de.news
143.1K

Neue traditionelle Frauengemeinschaft in den Startlöchern

Die französische Alt-Ritus-Bruderschaft Saint Vincent Ferrer steht vor der Gründung eines weiblichen Zweiges. Der Orden folgt der ursprünglichen Dominikaner-Regel, die von den Dominikanern nach dem …More
Die französische Alt-Ritus-Bruderschaft Saint Vincent Ferrer steht vor der Gründung eines weiblichen Zweiges.
Der Orden folgt der ursprünglichen Dominikaner-Regel, die von den Dominikanern nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil preisgegeben wurde (Bilder.
Die neue Frauengemeinschaft besteht aus zwei Gründungsschwestern und wird den Namen "Gemeinschaft der Heiligen Katharina von Siena" tragen.
Schwester Marie-Catherine De Luca hat bereits private Gelübde abgelegt. Sie ist ein ehemaliges Mitglied der Franziskanerinnen der Immaculata (Bild), die vom Vatikan zerstört wurden.
Bild: © chemere.org, #newsJreyshxcis
prince0357
Bzgl des "Verbots" in anderen Orden einzutreten, gilt doch die juridische Maxime, ein Befehl ist nur solange gültig, als er dem Grundrecht nicht entgegen steht. Siehe auch knieende Mundkommunion oder Missale 1962 etc...
prince0357
@SvataHora wird net lang dauern und Ihr "Wunsch" geht in Erfüllung.
SvataHora
Wann trifft der Hammer der "Barmherzigkeit" wohl diese neue Gemeinschaft??!
Joseph Franziskus
@SvataHora, das Frage ich mich auch. Aber vielleicht tun sich die vatikanischen Behörden hier etwas schwerer. Diese Ordensgemeinschaften der Tradition, unterstehen doch nicht der sonst zuständigen Ordenskongretation und haben somit eine größere Freiheit, in Fragen der Liturgie, der Ordenregeln usw. Aber sicher sind diese frommen Frauen, Franziskus ein Dorn im Auge. Hat er den Franziskanern der …More
@SvataHora, das Frage ich mich auch. Aber vielleicht tun sich die vatikanischen Behörden hier etwas schwerer. Diese Ordensgemeinschaften der Tradition, unterstehen doch nicht der sonst zuständigen Ordenskongretation und haben somit eine größere Freiheit, in Fragen der Liturgie, der Ordenregeln usw. Aber sicher sind diese frommen Frauen, Franziskus ein Dorn im Auge. Hat er den Franziskanern der Immaculata nicht verboten, anderen Orden beizutreten? Hab soetwas im Hinterkopf. Man muss jedenfalls immer mit dem schlimmsten rechnen.
SvataHora
Ja, das hat er ihnen eigentlich "verboten". Er ist eine Tragödie! Aber die noch großere Tragödie ist, dass die Weltkirche sich von ihm an der Kandare halten lässt! Traurig ist, dass nichtmal 5% ihm offen widerstehen! Jeder hat lieber sein eigenes Schäfchen im Trockenen und hält den Mund - wider besseres Wissen!
niclaas
Na hoffentlich beten die da nicht so viel, sonst schaut der Kommissar vorbei …
Joseph Franziskus
Wurde es den Franziskanern der Immaculata nicht ausdrücklich untersagt, sich anderen Ordensgemeinschaften anzuschließen? Das soll aber keine Kritik sein, es ist gut, wenn Frauen und auch Männer, ihrer Berufung nachkommen. Ein Verbot von Franziskus und seinen Schergen, würde ich auch nicht als bindend erachten. Im Endeffekt wird es darauf hinauslaufen, daß nur noch im Schutze einer Traditionsgemeinschaft …More
Wurde es den Franziskanern der Immaculata nicht ausdrücklich untersagt, sich anderen Ordensgemeinschaften anzuschließen? Das soll aber keine Kritik sein, es ist gut, wenn Frauen und auch Männer, ihrer Berufung nachkommen. Ein Verbot von Franziskus und seinen Schergen, würde ich auch nicht als bindend erachten. Im Endeffekt wird es darauf hinauslaufen, daß nur noch im Schutze einer Traditionsgemeinschaft, ein katholisches Ordensleben möglich sein wird. Irgendwann wird Franziskus sich eine Möglichkeit einfallen lassen, auch hier einzuschreiten. Das ist mit Sicherheit ein Dorn in seinen Auge.
Klaus Elmar Müller
Die Neugründung mit einer zuvor vom Papst verfolgten Ordensfrau zeigt: Ein schlechter Papst kann die katholische Kirche nicht erfolgreich unterdrücken.
Goldfisch
Abwarten, es fällt ihm sicher etwas ganz Pikantes ein, um der Gemeinschaft Steine in den Weg zu schleudern. Er ist mit allen Wassern gewaschen!
gennen
@Goldfisch " er ist mit allen Wasser gewaschen" nur nicht mit Weihwasser. (so sagt man bei uns).
Goldfisch
Er scheut dieses, wie eben auch sein Herr dieses scheut!!!
gennen
Das Bild (Cartoon) passt nicht hier hin.
a.t.m
Der Cartoon passt aber sehr wohl hier her, weil er eben am besten bezeichnet gegen wen die Schwestern in Zukunft ankämpfen müssen und welchen Feindschaft sie sich zuziehen werden.
Gottes und Mariens Segen auf allen WegenMore
Der Cartoon passt aber sehr wohl hier her, weil er eben am besten bezeichnet gegen wen die Schwestern in Zukunft ankämpfen müssen und welchen Feindschaft sie sich zuziehen werden.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
gennen
@a.t.m so herum gesehen, ja.