De Profundis
451.4K
Die Bischofskonferenz findet die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur Intersexualität nachvollziehbar. Dagegen kommentierte Alexander Kissler (twitter) differenzierter: "Keine halben Sachen! Warum nur drei? Das darf erst der Anfang sein. Und bitte täglich modifizierbar", so Kissler

Bischöfe reagieren auf Beschluss zur Intersexualität

Laut einem Beschluss des Bundesverfassungsgerichts soll es in Deutschland künftig keine zwangsweise Zweiteilung der Geschlechter mehr geben. Die …
Super-Mario-Bros
an Heilwasser
Die Kirche lehrt, daß jede Geistseele unmittelbar von Gott geschaffen ist [Vgl. Pius XII., Enz. "Humani generis" 1950: DS 3896; SPF 8].
www.vatican.va/archive/DEU0035/_P1I.HTM
Ende der Diskussion.More
an Heilwasser
Die Kirche lehrt, daß jede Geistseele unmittelbar von Gott geschaffen ist [Vgl. Pius XII., Enz. "Humani generis" 1950: DS 3896; SPF 8].
www.vatican.va/archive/DEU0035/_P1I.HTM

Ende der Diskussion.
Heilwasser
an Super-Mario-Bros:
Da Sie schon dem unwiderlegbaren Punkt 3 widersprechen,
nämlich dass Leib und Seele gezeugt werden, wundert
es nicht, dass Sie meine Frage dauernd verdrehen: Weil
die Beantwortung der Frage Ihre Kritik als falsch ausweist.
Das kann auch gar nicht anders sein.
P.S.: Die Formulierung "gezeugt wird in ..." ist passiv, nicht
aktiv !
Ende der Diskussion.More
an Super-Mario-Bros:
Da Sie schon dem unwiderlegbaren Punkt 3 widersprechen,
nämlich dass Leib und Seele gezeugt werden, wundert
es nicht, dass Sie meine Frage dauernd verdrehen: Weil
die Beantwortung der Frage Ihre Kritik als falsch ausweist.
Das kann auch gar nicht anders sein.

P.S.: Die Formulierung "gezeugt wird in ..." ist passiv, nicht
aktiv !

Ende der Diskussion.
Super-Mario-Bros
@Heilwasser
1. Richtig
2. Richtig
3. Falsch!
4. Sie widersprechen damit Nr. 3 und somit sich selbst
Mann und Frau nehmen am Schöpfungsakt dadurch teil, dass sie den Leib des Kindes zeugen. Die Seele wird von Gott geschaffen, nicht gezeugt.
Zu Ihrer Frage: Die Seele wird von Gott nicht gezeugt, sondern von Gott geschaffen. Der Ort der Schaffung der Seele ist nicht relevant und nicht bekannt. Ich …More
@Heilwasser
1. Richtig
2. Richtig
3. Falsch!
4. Sie widersprechen damit Nr. 3 und somit sich selbst

Mann und Frau nehmen am Schöpfungsakt dadurch teil, dass sie den Leib des Kindes zeugen. Die Seele wird von Gott geschaffen, nicht gezeugt.

Zu Ihrer Frage: Die Seele wird von Gott nicht gezeugt, sondern von Gott geschaffen. Der Ort der Schaffung der Seele ist nicht relevant und nicht bekannt. Ich könnte spekulieren, aber wozu? Fakt ist, die Seele wird geschaffen, nicht gezeugt. Der Sohn des Vaters dagegen wurde gezeugt, nicht geschaffen.
Heilwasser
@Super-Mario-Bros
Nochmal und jetzt zum Mitdenken:
1.) Wenn Mann und Frau ein Kind "zeugen", dann "zeugen" sie ein Kind.
Unwiderlegbar.
2.) Ein Kind besteht aus Leib und Seele.
Unwiderlegbar.
3.) Ergo: Leib und Seele werden "gezeugt".
Unwiderlegbar.
4.) Die Geist-Seele wird natürlich unmittelbar von Gott "geschaffen", wie
die Kirche lehrt. Unwiderlegbar.
Logische Folgerung:
Mann und Frau dürfen …More
@Super-Mario-Bros
Nochmal und jetzt zum Mitdenken:

1.) Wenn Mann und Frau ein Kind "zeugen", dann "zeugen" sie ein Kind.
Unwiderlegbar.
2.) Ein Kind besteht aus Leib und Seele.
Unwiderlegbar.
3.) Ergo: Leib und Seele werden "gezeugt".
Unwiderlegbar.
4.) Die Geist-Seele wird natürlich unmittelbar von Gott "geschaffen", wie
die Kirche lehrt. Unwiderlegbar.

