Elista
12281
One page
Kretschmer will Muslimen, die Islam über Grundgesetz stellen, klarmachen: „ So kann man nicht in Deutschland leben “ Ein Beitrag zur Debatte, ob der Islam zu Deutschland gehört oder nichtMore
Kretschmer will Muslimen, die Islam über Grundgesetz stellen, klarmachen: „ So kann man nicht in Deutschland leben “
Ein Beitrag zur Debatte, ob der Islam zu Deutschland gehört oder nicht
Theresia Katharina
@Tina 13 Das Fastenbrechen der Mohammedaner geht doch Christen gar nichts an! Herr Kretschmer, der grüne Ministerpräsident von BaWü versucht zusammenzubringen, was nicht zusammengehört!
Theresia Katharina
@Elista Christen gehen stets davon aus, dass Mohammedaner ähnliche Wertevorstellungen haben wie Christen! Keineswegs! Für diese gilt die Scharia als Gottesgesetz, auch wenn sie es nicht öffentlich kundtun aus Taquiya- Gründen, nämlich dass 1.die Scharia über jedem weltlichen Gesetz steht auch über unserem Grundgesetz 2. die Welt in 2 Teile zerfällt, nämlich in Muslime, die herrschen und …More
@Elista Christen gehen stets davon aus, dass Mohammedaner ähnliche Wertevorstellungen haben wie Christen! Keineswegs! Für diese gilt die Scharia als Gottesgesetz, auch wenn sie es nicht öffentlich kundtun aus Taquiya- Gründen, nämlich dass 1.die Scharia über jedem weltlichen Gesetz steht auch über unserem Grundgesetz 2. die Welt in 2 Teile zerfällt, nämlich in Muslime, die herrschen und Nichtmuslime, die ihnen dienen müssen 3. die Christen sind daher Untermenschen (Kuffar), die man belügen und betrügen kann, wenn es der Ausbreitung des Islam dient! Dafür werden sie noch in ihrem Paradies belohnt! Das ist langfristig sinnlos, was Herr Kretschmer macht! @Vered Lavan @Gestas @Ratzi @PaulK @Tina 13 @Katharina Maria
iKKK - Inkompetenzkompensationskompetenz
Der Glaube steht über dem bürgerlichen Gesetz, der Katholik über dem Demokraten.
Tina 13
„Ministerpräsident Winfried Kretschmann lud muslimische und nichtmuslimische Gäste zum Fastenbrechen ins Neue Schloss ein“
😈
www.7aktuell.de/…/ministerpraesid…More
„Ministerpräsident Winfried Kretschmann lud muslimische und nichtmuslimische Gäste zum Fastenbrechen ins Neue Schloss ein“

😈

www.7aktuell.de/…/ministerpraesid…
4 more comments from Tina 13
Tina 13
„BADEN-WÜRTTEMBERG
Kretschmann will mit Ditib weiter kooperieren
Die baden-württembergische Landesregierung hält an der bisherigen konstruktiven Zusammenarbeit mit DITIB fest und plant diese fortzusetzen.“
😈
www.islamiq.de/…/kretschmann-wil…More
„BADEN-WÜRTTEMBERG

Kretschmann will mit Ditib weiter kooperieren

Die baden-württembergische Landesregierung hält an der bisherigen konstruktiven Zusammenarbeit mit DITIB fest und plant diese fortzusetzen.“

😈

www.islamiq.de/…/kretschmann-wil…
Tina 13
„Grüner Ministerpräsident Kretschmann will Islamisierung in Schulen im Schnellverfahren durchpeitschen„
😈
www.unzensuriert.de/content/0024304-Gruener…More
„Grüner Ministerpräsident Kretschmann will Islamisierung in Schulen im Schnellverfahren durchpeitschen„

😈

www.unzensuriert.de/content/0024304-Gruener…
Tina 13
„Ängste vor einer Islamisierung des Landes nannte Kretschmann „abwegig“
😈
www.welt.de/…/Islam-muss-sich…More
„Ängste vor einer Islamisierung des Landes nannte Kretschmann „abwegig“

😈

www.welt.de/…/Islam-muss-sich…
Tina 13
„Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat anlässlich des muslimischen Fastenmonats Ramadan zum Fastenbrechen in der Tradition des islamischen Glaubens eingeladen. Der Empfang stand in diesem Jahr unter dem Motto „Islamischer Religionsunterricht und Islamische Theologie“.
😈
www.baden-wuerttemberg.de/…/menschen-muslim…More
„Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat anlässlich des muslimischen Fastenmonats Ramadan zum Fastenbrechen in der Tradition des islamischen Glaubens eingeladen. Der Empfang stand in diesem Jahr unter dem Motto „Islamischer Religionsunterricht und Islamische Theologie“.

😈

www.baden-wuerttemberg.de/…/menschen-muslim…
Elista
Zur aktuellen Islam-Debatte sagte Kretschmer, der Satz,wonach der Islam zu Deuschland gehöre, sei ihm „zu unkonkret"
Das gelte aber auch für die gegenteilige Aussage. Bundesinnenminister Horst Seehofer(CSU) hatte vergangene Woche
gesagt, der Islam gehöre nicht zu Deutschland. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hatte dem widersprochen.
Kretschmer sagte, im Umgang mit Muslimen müsse denjenigen, die …More
Zur aktuellen Islam-Debatte sagte Kretschmer, der Satz,wonach der Islam zu Deuschland gehöre, sei ihm „zu unkonkret"
Das gelte aber auch für die gegenteilige Aussage. Bundesinnenminister Horst Seehofer(CSU) hatte vergangene Woche
gesagt, der Islam gehöre nicht zu Deutschland. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hatte dem widersprochen.
Kretschmer sagte, im Umgang mit Muslimen müsse denjenigen, die „ihre Religion über das Grundgesetz stellen“, klar gemacht werden: „So kann man nicht in Deutschland leben“.
Jene Muslime, die sich in die Gesellschaft einbringen wollten, müssten geschützt werden vor solchen, die „einen radikalen Islam vertreten“.
Tina 13
Gott schütze uns vor der rotgrünen Plage und der Pest.
Elista