M.RAPHAEL
M.RAPHAEL
1345

Zeitgenössische Kunst in der Kirche?

Die Vat.2 Konzilskirche kann das goldene Leuchten in den katholischen Kirchenräumen nicht mehr erkennen. Es ist wie ein überall unsichtbarer aber wahrnehmbarer Heiligenschein, der die gesamte Kirche …
Ursula Sankt
Dann lieber das
M.RAPHAEL
642

Kleider machen noch keine Kirche

Überall identifizieren sich die modernen Menschen mittels ihrer Kleidung/ihren Uniformen und ihrer Lebenskultur. Inhalte zählen nicht mehr, nur noch die sichtbare äußere Schale „macht“ den Menschen. …

Zu persönlich für Feindesliebe?

Die Konzilskleriker sind sehr lieb. Sie bilden sich ein, dass das Heilige nur lieb ist, ein inneres Prinzip für einen nie endenden Sommerurlaub cooler und sozial engagierter katholischer Jugendlicher…
philipp Neri
Bei Ihrer - offensichtlich - blinden Wut, Raphael, fällt Ihnen gar nicht der Satz, "Der NOM muss dringend abgeschafft werden", auf, der dem übrigen…More
Bei Ihrer - offensichtlich - blinden Wut, Raphael, fällt Ihnen gar nicht der Satz, "Der NOM muss dringend abgeschafft werden", auf, der dem übrigen Inhalt Ihres Postings dann doch entbehrlich wäre. Gott zum Gruß!

Das Vat.2 Konzil hat heimtückisch das Ziel getauscht

Es ist Zeit, sich gegen den größten Feind zu stellen, den die Heilige Kirche hat, die konservativen Konzilskleriker. Man muss Gott schon sehr lieben, um das Konzil und dessen, vor allem konservative,…
fire stone
"Konservative Konzilskleriker" - eine contradictio in adiecto ???

Es reicht!

Gestern Nacht hat mich der Herr früher als gewöhnlich geweckt. Im tiefen Gebet hat er mich auf 1 Kor 1,18-31; 1 Kor 2 aufmerksam gemacht. Es ist ernst. Alles was da steht, ist genauso gemeint, wie …
Zweihundert
Die Botschaft vom Kreuz und die menschliche Weisheit 18 Dass Jesus Christus am Kreuz für uns starb, muss freilich all denen, die verloren gehen, …More
Die Botschaft vom Kreuz und die menschliche Weisheit
18
Dass Jesus Christus am Kreuz für uns starb, muss freilich all denen, die verloren gehen, unsinnig erscheinen. Wir aber, die gerettet werden, erfahren gerade durch diese Botschaft Gottes Macht.
19 Denn Gott spricht in der Heiligen Schrift: »Ich werde die Weisheit der Weisen zunichtemachen, all ihre Klugheit will ich verwerfen.«[a] 20 Was aber haben sie dann noch zu sagen, all die gebildeten Leute dieser Welt, die Kenner der heiligen Schriften und die Philosophen? Hat Gott ihre Weisheiten nicht als Unsinn entlarvt? 21 Denn Gott in seiner Weisheit hat es den Menschen unmöglich gemacht, mit Hilfe ihrer eigenen Weisheit Gott zu erkennen. Stattdessen beschloss er,[b] alle zu retten, die einer scheinbar so unsinnigen Botschaft glauben.
22 Die Juden wollen Wunder sehen, und die Griechen suchen nach Weisheit. 23 Wir aber verkünden den Menschen, dass Christus, der von Gott erwählte Retter, am Kreuz sterben musste. Für die Juden ist …More

