jean pierre aussant
Gegenüber den falschen Bischöfen des selbsternannten satanischen deutschen synodalen Wegs war es nötig, wenigstens einmal, die frontale Wahrheit zu sagen.
09:46
T H
Ja, es gibt Widersprüche in der Kirche. Sollte man aber immer auch bei sich selbst eingestehen.
Eugenia-Sarto
Ein heiliger Zorn. Ja, er hat ja Recht.
3 more comments

Satanischer synodaler Weg: "Heiliger Vater exkomunizieren Sie bitte diese falschen "Apostel".

Heiliger Vater, wir flehen Sie an, die falschen pro Homo-Ehe Bischöfe des deutsch-satanischen Synodalen Wegs (Bätzing, Marx und Clique…) sofort zu exkommunizieren. Jeden Tag gibt es in Deutschland …More
Heiliger Vater,
wir flehen Sie an, die falschen pro Homo-Ehe Bischöfe des deutsch-satanischen Synodalen Wegs (Bätzing, Marx und Clique…) sofort zu exkommunizieren. Jeden Tag gibt es in Deutschland hunderte völlig desorientierte Katholiken, die keine andere Wahl haben, den Fehler des Sedevakantismus zu begehen. Zurecht wollen und können diese Menschen nicht mehr die pro Homo-Ehe Apologetik der weichgespülten Priester hören. Wie, Heiliger Vater, könnte ein Anhänger Christi die heilige Eucharistie erhalten, nachdem er solche Gotteslästerung während der Heiligen Messe gehört hat (wie es vor kurzer Zeit mit mir in Lübeck geschehen ist und mich gezwungen hat die „Predigt“ des „Priester“ zu unterbrechen.)? Das ist eine Schande, dass es überhaupt Priester gibt, die sich solche Unwahrheiten zu verbreiten, und noch dazu kurz vor der Heiligen Eucharistie.
Wir brauchen eine sofortige klare Botschaft vom Nachfolger Petri. Diese Verräter sind nicht katholisch, sondern Protestanten. Sie zerstören die …More
Sunamis 49
warum dem einen brief schreiben, stattdessen rosenkranz beten
John IHS
Bergoglio ist doch nicht der Heilige Vater. Er freut sich doch über die neuen, falschen Lehren.

Wir boykottieren die Marke "IGLO"

Permanente pathologische und unterschwellige Angriffe gegen die Christen. Im antichristlichen Land Deutschland, wo Kinder ermordet werden (Abtreibung) und wo Schwulen heiraten dürfen, wird keine …More
Permanente pathologische und unterschwellige Angriffe gegen die Christen.
Im antichristlichen Land Deutschland, wo Kinder ermordet werden (Abtreibung) und wo Schwulen heiraten dürfen, wird keine Gelegenheit verpasst, um den Herrn anzugreifen (zwar ist anderswo nicht besser und allen voran in Frankreich).
Hier haben wir, mit der letzten Ekelhaften Werbung von der Marke IGLO zu tun.
Ab jetzt, wir Katholiken, boykottieren diese Marke.
Ich kaufe kein Produkt mehr von diesen Schweinen.
(Wer kein Problem mit dieser blasphemischen Werbung hat, ist kein wahrer Katholik, kein wahrer Anhänger Christi)
Jean-Pierre Aussant
RellümKath
@jean pierre aussant Kreuze gab es vor Christus und auch Massen an Tote, die daran gehängt wurden, siehe Spartacus. Es wäre blasphemisch, wenn ein …More
@jean pierre aussant Kreuze gab es vor Christus und auch Massen an Tote, die daran gehängt wurden, siehe Spartacus. Es wäre blasphemisch, wenn ein Christus-Zeichen irgendwie dran wäre, als Figur, Buchstaben etc. Dann ja. So ist es einfach ein Kreuz. Punkt.
Es stört sich ja auch niemand an der Wundertätigen Medaille mit den 5 zackigen Sternen, obwohl Satanisten das als ihr Zeichen benutzen - Drudenfuß.
kyriake
Der Gründer vom Roten Kreuz, Henry Dunant war übrigens ein Freimaurer - von daher ist dieses "amputierte" Kreuz kein christliches Symbol!!
11 more comments

Der Prostatakrebs von König Karl III. ist ein "Non-Event".

