Clicks1.6K
Santiago_
18
Die unbequeme Wahrheit über den Islam. Der Islam hat seit seiner Entstehung unermessliches Leid über die Menschheit gebracht. Bis heute betreibt dieses Unrechtssystem Sklaverei. Sogenannte Ungläubi…More
Die unbequeme Wahrheit über den Islam.

Der Islam hat seit seiner Entstehung unermessliches Leid über die Menschheit gebracht. Bis heute betreibt dieses Unrechtssystem Sklaverei. Sogenannte Ungläubige werden verfolgt und ermordet. Das Ziel der Weltherrschaft besteht nach wie vor. Im Gegensatz zu Politikern, Bischöfen und Kardinälen, die mit Hilfe des “interreligiösen Dialogs” von diesen Tatsachen ablenken wollen, hält der vorliegende Film an der Wahrheit über den Islam fest.
Santiago_
Sunamis 49
liebe Eugenia-Sarto
wie die sich verhalten?
sie krachen den rest zusammen
Eugenia-Sarto
Der Islam ist für uns eine grosse Gefahr. Zur Zeit der Coronakrise ist die Zukunft allerdings schwer einzuschätzen. Wie werden sie sich verhalten, wenn unsere Wirtschaft zusammenkracht?
Herbstblatt
Man kann ja in Frankreich sehr schön sehen, wie "friedfertig" die Moslems sind.
Santiago_
Die gesamte islamische Geschichte durchzieht gleichsam eine endlose Blutspur. Der Islam wird Krieg und Gewalt immer als schariagemäße Pflicht eines jeden Moslem betrachten, um sein Endziel, d.h. die Erlangung der Weltherrschaft zu realisieren. Friedlich ist ein Moslem in der Regel nur aus opportunen Gründen oder aufgrund vorläufiger Schwäche oder noch zu deutlicher zahlenmäßiger Unterlegenheit …More
Die gesamte islamische Geschichte durchzieht gleichsam eine endlose Blutspur. Der Islam wird Krieg und Gewalt immer als schariagemäße Pflicht eines jeden Moslem betrachten, um sein Endziel, d.h. die Erlangung der Weltherrschaft zu realisieren. Friedlich ist ein Moslem in der Regel nur aus opportunen Gründen oder aufgrund vorläufiger Schwäche oder noch zu deutlicher zahlenmäßiger Unterlegenheit der sog. Umma, in einem zu islamisierenden Land. Doch sobald sich die Kräfteverhältnisse ändern, zeigt er seine wahre Fratze, der dann nicht nur die sog. Ungläubigen (alle Nichtmuslime oder abweichende Richtungen) mit Tod, Folter und Entrechtung überzieht, sondern auch die eigenen Leuten, sobald es davon tatsächlich welche wagen sollten, sich dieser Tyrannei zu verweigern.
Santiago_
Waagerl shares this
1.6K
Islam.

Inhalte des Islams
Mission 2020
Dieser Artikel ist wahr und eine wunderbarer Dienst an Gott.
Sieglinde
Es wird wohl so sein, wie bei den Kartoffeln, erst wenn sie im Dreck liegen gehen ihnen die Augen auf.