Guntherus de Thuringia
Guntherus de Thuringia
21
Mobilisierung in der Ukraine: Immer mehr fliehen vor der Zwangsrekrutierung Während der Westen den Konflikt in der Ukraine weiter anheizt, sinkt die Bereitschaft der Ukrainer, an der Front zu kämpfen.…More
Mobilisierung in der Ukraine: Immer mehr fliehen vor der Zwangsrekrutierung
Während der Westen den Konflikt in der Ukraine weiter anheizt, sinkt die Bereitschaft der Ukrainer, an der Front zu kämpfen. Brutale Zwangsrekrutierungen haben das Misstrauen gegenüber dem Militär verstärkt und treiben immer mehr Ukrainer dazu, sich der Mobilisierung zu entziehen.
Artikel zum Thema: Neues Mobilisierungsgesetz: Ukraine wird menschenleer und überhaupt nicht ukrainisch sein
02:50
Guntherus de Thuringia
4
Sylt-Song wird zum Ohrwurm: Menschen mit Migrationshintergrund singen "Ausländer raus" "Der Umgang mit den Jugendlichen aus Sylt ist nicht korrekt", sagt Azad Aydin in einem Video auf X, das weit über …More
Sylt-Song wird zum Ohrwurm: Menschen mit Migrationshintergrund singen "Ausländer raus"
"Der Umgang mit den Jugendlichen aus Sylt ist nicht korrekt", sagt Azad Aydin in einem Video auf X, das weit über eine halbe Million Mal geklickt wurde. Und er steht mit dieser Ansicht nicht alleine da. Viele Menschen mit Migrationshintergrund haben sich in den letzten Tagen zu Wort gemeldet. Sie kritisieren Politik und Medien für die Skandalisierung einer Sylter Party, auf der ausländerfeindliche Parolen skandiert wurden.
Doch dabei blieb es nicht. Zahlreiche Menschen mit Migrationshintergrund, oder eben "Ausländer", haben sich von der Sylter Party offenbar anstecken lassen und singen bei jeder Gelegenheit mit.
Mehr auf unserer Webseite: rtnewsde.com
01:23
Guntherus de Thuringia
3
Podoljaka: Bei Kiews Militär knarzt es gefährlich im Gebälk Falls Russlands Militärkommando beim Eröffnen des neuen Frontabschnitts im Norden des Gebiets Charkow das Ziel verfolgte, ukrainische Reserven …More
Podoljaka: Bei Kiews Militär knarzt es gefährlich im Gebälk
Falls Russlands Militärkommando beim Eröffnen des neuen Frontabschnitts im Norden des Gebiets Charkow das Ziel verfolgte, ukrainische Reserven von anderen Frontabschnitten dorthin abzulenken – dann ist es ihm gelungen: An diesen sind Russlands Fortschritte bedeutend.
Aus der Puste und abgesoffen – so sieht das vorläufige Ergebnis der zuvor von Selenskij angekündigten und geforderten Gegenoffensive im Norden des Gebiets Charkow aus, die das ukrainische Militär einen bis eineinhalb Tage lang bis zum 27. Mai 2024 auf die Beine zu stellen versuchte, wertet Juri Podoljaka. Schon aufgrund dessen, dass diese Gegenoffensive vom Kiewer Kommando erforderte, Reserven von anderen Frontabschnitten abzuziehen und an diesen Frontabschnitten Russlands Fortschritte dementsprechend größer ausfallen als dies vielleicht sonst der Fall gewesen wäre, könne die Eröffnung des neuen Frontabschnitts im Norden des Gebiets Charkow durch das russische …More
10:34
Guntherus de Thuringia
7
Moskau: Ukrainische Streitkräfte planen großflächigen Einsatz von Giftstoffen Russlands Verteidigungsministerium hat Fälle des Einsatzes chemischer Kampfstoffe durch die ukrainischen Streitkräfte …More
Moskau: Ukrainische Streitkräfte planen großflächigen Einsatz von Giftstoffen
Russlands Verteidigungsministerium hat Fälle des Einsatzes chemischer Kampfstoffe durch die ukrainischen Streitkräfte gemeldet. Moskau habe alle Beweise an die Organisation für das Verbot chemischer Waffen weitergeleitet, aber keine "aussagekräftige Antwort" erhalten.
