Clicks19.4K
Tina 13
330

Die drei dunklen Tage - das Strafgericht - Anna Maria Taigi, Padre Pio ....

*Die drei dunklen Tage*

Das andere Strafgericht geht vom Himmel aus. Es wird über die ganze Erde eine dichte Finsternis kommen, die drei Tage und drei Nächte dauern wird. Diese Finsternis wird es ganz unmöglich machen, etwas zu sehen. Ferner wird die Finsternis mit Verpestung der Luft verbunden sein, die zwar nicht ausschließlich, aber hauptsächlich die Feinde der Religion ( ! ) hinwegrafft.
Solange die Finsternis dauert, wird es unmöglich sein, Licht zu machen. Nur geweihte Kerzen werden sich entzünden lassen und ihr Licht spenden. Wer während dieser Finsternis aus Neugierde das Fenster öffnen und hinausschauen oder aus dem Hause gehen wird, wird auf der Stelle tot hinfallen. In diesen drei Tagen sollen die Leute vielmehr in ihren Häusern bleiben, den Rosenkranz beten und Gott um Barmherzigkeit anflehen.« Und weiter sieht sie: »Die Hand des Herrn, wie sie den Himmel in Bewegung setzte und die Menschen durch schreckhafte Meteore in schaurige Verwirrung brachte, und wiederum sah sie Millionen sterben."

(Worte von Anna Maria Taigi)
Anna Maria Taigi (* 29. Mai 1769 in Siena, Großherzogtum Toskana; † 9. Juni 1837 in Rom) war eine Mystikerin und wurde 1920 von der katholischen Kirche seliggesprochen.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++

23. 1. 1950:
"Bete! Kehre um! Große Dinge stehen auf dem Spiele! Bete! Menschen rennen in den Abgrund der Hölle mit großer Lust und Vergnügtheit, als wenn sie zu einem Maskenball gehen oder zu einem Hochzeitsfest des Teufels selbst! Unterstütze mich bei der Rettung der Seelen. Das Maß der Sünden ist voll! Der Tag der Rache, mit seinen erschreckenden Ereignissen ist nahe — näher, als du dir vorstellst! Und die Welt wiegt sich in falscher Sicherheit! Das göttliche Gericht wird einschlagen wie ein Blitzschlag! Diese gottlosen und bösen Menschen werden zerstört werden ohne Gnade, gegen das die Bestrafung der Leute von Sodom und Gomorra nichts sein wird. Ja, ich sage dir, ihre Bosheit war beim Menschengeschlecht nie so groß wie heute!"

Verhaltenstipps während der 3 Finsteren Tage

28. 1. 1950: "Haltet eure Fenster geschlossen. Seht nicht hinaus. Brennt eine gesegnete Kerze an, sie wird für viele Tage reichen. Betet . Lest geistige Bücher. Macht geistige Kommunion und Taten der Liebe, welche uns erfreuen. Betet mit ausgestreckten Armen oder werft euch zu Boden, damit vielleicht viele Seelen gerettet werden. Geht nicht aus dem Haus. Versorgt euch mit ausreichend Essen. Die Kräfte der Natur werden im Gange sein und ein Feuerregen wird die Leute zittern lassen vor Angst. Habt Mut! Ich bin mitten unter euch.... Bedeckt eure Fenster sorgfältig. Meine Auserwählten sollen meinen Zorn nicht sehen. Habt Vertrauen zu mir und ich werde euer Schutz sein."

Tiere beobachten und zuvor gut versorgen

Tiere beobachten und zuvor gut versorgen; Gott beschützt auch sie

7. 2. 1950:
"Gebt acht auf die Tiere in diesen Tagen. Ich bin der Schöpfer und Beschützer der Tiere als auch der Menschen. Ich werde euch vorher einige Zeichen geben, zu welcher Zeit ihr mehr Futter für sie unterbringen sollt. Ich werde das Eigentum der Auserwählten beschützen, inklusive die Tiere. Lass niemanden auf den Hof, wer rausgeht und die Tiere füttert, wird sterben!

