Nachrichten
22.5K

Gerl-Falkowitz: Nein zu Kirchenverkäufen

(gloria.tv/ Radio Vatikan) Die Dresdner Religionsphilosophin und Theologin Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz warnt vor einem Verkauf von Kirchen in Deutschland. Im Gespräch mit Radio Vatikan meinte sie: …More
(gloria.tv/ Radio Vatikan) Die Dresdner Religionsphilosophin und Theologin Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz warnt vor einem Verkauf von Kirchen in Deutschland. Im Gespräch mit Radio Vatikan meinte sie:
„Ich war jetzt gerade in einer bayerischen Diözese: Die werden keine einzige Kirche verkaufen. Natürlich macht sie ebenfalls Umstrukturierungen und größere pastorale Einheiten, aber Kirchen werden nicht enteignet, und es werden keine Kultgegenstände und kein Inventar verkauft. Und ich finde das absolut richtig, denn die Gläubigen reagieren darauf sehr bitter. Hingegen habe ich über Bekannte von einer nordwestdeutschen Diözese erfahren, wie dort unbedarft Kerzenständer verkauft werden usw. – das tut den Leuten irrsinnig weh. In Österreich sollte kürzlich ja ein Beichtstuhl über ebay verkauft werden, als Kinderspielhaus! Das finde ich einfach unglaublich.“
Der Unterschied zwischen Kunstwerken und Kultgegenständen müsse den Menschen doch klar sein, so Gerl-Falkovitz.
„Gegenstände, Kunstwerke, …More
Latina
ich warne davon schon seit Jahren und halte das wieder für einen großen Fehler der Kirchen... 👍 danke
Paul M.
Die Dresdner Religionsphilosophin und Theologin Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz gefällt mir, in dem, was sie sagt.
Sie hat absolut recht.
Die Menschen verlieren die Ehrfurcht vor heiligen Gegenständen.
Das muss aufhören - sofort! 😡 😡 😡More
Die Dresdner Religionsphilosophin und Theologin Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz gefällt mir, in dem, was sie sagt.
Sie hat absolut recht.
Die Menschen verlieren die Ehrfurcht vor heiligen Gegenständen.

Das muss aufhören - sofort! 😡 😡 😡