aron>
3584

Antipolonismus, Hetze gegen Aron und Polen, Rassismus

Rassisten betrachten Menschen, die ihren eigenen Merkmalen möglichst ähnlich sind, meist als höherwertig, während alle anderen (oftmals abgestuft) als geringerwertig betrachtet werden. Hass auf GloriaMore
Rassisten betrachten Menschen, die ihren eigenen Merkmalen möglichst ähnlich sind, meist als höherwertig, während alle anderen (oftmals abgestuft) als geringerwertig betrachtet werden.
Hass auf Gloria
Guntherus de Thuringia
... erntet der Einzelne und ernten ganze Nationen, was sie säen: Auf gute Saat folgt gute Ernte, auf böse Saat böse Ernte.
Polen: Mit der Novus-Ordo-Kirche geht es bergab
@Vates
Sind das die "guten Früchte" des heiliggesprochenen größten Polen aller Zeiten J.P. II.?
Der polnische Katholizismus war aber auch schon früher vielfach eine Verbrämung des großpolnischen Chauvinismus, der auch heute wieder Polen zwischen alle Stühle setzt (irrwitzige Reparationsforderungen an die BRD von 1,3 Billionen Euro, wobei der Ertrag aus den ethnisch gesäuberten nach dem II. Wk unter polnische Verwaltung gestellten dt. Ostgebieten ein Mehrfaches beträgt und die blinde Anti-Rußland-Politik, nicht nur wegen der verheizten UA). Viel besser wäre es, wenn sich Polen der ungarischen Politik …More
Fischl and one more user link to this post
aron>
Guntherus de Thuringia
Diese Feindschaft gegen Russland ist ein Angriff auf die ganze Menschheit, ähnlich wie der Corona-Wahn, und von dem gleichen teuflischen Ungeist getrieben, der aus dem Hinterhalt die Völker gegeneinander hetzt.
Oenipontanus
Da es polnisches Blut in meiner Familie und Verwandtschaft gibt, finde ich es sehr amüsant, dass ich unter die Antipolonisten eingereiht werde. 😂 😂 😂 😂