Nach Geschenk-Rücksendung: Antworten auf Briefe von Corona-Narrativ-Gläubigen

Es ist nicht immer so leicht mit dem Schenken. Denn wenn man das verschenkt was man für wichtig hält, kann es sein, dass der Beschenkte sich furchtbar aufregt. Leider hat mir keiner von den Narrativ-…More
Es ist nicht immer so leicht mit dem Schenken. Denn wenn man das verschenkt was man für wichtig hält, kann es sein, dass der Beschenkte sich furchtbar aufregt.
Leider hat mir keiner von den Narrativ-Gläubigen ein Buch geschenkt, dass deren Sicht begründet und darlegt. Über ein Buch von Spahn, Lauterbach, Drosten ..... hätte ich mich sehr gefreut, weil ich auch mal in die andere Seite gerne hineinlese. Aber dieses Interesse scheint mir von vielen Narrativgläubigen bezogen auf meine Seite nicht gezeigt zu werden, wenn ich Bücher verschenke, die das Corona-Geschehen kritisch sehen. Ich habe 3 Bücher zurück bekommen.
Folgend ein Brief, den ich einer Person schrieb die mir das Buch von Dr.med. Wolfgang Wodarg zurückgeschickt hat, nachdem ich es ihr als Geburtstagsgeschenk in den Briefkasten geworfen habe. Namen und Orte sind natürlich verändert. Ich lasse normalerweise die vom Corona-Narrativ überzeugten in Ruhe, wenn die das wünschen, ich kann niemand zu seinem Glück zwingen. Aber ich denke …More
viatorem
Das ist für heute Morgen sehr viel Text, ich muss das in ca. drei Etappen lesen, die erste ist schon mal sehr interessant.
Vielen Dank für die Mühe und Arbeit die Sie sich machen ,um die nach Ihrer Sicht gefährdeten Menschen zu retten.
viatorem
Das nimmt ja apokalyptische Ausmaße an.
Ich denke, die sind größtenteils geimpft?
Oder handelt es sich um ein neues , noch nicht veröffentlichtes Coronavirus? Das ist alles sehr nebulös bisher.
Da wird es ja bei uns auch bald wieder losgehen mit "Maßnahmen" die nichts nützen , so wie sie auch in China nichts nützen.More
Das nimmt ja apokalyptische Ausmaße an.

Ich denke, die sind größtenteils geimpft?
Oder handelt es sich um ein neues , noch nicht veröffentlichtes Coronavirus? Das ist alles sehr nebulös bisher.

Da wird es ja bei uns auch bald wieder losgehen mit "Maßnahmen" die nichts nützen , so wie sie auch in China nichts nützen.
Waagerl
@Elista Wie Sie unten schreiben, Sie waren jedesmal nach der Impfung krank. Genau so ist es. Früher war es Pflicht bei uns, sich impfen zu lassen! Da kam man nicht dran vorbei. Ich war ebenfalls immer schwer krank, nach allen Impfungen. Sogar dem Tode nahe. So war es auch bei meinen Kindern. Was ich an ihren Betten geweint und Gott um Erbarmen angefleht habe, kann ich garnicht beschreiben. Erst …More
@Elista Wie Sie unten schreiben, Sie waren jedesmal nach der Impfung krank. Genau so ist es. Früher war es Pflicht bei uns, sich impfen zu lassen! Da kam man nicht dran vorbei. Ich war ebenfalls immer schwer krank, nach allen Impfungen. Sogar dem Tode nahe. So war es auch bei meinen Kindern. Was ich an ihren Betten geweint und Gott um Erbarmen angefleht habe, kann ich garnicht beschreiben. Erst später im Kindesalter und Jugendalter meiner Kinder, als ich um die Gefahren der Impfungen duchs I.-Net informiert war, habe ich mich gegen jegliche Impfungen gewehrt und ich und meine Kinder, waren viel seltener krank. Das aushalten der Krankheitssymptome, ohne Impfungen hat unser Imunsystem gestärkt.