Logische Folgerung:
Mann und Frau dürfen am Schöpfungsakt durch zeugen Anteil nehmen.
Die Ehe-Liturgie spricht daher vom "Dritten im Bunde". "Bund" bedeutet
verbunden. Wenn die Eltern zeugen und der Schöpfer erschafft, ist dies
miteinander verbunden. Das gehört zusammen wie Leib und Seele des
Kindes zusammengehören.

**********************
Frage an Sie:
Wenn ein Kind (Leib und Seele!) gezeugt(!) wird, wo wird denn Ihrer
Meinung
nach die Seele gezeugt ?
Super-Mario-Bros
An "Heilwasser"
1. Wenn Mann und Frau ein Kind zeugen, wird die Seele von Gott geschaffen, nicht gezeugt.
Ja, Sie haben geschrieben, dass die Seele "im Dreieinigen Gott gezeugt" wird. Und genau das ist ja falsch.
2. Sie stehen natürlich über der Hl. Schrift und über Papst Pius XII und über der Lehre der Kirche. Wie konnte ich das übersehen? Bitte um Entschuldigung.
Die Kirche lehrt, daß jede …More
An "Heilwasser"
1. Wenn Mann und Frau ein Kind zeugen, wird die Seele von Gott geschaffen, nicht gezeugt.
Ja, Sie haben geschrieben, dass die Seele "im Dreieinigen Gott gezeugt" wird. Und genau das ist ja falsch.
2. Sie stehen natürlich über der Hl. Schrift und über Papst Pius XII und über der Lehre der Kirche. Wie konnte ich das übersehen? Bitte um Entschuldigung.

Die Kirche lehrt, daß jede Geistseele unmittelbar von Gott geschaffen ist [Vgl. Pius XII., Enz. "Humani generis" 1950: DS 3896; SPF 8].
www.vatican.va/archive/DEU0035/_P1I.HTM

www.stjosef.at/dokumente/humani_generis.htm
Papst Pius XII
36 Aus diesem Grund verbietet das Lehramt der Kirche nicht, dass in Übereinstimmung mit dem augenblicklichen Stand der menschlichen Wissenschaften und der Theologie die Entwicklungslehre Gegenstand der Untersuchungen und Besprechungen der Fachleute beider Gebiete sei, insoweit sie Forschungen anstellt über den Ursprung des menschlichen Körpers aus einer bereits bestehenden, lebenden Materie, während der katholische Glaube uns verpflichtet, daran festzuhalten, dass die Seelen unmittelbar von Gott geschaffen sind.
Heilwasser
An "Super-Mario":
1. Wenn Mann und Frau ein Kind zeugen, wird die Seele wo gezeugt ?
Antwort: "im Dreieinigen Gott" und genau das hab ich geschrieben,
falls Sie richtig lesen können. Sie verdrehen meine Worte !
2. Nirgends haben Sie von Pius XII. her etwas anderes bewiesen.
Das können Sie vielleicht Ihrer Spielkonsole erzählen.
🤗 😇More
An "Super-Mario":

1. Wenn Mann und Frau ein Kind zeugen, wird die Seele wo gezeugt ?

Antwort: "im Dreieinigen Gott" und genau das hab ich geschrieben,
falls Sie richtig lesen können. Sie verdrehen meine Worte !

2. Nirgends haben Sie von Pius XII. her etwas anderes bewiesen.
Das können Sie vielleicht Ihrer Spielkonsole erzählen.
🤗 😇
Theresia Katharina
@Windlicht Es kommt nur a) in Frage! Solange müssen wir durchhalten, bis der Herr zu gegebener Zeit eingreifen wird, der Krug muss jetzt erst volllaufen!
Super-Mario-Bros
@Heilwasser
Die Seele wird gleichzeitig im Dreieinigen Gott selbst gezeugt...

Sie sprachen von der ZEUGUNG DER SEELE durch Gott.
Nachweislich ist das falsch.
Zumindest, wenn man der Hl. Schrift und Papst Pius XII glauben kann. Vermutlich haben sich auch noch andere dazu geäußert.More
@Heilwasser
Die Seele wird gleichzeitig im Dreieinigen Gott selbst gezeugt...


