Weihbischof Ludger Schepers, Beauftragter der deutschen Bischöfe für "queere Pastoral", will bestimmte Glaubensgrundsätze der Kirche ändern, die er für diskriminierend hält
katholisch.de

Queer-Beauftragter der deutschen Bischöfe: Müssen Sexualmoral ändern

Die katholische Sexualmoral muss nach Ansicht des Queer-Beauftragten der Deutschen Bischofskonferenz (DBK), Ludger Schepers, dringend …
T H
Aufschrei in Tradihausen 😲 😱 : Dauerthema Sex, und Sex, und Sex 🥱 😴 😴
LIGHT PROTECTOR
Weihbischof Ludger Schepers ist ein feiger, medienängstlicher linker Wicht,
der die heilige Kirche nicht verteidigt. Seine bequeme Stellung ist ihm wichtiger.
St.Martin
Er diskreminiert alle Gläubigen.
Heribert Nuhn
Ein guter Theologe würde bei Gen. 1.28 beginnen: ... seid fruchtbar und mehret euch. Gott sagt nicht: .... schlagt euch durchs Leben.
Elista
Das ist ja gerade gegen die Agenda der Elite. Da heißt die Devise "Bevölkerungsreduktion"
Elista
🤔 Und er meint, dass er dazu befugt ist, die Glaubensgrundsätze zu ändern? 🤔
a.t.m
"Gott unser Herr wir bitten Dich, sorge dafür das sich die innerkirchlichen antikatholischen Irrlehrer und Wölfe in Schafskleidern bekehren, oder sorge dafür das diese Deine Kirche verlassen. Und wenn es dafür nötig ist, so mach aus den längst vorhanden Geistigen Schisma ein Körperliches Schisma, so das Deine geliebte Kirche wieder als das erkannt werden kann was Sie ist, nämlich Deine Eine, …More
"Gott unser Herr wir bitten Dich, sorge dafür das sich die innerkirchlichen antikatholischen Irrlehrer und Wölfe in Schafskleidern bekehren, oder sorge dafür das diese Deine Kirche verlassen. Und wenn es dafür nötig ist, so mach aus den längst vorhanden Geistigen Schisma ein Körperliches Schisma, so das Deine geliebte Kirche wieder als das erkannt werden kann was Sie ist, nämlich Deine Eine, Heilige, Katholische und Apostolische Kirche. Amen“