der Logos
der Logos
3
Bei Johannes von Gott hat es sehr lange gedauert, bis er zu seiner Berufung fand. Man kann seine ersten vierzig Lebensjahre durchaus mit dem Begriff "verpfuschtes Leben" bezeichnen. Über seine …More
Bei Johannes von Gott hat es sehr lange gedauert, bis er zu seiner Berufung fand. Man kann seine ersten vierzig Lebensjahre durchaus mit dem Begriff "verpfuschtes Leben" bezeichnen. Über seine Herkunft wissen wir wenig. Seine Eltern waren wahrscheinlich einfache Leute und lebten in Portugal in einem kleinen Städtchen namens Montemor. Dort wurde 1495 Johannes (Juan) Ciudad geboren.
der Logos
3239

Der heilige Johannes von Gott 1495-1550 Ordensgründer

"Von Gott" Es ist ein ungewöhnliches Heiligenleben, das uns im heiligen Johannes von Gott begegnet. Walter Nigg nennt ihn einen "Heiligen aus schlechtem Holz". Heilige werden nicht schon mit einem …
elisabethvonthüringen
...und heute ist Weltfrauen-Tag oder Welt-Frauentag oder Frauenwelt-Tag...sicher einer der letzten, in Zukunft gibt es kein Mann & Frau mehr, wir …More
...und heute ist Weltfrauen-Tag oder Welt-Frauentag oder Frauenwelt-Tag...sicher einer der letzten, in Zukunft gibt es kein Mann & Frau mehr, wir werden xyzlgbt**** begehen. Schon witzig, dass der Weltfrauenlobby der Hl. Johannes von Gott zugespielt wurde...jaja, Gott hat Humor!
der Logos
Der Heilige ist über die Treppe der Liebe zur Ehre der Altäre gelangt. (Walter Nigg) Tut das Gute aus Liebe zu Gott, meine Brüder. Vertraut allein …More
Der Heilige ist über die Treppe der Liebe zur Ehre der Altäre gelangt. (Walter Nigg)
Tut das Gute aus Liebe zu Gott,
meine Brüder.
Vertraut allein
auf Jesus Christus.
Alles vergeht,
nur die guten Werke nicht.
Wenn wir betrachteten, wie groß das Erbarmen Gottes ist, würden wir es nie unterlassen, Gutes zu tun, solange wir es vermögen; denn wenn wir um Seiner Liebe willen den Armen geben, geben wir nur das, was Er selbst uns gibt, und Er verspricht uns das Hundertfache in der Seligkeit (o glücklicher Gewinn und Wucher)! "Das Herz befehle!"
View one more comment
der Logos
21

Rede zum Gebet für die Kriegsopfer Hosh al-Bieaa (Kirchplatz) Gruß des Heiligen Vaters

Liebe Brüder und Schwestern, liebe Freunde! Ich danke Erzbischof Najeeb Michaeel für seine Begrüßungsworte und bin besonders dankbar für die berührenden Zeugnisse von Pater Raid Kallo und Herrn …
der Logos
4382

Fest: 7. März - Die heiligen Perpetua und Felizitas, Martyrinnen von Karthago, + 7.3.203

Um das Jahr 200 war es gefährlich, sich als Christ im Römischen Reich zu bekennen. Wer nicht bereit war, den Göttern Roms und seinem vergöttlichten Kaiser das Opfer darzubringen, galt als Staatsfeind…
Petros Patrikios
Die ganze abgrundtiefe Verworfenheit wird besonders bei diesem Martyrium offenbar. Unmittelbar nach der Geburt ihres Kindes wurde die junge Mutter …More
Die ganze abgrundtiefe Verworfenheit wird besonders bei diesem Martyrium offenbar. Unmittelbar nach der Geburt ihres Kindes wurde die junge Mutter zum Gaudi der Massen im Amphitheater einer wilden Kuh vorgeworfen. Was für ein Abschaum.
Joannes Baptista
Ein wunderbares Zeugnis aus dem Tagebuch der Heiligen Perpetua!
View 2 more comments

