, Verwirrung und Chaos ... ! Die Welt jubelt ihm zu, die Kleriker sind verstört und schweigen, das Christenvolk, soweit es informiert ist, kann nur beten und weinen. Eine Besserung wird und kann es nicht geben, denn der zuständige Klerus ist von seinem Glauben abgefallen. Der nächste Papst, sollte es noch eine geben, wird nicht besser sein. Das beste Beispiel ist die deutsche Bischofskonferenz, wo nach dem Wechsel von Kardinal Marx zu Bischof Bätzing, ein neuer Glaubenszerstörer auf den Fuß folgte ! Dadurch gibt es eine Steigerung von Kardinal Lehmann, Erzbischof Zollitsch, Kardinal Marx zu Bischof Bätzing, der noch einen Schritt weitergeht. So ist das auch bei den Päpsten und deshalb gibt es keinerlei Entwarnung !
alfredus

"Unser Martin Luther": Für Schönborn sind Katholiken und Protestanten äquidistant zu Christus

Unser Martin Luther ... ? Unser ? Das kann nicht sein, denn " unser " bezieht sich nur auf die Bischöfe die nicht mehr wissen ob sie katholisch sind oder protestantisch ! Das beste Beispiel ist die deutsche Bischofskonferenz, diese hat im Lutherjahr Luther aus der Mottenkiste geholt und ihn quasi " Heilig " gesprochen. Gott sei Dank haben sie damit eine Bauchlandung erlebt, denn das Christen…More
Unser Martin Luther ... ? Unser ? Das kann nicht sein, denn " unser " bezieht sich nur auf die Bischöfe die nicht mehr wissen ob sie katholisch sind oder protestantisch ! Das beste Beispiel ist die deutsche Bischofskonferenz, diese hat im Lutherjahr Luther aus der Mottenkiste geholt und ihn quasi " Heilig " gesprochen. Gott sei Dank haben sie damit eine Bauchlandung erlebt, denn das Christenvolk ist ihnen nicht gefolgt ! Weil die meisten der Bischöfe schon protestantisch eingefärbt sind und deshalb auch so denken, beeilte sich jetzt Kardinal Schönborn, auch in dieses verrostete Horn zu blasen, um damit seine wirren Ansichten öffentlich zu machen. Arme Kirche ... !
alfredus

Betet für die Seligsprechung von Schwester Lucia

Es ist ungeheuerlich wie man mit den Botschaften von Fatima und der Schwester Lucia umgegangen ist ... ! Obwohl die Gebete des Engels und das große Sonnenwunder hätten genügen müssen, um Fatima für echt zu halten und auf die Gottesmutter zu hören ! Nein von Anfang an wurde Fatima und damit die Schwester Lucia, bekämpft und durch Intrigen, auch von Seiten der Freimaurer, als unglaubwürdig …More
Es ist ungeheuerlich wie man mit den Botschaften von Fatima und der Schwester Lucia umgegangen ist ... ! Obwohl die Gebete des Engels und das große Sonnenwunder hätten genügen müssen, um Fatima für echt zu halten und auf die Gottesmutter zu hören ! Nein von Anfang an wurde Fatima und damit die Schwester Lucia, bekämpft und durch Intrigen, auch von Seiten der Freimaurer, als unglaubwürdig hingestellt ! Am meisten wollte man dem dritten und umstrittenen Geheimnis von Fatima nicht glauben, denn man war der Ansicht, das könne die Muttergottes so nicht gesagt haben : .. Apostasie, Glaubensabfall, Irrlehre, falsche Bischöfe und ein Papst der die Herde nicht weidet ... ! ? Nein, man glaubte nicht was in Fatima gesagt und Geschehen ist. Deshalb wird kommen was die Muttegottes in Fatima als Strafe angekündigt hat und das so, dass wir das Beten noch lernen werden !
alfredus

Betet für die Seligsprechung von Schwester Lucia

@Mk 16,16 Vielen Dank ... ! Sie haben es auf den Punkt gebracht ! Ja, alle Konzilspäpste haben in dieser Hinsicht total versagt.
alfredus

In die andere Richtung gehen

Die Götter der Naturreligionen sind die Dämonen und deshalb ist der Lehrsatz : ... Wege des Heils auch in Naturreligionen ... ? totaler Unsinn und diabolisch ... ! Durch die profane Theologie der Allerlösung wird diese Tatsache verkannt. Wir haben alle den gleichen Gott, geht in diese Richtung, wie auch die Amazonas-Offenbarung ! Nein der Irrtum ist groß und nimmt mit jedem Tag zu. Woher …More
Die Götter der Naturreligionen sind die Dämonen und deshalb ist der Lehrsatz : ... Wege des Heils auch in Naturreligionen ... ? totaler Unsinn und diabolisch ... ! Durch die profane Theologie der Allerlösung wird diese Tatsache verkannt. Wir haben alle den gleichen Gott, geht in diese Richtung, wie auch die Amazonas-Offenbarung ! Nein der Irrtum ist groß und nimmt mit jedem Tag zu. Woher kommt diese Verblendung ? Die Muttergottes sagte in La Salette zu dieser Situation die der Heutigen gleicht, und heute noch ausgeprägter ist : ... der Dämon hat ihren Verstand verdunkelt ... ! Da kann man nur noch beten !