Auch die Zeckenimpfung hatte bei mir Spuren hinterlassen. Da wurde ich ebenfalls sehr krank. Wäre beinahe im Rollstuhl gelandet und ich und meine Kinder in einer Pflegeeinrichtung!
Waagerl
Mein Sohn wurde auch durch die Impfungen zum Asthmatiker musste ständig am Inhalationgerät hängen und Asthmaspay nehmen. War kaum sportlich belastbar. Seit dem wir uns nicht mehr impfen lassen, ist auch sein Asthma weg!
Tradition und Kontinuität
Ich bin geimpft und geboostert und habe mich auch schnell erholt. Denke es gibt da keinen Zusammenhang. Und dass Corona auch eine Art Grippe ist, zu der Überzeugung bin ich mittlerweile auch gekommen. Das spricht doch aber nicht gegen eine Impfung, jedenfalls nicht gegen eine traditionelle Grippe Impfung.
Tradition und Kontinuität
@Waagerl
Ich spreche aus meiner Erfahrung und verteidige die Realität gegen Hirngespinste. Können Sie nicht lesen oder verdrehen Sie wieder mal bewusst. Ich jabe klar gesagt, dass ich mich nicht habe gegen die Grippe impfen lassen. Eine Nicht-Impfung kann natürlich auch nichts bringen. Und um Corona geht es hier schon gar nicht. Ich wäre Ihnen wirklich dankbar, wenn Sie diese Unterstellungen und …More
@Waagerl
Ich spreche aus meiner Erfahrung und verteidige die Realität gegen Hirngespinste. Können Sie nicht lesen oder verdrehen Sie wieder mal bewusst. Ich jabe klar gesagt, dass ich mich nicht habe gegen die Grippe impfen lassen. Eine Nicht-Impfung kann natürlich auch nichts bringen. Und um Corona geht es hier schon gar nicht. Ich wäre Ihnen wirklich dankbar, wenn Sie diese Unterstellungen und Verdrehungen in Zukunft unteröasdrn würden.
Elista
Ich habe gestern mit einer Freundin telefoniert, mit der wir uns über Jahrzehnte immer in der Weihnachtszeit getroffen haben. Letztes Jahr wollte sie mit ihrem Mann nicht zu Besuch kommen, weil wir nicht geimpft sind. Wir hätten zu ihr kommen "dürfen" (wahrscheinlich hätte sie eine Plexiglasscheibe zwischen uns gestellt), aber darauf haben wir verzichtet. Da ich ja nicht nachtragend bin, habe ich …More
Ich habe gestern mit einer Freundin telefoniert, mit der wir uns über Jahrzehnte immer in der Weihnachtszeit getroffen haben. Letztes Jahr wollte sie mit ihrem Mann nicht zu Besuch kommen, weil wir nicht geimpft sind. Wir hätten zu ihr kommen "dürfen" (wahrscheinlich hätte sie eine Plexiglasscheibe zwischen uns gestellt), aber darauf haben wir verzichtet. Da ich ja nicht nachtragend bin, habe ich sie für dieses Jahr wieder eingeladen. Sie kommen wieder nicht. Es ist wohl doch etwas zerbrochen an der alten Freundschaft - sehr schade 🤔 - und im Telefonat erzählte sie mir, von wiederholten Coronainfektionen in Kreis der mehrfach geimpften Familie. Sie wunderte sich, dass es bei uns Ungeimpften bei der einmaligen Infektion gleich im Dez. 20 blieb.
Waagerl
@Tradition und Kontinuität Ihre Impfwerbung können Sie sich sparen. Wenn Sie sich schon impfen lassen wollen, dann ist das Ihre Verantwortung, aber verharmlosen Sie hier nicht ständig die Impfungen! Sie tun dies doch schon aus reiner Provokation. Obwohl Wissenschaftsbeweise gegen die Impfungen sprechen! Macht es Ihnen Spaß immer wieder zu provoziern und die Beiträge der User zunichte zu machen? …More
@Tradition und Kontinuität Ihre Impfwerbung können Sie sich sparen. Wenn Sie sich schon impfen lassen wollen, dann ist das Ihre Verantwortung, aber verharmlosen Sie hier nicht ständig die Impfungen! Sie tun dies doch schon aus reiner Provokation. Obwohl Wissenschaftsbeweise gegen die Impfungen sprechen! Macht es Ihnen Spaß immer wieder zu provoziern und die Beiträge der User zunichte zu machen? Was stimmt bei Ihnen nicht?
Waagerl
Haben Ihnen also Ihre Mehrfachimpfungen, gegen Corona und gleichzeitig Grippe nichts gebracht? Tja das ist ja wieder mal interessant @Tradition und Kontinuität
Waagerl
Krank trotz Impfungen und Booster!
7 more comments from Waagerl
Waagerl
@Tradition und Kontinuität Corona ist nichts anderes als eine Grippe, dafür liegen Wissenschaftsbeweise vor! Also bitte labern Sie keinen Müll! Das Corona bei Geimpften natürlich anders verläuft, auch dafür liegen Wissenschaftsbeweise vor. Alle Ungeimpften haben sich schnell erholt, entgegengesetzt werden Geimpfte immer wieder krank und bezahlen es oftmals mit ihrem Tod.
Sie brauchen hier die …
More
@Tradition und Kontinuität Corona ist nichts anderes als eine Grippe, dafür liegen Wissenschaftsbeweise vor! Also bitte labern Sie keinen Müll! Das Corona bei Geimpften natürlich anders verläuft, auch dafür liegen Wissenschaftsbeweise vor. Alle Ungeimpften haben sich schnell erholt, entgegengesetzt werden Geimpfte immer wieder krank und bezahlen es oftmals mit ihrem Tod.