Der heilige Joseph, Beispiel im Leiden

Wenn Gott den Engel früher zu Joseph geschickt hätte, wäre er in die Verlegenheit nicht gekommen, hätte dies schwere Leiden nicht zu ertragen gehabt: aber dann hätten wir auch den im Leiden …
Dank aan Sterre der Zee
Ein schönes Bild , ( Guido Reni , 1575-1642, ital. ) , Danke für den Beitrag ( habe noch nicht alles durchgelesen).
der Logos
Wer war der hl. Josef? Josef war der Ziehvater Jesu und mit der Jungfrau Maria verlobt. Er stammte aus dem Geschlecht von König David und lebte als …More
Wer war der hl. Josef?
Josef war der Ziehvater Jesu und mit der Jungfrau Maria verlobt. Er stammte aus dem Geschlecht von König David und lebte als einfacher Zimmermann in Nazaret. Nach späterer Überlieferung soll er bereits ein alter Mann gewesen sein. Laut dem Evangelisten Matthäus nahm Josef Maria auf Anweisung eines Engels zur Frau, obwohl diese bereits schwanger war und das Kind nicht von ihm stammte. Der Evangelist Lukas berichtet, dass sich Josef mit Maria aufgrund einer Volkszählung in seine Geburtsstadt Betlehem begeben musst und dort Jesus zur Welt kam. Laut dem Matthäusevangelium floh die Familie kurz nach Jesu Geburt auf Befehl eines Engels nach Ägypten (erschien Josef im Traum), um den Kindsmord von König Herodes zu entgehen, den jener befohlen hatte um einen zukünftigen prophezeiten König der Juden töten zu lassen. Auf göttlichen Befehl (Erscheinung eines Engels im Traum) zog die Familie nach Israel zurück, die sich dann in Galiläa (Nazareth) niederließ. Außer in den …More

Fest: 5. März Der heilige Johann Joseph vom Kreuz, Franziskaner in Neapel, Priester, + 5.3.1734

Er wurde in der Stadt Ischia von frommen Eltern aus dem adeligen Geschlecht von Calosirto geboren. Er sah und hörte von seinen Eltern und den Menschen, mit denen seine Eltern ihn und seine 6 …
der Logos
Der hl. Johannes vom Kreuz über Loslösung und Verzicht Veröffentlicht am 19. Mai 2013 von Deutsches Herz 50 Läßt ein Vogel sich durch Vogelleim …More
Der hl. Johannes vom Kreuz über Loslösung und Verzicht
Veröffentlicht am 19. Mai 2013 von Deutsches Herz

50 Läßt ein Vogel sich durch Vogelleim fangen, so hat er doppelte Arbeit zu leisten: er muß sich davon losmachen und reinigen. Ebenso wird jener doppelt bestraft, der seine Begierden befriedigt: er muß denselben entsagen, und wenn er dann frei davon ist, muß er sich noch von der dadurch verursachten Befleckung reinigen.
Wer sich von seinen Begierden nicht einnehmen läßt, dessen Geist erhebt sich so leicht wie ein Vogel, dem keine Feder fehlt.
Kommt eine Fliege dem Honig nahe, so hindert sie das am Fliegen; und läßt sich eine Seele vom geistigen Genusse einnehmen, so wird sie in ihrer Freiheit und Beschauung gehemmt.
Denk nicht an die Geschöpfe, wenn du das Antlitz Gottes in deiner Seele klar und rein bewahren willst. Mach vielmehr deinen Geist leer von ihnen und gründlich gereinigt, so wirst du im göttlichen Lichte wandeln; denn Gott ist den Geschöpfen nicht vergleichbar.
Ist …More

Fest: 4. März - Der heilige Kasimir, Prinz und Bekenner von Polen, + 4.3.1484

Schön ist es und auch recht erbaulich, dass fast jedes christliche Land durch einzelne Frauen oder Männer aus fürstlichem Geblüt im Heiligenkalender vertreten sind, Deutschland beispielsweise durch …
der Logos
Lobgesang auf die jungfräuliche Gottesmutter des hl. Kasimir Alle Tage / sing und sage / Lob Marien, du mein Mund! Gib, o Leier! / ihre Feier, / from…More
Lobgesang auf die jungfräuliche Gottesmutter des hl. Kasimir
Alle Tage / sing und sage / Lob Marien, du mein Mund!
Gib, o Leier! / ihre Feier, / fromm gib ihre Hoheit kund.
Liebend spende, / ohne Ende, / Lobgesang der Königin!
Ewig preise / frommer Weise / ihren milden Muttersinn.
Alle bringet / Preis ihr, singet / ihr, der Mutter Gottes, Lob;
stets verkündet / Lieb entzündet / sie, die Gott so hoch erhob.
Würdig alles / Hymnenschalles / bist, beglückte Jungfrau, du! Durch dich fanden / die Verbannten / Freiheit und des Himmels Ruh! Zierlich glänzen, / Blumenkränzen / gleich, zum Trost der Kirche hier deine Sitten, / Reden, Bitten, / deines Wandels fromme Zier. Evens Fallen / schloss uns Allen / Eden zu, das sie verlor; sie, die Treue, / schließt auf's neue / glaubend auf des Himmels Tor. Evens wegen / ward der Segen / von den Menschen abgewandt; durch Marien / kann er ziehen / auf dem Weg zum Vaterland. Dessen sollen / Lob dir zollen / die Erlösten aller Zeit, dich verehren / und …More

