Clicks1.7K
de.news
14

Und noch einmal: Katholische Kirche vandalisiert, Hostien zertrampelt

Die Kirche Nuestra Senora del Perpetuo Socorro in Nindiri, Nicaragua, wurde am 29. Juli von menschlichen Dämonen heimgesucht.

Der FaceBook.com-Account "Nicaragua Católica" veröffentlichte Bilder, die unter anderem den aufgebrochenen Tabernakel zeigen. Die Hostien wurden auf den Boden geworfen. Das Ziborium und eine Monstranz wurden gestohlen.

Die Kriminellen zertrampelten die Hostien und verwüsteten Bilder, Statuen, Kirchenbänke und Türen. Am 30. Juli feierte die Pfarrei einen Sühneakt.

#newsDtivssrnif

Goldfisch
In erster Instanz, ist jeder für sich selbst verantwortlich! Verantwortlich um zu wissen war recht und unrecht ist. Das fängt schon bei kleinen Schritten an, wie: ich hab etwas kaputt gemacht, daß mir nicht gehört. Dem anderen seinen Stift genommen ...! Um so wichtiger ist es, für unsere Feinde und unsere Nationen zu beten, tag-täglich und ein JEDER! Nur so sind wir stark und nur so können wir …More
In erster Instanz, ist jeder für sich selbst verantwortlich! Verantwortlich um zu wissen war recht und unrecht ist. Das fängt schon bei kleinen Schritten an, wie: ich hab etwas kaputt gemacht, daß mir nicht gehört. Dem anderen seinen Stift genommen ...! Um so wichtiger ist es, für unsere Feinde und unsere Nationen zu beten, tag-täglich und ein JEDER! Nur so sind wir stark und nur so können wir Gott und letztendlich auch uns selber helfen und schützen vor solch einem G'sindel!
Für jede Nation abänder-bar: >>

Novene für Österreich
Himmlischer Vater, voll Vertrauen legen wir bei Dir durch Jesus Christus Fürbitte für unsere Heimat ein. Schenke uns Politiker, die Deinem Herzen Wohlgefallen und von Deinem Heiligen Geist erleuchtet, die Werte des Evangeliums fördern und sich mit allen Mitteln für den Schutz des Lebens vom Beginn bis zum natürlichen Ende einsetzen.
Von Unfriede, Unordnung, Hass und Gewalt – befreie uns!

Von Abtreibung und Angriffen gegen Ehe und Familie, von Unmoral und Mißachtung der Menschenwürde – befreie uns!

Von Krankheit, Seuche, Unwetter und Unglück – befreie uns!

Von Arbeitslosigkeit und Ungerechtigkeit - befreie uns!
Von Gleichgültigkeit und der leichtfertigen Übertretung der Gebote Gottes – befreie uns!

Von Verfolgung sowie der Mißachtung der Kirche und der Sonntagsheiligung – befreie uns!

Von Gottlosigkeit und vom Verlust des Bewußtseins von Gut und Böse – befreie uns!

Von den Sünden gegen den Heiligen Geist – befreie uns!

Mit Deinem Heiligen Geist – erfülle uns!
Mit Deiner göttlichen Weisheit – erfülle uns!

Deinen immerwährenden Schutz – gewähre uns!

Maria, Große Schutzfrau Österreichs, Deinem mütterlichen unbefleckten Herzen vertrauen wir unsere Heimat an! Amen.
Gebet um Gnaden und Segnungen

Vater, Du Quelle des Lebens, der Liebe und des unendlichen Lichtes,
jeder Tag sei ein neuer Tag voll Segnungen und Gnaden.
Jeder Tag gebe mir mehr Liebe, Frieden und Fülle.
Jeder Tag ermögliche mir, Dir mehr zu dienen, gemäß Deinem Willen.
Deine Kraft wachse in mir, um den Schwachen zu beschützen.
Deine Barmherzigkeit wirke durch mich, um die Erde zu befreien.
Jesus sagt:
„Ich bin das Licht, das Leben und die Liebe. Lasst Mich in eurem Frieden wohnen.“ Dank sei Dir, Allerheiligster Vater, für alles.
Sieglinde
Der VATER hat einen langen Atem und lässt seiner nicht spotten, die Rache ist mein spricht der HERR und sie wird jenen nicht erspart bleiben welche sich nicht eines besseren besinnen und um kehren.
Ratzi
Der Judas im Vatikan hat die Kirche an die Kirchenfeinde verraten gegen das Versprechen, Chef der Eine-Welt-Religion der NWO zu werden.
Kreidfeuer
Gott hat seine Gründe. Er lässt es nicht zu, um es nicht doch noch zum Guten zu wenden.
Vered Lavan
Es wird auf das Strafgericht hinauslaufen. Sonst nichts.
Goldfisch
Was ein Wort von Franziskus wert ist, wissen wir bereits und daß seine Wahrheit wandelbar ist, erleben wir in fast ununterbrochener Folge. Sollte uns da noch etwas verwundern???
alfredus
Am Ende der Zeiten werden die Teufel vermehrt frei gelassen und so können sie ihr Tun und sündiges Treiben weiter verschärfen ... ! Damit sind ihnen die gottlosen Menschen und Täter hilflos ausgeliefert und verrichten so ihre bösen Taten. Ein Grund sind die Christen die durch ihren schwachen Glauben ein geistiges Vakuum erzeugen, in das die Unterwelt sofort eindringt und nutzt. Deshalb werden …More
Am Ende der Zeiten werden die Teufel vermehrt frei gelassen und so können sie ihr Tun und sündiges Treiben weiter verschärfen ... ! Damit sind ihnen die gottlosen Menschen und Täter hilflos ausgeliefert und verrichten so ihre bösen Taten. Ein Grund sind die Christen die durch ihren schwachen Glauben ein geistiges Vakuum erzeugen, in das die Unterwelt sofort eindringt und nutzt. Deshalb werden diese Sakrilegien noch weiter zunehmen.
viatorem
@alfredus
".. Ein Grund sind die Christen die durch ihren schwachen Glauben..."

Dieser schwache Glaube, war bei sehr vielen einmal stark...was hat ihn geschwächt?
Wer sind letztendlich die Verantwortlichen?

Jedenfalls nicht die Christen mit "ihrem schwachen Glauben".
Turbata
... denn sie wissen nicht, was sie tun!
Kreidfeuer
Dieser Satz ist das eine. „Jeder Sünder weiß, daß er ein solcher ist“, das andere.
Turbata
Da denke ich an eine Verwandte, die mich lange derartig böse durch Worte und Verhalten behandelte und auch belog, bis ich, um nicht krank zu werden, für sie nicht mehr zu sprechen war. Später wurde ihr dieses Verhalten von anderer Seite vorgeworfen: sie gab es zu und wusste bestens Bescheid über ihr übles und verletzendes Verhalten. Aber zu einer Entschuldigung schaffte sie es nicht! - Dies nur …More
Da denke ich an eine Verwandte, die mich lange derartig böse durch Worte und Verhalten behandelte und auch belog, bis ich, um nicht krank zu werden, für sie nicht mehr zu sprechen war. Später wurde ihr dieses Verhalten von anderer Seite vorgeworfen: sie gab es zu und wusste bestens Bescheid über ihr übles und verletzendes Verhalten. Aber zu einer Entschuldigung schaffte sie es nicht! - Dies nur als Zugabe zu Ihrem Satz: "Jeder Sünder weiß, dass er ein solcher ist".
Tina 13
Furchtbar 😡😭
Hermias
Ihr Menschen könnt so grausam sein!
Magee
Dämonen, das trifft's! 😡