Elista
Bitterkräuter spielten ja schon bei den Juden beim Pessach eine große Rolle. Sie symbolisierten die Bitterkeit des Lebens und der Knechtschaft.
Boni
Geht auch Pampelmusensaft?
Elista
Sicher!
gennen
@Boni @Elista mit Pampelmuse muss man aufpassen, man sollte nicht zu viel trinken.
Elista
Mit allem Bitteren muss man aufpassen - nicht in Mengen, sondern in Maßen!
gennen
Habe gerade nach geschaut. Besonders Pampelmuse macht Wechselwirkung mit einigen Medikamenten.
Elista
Dann nimmt mal halt lieber Wermut, Löwenzahn oder Beifuß - oder auch Chicoree
Wilgefortis
Die TCM (Chinesische Medizin) setzt auch voll auf die Bitterstoffe.