Die Litanei vom heiligen Josef ist ein liturgisches Wechselgebet mit Anrufungen aufgrund verschiede…

V./ A. Herr, erbarme Dich unser V./ A. Christus, erbarme Dich unser V./ A. Herr, erbarme Dich unser V./ A. Christus höre uns V./ A. Christus erhöre uns V. Gott Vater im Himmel, A. erbarme Dich …
der Logos
Der hl. Ambrosius kommentiert, daß »in Josef überall der Nimbus und die Rolle des Gerechten gewahrt wird, um ihn als Zeugen zu empfehlen« (Exp. Ev. …More
Der hl. Ambrosius kommentiert, daß »in Josef überall der Nimbus und die Rolle des Gerechten gewahrt wird, um ihn als Zeugen zu empfehlen« (Exp. Ev. sec. Lucam II, 5: CCL 14,32–33). Er – so Ambrosius weiter – »konnte unmöglich den Tempel des Heiligen Geistes, die Mutter des Herrn, den Schoß des Geheimnisses verletzen« (ebd., II, 6: CCL 14,33). Obgleich er verwirrt war, tat Josef, »was der Engel des Herrn ihm befohlen hatte«, in der Gewißheit, richtig zu handeln. Auch die Tatsache, daß er den Namen »Jesus« jenem Kinde gibt, das über das ganze Universum herrscht, reiht ihn in die Schar der demütigen und treuen Diener ein, ähnlich den Engeln und Propheten, ähnlich den Märtyrern und den Aposteln – wie dies die altorientalischen Loblieder besingen. [...]
osservatore-romano.de/…gang=2010&ausgabe=51&artikel=2More

3. März P. Liberat Weiss 1675-1716 Ordenspriester Märtyrer

Liberat Weiß wurde am 4. Januar 1675 in Konnersreuth in der Oberpfalz geboren. Mit 18 Jahren trat er in Graz in den Franziskanerorden ein und wurde im Jahr 1698 zum Priester geweiht. Damals bat König…
der Logos
Allmächtiger Gott, du hast den seligen Priestern und Märtyrern Liberat, Samuel und Michael Pius die Gnade geschenkt, mit ihrem Blut Zeugnis abzulegen…More
Allmächtiger Gott,
du hast den seligen Priestern und Märtyrern Liberat, Samuel und Michael Pius die Gnade geschenkt,
mit ihrem Blut Zeugnis abzulegen für den katholischen Glauben.
Auf ihre Fürbitte und Kraft ihrer Verdienste gewähre, dass alle Christen ihren Glauben mutig bekennen und alle Völker zum Licht des Evangeliums gelangen.

3.März Hl. Agnes von Böhmen um 1211-1282

Agnes wurde um das Jahr 1211 in Prag als jüngste Tochter des böhmischen Königs Ottokar I. Premysl und seiner Frau Konstanze von Ungarn geboren. Ihre Tante war die heilige Hedwig von Schlesien, die …
der Logos
Hl. Agnes war berühmt für ihre Bildung, ihre Nächstenliebe und ihre Barmherzigkeit und war gleichzeitig eine wichtige Persönlichkeit des politischen,…More
Hl. Agnes war berühmt für ihre Bildung, ihre Nächstenliebe und ihre Barmherzigkeit und war gleichzeitig eine wichtige Persönlichkeit des politischen, kulturellen und gesellschaftlichen Lebens.
1211 geboren in Prag als Tochter Königs Ottokar I. Premysl
Objekt der Heiratspolitik ihres Vaters
1230 Tod des Vaters
1232 Agnes gründet in Prag ein Spital für Arme und Kranke
1233 Agnes gründet nach dem Vorbild des hl. Franziskus und der hl. Klara ein Männer und ein Frauenkloster in Prag
1234 Eintritt in das Frauenkloster "Zum Sankt Franziskus"
Agnes wird Äbtissin des Klosters Streitigkeiten mit Rom bezüglich Ordensregel und Ideal der absoluten Armut Aktivitäten in Armenfürsorge, Kirche und Politik 1282 verstirbt Agnes in "ihrem" Kloster, das bald den Namem St. Agnes Kloster erhält. 1989 Heiligsprechung durch Papst Johannes Paul II.