Sie brauchen hier die Leute nicht zu belügen und für dumm verkaufen und mich anzufeinden, weil ich die Wahrheit ausspreche!

Dieser Narzismus ist einfach unerträglich!
Waagerl
🤕 🥵 🙏
Waagerl
Die Gefahr der Grippeimpfung!
Ihre unverbesserliche Rechthaberei ist haaresträubend @Tradition und Kontinuität
Grippe – Impfen? Nein, danke
Waagerl
Felix Staratschek
"Ihre Impfwerbung können Sie sich sparen." Ich würde mir solche Aussagen sparen, wenn jemand ehrlich schreibt, was er empfindet oder getan hat. Man kannn dann auf die Inhalte eingehen oder Fragen dazu formulieren. Wir sollten jedem Schreiber mit Respekt begegnen, der hier und anderswo für die freie Debatte eintritt. Das macht die Wirkung der eigenen Aussagen besser. Wir dürfen nie den anderen so …More
"Ihre Impfwerbung können Sie sich sparen." Ich würde mir solche Aussagen sparen, wenn jemand ehrlich schreibt, was er empfindet oder getan hat. Man kannn dann auf die Inhalte eingehen oder Fragen dazu formulieren. Wir sollten jedem Schreiber mit Respekt begegnen, der hier und anderswo für die freie Debatte eintritt. Das macht die Wirkung der eigenen Aussagen besser. Wir dürfen nie den anderen so fertig machen, dass es dem unmöglich wird, Anschluss zu finden. Unsere einzige Chance ist einladende Freundlichkeit.
Waagerl
Noö, nicht wenn diese Leute schon seit Jahren bewusst manipulieren und Impfgegener hinter Gitter sperren wollen und als Volksverhetzer, deren Lebensgrundlage nehmen ! Stellen Sie sich vor, wegen solchen Leuten, Ihre Kinder, Familie zu verlieren. Ganz unschuldig, Strafe zahlen , im Gefängnis landen und nie wieder die Füsse auf den Boden kriegen! @Tradidtion und Kontinuität hat sich das alles …More
Noö, nicht wenn diese Leute schon seit Jahren bewusst manipulieren und Impfgegener hinter Gitter sperren wollen und als Volksverhetzer, deren Lebensgrundlage nehmen ! Stellen Sie sich vor, wegen solchen Leuten, Ihre Kinder, Familie zu verlieren. Ganz unschuldig, Strafe zahlen , im Gefängnis landen und nie wieder die Füsse auf den Boden kriegen! @Tradidtion und Kontinuität hat sich das alles unverholen gewünscht!
Waagerl
Sie fühlen sich ja schon durch die Ablehnung Iher Buchgeschenke beleidigt! Wie soll sich also jener Leidende fühlen.,der wie Hiob, Grund zur Klage hat ? Haben Sie schon an Sterbebetten gesessen? Nein? Dann gehen Sie in Krankenhäuser und Hopizen @Felix Staratschek
3 more comments from Waagerl
Waagerl