Sie sprachen von der ZEUGUNG DER SEELE durch Gott.
Nachweislich ist das falsch.
Zumindest, wenn man der Hl. Schrift und Papst Pius XII glauben kann. Vermutlich haben sich auch noch andere dazu geäußert.
Heilwasser
@Super-Mario-Bros:
~ Natürlich (!!!) ist der Mensch geschaffen, aber Mann und Frau
"zeugen" ein Kind. Somit fällt zeugen und erschaffen in diesem
Kontext zusammen !
Das ist selbstredend, weil es schon immer so war.
P.S.: Kleiner Tipp:
Man muss immer mehrere Bibelstellen zu einem Thema
kennen, nicht nur eine.More
@Super-Mario-Bros:

~ Natürlich (!!!) ist der Mensch geschaffen, aber Mann und Frau
"zeugen" ein Kind. Somit fällt zeugen und erschaffen in diesem
Kontext zusammen !

Das ist selbstredend, weil es schon immer so war.

P.S.: Kleiner Tipp:
Man muss immer mehrere Bibelstellen zu einem Thema
kennen, nicht nur eine.
Windlicht
Vorsicht Falle bzw. übliche Salamitaktik: Ein durchaus diskutierbarer Ausnahmefall dient als Hintertreppe für die Durchsetzung grundsätzlicher Positionen (siehe @Falko) Statt sich in den Ausnahmefall zu verbeißen, sollte eher beachtet werden, wohin die ideologische Reise geht: Ehe für alle, Geschlecht für alle, Kommunion für alle....Willkommen in der schönen neuen Welt der Inklusion! Es bleiben …More
Vorsicht Falle bzw. übliche Salamitaktik: Ein durchaus diskutierbarer Ausnahmefall dient als Hintertreppe für die Durchsetzung grundsätzlicher Positionen (siehe @Falko) Statt sich in den Ausnahmefall zu verbeißen, sollte eher beachtet werden, wohin die ideologische Reise geht: Ehe für alle, Geschlecht für alle, Kommunion für alle....Willkommen in der schönen neuen Welt der Inklusion! Es bleiben die Alternativen: a) Draußenbleiben und als intolerant, diskriminierend, verfassungsfeindlich etc. gelten....b) Mitmachen und weichgespült werden, bis alle Werte und Grundanschauungen rausgewaschen sind. Weiß jemand ein c) ? Danke im voraus für einen Vorschlag.
Super-Mario-Bros
@Winfried
Die menschliche Seele ist geschaffen, nicht gezeugt.
Sacharja 12,1 / Prediger 12,7
Die Kirche lehrt, daß jede Geistseele unmittelbar von Gott geschaffen ist [Vgl. Pius XII., Enz. "Humani generis" 1950: DS 3896; SPF 8].
www.vatican.va/archive/DEU0035/_P1I.HTM
www.stjosef.at/dokumente/humani_generis.htm
Papst Pius XII
36 Aus diesem Grund verbietet das Lehramt der Kirche nicht, dass in …More
@Winfried

Die menschliche Seele ist geschaffen, nicht gezeugt.
Sacharja 12,1 / Prediger 12,7

Die Kirche lehrt, daß jede Geistseele unmittelbar von Gott geschaffen ist [Vgl. Pius XII., Enz. "Humani generis" 1950: DS 3896; SPF 8].
www.vatican.va/archive/DEU0035/_P1I.HTM

www.stjosef.at/dokumente/humani_generis.htm
Papst Pius XII
36 Aus diesem Grund verbietet das Lehramt der Kirche nicht, dass in Übereinstimmung mit dem augenblicklichen Stand der menschlichen Wissenschaften und der Theologie die Entwicklungslehre Gegenstand der Untersuchungen und Besprechungen der Fachleute beider Gebiete sei, insoweit sie Forschungen anstellt über den Ursprung des menschlichen Körpers aus einer bereits bestehenden, lebenden Materie, während der katholische Glaube uns verpflichtet, daran festzuhalten, dass die Seelen unmittelbar von Gott geschaffen sind.

