Clicks796

Franziskaner werben für Homosexualität

Nachrichten
6
Das Bild ist nur ein Auszug. Hier ist der ganze Beitrag / ganzes Heft abrufbar: franziskaner.net/…/12More
Das Bild ist nur ein Auszug. Hier ist der ganze Beitrag / ganzes Heft abrufbar:
franziskaner.net/…/12
M.RAPHAEL
Blasphemie: „Der Segen für gleichgeschlechtliche Paare ist nicht nur ein Zuspruch für diese Menschen, sondern zugleich auch ein Gotteslob.“
Dies ist korrekt, denn dieser Segen welcher unter diesen Umständen keiner ist, wird von diesen Menschen komplett falsch verstanden. Wer trägt die fatale Schuld?

Einzelsegen gerne und jederzeit, sofern Lesben und Homosexuelle diesen als Stärke in ihrem Kampf gegen die falsche Neigung verstehen. Ebenso jene sexuell krankhafte hetero Männer und Frauen welche im Grunde denselben Kampf kämpfen, eben …More
Dies ist korrekt, denn dieser Segen welcher unter diesen Umständen keiner ist, wird von diesen Menschen komplett falsch verstanden. Wer trägt die fatale Schuld?

Einzelsegen gerne und jederzeit, sofern Lesben und Homosexuelle diesen als Stärke in ihrem Kampf gegen die falsche Neigung verstehen. Ebenso jene sexuell krankhafte hetero Männer und Frauen welche im Grunde denselben Kampf kämpfen, eben eine krankhafte Neigung in der Sexualität
Liberanosamalo likes this.
Zum Heulen ist das!
Gestas likes this.
nazard223
Find' ich überhaupt nicht zum Heulen. - Die Entwicklung in der "neuen Kirche" warvoraussehbar. Stück für Stück wurde seit fast 60 Jahren demontiert. Schon vor mehr als 10 Jahren begannen die Dominikaner die Werbung für Homosexualität ganz offen auf ihrer Homepage durch Verlinkungen auf eindeutige HS-Seiten.
Walpurga50 and one more user like this.
Walpurga50 likes this.
dlawe likes this.
Das Titelbild spricht schon Bände.