Fest: 1. März - Der heilige Felix III., Papst und Bekenner zu Rom, + 1.3.492

Papst Felix III. war aus einer der ältesten römischen Familien entsprossen und der Urgroßvater des heiligen Gregor des Großen. Er widmete sich von Jugend an der Frömmigkeit und den geistlichen …
der Logos
BILD:Medaillon, um 1848, in der Kirche San Paolo fuori le Mura in RomFelix III. (II.) Papst Felix stammte aus einer adeligen Senatorenfamilie - er …More
BILD:Medaillon, um 1848, in der Kirche San Paolo fuori le Mura in RomFelix III. (II.) Papst Felix stammte aus einer adeligen Senatorenfamilie - er war der erste römische Bischof mit solch vornehmer Abstammung. Sein Vater - auch er hieß Felix - war Priester; auch er selbst wurde erst nach einer Ehe, aus der auch Kinder hervorgingen, durch die er Urgroßvater von Gregor „dem Großen” wurde, Kleriker und wirkte als Diakon an der Kirche San Paolo fuori le Mura. 483 wurde er unter dem Einfluss des am Hof von Hunnenkönig Attila aufgewachsenen, 476 zum König von Italien ausgerufenen Odoaker, als Nachfolger von Simplicius zum Papst gewählt; er war somit der erste Papst nach dem Ende des weströmischen Kaisertums, als Westeuropa durch die Völkerwanderung und die Kirche in Afrika durch die Vandalen, die Anhänger des Arianismus waren, verunsichert wurden.
Turm und Querschiff der heutigen Kirche San Paolo fuori le Mura in Rom
Felix sandte erstmals eine Anzeige seiner Wahl an den Kaiserhof…More

Merkel müsse sich live im TV impfen lassen! Einer der führenden Immunologen des Landes fordert …

Im weltweiten Vergleich schneidet Deutschland, was die Impfzahlen betrifft, schlecht ab. Dies liege laut dem Immunologen Carsten Watzl nicht zuletzt daran, dass das Vakzin von AstraZeneca wegen …
der Logos
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) soll sich nach einem Vorschlag des Generalsekretärs der Deutschen Gesellschaft für Immunologie, Carsten Watzl, …More
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) soll sich nach einem Vorschlag des Generalsekretärs der Deutschen Gesellschaft für Immunologie, Carsten Watzl, live im Fernsehen mit dem Präparat impfen lassen. Das soll der Skepsis gegen den Impfstoff entgegenwirken, wie er der britischer BBC sagte. AUSZUG AUS:
rtl.de/…utschland-waechst-4713303.html
der Logos
40

Papst Benedikt XIV. über das Fasten

Ein Mittel, um uns die Früchte der Fastenzeit zu sichern, ist der Geist der Zurückgezogenheit. Der Christ soll daher gerade in diesen Tagen die eitlen Vergnügungen und weltlichen Unterhaltungen …

Fest: 28. Februar - Der heilige Romanus von Condat, Bekenner, Einsiedler-Abt auf dem Jura-Gebirge …

Der Romanustag ist den psychisch Kranken und Ertrinkenden gewidmet. Der heilige Roman ist um das Jahr 390 in der alten Grafschaft Burgund auf die Welt gekommen. Man weiß von ihm, dass früh in ihm …
Petros Patrikios
@logos. Lieber Herr Pater. Danke für das regelmäßige Einstellen der Heiligenviten. Es ist immer eine erbauliche Lektüre. Ich wünsche Ihnen eine …More
@logos. Lieber Herr Pater. Danke für das regelmäßige Einstellen der Heiligenviten. Es ist immer eine erbauliche Lektüre. Ich wünsche Ihnen eine gesegnete Fastenzeit.
der Logos
Heiliger Lupizinus und heiliger Romanus, bittet für mich, dass ich mich jetzt so daran gewöhne, nur für Gott zu leben, damit ich dann auch in meinem …More
Heiliger Lupizinus und heiliger Romanus, bittet für mich, dass ich mich jetzt so daran gewöhne, nur für Gott zu leben, damit ich dann auch in meinem Tod, wenn der Satan mich anfechten will, ihn ritterlich besiegen und in die himmlischen Wohnungen eingehen möge. Amen.
View 2 more comments
der Logos
29