Pflegen Sie mal 33 Jahre, wie ich, volles Programm und werden von Kirche und Gesellschafft abgelehnt und wie Dreck behandelt! Sitzen Sie an Sterbebetten! Empfehle ich übrigens auch allen Höflingen des Vaikans!
Waagerl
Halten Sie doch mal den echten Jesus Christus in Ihren Händen!
Waagerl
Wurden Sie schon mal als Satan , Esoteriker oder, usw, bezeichnet, weil Sie der Gesellschaft ihre Fehlleistungen, Spiegel vorhalten beschimpft? Ich schon, unzählige male! Auch auf Gtv!
Verurteilt und ans Kreuz genagelt!
Tradition und Kontinuität
Ich hatte in den letzten Tagen mit einer Grippe zu kämpfen, die mir ziemlich zu schaffen machte. Leider hatte ich mich nicht impfen lassen. Den Fehler werde ich im nächsten Jahr nicht mehr machen.
Felix Staratschek
Ich habe gerade bei Grippe gelesen, dass da das Impfen nichts bringt, weil der Zustand des Körpers, der so eine Infektion erst zulässt, nicht behoben wird. Viele bekommen dann statt der Grippe einen anderen Keim der etwas langsamer ist, so dass dem die Grippe zuvor kommt. Ich würde daher überlegen was man an echter Prophylaxe betreiben kann. Machen Sie sowas?
Elista
Ich habe mich vor vielen Jahren mehrmals gegen Grippe impfen lassen. Jedesmal war ich nach der Impfung krank, nicht Grippe, aber irgendetwas anderes, so dass ich krank geschrieben werden musste. Ohne Grippeimpfung war ich tatsächlich gesünder. Meine Erfahrung
Tradition und Kontinuität
Ja, ich denke auch, dass auf diesem Gebiet noch vieles unerforscht ist, und wir jederzeit offen sein sollen für neue Erkenntnisse und Erfahrungen.
Felix Staratschek
Auf diesem Gebiet ist mehr erforscht als uns mitgeteilt wird. Denn wenn das Wissen angewendet würde, das wir haben wäre es nie zu der Notfallzulassung gekommen. Warum geht z.B. keiner den pandemischen Vitamin D-Mangel an? Warum keine Forschung was zu Vulnerabilität führt und was man da therapieren kann?
Sie sind für mich ein weiterer Fall, der einen spürbaren verlauf mit einer als harmloser …More
Auf diesem Gebiet ist mehr erforscht als uns mitgeteilt wird. Denn wenn das Wissen angewendet würde, das wir haben wäre es nie zu der Notfallzulassung gekommen. Warum geht z.B. keiner den pandemischen Vitamin D-Mangel an? Warum keine Forschung was zu Vulnerabilität führt und was man da therapieren kann?

Sie sind für mich ein weiterer Fall, der einen spürbaren verlauf mit einer als harmloser geltenden Variante hatte. Da sollte man schon die Frage in Erwägung ziehen, ob die Impfung den Körper so beeinflusst, dass die Verläufe schwerer werden.

