Clicks1.2K
de.news
4

Der Beweis: Covid-19 "Pandemie" ist ein Hoax

Brasiliens Gesundheitsbehörde Anvisa informierte am 26. April, dass sie den Import von Sputnik V - einem der besten, billigsten und sichersten Covid-19-Impfstoffe - nicht empfehlen werde, berichtete NYTimes.com. Sputnik V ist abtreibungsverseucht.

Brasilien hat die "zweithöchste Coronavirus-Todesrate weltweit" und große Schwierigkeiten, genügend Impfstoff zu erhalten.

Anvisa behauptete, dass "Fragen" über die Entwicklung, Sicherheit und Herstellung des Impfstoffs offen blieben, obwohl über 30 Länder Sputnik V verwenden - in Lateinamerika: Argentinien, Bolivien, Venezuela, Paraguay, Mexiko und Nicaragua.

Eine von Experten begutachtete Studie, die im Februar in der Fachzeitschrift The Lancet veröffentlicht wurde, bescheinigt Sputnik V eine Wirksamkeitsrate von 91,6%.

Warum hat Brasilien dann abgelehnt? Die Antwort ist tief in dem trockenen, 72-seitigen Jahresbericht des U.S. Department of Health and Human Services vergraben, der dieses verblüffende Eingeständnis enthält:

"U.S.-Gesundheitsbeamte unter Präsident Donald Trump arbeiteten daran, Brasilien davon zu überzeugen, den russischen Coronavirus-Impfstoff Sputnik V abzulehnen" (Quelle: hier). Das Biden Regime hat diese Politik offensichtlich beibehalten.

In der Zwischenzeit verschleppt die Europäische Medizinische Agentur, die Arzneimittelbehörde der EU, die Zulassung von Sputnik V, indem sie die "ethischen Standards der Sputnik-Impfstoffstudien untersucht." Keine andere Impfstoffstudie wurde in dieser Hinsicht in Frage gestellt.

Gleichzeitig kosten die schleppende Einführung des Impfstoffs und die anhaltenden Covid-Ausganssperren die EU-Länder täglich Milliarden von Euro. Dies ist der Beweis dafür, dass es bei Covid nicht um eine "Pandemie", sondern [nur] um "Politik" geht.

#newsHkwdyaexzi

Vates
Da der "Impfstoff" "Sputnik V" also auch abtreibungsverseucht ist, erübrigt sich jede weitere Diskussion über ihn!! Er ist deshalb genauso moralisch absolut verwerflich wie alle anderen seiner Art, mag er auch noch so "billig und sicher sein" (was auch noch zu hinterfragen wäre!)
Es kann also nur gut und richtig sein, wenn er in der EU nicht zugelassen wird, wenngleich aus rein politischen …More
Da der "Impfstoff" "Sputnik V" also auch abtreibungsverseucht ist, erübrigt sich jede weitere Diskussion über ihn!! Er ist deshalb genauso moralisch absolut verwerflich wie alle anderen seiner Art, mag er auch noch so "billig und sicher sein" (was auch noch zu hinterfragen wäre!)
Es kann also nur gut und richtig sein, wenn er in der EU nicht zugelassen wird, wenngleich aus rein politischen Gründen.

Außerdem müßte es sich mittlerweile herumgesprochen haben, daß es überhaupt keiner Impfungen gegen das immer noch nicht isolierte Virus "Covid-19" der Pseudopandemie "Corona" bedarf, die mit den echten Opferzahlen in Wirklichkeit nicht viel schlimmer als eine schon auslaufende saisonale Grippe ist und die nur durch den wahrhaft infernalischen PCR-Testungshorror künstlich am Leben erhalten wird, um über den nachfolgenden Impfterror und den Zusammenbruch von Gesellschaft und sozialer Marktwirtschaft den "Great Reset" der NWO-Verschwörer durchzusetzen, der aber nach den besten und sichersten kath. Prophezeiungen nicht zustandekommen wird (erfordert eigenen Beitrag)!
alfredus
Alle Medien sind gehalten, positiv über die Impfungen zu berichten und dabei die Todesraten zu betonen ... ! Woher kommt diese Order ? Zunächst von den einzelnen Regierungen. Diese müssen die EU-Vorgaben umsetzen. Die EU bekommt diese Maßnahmen von der UNO und woher bekommt die UNO ihren Auftrag ? Eine Antwort darauf wird als Verschwörungstheorie abgetan und so wird man niemals den genau…More
Alle Medien sind gehalten, positiv über die Impfungen zu berichten und dabei die Todesraten zu betonen ... ! Woher kommt diese Order ? Zunächst von den einzelnen Regierungen. Diese müssen die EU-Vorgaben umsetzen. Die EU bekommt diese Maßnahmen von der UNO und woher bekommt die UNO ihren Auftrag ? Eine Antwort darauf wird als Verschwörungstheorie abgetan und so wird man niemals den genauen Hintergrund erfahren und nichts über die fremden Mächte ... !
Escorial
Die Impfungen taugen alle nichts und sind hochgefährlich. Nur müsste es auch mal von der Presse wenigstens einmal so rüberkommen und nicht diese einseitigen, manipulativen Aussagen.
Gast6
Bei der Relotius-Presse entwickelte sich Sputnik V rasant vom Teufelszeug zum Heilsbringer (Dezember, Januar und Februar)