Kirchliche Feste unmittelbar um Weihnachten- Hochfest der Gottesmutter am 01.Januar, Oktavtag von …

O Maria ohne Sünde empfangen, bitte für uns, die wir unsere Zuflucht zu dir nehmen! Bitte für uns, o heilige Gottesgebärerin, ora pro nobis Sancta Dei Genitrix ! Mutter mit dem Himmelskinde steig …More
O Maria ohne Sünde empfangen, bitte für uns, die wir unsere Zuflucht zu dir nehmen! Bitte für uns, o heilige Gottesgebärerin, ora pro nobis Sancta Dei Genitrix !
Mutter mit dem Himmelskinde steig herab auf Deutschlands Fluren, dass bald Terra Mariana Sancta Germania werde ! (Pater Kentenich, Schönstatt)
W.A.Mozart - K. 195 Litaniae Lauretanae de Beata Maria Virgine
VIRGO ANTE PARTUM - VIRGO IN PARTU - VIRGO POST PARTUM –
Jungfrau vor der Geburt, Jungfrau in der Geburt und Jungfrau nach der Geburt.
Die Christen der ersten Jahrhunderte in Rom feierten am 1. Januar ein Fest namens Natale Sanctae Mariae als allgemeinen Gedenktag für die Gottesmutter. Dabei wurde besonders der Geburt Christi als Gottmensch gedacht und ihrem daraus folgenden Ehrentitel „Gottesgebärerin“ am Oktavtag von Weihnachten, dem Tag der Geburt Christi, der zugleich als octava Domini (Oktav des Herrn) gefeiert wurde.
Hohe Feste wie Weihnachten und Ostern haben eine Oktav, werden also 8 Tage gefeiert, das gilt jeweils …More
One more comment from Theresia Katharina
Tina 13
🙏🙏🙏