a.t.m
Siegfried Freihaus: PR ist halt der typische blind fanatische "Kadaver - Führergehorsame" der jeden einfach mit diversen "Keulen" kommt um diesen die Meinungs- Rede - Versammlungsfreiheit zu beschneiden oder gar abzusprechen, weil Menschen mit dieser Einstellung eben nicht selbstständig denken wollen und teilweise nicht mehr können, und genau aus diesen Grunde antworten diese nicht auf Fragen, …More
Siegfried Freihaus: PR ist halt der typische blind fanatische "Kadaver - Führergehorsame" der jeden einfach mit diversen "Keulen" kommt um diesen die Meinungs- Rede - Versammlungsfreiheit zu beschneiden oder gar abzusprechen, weil Menschen mit dieser Einstellung eben nicht selbstständig denken wollen und teilweise nicht mehr können, und genau aus diesen Grunde antworten diese nicht auf Fragen, die nicht schon einer ihrer "Führer" beantwortet hat und die sie "Kadavergehorsam" übernehmen können. Siehe die Frage die Carlus gestellt hat und die sie zu Recht noch einmal stellten und die dieser sicher auch nicht beantworten wird:

" Warum sind es gerade die katholische und evangelische Kirche, die sich am lautesten dafür einsetzen, wenn eine neue Moschee erbaut werden soll? Ist es Lust am Untergang?"

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
a.t.m
Und wie es scheint hört man ja nur das was man hören will, denn dies sagte der Türkische Autor www.focus.de/…/ausfaelle-von-a… was meint er nun genau damit??? Einfach genauer lesen und nicht wie ein Papagei alles nachplappern. Und wie gehabt die "Nazikeule" funktioniert eben immer und am schnellsten, besonders dann wenn man gegen PEGIDA hetzt!!!! .

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Peregrinus Romanus
@siegfried freihaus: Das glaube, wer will.
speedy207
grüß Gott und guten morgen,
ich geh gleich in die Kirche rein,
und 4 Kinder und 1 Besuchs-kind gehen auch mit hinein ,
darum macht euch weniger sorgen,
ich schliesse alle hier mit ein 🤗 🙏 👍
siegfried freihaus
@Schäfchen
Ich habe genug Stellungnahmen der örtlichen katholischen Kirchen zum Bau einer Moschee gelesen. In allen wurde der Bau begrüßt.
@Peregrinus Romanus
Ich glaube, sie füllen sich verfolgt . Ich habe am 12.10 sich ganz normal hier angemeldet. Ich habe mit dem User Gestas nichts zu tun.
Ich denke, sie wollen die Frage, die ich vom Gestas übernommen habe, nicht beantworten weil sie …More
@Schäfchen
Ich habe genug Stellungnahmen der örtlichen katholischen Kirchen zum Bau einer Moschee gelesen. In allen wurde der Bau begrüßt.
@Peregrinus Romanus
Ich glaube, sie füllen sich verfolgt . Ich habe am 12.10 sich ganz normal hier angemeldet. Ich habe mit dem User Gestas nichts zu tun.
Ich denke, sie wollen die Frage, die ich vom Gestas übernommen habe, nicht beantworten weil sie ihnen nicht passt und sie keine befriedigende Antwort wissen.
Gottes Segen.
Peregrinus Romanus
1. @Gestas hat einen neuen Namen. Er heißt jetzt Siegfried.
2. Es ist mir immer noch wurscht.
🤗
a.t.m
Da es mir nicht möglich ist im Originaltread zu posten Das Ende von PEGIDA nun hier mein Kommentar: PEGIDA (und auch in diesen Sinne die AfD) , ist noch lange nicht am Ende, auch wenn uns dies Politiker die für eine Islamisierung des Abendlandes sind noch so Oft mit der "Nazikeule" eintrichtern wollen. Es geht den regierenden Antichristlichen Politikern nur um ihre eigene Tätigkeit als …More
Da es mir nicht möglich ist im Originaltread zu posten Das Ende von PEGIDA nun hier mein Kommentar: PEGIDA (und auch in diesen Sinne die AfD) , ist noch lange nicht am Ende, auch wenn uns dies Politiker die für eine Islamisierung des Abendlandes sind noch so Oft mit der "Nazikeule" eintrichtern wollen. Es geht den regierenden Antichristlichen Politikern nur um ihre eigene Tätigkeit als Steigbügelhalter der wahren Machthaber wofür sie ja auch ihren monatlichen "Judaslohn?" erhalten. Außerdem wurde der PEGIDA Bewegung schon voriges Jahr ihr Tod vorhergesagt, aber wie sagt der Volksmund "Totgesagte leben länger".

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
siegfried freihaus
@Peregrinus Romanus
Die Frage von @Gestas ist sehr interessant. Und da sie hier den Eindruck erwecken, sie wissen alles, beantworten sie mir bitte die gleiche Frage
" Warum sind es gerade die katholische und evangelische Kirche, die sich am lautesten dafür einsetzen, wenn eine neue Moschee erbaut werden soll? Ist es Lust am Untergang?"
Lutz Matthias
Katholischer Rundbrief: Immaculata Bote erscheint Ende November bei
Katholisches Apostolat
Matthias Lutz
Schulstraße 6
66917 Wallhalben Tel:063751467 lumiere69@web.de
Peregrinus Romanus
@Gestas Weil mir eine Frage, sobald sie von Ihnen gestellt wird, wurscht ist.
Santiago_
Eugenia-Sarto
Eine der Ursachen der Kirchenkrise( entnommen aus "Fatima- Rom- Moskau" von P. Mura und Marin A. Huber):
Moskau begann, den Parteiapparaten in aller Welt anzuordnen, die katholischen Seminare zu unterwandern. 1935 meldeten die Geheimdienste, etwa 1000 kommunistische Studenten seien in die Seminare und Noviziate Westeuropas eingeschleust worden. Dort sollten sie religiöses Leben vortäuschen und …More
Eine der Ursachen der Kirchenkrise( entnommen aus "Fatima- Rom- Moskau" von P. Mura und Marin A. Huber):
Moskau begann, den Parteiapparaten in aller Welt anzuordnen, die katholischen Seminare zu unterwandern. 1935 meldeten die Geheimdienste, etwa 1000 kommunistische Studenten seien in die Seminare und Noviziate Westeuropas eingeschleust worden. Dort sollten sie religiöses Leben vortäuschen und Priester werden. Die Partei wollte sie dann an zentralen Positionen des kirchlichen Lebens einsetzen...
Pius XII. beklagte schon im Jahre 1949, dass nach seinem Wissen die Kirche von ungefähr 2000 solchen kommunistischen Priestern infiltriert wurde. Zehn Jahre später habe es allein in Frankreich ca 300 Priester gegeben, die der kommunistischen Partei angehörten....
Der kommunistische Weltkongress bezeichnete die katholische Kirche 1969 als ein Hauptziel sowjetischer Infiltration.

1974 schätzte die NATO die Zahl der in die Hierarchie der Kirche eingedrungenen Geheimkräfte des KGB auf 3000.
Santiago_
"Mit Ott flott zu Gott..." 👍
Santiago_
Die Kirche ist indefektibel, d.h. sie bleibt bis zum Ende der Welt als von Christus gestiftete Heilsanstalt bestehen. Sent. certa.

Die Indefektibilität der Kirche besagt sowohl ihre Unvergänglichkeit. d.i. die stete Dauer bis an Ende der Welt, als auch die wesentliche Unveränderlichkeit ihrer Lehre, ihrer Verfassung und ihres Kultes. Den Untergang von Einzelkirchen und akzidentelle Veränderungen…More
Die Kirche ist indefektibel, d.h. sie bleibt bis zum Ende der Welt als von Christus gestiftete Heilsanstalt bestehen. Sent. certa.

Die Indefektibilität der Kirche besagt sowohl ihre Unvergänglichkeit. d.i. die stete Dauer bis an Ende der Welt, als auch die wesentliche Unveränderlichkeit ihrer Lehre, ihrer Verfassung und ihres Kultes. Den Untergang von Einzelkirchen und akzidentelle Veränderungen schließt sie jedoch nicht aus.