Der heilige Narr

Herrliches Festum Sanctissimi Corporis Christi! Heute Morgen direkt nach dem Aufstehen hat mir der Herr eine unglaubliche Gnade erwiesen, die mich sprachlos gemacht hat. In ihrem Glanz hatten wir …
miracleworker
Prof. Aymans und Prof. May teilen bedauernswerter Weise nicht die Ansicht, dass der NOM ungültig sei - leider auch der Form wegen nicht, die ja ihre …More
Prof. Aymans und Prof. May teilen bedauernswerter Weise nicht die Ansicht, dass der NOM ungültig sei - leider auch der Form wegen nicht, die ja ihre gravierenden Änderungen/Entstellungen (Wandlungsworte) erfuhr. Immerhin deutet Prof. May die Erlaubtheit als problematisch, da eine Entwicklung, die keine Früchte gezeigt hat, nicht als gleichermaßen erlaubt weiterpraktiziert werden dürfe . . .
fire stone
Wunderbar - einfach nur: Danke!More
Wunderbar - einfach nur: Danke!

Was prüft Gott?

Gloria Sollemnitas Sanctissimae Trinitatis. Die herrliche Feier des heutigen Festes der allerheiligsten Dreifaltigkeit erlaubt mir, ein paar grundsätzliche Anmerkungen über die Wahrheit der menschlic…
Stefan Albrecht
inspirierend.... Danke

Die unsterbliche Seele entscheidet allein über ihr ewiges Leben

Nie aufhörende Missverständnisse, ohne die der derzeitige Angriff gegen die sichtbare katholische Kirche so nicht möglich wäre, sind darin begründet, dass zwischen der unsterblichen Seele und der …
Salzburger
"Der Mensch ist eingebettet in das Ganze des Leibes Christi. Er ist auf unendlichen Ebenen vollkommen mit dem gesamten Leben holistisch vernetzt. …More
"Der Mensch ist eingebettet in das Ganze des Leibes Christi. Er ist auf unendlichen Ebenen vollkommen mit dem gesamten Leben holistisch vernetzt. Der Mensch ist nicht auf einen Punkt des humanistischen Bewusstseins reduzierbar, von dem aus er beurteilt werden kann. Er ist eingebunden in eine Matrix. Er selbst ist eine hochkomplexe Matrix. Seine Musikalität moduliert mit der Musikalität des Ganzen. Seine Logik verstärkt oder schwächt die Logik insgesamt. Er besteht aus unzähligen Ebenen, bewussten und unbewussten, die mit allen anderen entsprechenden Ebenen im Leib des Herrn korrespondieren. Eine wissenschaftliche Reduktion auf einen autonom agierenden Autor seines Schicksals ist nicht möglich. Damit hat wahre Heiligkeit und Gotteskindschaft nicht mit einem lieben Gefühl oder einem entsprechenden denkendem Selbstverständnis (res cogitans) zu tun, sondern sie ist überzeitliches Mit-Sein des gesamten Menschen in Gott, unabhängig von jeder menschlichen Vorstellung" ist holosophisch-…More
Oenipontanus
@Klaus Elmar Müller Hier bin ich ganz einer Meinung mit Ihnen!More
@Klaus Elmar Müller
Hier bin ich ganz einer Meinung mit Ihnen!
8 more comments

Einen Haufen in das Gesicht der Moderne

Gerade habe ich einen frommen NOM erlebt. Er ist gültig und erlaubt. Gott verlässt Seine Kinder nicht, in deren Seele Er wohnt, auch dann nicht, wenn diese nur den NOM „bekommen.“ Es gibt auch viele …

Pfingsten begründet die Kirche

Ein frohes und besinnliches Pfingstfest! Heute feiern wir die Begründung, das Ordnungsprinzip, die Liebesstruktur, die Seinshierarchie und den bewusstmachenden Beistand des Leibes des Herrn, Seiner …

Die äußerlich sichtbare Vat.2 Kirche gegen die innere wahre Kirche

Wie von einer Schlange gebannt, schauen die Frommen auf die fortschreitenden Perversionen des BerGOG Roms. Eigentlich können sie ruhig schlafen. Die Kirche BerGOGs ist nur ihre eigene Illusion. Sie …
miracleworker
So viel Wahrheit in Destruktion - wäre das die Stimmung Gottes teleologisch-eschatologisch in Worte gefasst - die Schöpfung als Abbild des Schöpfers …More
So viel Wahrheit in Destruktion - wäre das die Stimmung Gottes teleologisch-eschatologisch in Worte gefasst - die Schöpfung als Abbild des Schöpfers könnte einpacken . . .