Die Impfung haben profitgierige Konzerne entwickelt, Vitamin D und Co hat Gott erfunden. Worauf sollte man zuerst setzen?
viatorem
Ich habe ebenfalls eine Grippe (Influenza A) ,vor mehreren Wochen durchlitten.
Zur Genesung hat viel dazu beigetragen, im Bett zu bleiben, viel Tee trinken und schwitzen. Ruhe und NAC - gegen den festsitzenden Husten , sowie ein immer gut gelüftetes Zimmer.
Gegen das kurzfristig auftretende hohe Fieber , Fiebersenkende Medikamente und Wadenwickel.
Es dauerte einige Zeit, aber danach war alles gut …More
Ich habe ebenfalls eine Grippe (Influenza A) ,vor mehreren Wochen durchlitten.

Zur Genesung hat viel dazu beigetragen, im Bett zu bleiben, viel Tee trinken und schwitzen. Ruhe und NAC - gegen den festsitzenden Husten , sowie ein immer gut gelüftetes Zimmer.

Gegen das kurzfristig auftretende hohe Fieber , Fiebersenkende Medikamente und Wadenwickel.

Es dauerte einige Zeit, aber danach war alles gut überstanden und ich hoffe dabei mein an sich schon gutes Immunsystem , noch besser aktiviert zu haben...zwangsläufig.

Ob ich mich nächstes Jahr gegen die Grippe impfen lasse, das entscheide ich erst, wenn es soweit ist. Dieses Jahr nicht.
Waagerl
@Cavendish der Reuter gefällt sich in der Rolle des Pausenclowns. Solche Leute haben ihr Gehirn an der Garderobe abgegeben. Denen kann man nichts mehr beibringen! Energiefresser sollte man meiden! Die vertuschen mit ihren Rollenspielen nur ihre eigene Ohnmacht! In meiner Schulzeit gab es auch solche Clowns. Ihre Leistungsschwäche haben die mit Clownerie überspielt! 3 Personengruppen die Sie meiden …More
@Cavendish der Reuter gefällt sich in der Rolle des Pausenclowns. Solche Leute haben ihr Gehirn an der Garderobe abgegeben. Denen kann man nichts mehr beibringen! Energiefresser sollte man meiden! Die vertuschen mit ihren Rollenspielen nur ihre eigene Ohnmacht! In meiner Schulzeit gab es auch solche Clowns. Ihre Leistungsschwäche haben die mit Clownerie überspielt! 3 Personengruppen die Sie meiden sollten! (Raphael Bonelli)
Waagerl
Impfungen waren schon seit jeher gefährlich , nur wurde das der Bevökerung immer verschwiegen! @Felix Staratschek
Fundstück Impf-FriedhofMore
Impfungen waren schon seit jeher gefährlich , nur wurde das der Bevökerung immer verschwiegen! @Felix Staratschek

Fundstück Impf-Friedhof
Waagerl
2 more comments from Waagerl
Waagerl
Ich glaube, dass ist alles vergebene Liebesmüh, weil diese Leute nicht so an Ihnen interessiert sind, wie Sie an ihnen. Da stößt man auf taube Ohren und Ignoranz! Die machen einfach dicht! Alles was irgendwie schwierig erscheint, wird abgewimmelt! Es ist als spräche man zur Wand! Die Leute sehen nur dass, was sie sehen wollen und sind sich selbst der Nächste. Man muss erst durch ein tiefes Tal …More
Ich glaube, dass ist alles vergebene Liebesmüh, weil diese Leute nicht so an Ihnen interessiert sind, wie Sie an ihnen. Da stößt man auf taube Ohren und Ignoranz! Die machen einfach dicht! Alles was irgendwie schwierig erscheint, wird abgewimmelt! Es ist als spräche man zur Wand! Die Leute sehen nur dass, was sie sehen wollen und sind sich selbst der Nächste. Man muss erst durch ein tiefes Tal gegangen sein, um sich in den anderen hineinversetzen zu können!

