Ursula Sankt
2628
Heute geht's los
katholisch.de

Bahrain-Reise von Papst Franziskus: Den Dialog der Religionen fördern

Das kleine Inselkönigreich Bahrain ist unter den arabischen Öl-Monarchien etwas Besonderes. Der aus einer mittelgroßen und 30 …
John Sotow
Franziskus ist nur dabei eine neue Weltreligion, freilich mehr eine Weltspiritualität, zu gründen. Ihm geht es gar nicht um die Verteidigung oder Verbreitung der Lehre Christi. Mehr als traurig.
a.t.m
Nicht Dialog sondern Missionierung wäre nötig den:
- Die Zugehörigkeit zur Kirche ist für alle Menschen heilsnotwendig.
Den Matthäus 28. 19 - 20
Darum geht zu allen Völkern und macht alle Menschen zu meinen Jüngern; tauft sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes,und lehrt sie, alles zu befolgen, was ich euch geboten habe. Seid gewiss: Ich bin bei euch alle Tage bis zum …More
Nicht Dialog sondern Missionierung wäre nötig den:

- Die Zugehörigkeit zur Kirche ist für alle Menschen heilsnotwendig.
Den Matthäus 28. 19 - 20
Darum geht zu allen Völkern und macht alle Menschen zu meinen Jüngern; tauft sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes,und lehrt sie, alles zu befolgen, was ich euch geboten habe. Seid gewiss: Ich bin bei euch alle Tage bis zum Ende der Welt.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen