Immaculata90
Immaculata90

Vatikan: Tauchstunde für Pachamamas "Diebstahl"

Schön, daß es noch Katholiken vom Geist der Makkabäer gibt!
Immaculata90

Santa Maria in Traspontina: Die Götzendiener beschweren sich bei der Polizei

Es war keine "Jupitereiche" sondern eine Donar - Eiche! Ein Freudentag für alle Katholiken, hoffentlich verrecken jetzt im Tiber nicht die Fische!
Immaculata90

Zorn Gottes: Der Pleitegeier schwebt über dem Vatikan von Franziskus

Peronismus à la Berg glio! Eine lateinamerikanische Erfolgsgeschichte!
Immaculata90

Geistliche kehren ihren Gemeinden verstärkt den Rücken

Alles modernistische Konzilskirchenfunktionäre, arme Schweine!
Immaculata90

Kommissar abgelehnt: Die Verkünder des Evangeliums wehren sich

@Klaus Elmar Müller Kein Katholik hat das Recht, dem Inhaber der Kathedra Petri Widerstadand zu leisten. Aber Berg glio ist nicht Inhaber der Kathedra Petri, weil es einen häretischen Papst per definitionem nicht gibt!
Immaculata90

Selbstverteidigung: Katholiken werfen Pachamama-Götzen in den Tiber

Bravo!
Immaculata90

Kommissar abgelehnt: Die Verkünder des Evangeliums wehren sich

@Pro Missa Tridentina. Kein Wunder, wenn bei dieser Ausrichtung der Pachamama"papst" den Kommissär schickt!
Immaculata90

Der lichtreiche Rosenkranz.

@Maria Katharina Vergelt's Gott für Ihr schönes Zeichen von unbelehrbarer modernistischer Verbohrtheit! Auch wenn es regnet, für mich scheint die Sonne!
Immaculata90

Der lichtreiche Rosenkranz.

@Maria Katharina Wenn Assisi, Götzenopfer im hl. Hain von Togo, Hexenrituale in Mexiko, Tilakzeichen in Indien, Korankuß etc. etc. kein Götzendienst waren und Sie Wojtyla als Heiligen verehren, dann müssen Sie seine Taten natürlich nachahmen. Und ob es beim göttlichen Richter wirklich so gut ankommt, wenn Sie in Ihrem Leben öffentlich Götzenkult à la Wojtyla betreiben, weil dieser Herr Ihrem …More
@Maria Katharina Wenn Assisi, Götzenopfer im hl. Hain von Togo, Hexenrituale in Mexiko, Tilakzeichen in Indien, Korankuß etc. etc. kein Götzendienst waren und Sie Wojtyla als Heiligen verehren, dann müssen Sie seine Taten natürlich nachahmen. Und ob es beim göttlichen Richter wirklich so gut ankommt, wenn Sie in Ihrem Leben öffentlich Götzenkult à la Wojtyla betreiben, weil dieser Herr Ihrem Gefühl nach (typisch modernistische Haltung!) ein "Heiliger" war, überlasse ich Ihrem gesunden Menschenverstand! Ansonsten sind Sie zumindest eine heiße Kandidatin für Berg glios demnächst promulgierte neue Weltreligion des Antichristen. Pachamama erwartet Sie sehnsüchtig!
Immaculata90

Der lichtreiche Rosenkranz.

Ich würde den Wojtylarosenkranz aus Prinzip nicht beten, er wurde von unserer lieben Frau nicht an den hl. Dominikus offenbart sondern stammt von einem Götzendiener! Der Sieg von Lepanto, von Wien und unser Staatsvertrag wurden durch den wahren Rosenkranz erbetet!
Immaculata90

Kardinal Schönborn: Frauen in der Erzdiözese Wien leiten Beerdigungen

Bevor mich eine von Schönporns Pastoralweibern verscharrt, kann mich auch gleich der Pompfüneberer verscharren!
Immaculata90

Synoden-Bischöfe nehmen an Dämonen-Kreuzweg teil

1963 wurde Satan noch unter strengster Geheimhaltung in der Capella Paolina inthronisiert, in welcher übrigens Berg glio behauptet, nach seiner "Wahl" eine "Erleuchtung" erhalten zu haben, seine "Wahl" anzunehmen. Heute wird im konziliaren Rom öffentlich Dämonie betrieben. Die Früchte der vatikanischen Räubersynode sind reif geworden, und die Strafe Gottes wird nicht mehr lange auf …More
1963 wurde Satan noch unter strengster Geheimhaltung in der Capella Paolina inthronisiert, in welcher übrigens Berg glio behauptet, nach seiner "Wahl" eine "Erleuchtung" erhalten zu haben, seine "Wahl" anzunehmen. Heute wird im konziliaren Rom öffentlich Dämonie betrieben. Die Früchte der vatikanischen Räubersynode sind reif geworden, und die Strafe Gottes wird nicht mehr lange auf sich warten lassen!
Immaculata90

Herolde des Evangeliums: Der Kommissar ist angekommen

Zeichen der Liebe und Zärtlichkeit der Kirche. Na dann gute Nacht, wen die Konzilssekte liebkost, der braucht keine Feinde mehr!

Gestern brach Panik aus in der Peterskirche!

Wen wundert's, daß die Besessenen herumschreien, wenn Berg glio für die Dämonen Prozessionen abhält? Abgesehen davon: Was sind die vatikanischen Sicherheitskräfte für Vollkoffer, wenn sie nicht in der Lage sind, so jemanden abzuführen, sondern mit ihm Fangerl spielen? Dio mio!

Professor Douglas Farrow: "Bergoglianische Kirche" ist eine "antichristliche" und “falsche Kirche"

Die einzigen, die es nicht erkennen wollen, sind die Piusbrüder, die noch immer um die Gunst ihres "geliebten Heiligen Vaters" buhlen und eifrig darum beten, daß Gott ihm ein langes Leben schenke und ihn seiner Kirche erhalte. Wer seine Augen nicht zum Sehen verwenden will, wird sie eben zum Weinen nützen müssen!

Blutgeld verursacht "hitzige Diskussionen" in der Synodenhalle

@Carlus Darf man fragen, wie Ihr Kommandant es formuliert hat?

Solidarität mit dem sächsischen Landesbischof Dr. Rentzing- Petition unterzeichnen!

@Antiquas ...und darüber läßt sich bekanntlich trefflich streiten!

Solidarität mit dem sächsischen Landesbischof Dr. Rentzing- Petition unterzeichnen!

@Moselanus Da haben Sie schon recht. Allerdings geht es dann um einen von der Linken angeschütteten Funktionär, der unsere Solidarität verdient, und nicht um einen Laienbischof einer häretischen "Kirche"!

Solidarität mit dem sächsischen Landesbischof Dr. Rentzing- Petition unterzeichnen!

@Antiquas Da ich nicht umerzogen bin, denke ich auch noch heute wie früher. Wenn die Wahrheit für Sie "Dreck" ist, haben Sie sich Ihr eigenes Urteil gesprochen. Meine Devise lautet: Lieber ungezogen, als umerzogen!