Und das mit den Büchern ist auch sehr schwierig. Wenn mir zum Beispiel jemand ein Buch von Anselm Grün schenkt und ich diesen Autor, aber garnicht mag, dann lese ich dieses Buch auch nicht. Man kann auch keine Leute retten, die sich nicht retten lassen wollen. Vieles hängt wohl auch damit zusammen, welche Erziehung habe ich genossen und was wurde mir schon in meiner Kindheit an Aufklärung mitgegeben. Besser Gebetsanliegen an die richtige Adresse senden oder Heilige Messen für bestimmte Menschen lesen lassen. Da fährt man besser und reibt sich nicht so auf! @Felix Staratschek
Reuter
Mon Dieu. Mehr Rechtschreibfehler in so einem Kommentar geht nicht. Das bereitet schon beim Lesen Schmerzen. Natürlich ist es wie immer alles eine böse Verschwörung um Menschen durch die Impfung umzubringen. Macht zwar keinen Sinn passt aber in das Weltbild der Einwohner von Schwurbelhausen.
elisabethvonthüringen
@Reuter tun's nichts verschreien! Es ist Fakt: Die Impfung wirkt! Bhakdi's Prophezeiungen treten ein...die vierte Person 40+aus meinem Bekanntenkreis gestern per Heli in die Klinik...allen gemeinsam ist ein Blutgerinnsel im Gehirn, was OP's erforderlich machte.
Drei 80+ liegen im Krankenhaus, naturgemäß zum Schutze 4x geng'spritzt +1x Grippe G'impft...Wasser in der Lunge, Atemnot, fast 40 Grad …More
@Reuter tun's nichts verschreien! Es ist Fakt: Die Impfung wirkt! Bhakdi's Prophezeiungen treten ein...die vierte Person 40+aus meinem Bekanntenkreis gestern per Heli in die Klinik...allen gemeinsam ist ein Blutgerinnsel im Gehirn, was OP's erforderlich machte.

Drei 80+ liegen im Krankenhaus, naturgemäß zum Schutze 4x geng'spritzt +1x Grippe G'impft...Wasser in der Lunge, Atemnot, fast 40 Grad Fieber...in früheren Zeiten starb man einfach daran, heute wird das Leiden zu Gunsten der Pharmaindustrie verlängert...die Tante (85) eines Bekannten möchte nach eigenen Worten" einfach nimmer als Versuchskaninchen dienen, sondern in Frieden sterben..." nun haben die Verwandten sie nach Hause geholt, eine große Zahl an Medikamenten abgesetzt, es geht ihr nun besser...zumindest ist sie fröhlicheren Mutes und fühlt sich wieder ernst genommen! 🤗 😡
Felix Staratschek
Kenne auch einen Fall mit Wasser in der Lunge, aber der ist wieder zu Hause. Man Gott sei Dank heute sehr viel machen. Das ist die gute Seite der Medaille. Die andere aber ist, dass man eben vieles unterlässt, dass solche Zustände seltener auftreten lässt oder das man diese Zustände aktiv häufiger erzeugt, als diese von Natur aus behandelt werden müssten, etwa durch Impfen.
Wenn man davon ausgeht …More
Kenne auch einen Fall mit Wasser in der Lunge, aber der ist wieder zu Hause. Man Gott sei Dank heute sehr viel machen. Das ist die gute Seite der Medaille. Die andere aber ist, dass man eben vieles unterlässt, dass solche Zustände seltener auftreten lässt oder das man diese Zustände aktiv häufiger erzeugt, als diese von Natur aus behandelt werden müssten, etwa durch Impfen.

Wenn man davon ausgeht, dass die meisten ihre Impfschäden niemals als solche erkennen werden und dass aufkommende Leiden nicht mit dem Pieks in Verbindung bringen, dann muss es eine enorme Dunkelziffer an Impfschäden geben. Und die Dunkelziffer wird noch erhöht durch verdeckte Impfschäden, die der Körper noch kompensieren kann, die aber als Vorschaden nun für einen früheren Kipppunkt in der Zukunft im Körper schlummern. Einen kleinen Herzschaden kann das Herz kompensieren durch verstärkung anderer Muskelstränge. Kommt es aber zu einem weiteren Schaden nach langer Zeit, kann es sein das der Vorschaden durch die Impfung, den man nie gemerkt hat, den Ausschlag für den Kollaps gibt.