de.news
42.8K

Russland: Parolin entschuldigt sich für Franziskus' unüberlegte Äußerungen

Die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, sagte am 15. Dezember, dass Russland eine Entschuldigung vom vatikanischen Staatssekretär wegen der Äußerungen von Franziskus gegen …More
Die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, sagte am 15. Dezember, dass Russland eine Entschuldigung vom vatikanischen Staatssekretär wegen der Äußerungen von Franziskus gegen Tschetschenen und Burjaten erhalten habe.
"Dieser Vorfall ist geklärt", sagte sie, nachdem Franziskus behauptet hatte, russische Soldaten aus diesen beiden Nationen seien die "grausamsten" Kämpfer in der Ukraine.
Bild: Maria Zakharova © wikicommons, CC BY-SA, #newsTjhzkmkycc
Goldfisch
Papst: "Das ist ein trauriges Weihnachten, ein Kriegsweihnachten" (msn.com) >> wen es interessiert!! Und ob das alles stimmt, was da geschrieben steht, möchte ich bezweifeln ..., aber ....!!!
Goldfisch
Mit diesem Rucksack ist er wohl überall bekannt!
Vates
Wenn Franziskus behauptet hätte, daß die ukrainischen in die Armee integrierten Neonazis mit ihren Abzeichen, Tätowierungen usw. nicht nur die grausamsten Kämpfer, sondern sogar u.a. durch
Videos bewiesene Kriegsverbrecher seien, hätte er die traurige Wahrheit gesagt..... .
Aber nicht er, sondern Ungarn unter Orban wäre der beste Vermittler zur Aufnahme der absolut notwendigen Waffenstillstands-…More
Wenn Franziskus behauptet hätte, daß die ukrainischen in die Armee integrierten Neonazis mit ihren Abzeichen, Tätowierungen usw. nicht nur die grausamsten Kämpfer, sondern sogar u.a. durch
Videos bewiesene Kriegsverbrecher seien, hätte er die traurige Wahrheit gesagt..... .
Aber nicht er, sondern Ungarn unter Orban wäre der beste Vermittler zur Aufnahme der absolut notwendigen Waffenstillstands- und Friedensverhandlungen!
elisabethvonthüringen
Vatikan entschuldigt sich offenbar in Moskau wegen Papstworten
Nach Aussagen zu Tschetschenen und Burjaten