Weltweite Feuerorkane, Feuerregen, Stürme, Unwetter, Blitze und Erdbeben als Gotteszeichen; Schutz für Gläubige
Hurrikane des Feuers werden ausströmen aus den Wolken und sich über die ganze Erde verbreiten! Stürme, Unwetter, Blitze und Erdbeben werden die Erde bedecken für zwei Tage. Ein ununterbrochener Feuerregen wird niedergehen! Es wird beginnen während einer sehr kalten Nacht. All das ist der Beweis, dass Gott der Herr der Schöpfung ist. Die, die auf mich (Jesus) hoffen und meinen Worten glauben, haben nichts zu befürchten, weil ich sie nicht im Stich lassen werde, auch die nicht, die meine Botschaft verbreiten.

Wie die 3 finsteren Tage beginnen; Schutzmaßnahmen

Damit ihr vorbereitet seid auf diese Heimsuchungen, werde ich euch die folgenden Zeichen und Anweisungen geben: Die Nacht wird sehr kalt sein. Der Wind wird heulen. Nach einiger Zeit wird man Blitze hören.
Das Licht der Morgensonne wird ersetzt werden durch schwarze Dunkelheit! Niemand soll das Haus verlassen oder aus dem Fenster sehen von diesem Moment an.

An den Tagen der Dunkelheit sollen meine Auserwählten nicht schlafen. Sie sollen unaufhörlich beten und sollen nicht von mir enttäuscht sein. Ich werde meine Auserwählten sammeln. Die Hölle wird glauben, die ganze Erde zu besitzen, aber ich werde sie bändigen

Schließt alle Türen und Fenster

Sprecht mit niemandem außerhalb des Hauses. Kniet nieder vor einem Kreuz, bereut eure Sünden und bittet... um Schutz. Seht nicht heraus während des Erdbebens, weil der Ärger Gottes heilig ist!

Diejenigen, die diesen Rat nicht beachten, werden augenblicklich getötet. Der Wind wird die Giftgase über die ganze Erde verteilen. Die, die leiden und unschuldig sterben, werden Märtyrer sein und sie werden mit mir in mein Himmelreich einziehen. Satan wird triumphieren!

Dauer der Finsternis und Katastrophen, Empfinden der Überlebenden

Die Dunkelheit wird einen Tag dauern und eine Nacht, gefolgt von einem weiteren Tag und einer Nacht und noch einem Tag; aber in der folgenden Nacht werden die Sterne wieder scheinen und am nächsten Morgen wird die Sonne wieder aufgehen und es wird Frühling sein!!
... in drei Nächten wird das Erdbeben und das Feuer aufhören. Am folgenden Tag wird die Sonne wieder scheinen, Engel werden vom Himmel herabsteigen und den Geist des Friedens über die Erde verbreiten. Ein Gefühl von unermesslicher Dankbarkeit wird die ergreifen, die diese schreckliche Prüfung überlebten.

(Worte von Padre Pio)

"Aus den Wolken werden Orkane von Feuerströmen sich auf die Erde verbreiten. Sturm und Unwetter, Donnerschläge und Erdbeben werden unaufhörlich einander folgen, unaufhörlich wird der Feuerregen niedergehen.Es wird in einer sehr kalten Nacht beginnen. Donner und Erdbeben werden zwei Tage lang die Erde erschüttern. Diese wird beweisen, daß Gott über allem steht. Sie, die auf Mich hoffen, und an Mich glauben, haben nichts zu befürchten, weil ich sie nicht verlassen werde....Damit ihr euch auf dieses Ereignis vorbereiten könnt, gebe Ich euch folgendes Zeichen. - Die Nacht ist sehr kalt, der Wind braust und nach einiger Zeit wird der Donner einsetzen.Dann verschließt alle Türen und Fenster und sprecht mit niemandem außerhalb des Hauses. Kniet euch nieder im Geiste vor dem Kreuz und bereut alle eure Sünden. Bittet Gott und Mich um meinen Schutz. Während die Erde bebt, schaut nicht hinaus, denn der Zorn Gottes muß mit Furcht und Zittern betrachtet werden. Wer diesem Ratschlag nicht nachkommt, wird augenblicklich zugrunde gehen.... In der dritten Nacht wird Erdbeben und Feuer aufhören und am folgenden Tag wird die Sonne wieder scheinen,... Ein Drittel der Menschheit wird umkommen."