Mehr dazu: Moskau: Ukrainische Streitkräfte planen großflächigen Einsatz von Giftstoffen
02:31
Guntherus de Thuringia
3
Estnische Premierministerin Kallas: "Ukraine muss gewinnen – das ist unser Plan A, B und C" Die estnische Premierministerin Kaja Kallas hat am Montag in der estnischen Hauptstadt Tallinn ihr …More
Estnische Premierministerin Kallas: "Ukraine muss gewinnen – das ist unser Plan A, B und C"
Die estnische Premierministerin Kaja Kallas hat am Montag in der estnischen Hauptstadt Tallinn ihr uneingeschränktes Bekenntnis zum Sieg der Ukraine bekräftigt. Diplomatische Mittel und Friedensgespräche schloss sie weiterhin aus. Doch "Russland muss begreifen, dass es verloren hat", sagte sie auf der Konferenz "Investitionen und Wiederaufbau für die Zukunft der Ukraine".
Mehr auf unserer Webseite: rtnewsde.com
00:38
Guntherus de Thuringia
2
Lawrow: Stoltenberg überschreitet seine Befugnisse NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg habe seine Befugnisse überschritten, als er das Recht der Ukraine unterstützte, russisches Gebiet mit westlichen …More
Lawrow: Stoltenberg überschreitet seine Befugnisse
NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg habe seine Befugnisse überschritten, als er das Recht der Ukraine unterstützte, russisches Gebiet mit westlichen Waffen anzugreifen, so der russische Außenminister Sergei Lawrow.
Zuvor hatte Stoltenberg auf einer Pressekonferenz am 27. Mai in der bulgarischen Hauptstadt Sofia erklärt, dass die Ukraine das Recht habe, auch militärische Ziele auf russischem Territorium anzugreifen, und hinzugefügt, dass "einige Verbündete" die entsprechenden Beschränkungen für Angriffe aufgehoben hätten: "Ich glaube, es ist an der Zeit, auch andere Beschränkungen aufzuheben", so der NATO-Generalsekretär.
Stoltenberg, der eine solche Erklärung über Angriffe auf russisches Territorium abgab, "wurde bereits von den NATO-Mitgliedern selbst verurteilt", merkte Lawrow an. Der italienische Außenminister und stellvertretende Ministerpräsident Antonio Tajani sagte vor dem Hintergrund der Äußerungen des NATO-Generalsekretärs, …More
01:04
Guntherus de Thuringia
6
Die Sylt-Saga: "Wenn Nazis lachen" Im Januar starteten offiziell in Deutschland die weiterhin ungebrochenen "Gegen-Hass-und-Hetze"-Wochen gegen "rechts". Meist geschmückt mit sehr viel Hass, also …More
Die Sylt-Saga: "Wenn Nazis lachen"
Im Januar starteten offiziell in Deutschland die weiterhin ungebrochenen "Gegen-Hass-und-Hetze"-Wochen gegen "rechts". Meist geschmückt mit sehr viel Hass, also Missfallen, und Hetze gegen willkürlich auserwählte Personen und Gruppierungen. Nun traf es mehrere Jugendliche. Das Ergebnis: Öffentliche Vorführung und Berufsverluste.