Der nicht rigide und verachtenswerteste Supermensch der Konzilkirche

Die modernistischen, wissenschaftsgläubigen Konzilskleriker wollen die Kirche in eine globale NGO des Humanismus umwandeln. Ziel ist ein autonomer Mensch, der durch seine Einbringung in das …
Fischl
Ja, der Österreichische Pavillion auf der Biennale ist ein Alptraum. Wer braucht denn so einen Schmarren. Schad ums hinausgeschmissene Steuergeld.

Die Vat.2 Konzilsbetreiber gehen in die Hölle

Die Aufklärer, Modernisten und grauen Eminenzen hinter dem Vat.2 Konzil intendierten die Ermächtigung, Emanzipation und Individuation der Menschheit. Sie wollten diese der „Unterdrückung“ durch den …
Tabuku Tana
Von jemandem sagen er kommt in die Hölle, heißt Christus erneut ans Kreuz nageln und von jemandem sagen, er kommt in den Himmel, heißt Christus vom …More
Von jemandem sagen er kommt in die Hölle, heißt Christus erneut ans Kreuz nageln und von jemandem sagen, er kommt in den Himmel, heißt Christus vom Kreuz nehmen.
Roland Wolf
@M.RAPHAEL Sie teilen anderen mit, dass sie wegen Hochmut in die Hölle fahren werden, wie wichtig die Tugend der Demut ist und fühlen sich vom …More
@M.RAPHAEL Sie teilen anderen mit, dass sie wegen Hochmut in die Hölle fahren werden, wie wichtig die Tugend der Demut ist und fühlen sich vom Herrn selbst autorisiert, anderen die Wahrheit des Herrn selbst zu verkünden.
Da ist schon ein erheblicher Widerspruch drin. Der Herr sprach einmal von Splittern und Balken im Auge. Vielleicht sollten Sie sich dieses Gleichnis noch einmal anschauen.
7 more comments

Die Vat.2 Kirche hält den Himmel für eine liebe Intention

Zuerst: Aus logistischen Gründen kann ich zur Zeit leider nur eine NOM Kirche besuchen. Da wir dort eine liebevolle Gemeinde haben, ist das nicht unangenehm, im Gegenteil. Vor der Messe beten wir …
Claudia Wunderlich
Also ich weiss nicht was so Wichtig daran sein soll, die "richtige" Messe zu besuchen. Schauen Sie sich Messen in Afrika an! So voller Freude Gesang …More
Also ich weiss nicht was so Wichtig daran sein soll, die "richtige" Messe zu besuchen. Schauen Sie sich Messen in Afrika an! So voller Freude Gesang etc.
Ich denke Gott hat damit mehr Freude als an den steifen, lieblosen Riten der trid. Messe.Versteht eh kein Mensch, da Latein und mit dem Rücken zum Volk!
Das haben doch nur irgendwelche Päpste erfunden!
Warum soll das von Gott gewollt sein?
Auch diese überladen Kirchen! Für die das arme Volk krumm gearbeitet hat!
Klaus Elmar Müller
"NRIP"? Das ist nicht christlich gesprochen.
28 more comments

Der Schlüssel zur Faktenrealität des Himmels

Gesegnete Christi Himmelfahrt! (Vgl. Joh 14 und 16). Joh 16, 7 und 8: Doch ich sage euch die Wahrheit: Es ist gut für euch, dass ich fortgehe. Denn wenn ich nicht fortgehe, wird der Beistand nicht …
Stefan Albrecht
Amen. Danke.
One more comment