(Padre Pio über *die drei dunklen Tage*)

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Die grosse Botschaft von La Salette (La Salette 1851 / kirchlich anerkannt)

Textauszug:

Die Jahreszeiten werden sich verändern. Die Erde wird nur schlechte Früchte hervorbringen; die Sterne werden ihre regelmäßigen Bahnen verlassen. Der Mond wird nur ein schwaches rötliches Licht wiedergeben. Wasser und Feuer werden auf der Erde furchtbare Erdbeben und große Erschütterungen verursachen, welche Berge und Städte versinken lassen.
Rom wird den Glauben verlieren und Sitz des Antichristen werden.

...Nun ist die Zeit da! Der Abgrund öffnet sich. Siehe da den König der Könige der Finsternisse! Siehe da das Tier mit seinen Untergebenen, das sich "Erlöser der Welt" nennt. Stolz wird es sich in die Lüfte erheben, um zum Himmel aufzusteigen. Er wird durch den Hauch des heiligen Erzengels Michael erstickt. Er stürzt herab, und die Erde, die sich seit drei Tagen in beständiger Umwälzung befindet, wird ihren Schoß voll des Feuers öffnen. Er wird verschlungen für immer mit all den Seinen in die ewigen Abgründe der Hölle. Dann werden Wasser und Feuer die Erde reinigen und alle Werke des menschlichen Hochmuts vertilgen, und alles wird erneuert werden. Dann wird Gott gedient und verherrlicht werden.»

+++++++++++++++++++++++++++++++++++

Maria Graf-Sutter (1906 1964) Appenzell/Schweiz,
über den Beginn der Finsternis mit folgenden Worten:

Ich begab mich ahnungslos zu Bett. In der Nacht wurde ich wach und fühlte mich ganz in der Gegenwart der heiligsten Dreifaltigkeit. Aus einem Licht hörte ich die Worte:

„Ich bin die Mutter der göttlichen Gerechtigkeit. Aber wenn man meine Bitten nicht erfüllt, kommt nach mir der Sohn in Gerechtigkeit, die sündige Welt zu strafen. Ein furchtbares Donnern wird die Stunde seines Zornes künden. Hierauf werden die unvernünftigen Geschöpfe sicheren Schutz aufsuchen." Ich sah dies alles mit offenen Augen. Wie ein riesiger Donner grollte die Erde auf. Und die Tiere, Rehe, Hasen und Vögel eilten dahin. Dann kam wie eine riesige schwarze Decke oder Wolke tiefschwarze Nacht über die Welt. Ich hörte weiter: „Eine furchtbare Finsternis wird die Erde einhüllen zum Schutz derer, die gerettet werden. Dem Satan ist Macht gegeben über alle jene Menschen, die dem Plan ihrer Königin entgegentreten und ihm gedient haben. Dabei sind jene, die das Rosenkranzgebet verachtet und deshalb auf der Seite ihrer Feinde stehen. Satan und sein Anhang wird über die Beute herfallen. Sie werden den Menschen die Seele aus dem lebendigen Leibe reißen. Es verbreitet sich dann ein furchtbarer Gestank, der von den Teufeln ausgeht, und dieser wird die verdammten Seelen vom Leibe trennen. In dieser Finsternis wird kein Licht brennen außer dem Licht des Glaubens, das denen erhalten bleibt, die meine Bitte treu erfüllt haben. Auf die Fürbitte der Gerechten werden viele Seelen gerettet werden, jene nämlich, die ohne ihre Schuld außerhalb der Kirche stehen. Satan wird mit seiner Beute zur Hölle fahren. Nach dem Sieg mit den Auserwählten wird ein Hirt und eine Herde werden."