Der "mystische" @Heilwasser aka augustinus4 täuscht sich mal wieder...
Wilgefortis
@Theresia Katharina
Es gibt auch Chromosomensatze, die männlich und weiblich sind.
So eindeutig ist das nicht.
Winfried
@Heilwasser
Woher haben Sie unten stehendes Zitat (Zeugung der Seele etc.)? Es wäre schön, wenn man da einmal nachforschen könnte, zumal es sich um absoluten Unsinn handelt. So etwas kann nur von sog. Pseudomystikern stammen, mit denen Sie sich ja so gerne beschäftigen.
🤦More
@Heilwasser
Woher haben Sie unten stehendes Zitat (Zeugung der Seele etc.)? Es wäre schön, wenn man da einmal nachforschen könnte, zumal es sich um absoluten Unsinn handelt. So etwas kann nur von sog. Pseudomystikern stammen, mit denen Sie sich ja so gerne beschäftigen.

🤦
Super-Mario-Bros
@Heilwasser
Die Seele wird gleichzeitig im Dreieinigen Gott selbst gezeugt und vor der Eingießung in den Leib gefragt, ob sie eine Sühneseele sein möchte. Falls die Seele es bejaht, geschieht es so. Diese Seele weiß dann auf Erden nichts mehr von dieser Zustimmung, aber es ist vielleicht noch im Unbewussten verankert. Das sind Sühneseelen. Durch deren Leid werden Sünden der Vorfahren gesühnt.…
More
@Heilwasser
Die Seele wird gleichzeitig im Dreieinigen Gott selbst gezeugt und vor der Eingießung in den Leib gefragt, ob sie eine Sühneseele sein möchte. Falls die Seele es bejaht, geschieht es so. Diese Seele weiß dann auf Erden nichts mehr von dieser Zustimmung, aber es ist vielleicht noch im Unbewussten verankert. Das sind Sühneseelen. Durch deren Leid werden Sünden der Vorfahren gesühnt.


In Hesekiel 18,1-20 sagt GOTT das Gegenteil.
Theresia Katharina
@Wilgefortis Die Schaffung eines dritten Geschlechtes würde die Schieflage nur zementieren, denn Zwitterkinder haben im Regelfall ein eindeutiges chromosomales Geschlecht, kommen aber als Zwitter auf die Welt, weil die normale Embryonalentwicklung gestört wurde. Es geht hier doch nicht um die eher seltenen Zwitterkinder, die oft gar nicht als solche zu erkennen sind, da sie die Organe des anderen …More
@Wilgefortis Die Schaffung eines dritten Geschlechtes würde die Schieflage nur zementieren, denn Zwitterkinder haben im Regelfall ein eindeutiges chromosomales Geschlecht, kommen aber als Zwitter auf die Welt, weil die normale Embryonalentwicklung gestört wurde. Es geht hier doch nicht um die eher seltenen Zwitterkinder, die oft gar nicht als solche zu erkennen sind, da sie die Organe des anderen Geschlechtes oft nur rudimentär ausgebildet haben. Bisher war es üblich, dass so operiert wurde, dass die Zuordnung zum chromosomalen Geschlecht möglich war. Das ist sicher eine gute Lösung und hilft, dass die psychische Geschlechtsidentität in Kindheit und Jugend dann auch eindeutig ausgebildet werden kann.
Wilgefortis
Meine Augen genügen mir. Für solche unchristlichen Verschwörungstheorien habe ich keinen Sinn!
Einen schönen Tag noch ich muss heute die letzten Vorbereitungen für den St. Martinsumzug treffen.
Schweizergardist
Die Bischöfe sind bereits Teil des staatlichen Systems. Von dort erhalten sie ihr Geld. Das alles ist Folge des Paktes mit dem Teufel, genannt Konkordat. Diesen unseligen Pakt muß die Heilige Römisch-Katholische Kirche schnellstens beenden, damit sie wieder zur Reinheit und damit zur Macht zurückkehren kann, damit wir bald wieder eine katholische Monarchie haben!
Heilwasser
@Wilgefortis
Sie können sicher sein, dass es die Wahrheit ist.
Wenn Sie es ernst nehmen, werden Sie in Zukunft
vieles mit anderen Augen sehen.
😇 🧐
Wilgefortis
@Heilwasser
So einen Schmarrn habe ich noch nie gehört!
Wilgefortis
@Melchiades
Schön für Sie. Falls meine Erinnerung richtig ist, waren Sie Lehrkraft, falls ja , wäre ich im Nachhinein froh, dass meine Kinder Sie nicht als Lehrkraft gehabt haben .
Wenn Sie keine Lehrkraft waren, bitte ich Sie, die Bemerkungen zu ignorieren.