Fest: 27. Februar Der heilige Gabriel von der Schmerzhaften Mutter, Kleriker, Italien, "Ein Edelste…

Am 31. Mai 1908 hat der Heilige Vater Papst Pius X. einen jungen Kleriker aus dem Passionistenorden feierlich die Ehre der Altäre erwiesen, und das Fest des Seligen auf denselben Tag festgelegt , …

Gebet aus dem 14. Jahrhundert. CHRISTUS HÄNDE UNSERE HÄNDE

Christus hat keine Hände, nur unsere Hände, um seine Arbeit heute zu tun. Er hat keine Füße, nur unsere Füße, um Menschen auf seinen Weg zu führen. Christus hat keine Lippen, nur unsere Lippen, …
simeon f.
Hier ist das Gebet als Lied von Josh Garrels: youtube.com/watch?v=w7ymxW3rndkMore
Hier ist das Gebet als Lied von Josh Garrels: youtube.com/watch?v=w7ymxW3rndk
SvataHora
Dass Gott uns braucht stimmt nur bedingt! Gott ist allmächtig und souverän genug und kann wirken und Dinge in Bewegung setzen auch ohne unsere "…More
Dass Gott uns braucht stimmt nur bedingt! Gott ist allmächtig und souverän genug und kann wirken und Dinge in Bewegung setzen auch ohne unsere "Mitarbeit".
View 4 more comments

Christenverfolgungen im Römischen Reich: Der erste Christenverfolger

Der als grausam und dekadent verrufene Nero war der erste römische Kaiser, der Christen verfolgen und hinrichten ließ. Der christliche Schriftsteller Tertullian (nach 150–nach 220) gewinnt dem eine …
Lutrina
Wie kann man einerseits die römischen Märtyrer feiern, aber selbst unablässig das Maskenopfer für Merkel darbringen?
Tina 13
😭😭😭
View one more comment

Die Offenbarung des Johannes, Kapitel 7 - Die Bezeichnung der Knechte Gottes

Offb 7,1 Danach sah ich: Vier Engel standen an den vier Ecken der Erde. Sie hielten die vier Winde der Erde fest, damit der Wind weder über das Land noch über das Meer wehte, noch gegen irgendeinen …
der Logos
7,2-3 WURDE EIN SIEGEL VORAUSGESAGT? WOZU?
der Logos
625

Fest: 26. Februar Der heilige Nestor, Bischof und Martyrer von Perge, Pamphylien, + 26.2.251

Der heilige Nestor war Bischof der Christengemeinde zu Magydis in Pamphylien und sah mit prophetischem Geist die grausame Verfolgung der Kirche Christi unter der Regierung des Kaisers Decius vorher. …

Fest: 25. Februar - Der heilige Tharasius, Patriarch und Bekenner von Konstantinopel, + 25.2.806

Tharasius wurde in der ersten Hälfte des achten Jahrhunderts aus einem vornehmen Geschlecht in Konstantinopel geboren und von seinen frommen Eltern sehr gottesfürchtig erzogen. Er widmete sich mit …
der Logos
Gebete am 25. Februar - Zu Gott auf die Fürbitte der heiligen Walburga- Wir bitten dich, o Herr, hilf uns durch die Verdienste deiner heiligen Jungf…More
Gebete am 25. Februar - Zu Gott auf die Fürbitte der heiligen Walburga-
Wir bitten dich, o Herr, hilf uns durch die Verdienste deiner heiligen Jungfrau Walburga in allen unseren Schwierigkeiten und Anfechtungen, und verleihe uns auf ihre Fürbitte ein recht demütiges Herz, durch Jesus Christus, unseren Herrn. Amen.
Maria, Mutter der göttlichen Gnade, habe Erbarmen mit mir und lass mir von der Fülle deiner Gnaden einen geringen Teil zukommen, damit ich Kraft gewinne, einen guten Kampf zu kämpfen, alle Hindernisse auf dem Weg der Tugend zu überwinden und in der Treue gegen meinen Herrn und Gott niemals zu wanken. Blicke mit Huld und Liebe auf mich und sei meine Beschützerin im Leben und im Sterben. Amen.
Zu Gott auf die Fürbitte des heiligen Arztes Cäsarius
Herr, gib auf die Fürbitte deines heiligen Bekenners Cäsarius unseren Ärzten den rechten Geist, damit sie das, wozu sie ihr Stand verpflichtet, zu deiner Ehre und aus christlicher Liebe tun, damit sie bei ihrer leiblichen Dienst- …More