Ich fragte, ob denn die Laster und Sünden den Gestank verbreiten. Die Antwort war: ,,Nein, Satan tritt auf als Fürst dieser Welt und wird mit seinem Pestgeruch alle töten, die ihm dienen durch Laster und Sünde. Betet, betet, daß die Menschen in einem Augenblicke Gott erkennen und sich bekehren! Dann wird Friede sein.“

15. November 1955.
Oft habe ich den Wunsch, die ganze Welt durcheilen zu können, um die Seelen zur Besinnung und Bekehrung aufzurufen. Doch kann Maria vielen die Gnaden schenken, um die wir für die Rettung der Seelen bitten. Als ich kürzlich nach Empfang der heiligen Kommunion Jesus meine Schwäche klagte, sagte er: ,,Meine Tochter, ich bin ja die unendliche Barmherzigkeit, bis ich komme in furchtbarer Gerechtigkeit.“ Dann wird Gott eingreifen wie zur Zeit des Noe, nur daß anstatt der Wasserflut die feurigen Teufel die Zuchtrute sein werden. Jesus sagte: ,,Mit jedem Akt der Liebe, den du meinem Herzen schenkst, will ich einer Seele Licht und Gnade schenken.“

(Künzli „Offenbarung der göttlichen Liebe")

++++++++++++++++++++++++++

*Luzifer über die Zukunft*
10.10.75 – Ja, ihr sollt die Botschaft von Fatima befolgen, wenn dies nicht erfüllt wird, kommt ein neues Strafgericht. Ihr verreckt alle, hier in Europa. Wenn dies (= Botschaft der Gottesmutter von Fatima und Humanae Vitae) nicht beachtet wird, kommt eine neues Strafgericht)

(Anneliese Michel)

++++++++++++++++++++++++++

3tägige Finsternis während des Krieges

...Während des Krieges kommt die große Finsternis, die 72 Stunden dauert. (Asteroiden-Impakt?, d. Hg.)
... Bei diesem Geschehen sehe ich ein großes Kreuz am Himmel stehen und ein Erdbeben wird unter Blitz und Donner sein, daß alles erschrickt und die ganze Welt aufschreie: "Es gibt einen Gott!"
Finster wird es werden an einem Tag unterm Krieg. Dann bricht ein Hagelschlag aus mit Blitz und Donner, und ein Erdbeben schüttelt die Erde.

Verhaltenstipps während der finsteren Tage

Die Lichter brennen nicht, außer Kerzenlicht, der Strom hört auf.
Wer den Staub einschnauft, kriegt einen Krampf und stirbt. Draußen geht der Staubtod um, es sterben sehr viel Menschen.
Dann geh nicht hinaus aus dem Haus!
Mach die Fenster nicht auf, macht während der 72 Stunden kein Fenster auf häng sie mit schwarzen Papier zu.
laß die geweihte Kerze oder den Wachsstock brennen.
Alle offenen Wasser werden giftig und alle offenen Speisen, die nicht in verschlossenen Dosen
sind. Auch keine Speisen in Gläsern, die halten es nicht ab.
Aber noch einmal sage ich es: Geh nicht hinaus, schau nicht beim Fenster hinaus,
Und betet.
Nach 72 Stunden ist alles wieder vorbei.

(Worte von Alois Irlmaier)

++++++++++++++++++++++++++

Offenbarung an Marie Julie Jahenny 1850 1941

La Fraudais, France 50 Jahre nahrungslos, Mystikerin Stigmatisierte
3tägige Finsternis;
Licht nur durch geweihte Kerzen
Es wird eine dreitägige Finsternis in der Natur eintreten; während dreier Nächte und zweier Tage wird eine ununterbrochene Nacht sein.
Die geweihten Kerzen von Wachs werden allein noch Licht spenden. Eine einzige Kerze wird für drei Tage reichen.
Die Blitze werden in eure Wohnungen eindringen, aber sie werden das Licht der geweihten Kerzen nicht auslöschen, weder der Wind noch der Sturm noch die Erdbeben werden sie auslöschen.
Dämonen werden in Häusern Gottloser sichtbar und hörbar
In den Häusern der Gottlosen und der Gotteslästerer werden die Bösen Geister in den abscheulichsten Gestalten erscheinen. Sie werden in den Lüften die schrecklichsten Gotteslästerungen hören lassen.