Von Bernhard Loyen
Die Sylt-Saga: "Wenn Nazis lachen"
07:26
Guntherus de Thuringia
2
Trotz "tragischen Fehlers" bei Angriff auf Flüchtlingslager: Bodenoffensive auf Rafah intensiviert Die Lage im Gazastreifen spitzt sich weiter zu, während israelische Truppen mit Panzern in die Region …More
Trotz "tragischen Fehlers" bei Angriff auf Flüchtlingslager: Bodenoffensive auf Rafah intensiviert
Die Lage im Gazastreifen spitzt sich weiter zu, während israelische Truppen mit Panzern in die Region Rafah vorrücken. Als in der Nacht zum Montag ein Zeltlager in Rafah angegriffen wurde, äußerte sich Ministerpräsident Benjamin Netanjahu zum Vorfall und bezeichnete diesen als "tragischen Fehler", bei dem zahlreiche Menschen getötet und verletzt wurden.
Ein Augenzeuge berichtete: "Es waren brutale Bilder, viele Menschen sind verbrannt." Trotz dieses Vorfalls und internationaler Kritik sowie Aufrufen zu einem Waffenstillstand werden die Bodenoperationen intensiviert.
Artikel: Angriff auf Rafah: EU berät erstmals über Sanktionen gegen Israel
05:58
Ein Massaker folgt dem anderen Das israelische Regime verübt ein weiteres Massaker in Rafah und tötet und verletzt dabei zahlreiche unschuldige Zivilisten in einem Flüchtlingslager in der Stadt. More
Ein Massaker folgt dem anderen
Das israelische Regime verübt ein weiteres Massaker in Rafah und tötet und verletzt dabei zahlreiche unschuldige Zivilisten in einem Flüchtlingslager in der Stadt.
MEINUNGSFREIHEIT Palästina
00:24
🎶🎺 Döp dödö döp… 👉 @NACHRICHTENWELT 🌐 NachrichtenweltMore
00:26
#Sylt // Samstag an der Supermarktkasse hören zwei etwa 18jährige Mädels nur die Melodie am Handy und lachen diebisch dazu. Ich frage warum sie das hören? Antwort: „Weil es verboten ist und die Alten …More
#Sylt // Samstag an der Supermarktkasse hören zwei etwa 18jährige Mädels nur die Melodie am Handy und lachen diebisch dazu. Ich frage warum sie das hören? Antwort: „Weil es verboten ist und die Alten maximal auf die Palme bringt.“
Das Gespräch fand in Oberösterreich statt.
1.200 km südlich von Sylt.
Es geht nicht um „Ausländer raus“. Es geht um eine tiefe (oft nur instinktive) Ablehnung gegen ein zerstörerisches, heuchlerische und totalitäres System. Und diese Stimmung verbreitet sich viral 👍
Videoquelle: Snicklink unzensiert
Folgen Sie mir gerne auf Telegram: Stefan Magnet
🌐 Nachrichtenwelt
00:38
Das Video von Seyyed Hassan Nasrallah, dem Generalsekretär der Hisbollah im Libanon, der seine Mutter im Krankenhaus besucht, wurde von Al-Manar anlässlich ihrer Abreise erstmals veröffentlicht. 🎥More
Das Video von Seyyed Hassan Nasrallah, dem Generalsekretär der Hisbollah im Libanon, der seine Mutter im Krankenhaus besucht, wurde von Al-Manar anlässlich ihrer Abreise erstmals veröffentlicht.
🎥 The video of Seyyed Hassan Nasrallah, the Secretary General of Hezbollah in Lebanon, visiting his mother in hospital, published by Al-Manar for the first time on the occasion of her departure.
📲 @Irna_en
IRNA News Agency
01:25
Die Aufnahmen zeigen den Beschuss des palästinensischen Flüchtlingslagers in Rafah am frühen Dienstag [28.05.2024], bei dem Dutzende Menschen ums Leben kamen und verletzt wurden. Dies ist das zweite …More
Die Aufnahmen zeigen den Beschuss des palästinensischen Flüchtlingslagers in Rafah am frühen Dienstag [28.05.2024], bei dem Dutzende Menschen ums Leben kamen und verletzt wurden.
Dies ist das zweite Verbrechen an palästinensischen Flüchtlingen innerhalb von weniger als 48 Stunden.