L. Ott - Die Indefektibilität der Kirche
cyprian
Stünde ich jemals vor solch einem/einer Kommunionhelfer(in), würde ich ihr die Rote Karte vor die Nase halten und ihm/ihr am liebsten eine auf die Pfoten patschen (was aber leider nicht geht).
cyprian
@Lutz Matthias - "Unglückspropheten": dieses Wort haben Sie von Johannes XXIII. übernommen. Er hat diejenigen, die die Gefahren der "Öffnung" zur Welt erkannt haben, so bezeichnet. Aber wie Recht diese "Unglückspropheten" doch hatten!!!: Verfall und Zersetzung auf allen Ebenen! Normalerweise wäre es die Aufgabe eines Papstes, solche Fehlentwicklungen zu stoppen und zu korrigieren. Aber …More
@Lutz Matthias - "Unglückspropheten": dieses Wort haben Sie von Johannes XXIII. übernommen. Er hat diejenigen, die die Gefahren der "Öffnung" zur Welt erkannt haben, so bezeichnet. Aber wie Recht diese "Unglückspropheten" doch hatten!!!: Verfall und Zersetzung auf allen Ebenen! Normalerweise wäre es die Aufgabe eines Papstes, solche Fehlentwicklungen zu stoppen und zu korrigieren. Aber Pustekuchen: er fördert das alles und verpasst der Kirche ein hässliches Gesicht und nimmt sogar Eingriffe am Herzen der Kirche vor. Danke, "´Heiliger Vater"! (Bin gespannt, ob dieser comment hier "überlebt". Die Wahrheit ist eben nun mal unbequem. Ross und Reiter müssen genannt werden!)
Santiago_
Die Unzerstörbarkeit der Kirche ("Indefektibilität") ist aber der in der Welt gegründeten Kirche als solcher zugesprochen, nicht jedem territorialem Bereich der Kirche, was ja schon durch die unten von @Carlus geschichtlichen Fakten widerlegt ist. Deshalb ist die gefahrvolle Möglichkeit nicht auszuschließen, dass Teilkirchen durchaus untergehen können, sei es durch äußere Gewalten (z.B. …More
Die Unzerstörbarkeit der Kirche ("Indefektibilität") ist aber der in der Welt gegründeten Kirche als solcher zugesprochen, nicht jedem territorialem Bereich der Kirche, was ja schon durch die unten von @Carlus geschichtlichen Fakten widerlegt ist. Deshalb ist die gefahrvolle Möglichkeit nicht auszuschließen, dass Teilkirchen durchaus untergehen können, sei es durch äußere Gewalten (z.B. Ansturm des Islam) oder auch durch das Versagen der Katholiken.
Eugenia-Sarto
Carlus: Zum Glück und zu unserem Trost hat Christus zu Schwester Lucia gesagt: "Deutschland wird in meinen Schafstall zurückkehren aber langsam, sehr langsam." Auch hoffe ich , dass nicht alle christlichen Kulturgüter , die Barockkirchen u.v.a. zerstört werden, dass Gott soviel erhält, dass der ganze katholische Glaube, die reiche Tradition schriftlich und mündlich, weitergegeben werden kann.
Carlus
@a.t.m 21:15

Carlus, Iacobus den Kommentar von Lutz um 20 32 Uhr ist dennoch zuzustimmen, den ich kann mir nicht vorstellen das die Eine, Heilige, Katholische und Apostolische Kirche in Deutschland, Österreich oder der Schweiz oder gar Europa vollständig vernichtet wird, außer natürlich man bringt alle Katholiken, alle Priester,
***********************************************************…More
@a.t.m 21:15

Carlus, Iacobus den Kommentar von Lutz um 20 32 Uhr ist dennoch zuzustimmen, den ich kann mir nicht vorstellen das die Eine, Heilige, Katholische und Apostolische Kirche in Deutschland, Österreich oder der Schweiz oder gar Europa vollständig vernichtet wird, außer natürlich man bringt alle Katholiken, alle Priester,
***********************************************************
A, was Gott durch Jesus Christus gestiftet hat und durch Gott den Heiligen Geist geformt hat kann nicht zerstört werden, Da Christus der Sieger im Endkampf gegen die menschen vernichtende Lüge den Fürst der Lüge vernichten wird und die Kirche siegreich erscheinen läß, da sie seine Braut ist;

B. die Untreue des Menschen führt zur Vernichtung der Gemeinschaft, der Nation und der in ihr angesiedelten Kirche, durch den Missbrauch ihrer Freiheit und Lieblosigkeit gegenüber Gott,

C. so wird in unserem Bereich zerstört was dem Menschen hilfreich, segensreich ist weil wir es nichgt mehr wünschen, wir machen uns unseren eigenen Gott, jeder nach Lust und Laune, aber wir wollen die göttliche Wahrheit nicht mehr hören,

D. dieses von uns herbeigeführt Defizit, besonders seit Beginn der 60er Jahre zeigt nun die nicht mehr lebensfähige Form in der wir uns befinden und nun tritt der Fürst der Welt in diese Presche hinein und füllt diese aus, um so das göttliche Erbe vollständig zu zerstören,


siehe hierzu aus meinem Kommentar um 20:32
KOPIE

13. überall wo die Kirche vernichtet wurde, in Nordafrika, im arabischen Raum, in Asien usw. wurde sie vernichte, ein kleiner oft nur sehr kleiner Teil hat sich über Wasser gehalten und lebt mehr schlecht als recht weiter oftmals nur im Geheimen.
13.1. eine der größten ehemaligen Basiliken steht noch aber nicht zur Gottesverehrung, sie Konstantinopel,
13.2. gehe ich aber vom kleinsten Teil aus, dann habe ich Angst um meine Nachkommen in ferner Zukunft, haben die noch etwas von dem Geschenk zu erhalten, das ich als Vorfahre einst von Gott und der Heiligen Mutter Kirche erhielt.

14. wir sollten wenn wir etwas beurteilen weit über unseren eigenen Zaun hinausschauen, dann wird es dem Menschen schlecht,
14.1. wenn unser Nachkommen von Gott entfernt werden und das durch unser sündhaftes Verhalten, dann wird mir Angst für die Verantwortung die wir vor Gottes Angesicht tragen müssen, wir alle und nicht nur Merkel und die Bilderberger Tanzgruppe der schönen Welt,
Gestas
Erstaunlich. Sogar der Oberschlauer @Peregrinus Romanus schweigt zu meiner Frage.