++++++++++++++++++++++++++

Das Strafgericht wird aus zwei Teilen bestehen. Den einen Teil verrichten die Menschen mit eigenen Händen: ein Krieg, der so groß wird, daß er fast die ganze Erde auslöscht, wenn da nicht das gnädige Herz des ewigen Vaters eingreifen würde; und der zweite Teil ist das Strafgericht des Himmels durch die Kugel der Erlösung. (Asteroiden-Impakt, d. Hg.)
Ihr werdet vor dem Nahen des Strafgerichtes gewarnt werden, eine Zeit vorher. Dann wird die Buße für viele zu spät kommen: Der Vater hat die Kugel auf den Weg zu euch gesandt.

(Worte von Veronika Lueken, 1970er Jahre) Von 1972 bis in die 90er Jahre erhielt in Bayside, USA, Veronika Lüken, Mutter von fünf Kindern zahlreiche Botschaften von Jesus und Maria.

++++++++++++++++++++++++++

Verhaltenstipps für die 3tägige Finsternis

In dieser Finsternis wird kein Licht brennen, außer dem Licht der Glaubens und geweihter Kerzen... Die wahren Gläubigen werden in dieser Zeit Fenster und Türen schließen und verhängen und sich um das Kreuz... im Gebet versammeln ... Schauet nicht hinaus, und seid nicht neugierig, was draußen vorgeht, sonst müßt ihr sterben.

(Worte von Josef Stockert)

++++++++++++++++++++++

Mutter „Gemma“ Rom, 1983
Botschaften an Mutter „Gemma“: Die Zeit, die auf uns zukommt, wird immer härter, weil sich der Mensch von Gott entfernt. - Die Erde erzittert unter der Drangsal. Die Stunde ist nahe, auch wenn alles im Zustand des Friedens zu schlummern scheint. So offenbart sich die Täuschung des Teufels. Sie besteht darin, Frieden vorzugaukeln, wenn sich alles in Gärung befindet. Glaubt nicht, daß die bösen Zeiten in weiter Ferne liegen! Im Gegenteil, der Wirbelsturm hat eingesetzt. Das dritte Geheimnis von Fatima, das ich den Seherkindern geoffenbart habe, bewahrheitet sich jetzt! Die düstere Zeit kommt rasch näher. Es wird so eine dichte Finsternis herrschen, daß nur der sehen wird, der Licht bekommt, und zwar ein helles Licht ins eigene Herz. Der Kampf wird heftig toben, und das Böse, das sich im Menschen entfesselt, wird übergroß sein.

+++++++++++++++++++++++++++

kath-zdw.ch/maria/vergleichb.offe…
Tina 13
🙏🙏🙏
jose moises gar
Die ZEICHEN sind schon zahlreich. Doch es ist NICHT dasselbe, die Finsternis (Dunkelheit) und das Strafgericht. Die Heiligste Jungfrau verkündete in der Botschaft 12-01-1986: «Meine Kinder, als erstes möchte ich euch sagen: "Geht nicht viel aus euren Häusern, zwischen März und April" … Ebenfalls sage ich euch: Es wird einen Tag der Finsternis geben, dann VIERZIG normale Tage. Danach wird noch …More
Die ZEICHEN sind schon zahlreich. Doch es ist NICHT dasselbe, die Finsternis (Dunkelheit) und das Strafgericht. Die Heiligste Jungfrau verkündete in der Botschaft 12-01-1986: «Meine Kinder, als erstes möchte ich euch sagen: "Geht nicht viel aus euren Häusern, zwischen März und April" … Ebenfalls sage ich euch: Es wird einen Tag der Finsternis geben, dann VIERZIG normale Tage. Danach wird noch einen Tag der Finsternis kommen, dann nochmals VIERZIG normale Tage, und danach nochmals einen Tag Finsternis, danach VIERZIG normale Tage und dann, das Strafgericht».