🎥 The footage shows bombardment of the Palestinian refugee camp in #Rafah early on Tuesday, which led to the martyrdom and wounding of dozens of people.
This is the second crime against Palestinian refugees in less than 48 hours.
📲 @Irna_en
IRNA News Agency
01:02
Guntherus de Thuringia
31
"Ein christlicher Priester spricht gegen den Zionismus ..." Vladimir Tupin 🇷🇺More
"Ein christlicher Priester spricht gegen den Zionismus ..."
Vladimir Tupin 🇷🇺
00:51
Netanjahus „Endlösung“ für Gaza. Das Hauptziel des israelischen Präsidenten sei es, den Gazastreifen zu entvölkern und ihn in eine Freihandels- und Gasförderzone umzuwandeln, sagte die unabhängige …More
Netanjahus „Endlösung“ für Gaza.
Das Hauptziel des israelischen Präsidenten sei es, den Gazastreifen zu entvölkern und ihn in eine Freihandels- und Gasförderzone umzuwandeln, sagte die unabhängige Journalistin Vanessa Beeley dem New Rules Podcast.
Dieses Vorhaben sei Teil der umfassenderen Strategie des Westens, russisch-chinesisch-iranische geoökonomische Initiativen in der Region zu vereiteln.
Vladimir Tupin 🇷🇺
01:57
"Der Zionismus ist nicht nur den Nichtjuden in seinem Reich feindlich gesinnt, er ist auch eine kultähnliche Ideologie, die die Destabilisierung und den letztendlichen Zusammenbruch der jüdischen …More
"Der Zionismus ist nicht nur den Nichtjuden in seinem Reich feindlich gesinnt, er ist auch eine kultähnliche Ideologie, die die Destabilisierung und den letztendlichen Zusammenbruch der jüdischen Diaspora anstrebt.
Der Zionismus erzeugt Antisemitismus und profitiert sogar davon."
Vladimir Tupin 🇷🇺
02:32
Laut der Journalistin Hind Khoudary ereignete sich der jüngste Angriff Israels auf ein Zeltlager, bei dem fast 22 Palästinenser getötet wurden, in einem Gebiet, das Israel zur „Sicherheitszone“ erklärt …More
Laut der Journalistin Hind Khoudary ereignete sich der jüngste Angriff Israels auf ein Zeltlager, bei dem fast 22 Palästinenser getötet wurden, in einem Gebiet, das Israel zur „Sicherheitszone“ erklärt und den Menschen befohlen hatte, sich dorthin zu begeben.
Vladimir Tupin 🇷🇺
01:14
BREAKING: Israelische Kampfjets greifen derzeit Rafah mit Raketen an. Vladimir Tupin 🇷🇺 [20:22]More
BREAKING: Israelische Kampfjets greifen derzeit Rafah mit Raketen an.
Vladimir Tupin 🇷🇺 [20:22]
00:09
《 „Ich habe vor sechs Monaten gesagt, dass wir gezwungen sein werden, unsere Sicherheitszone auszuweiten, wenn sie weiterhin auf unserem Gebiet zuschlagen“, erklärt Putin es noch einmal für die …More
《 „Ich habe vor sechs Monaten gesagt, dass wir gezwungen sein werden, unsere Sicherheitszone auszuweiten, wenn sie weiterhin auf unserem Gebiet zuschlagen“, erklärt Putin es noch einmal für die geistig Minderbemittelten. 》
Vladimir Tupin 🇷🇺
01:02
„Allen geht es großartig!“ In Rostow am Don wurde eine Ausstellung mit Werken begabter Affen eröffnet. Es zeigte Werke der Schimpansen Michael, Barbara, House, Ellis und Tyson. ... Vladimir Tupin 🇷🇺More
„Allen geht es großartig!“
In Rostow am Don wurde eine Ausstellung mit Werken begabter Affen eröffnet.
Es zeigte Werke der Schimpansen Michael, Barbara, House, Ellis und Tyson.
...
Vladimir Tupin 🇷🇺
01:03