Clicks2.3K
de.news
12

Psychische Gesundheit? Das nächste Franzikus-Narrenschiff ist startklar

Die vom Vatikan im Mai organisierte sogenannte Gesundheitskonferenz wird 114 Vertreter von Big Tech, Big Pharma, Big Money, New Age und des Showbusiness versammeln.

Katholiken sind natürlich nicht eingeladen. Am ersten Morgen wird der in Indien geborene Deepak Chopra, 74, eine führende Figur der New-Age-Bewegung, über "Anthropologie" sprechen. Chopra erzählte seinem Publikum in der Vergangenheit, dass man "perfekte Gesundheit" erlangen kann, das heißt einen Zustand, der "frei von Krankheit" ist, "niemals Schmerz fühlt" und "nicht altern oder sterben kann." Chopras Nettovermögen: 150 Millionen Dollar.

Zwei "interreligiöse Gespräche" mit einem Juden, einem Muslim und einem Mormonen - kein "Katholik" anwesend - beschäftigen sich mit "Religiösen Ernährungspraktiken" und mit der Frage, ob "Liebe endlich oder unbegrenzt” sei.

Am dritten Tag wird Jane Goodall, 87, die weltweit führende Schimpansen-Expertin (sic!), den Anwesenden erklären, was es bedeutet, "ein Mensch zu sein". Auf die Frage im September 2010, ob sie an Gott glaube, antwortete Goodall: "Ich habe keine Ahnung, wer oder was Gott ist." Nettovermögen: 12 Millionen Dollar; zweimal verheiratet.

Weitere Teilnehmer sind:
- die amerikanische Sopranistin Renée Fleming, 62, die am 20. Januar bei einer Messe sang, die Biden und Harris vor ihrer Vereidigung als US-Herrscher besuchten. Nettovermögen: $12 Millionen; zweimal verheiratet.
- das amerikanische Pro-Abtreibungs-Model Cindy Crawford, 55, die 2008 Obama unterstützte. Nettowert: $400 Millionen; zweimal verheiratet.
- der amerikanische Rock-Gitarrist Joe Perry, 70. Nettovermögen: $140 Mio; zweimal verheiratet.

#newsCghxvdjhfd

ľubica
preklad do SK:
Vatikanom v máji organizovaná
tzv. Konferencia o zdraví zhromaždí 114 zástupcov Big Tech, Big Pharma, Big Money, New Age a schowbiznisu.

Katolíci nie sú pozvaní. V prvý deň bude hovoriť z Indie pochádzajúca Deepak Chopra, 74, vedúca osobnosť New-Age-hnutia, o "Anthropologii. Chopra rozprávala Publikuv minulosti, že "perfektne zdravie " sa da dosiahnut , to znamená stav "slobodn…More
preklad do SK:
Vatikanom v máji organizovaná
tzv. Konferencia o zdraví zhromaždí 114 zástupcov Big Tech, Big Pharma, Big Money, New Age a schowbiznisu.

Katolíci nie sú pozvaní. V prvý deň bude hovoriť z Indie pochádzajúca Deepak Chopra, 74, vedúca osobnosť New-Age-hnutia, o "Anthropologii. Chopra rozprávala Publikuv minulosti, že "perfektne zdravie " sa da dosiahnut , to znamená stav "slobodný od choroby" , "že nikdy sa neciti bolesť" a nezostarnut a nezomrieť." Choprasin Netto majetok: 150 Millionen Dollar.

Dva medzinaboženske rozhovory" so Židom, Muslimom a Mormonen - žiaden "Katholik" - sa venuju "náboženským výživovým praktikám" a otázke, či Láska je konečná alebo nekonečná...

Na tretí deň Jane Goodall, 87, svetoznáma expertka na šimpanzy (sic!), vysvetlí prítomným , čo znamená byť človekom . Na otázku v 9/ 2010, či verí v Boha, odpovedala Goodall: "Nemám tušenia kto alebo čo je boh." Netto majetok: 12 Millionen Dollar; dvakrát vydatá.