Das Strafgericht, (drei Tage), wie es sein wird und was zu tun ist, erklärte ganz präzis der Heiland, in den Botschaften 27-05-1988 und 4-03-2012. In der Letzteren verkündete der Heiland die drei Tage der Finsternis und ein großes Erdbeben von acht Stunden Dauer, kurz bevor ein Nuklear Krieg ausbricht und was zu tun ist. All diese Botschaften von Talavera, finden Sie auf Deutsch in: viaamara.wixsite.com/josgar/post/aleman
diana 1
Mach die Fenster nicht auf, macht während der 72 Stunden kein Fenster auf häng sie mit schwarzen Papier zu.
laß die geweihte Kerze oder den Wachsstock brennen.
Alle offenen Wasser werden giftig und alle offenen Speisen, die nicht in verschlossenen Dosen
sind. Auch keine Speisen in Gläsern, die halten es nicht ab.
Aber noch einmal sage ich es: Geh nicht hinaus, schau nicht beim Fenster hinaus,
More
Mach die Fenster nicht auf, macht während der 72 Stunden kein Fenster auf häng sie mit schwarzen Papier zu.
laß die geweihte Kerze oder den Wachsstock brennen.
Alle offenen Wasser werden giftig und alle offenen Speisen, die nicht in verschlossenen Dosen
sind. Auch keine Speisen in Gläsern, die halten es nicht ab.
Aber noch einmal sage ich es: Geh nicht hinaus, schau nicht beim Fenster hinaus,
Und betet.
Nach 72 Stunden ist alles wieder vorbei.

(Worte von Alois Irlmaier)"
Elista
Katholische-Legion
Gottes Strafe wird kommen, denn die Menschheit hat sich von ihm abgewandt. Jeder kann jedoch Buße tun für einen Sünder, für ihn Beten und ihn adoptieren um ihn auf den rechten Weg zu geleiten. Manche wenige können so gerettet werden.
Godisgoodallthetime
Das nenne ich Führung Gottes- hier die links zur 3 Tage-Finsternisvorsorge- hier ein Link wie und was in den Gemeinden gedacht wird.....www.meinbezirk.at/c-politik/gemeinden-berei…
Tina 13
Vergelts Gott. Danke.

Liebe Grüße und Gottes Segen. 😇 🤗
alfredus
Tausend Dank liebe @Tina 13 für diese große Fleißarbeit und ausführlicher Beschreibung. Hiermit ist ein gutes Werk verbunden, denn so können einige Zweifler vielleicht überzeugt werden. Aber, wer glaubt, braucht nicht überzeugt werden und der nicht glaubt, ist nicht zu überzeugen. Natürlich zeigt sich Feindschaft wie bei allen Dingen die von Gott kommen, denn der Zeitgeistmensch weiß alles …More
Tausend Dank liebe @Tina 13 für diese große Fleißarbeit und ausführlicher Beschreibung. Hiermit ist ein gutes Werk verbunden, denn so können einige Zweifler vielleicht überzeugt werden. Aber, wer glaubt, braucht nicht überzeugt werden und der nicht glaubt, ist nicht zu überzeugen. Natürlich zeigt sich Feindschaft wie bei allen Dingen die von Gott kommen, denn der Zeitgeistmensch weiß alles besser ! Deshalb weiter so @Tina 13 und Gottes Segen ! 🙏 🙏 🙏
Vered Lavan
Vered Lavan shares this
19.4K
PROPHEZEIUNGEN VON DER KOMMENDEN ZEIT.

In diesem Album sind Beiträge und Texte zur Prophetie über die kommende Zeit gesammelt.
diana 1
Verhaltenstipps für die 3tägige Finsternis

In dieser Finsternis wird kein Licht brennen, außer dem Licht der Glaubens und geweihter Kerzen... Die wahren Gläubigen werden in dieser Zeit Fenster und Türen schließen und verhängen und sich um das Kreuz... im Gebet versammeln ... Schauet nicht hinaus, und seid nicht neugierig, was draußen vorgeht, sonst müßt ihr sterben.

(Worte von Josef Stockert)…More
Verhaltenstipps für die 3tägige Finsternis

In dieser Finsternis wird kein Licht brennen, außer dem Licht der Glaubens und geweihter Kerzen... Die wahren Gläubigen werden in dieser Zeit Fenster und Türen schließen und verhängen und sich um das Kreuz... im Gebet versammeln ... Schauet nicht hinaus, und seid nicht neugierig, was draußen vorgeht, sonst müßt ihr sterben.