Loslassen, Selbstaufopferung, Geben als einziger Zugang zu Gott

Ehrliche Pflegedienstkräfte auf Intensivstationen, die unzählige Menschen sterben sehen, werden einem bestätigen, dass sehr viele Menschen überhaupt nicht friedlich „einschlafen“. Ihre Todeserfahrung…
Werte
Kissler: "Beim Geld, das den Charakter verdirbt, handelt es sich oft um das Geld der anderen."
M.RAPHAEL
Einfach. Geliebte Schwestern von Unzähligen, vom Heiligen Geist in den Leib des Herrn verwandelt: Abbaye of Sainte Marie des Deux MontagnesMore
Einfach. Geliebte Schwestern von Unzähligen, vom Heiligen Geist in den Leib des Herrn verwandelt:
Abbaye of Sainte Marie des Deux Montagnes

Das Recht auf eine Wertegemeinschaft der Keuschheit

Die Heilige Katholische Kirche ist eine Wertegemeinschaft der Keuschheit. Jeder unzüchtige Modernist, der versucht, sie zu zerstören, ist deshalb ein Aggressor, dem (leider aggressiv) entsprochen …
LIGHT PROTECTOR
@Tradition und Kontinuität : Stichelei? Islam? Stiche? Nachrichten ... Merken Sie es selbst?
Tradition und Kontinuität
Guter Artikel, bis auf die überflüssige Stichelei gegen den Islam.
2 more comments

Für die wissenschaftskompatible Konzilskirche ist alles nur mental

Die konservativen Vertreter der Konzilskirche behaupten unablässig, dass sie in der Kontinuität mit der Tradition stehen. Für sie sind BerGOG und der synodale Weg nur dumme Ausrutscher. Bald wird es …
rumi
Danke, dass sie sich soviel Mühe genommen haben. Leider wird die Erkenntnis wenig bewirken. Denn gegen Ideologien anzukämpfen ist ein Schlag ins …More
Danke, dass sie sich soviel Mühe genommen haben.
Leider wird die Erkenntnis wenig bewirken.
Denn gegen Ideologien anzukämpfen ist ein Schlag ins Wasser. Ein paar Wellen, die Wogen schlagen und sich dann wieder glätten. Und der See kehrt zur alten Ruhe zurück.
Ideologien bleiben in ihren Grenzen und und was ausserhalb ist, bleibt ausserhalb.
Da ist mal die jakobinische Ideologie, worauf die Demokratie aufbaut, da bleibt Gott als Wirkung draussen. Da ist auch die Ideologie des zweiten Vatikanischen Konzils, da bleibt der wahre Gott draussen.
Weiter z.B. Scholz mit der Ideologie der westlichen Werte versucht einen Gesinnungswandel bei Putin und seiner Ideologie herbeizuführen, und beisst auf Granit. Ideologien können sich nicht ändern, sondern nur vernichtet werden. wir werden es bald in Kirche, Staat und überall sehen.

Rational soziale Maske und die dunkle Lebenswahrheit der Seele

Heute, am 13.05., gedenken wir der Fatima Erscheinungen der Muttergottes. Unzählige Menschen leiden sehr. Sie sind einsam. Sie haben niemanden, der ihnen zuhört, der sie wirklich versteht. Niemand …
Tabuku Tana
Find ich gut, aber ich gebe zu bedenken, dass man auch ohne hl. Messe zu Gott kommen kann. (Ich gehe zur hl. Messe)

Schlagzeile: Das wissenschaftliche Weltbild der Moderne ist falsch!

Stellen wir uns vor, dass der ORF an einem Morgen auf allen Kanälen die Nachricht verbreiten würde, dass das wissenschaftliche Weltbild, das heutzutage jeder in der Schule lernt, falsch sei und die …
klee heut
@Ischa Ischa Ischa Hab eine Frage an alle altgriechisch Sprecher, ist es korrekt das Logos ursprünglich Fischernetz hieß und aus einem Bauerndialekt…More
@Ischa Ischa Ischa
Hab eine Frage an alle altgriechisch Sprecher, ist es korrekt das Logos ursprünglich Fischernetz hieß und aus einem Bauerndialekt stammt?
5 more comments