Ďalší učastníci:
- americká Sopranistka Renée Fleming, 62, ktorá 20. Januara spievala , na omši Bidenovi a Harris pred prezidentskou prísahou Netto majetok: $12 Millionen; dvakrát vydatá
- americká propotratová modelka Cindy Crawford, 55, ktorú v 2008 podporoval Obama ,Netto majetok: $400 Millionen; dvakrat vydata
- americký Rockový-Gitarrisat Joe Perry, 70. Netto majetok : $140 Mio; dvakrát ženatý
Vates
Ein Extralob für Gloria-TV für die ausgezeichneten Recherchen, die allerdings abermals das furchtbare Wort U.L.F. von La Salette illustrieren: "Rom wird vom Glauben abfallen und der Sitz des Antichrist werden" (womit hier Satan gemeint sein müßte, da der eigentliche Antichrist nach den einschlägigen Prophezeiungen erst Jahrzehnte nach der dreitägigen Finsternis kommt).
alfredus
Seit der Amazonas-Offenbarung und der Verehrung der Urwaldgöttin und der Übereinkunft mit dem Groß-Imam durch Franziskus, ist es spürbar, dass die Dämonen Macht ausüben ... ! Das beweist diese Gesundheitskonferenz auf dem Boden des Vatikans, wo keine Christen sprechen, sondern gottlose Vertreter von Kirchenfeinden bis hin zu New-Age ... !
Escorial
naja, Bergoglio...der New Age Krapfen, wen kann so einer schon einladen? Gleich und gleich gesellt sich gerne...bis Gott sagt: "Es ist genug!"
Eugenia-Sarto
So etwas kann ich nicht lesen.
alfredus
Egal wieviel Geld ... ? Das ist nicht egal, weil das Geld nicht mit der Hände Fleiß verdient wurde ! Der Volksmund sagt : ... wer mit dem Bösen und durch das Böse handelt, hat immer viel Geld.
Eugenia-Sarto
@alfredus, Sie haben sich wohl in der Zeile verirrt mit Ihrem Kommentar. Siehe unten.
Eugenia-Sarto
@alfredus, Sie haben sich wohl in der Zeile verirrt mit Ihrem Kommentar. Siehe unten.
Katholik25
Warum wird da das Nettovermögen angezeigt? Ist doch egal wie viel Geld jemand hat
gennen
Das erinnert mich an die Predigt von heute Morgen. Es gibt gute und schlechte Priester: die erste Sorte schlechte Priester ( er nannte sie Hirten) sind die, die nach ihren vorgeschriebenen Stunden, Feierabend machen und das Geld am Ende des Monates kassieren. Die zweite Art von schlechten Priestern sind die, die sich zwar um die Gemeinde kümmern, aber besonders für die, die viel Geld haben. Er …More
Das erinnert mich an die Predigt von heute Morgen. Es gibt gute und schlechte Priester: die erste Sorte schlechte Priester ( er nannte sie Hirten) sind die, die nach ihren vorgeschriebenen Stunden, Feierabend machen und das Geld am Ende des Monates kassieren. Die zweite Art von schlechten Priestern sind die, die sich zwar um die Gemeinde kümmern, aber besonders für die, die viel Geld haben. Er verglich es mit Schafen, die viel Wolle, viel Fleisch haben und viel Milch geben (so oben im Text mit Geld angaben). Sie könnten genug spenden.
Dann gibt es noch die guten Hirten( Priester), die ihre Herde hüten und auch nach denen schauen, die krank, schwach sind, wo der Hirte keinen Unterschied macht. Das sind die von Gott gewollten Hirten.
Sin Is No Love
Das Weltbonzentum wird sich wohlfühlen im Vatikan des "armen Franziskus" ...
Im Ernst: Die Fenster zur Welt sind wohl sehr weit geöffnet, es scheint, sie sind längst aus den Angeln. Und selbst die Altäre hat man herumgedreht, sie stehen jetzt ebenfalls zur Welt hin gerichtet. Die Welt ist ihnen wohl der neue Gott.
alfredus
@Sin Is No Love Sie haben vollkommen recht, nicht nur die Fenster sind aus den Angeln gehoben, sondern sogar die Konzilskirche ! Kein Glaube, keine Sicherheit, keine Lehrtätigkeit, nur sich dem heidnischen zuneigen !