(Worte von Josef Stockert)"
Tina 13
Seher, die eine dreitägige Finsternis ankündigen:
Nach den meisten weltlichen und religiösen Vorhersagen ist die immer wieder erwähnte dreitägige Finsternis nicht auf den Menschen, sondern auf Gottes Eingreifen zurückzuführen. Durch dieses „große Abräumen“ soll der Dritte Weltkrieg abgebrochen werden. Das Ereignis, in dessen Verlauf sich die Mächte der Finsternis ihre Opfer holen, soll mitten im …More
Seher, die eine dreitägige Finsternis ankündigen:
Nach den meisten weltlichen und religiösen Vorhersagen ist die immer wieder erwähnte dreitägige Finsternis nicht auf den Menschen, sondern auf Gottes Eingreifen zurückzuführen. Durch dieses „große Abräumen“ soll der Dritte Weltkrieg abgebrochen werden. Das Ereignis, in dessen Verlauf sich die Mächte der Finsternis ihre Opfer holen, soll mitten im Krieg eintreten und den totalen Atomkrieg zwischen den Supermächten verhindern. Die Seher sind:

Bauer aus dem Waldviertel
Alois Irlmaier
Bernhard Clausi
Marie-Julie Jahenny
Franz Kugelbeer
Mutter Graf-Sutter
Helena Aiello
Josef Stockert
Anna Maria Taigi
Das Lied der Linde
Gräfin Beliante
Theresia Helena Higginson
Palma von Oria Magdalena
Porsat Elisabeth Canori-
Mora Maria Baourdi
Birgitta von Schweden
Hepidanus von St. Gallen
Spielbähn
Anna Henle
Pater Pio
Elena Leonardi
Mutter „Gemma“
Anna Katharina Emmerich
Caesarius von Heisterbach
Prophezeiungen eines Priesters
Rita 3
Danke Tina!!! Man möchte es in die ganze Welt hinausrufen, aber wer hört?? 👏
verenastolla
Beweis herz jesus offenbahrung Gottes Facebook seite . ihr irrt sehr
verenastolla
Es sind nicht 3 finstere Tage sondern jahre...
denn bei Gott sind 3 tage...im himmel ...auf erden 3 jahre..
herz jesus offenbahrung Gottes Facebook seite....
Tina 13
"Bete! Kehre um! Große Dinge stehen auf dem Spiele! Bete! Menschen rennen in den Abgrund der Hölle mit großer Lust und Vergnügtheit, als wenn sie zu einem Maskenball gehen oder zu einem Hochzeitsfest des Teufels selbst! Unterstütze mich bei der Rettung der Seelen. Das Maß der Sünden ist voll! Der Tag der Rache, mit seinen erschreckenden Ereignissen ist nahe — näher, als du dir vorstellst! Und …More
"Bete! Kehre um! Große Dinge stehen auf dem Spiele! Bete! Menschen rennen in den Abgrund der Hölle mit großer Lust und Vergnügtheit, als wenn sie zu einem Maskenball gehen oder zu einem Hochzeitsfest des Teufels selbst! Unterstütze mich bei der Rettung der Seelen. Das Maß der Sünden ist voll! Der Tag der Rache, mit seinen erschreckenden Ereignissen ist nahe — näher, als du dir vorstellst! Und die Welt wiegt sich in falscher Sicherheit! Das göttliche Gericht wird einschlagen wie ein Blitzschlag! Diese gottlosen und bösen Menschen werden zerstört werden ohne Gnade, gegen das die Bestrafung der Leute von Sodom und Gomorra nichts sein wird. Ja, ich sage dir, ihre Bosheit war beim Menschengeschlecht nie so groß wie heute!"
verenastolla
Hab ich immer wieder gesagt.und gepostet herz jesus offenbahrung Gottes fb.
die menschen die jetzt nicht umkehren werden sterben Gott hohlt sie zum gericht.
und wir haben sein gericht.wir haben seit 2011 Jesaja.apokolypse .und es ist schon der tag wo man sein Haus nicht verlassen darf.
jetzt haben wir schälen des zorns .senkblei.7 posaune
verenastolla
sorry die 3 dunklen tage sind nicht tage sondern jahre.
3 finstere Jahre sie sind mitten unter uns.
es hat begonnen mit den untergang damaskus.2011 ich war dabei
Elista shares this
19.4K
53 - Die dreitägige Finsternis.

Prophezeiungen undSchauungen zur dreitätigen Finsternis