Angesichts all des Leids, das heute auf der Erde herrscht, angesichts der 45 Millionen ungeborenen Kinder, die jedes Jahr auf diesem Planeten ermordet werden, angesichts der ethnischen Säuberung der …More
Angesichts all des Leids, das heute auf der Erde herrscht, angesichts der 45 Millionen ungeborenen Kinder, die jedes Jahr auf diesem Planeten ermordet werden, angesichts der ethnischen Säuberung der christlichen Märtyrer von Ober-Karabach, angesichts des Völkermords an den Palästinensern, der von dem Verbrecher Netanjahu begangen wird, ja, angesichts all dieser Gräuel ist die Fixierung der internationalen Medien auf den Prostatakrebs des englischen "Königs" Charles III (in Wirklichkeit eine Marionette, die dem Diktat der weltweiten feministisch-freimaurerischen LGBT-Political Correctness unterworfen ist) von unerträglicher Unanständigkeit.
Haltet endlich die Klappe, ihr Journalisten! Ich hasse euch!
Jean-Pierre Aussant
Smilla
Übrigens... Die RABEN und der London Tower Legende 🤭 Raben gibt es seit König Charles II. (1630-1685) im Tower. Eine jahrhundertealte Legende besagt …More
Übrigens...
Die RABEN und der London Tower
Legende
🤭
Raben gibt es seit König Charles II. (1630-1685) im Tower.
Eine jahrhundertealte Legende besagt , dass das britische Königreich untergehen wird, wenn die Raben den Turm verlassen.
Konkreter, wenn weniger als sechs Raben im Tower leben – daher sind es seit jeher immer mindestens sieben Vögel, die hier gehalten werden.
(Um zu verhindern, dass die Raben den Turm verlassen, werden sie ihnen die Flügel gestutzt.)
Weltspiegel: Großbritannien: Der Rabenmeister vom Londoner Tower | ARD Mediathek Der erste Rabe ist weg...2021...Queen stirbt 2022.. Tower von London verliert einen Raben SEIT EINIGEN TAGEN SIND ALLE RABEN VERSCHWUNDEN !! Kleiner Einblick in die Festung des Gehörnten. Die Räumung ist fast vollzogen! Die Windsors sind erledigt, für ALLE Zeiten. Städtereise London – Tipps für einen gelungenen Aufenthalt | FTI Reiseblog Schaun mer mal was als Vorwand herhalten muss. 😎
Smilla
War klar das er nicht lange König ist. Damit sind die Windsors fertig. Keine Nachkommen. Aus die Maus. Harry ...Vater Rittmeister William...Vater Juan …More
War klar das er nicht lange König ist. Damit sind die Windsors fertig. Keine Nachkommen. Aus die Maus.
Harry ...Vater Rittmeister
William...Vater Juan Charlos Spanien...
Und sie wussten es, als sie aus London wegzogen.
Endlich!!!
4 more comments

Le cancer de la prostate de Charles III est un "non-évènement"

Face à toute la souffrance qui règne aujourd’hui sur terre, face aux 45 millions d’enfants-à-naître assassinés chaque année sur cette planète, face à l’épuration ethnique des martyrs chrétiens du …More
Face à toute la souffrance qui règne aujourd’hui sur terre, face aux 45 millions d’enfants-à-naître assassinés chaque année sur cette planète, face à l’épuration ethnique des martyrs chrétiens du Haut-Karabach, face au génocide palestinien commis par le criminel Netanyahu, oui, face à toutes ces abominations, la fixation des medias internationaux sur le cancer de la prostate du « roi » d’Angleterre Charles III (en réalité une marionnette soumise au diktat du politiquement correct féministo-maçonnique -LGBT planétaire), est d’une indécence insupportable.
Mais fermez donc vos gueules, les journalopes! Je vous hais !
Jean-Pierre Aussant
Mathieu Charlotteaux
Très bien, vous avez au moins le courage de dire ce que beaucoup pensent
AveMaria44
Mah! c'est le pape des anglicans, le chef du British Israël, ce n'est pas rien et puis la presse est aux ordres, cela fait vendre du papier....
One more comment

Vomis thérapeuthiques (extrait)

Chers amis, dans le cadre de la présentation de mon dernier livre "vomis thérapeutiques" (recueil d'articles anti-wokistes), j'ai décidé de vous faire de temps en temps un cadeau. Le cadeau d'aujourd'hui …More
Chers amis, dans le cadre de la présentation de mon dernier livre "vomis thérapeutiques" (recueil d'articles anti-wokistes), j'ai décidé de vous faire de temps en temps un cadeau. Le cadeau d'aujourd'hui sera le troisième vomi du livre.
« Women friendly », le dernier pot-pourri linguistique du wokisme.
Dans les médias nous entendons de plus en plus souvent telle ou telle féministe dire: «oui, nous avons réalisé ce projet (film, start up, association etc…) avec une équipe de femmes et les quelques hommes qui y ont participé, étaient de toute façon «women friendly». Il apparaît, en effet, qu’être «women friendly», c’est désormais pour un homme le passage obligé afin d’être accepté par la gente féminine ; une sorte de «sésame ouvre-toi».
De prime abord, le terme paraît sympathique. «women friendly» qui en français pourrait se traduire comme «étant enclin à avoir de la sympathie pour les femmes» semble être une expression positive et inoffensive. En effet, quel «tordu» pourrait ne pas avoir …More

1000 Jahre englische Geschichte: "umsonst".

Manchmal sagt ein Bild mehr als alle Bücher der Welt. Nach Jahrhunderten des Kampfes, der Kriege und des Blutvergießens stellt Großbritannien einen Hindu an seine Spitze. Die Briten zahlen hier für …More
Manchmal sagt ein Bild mehr als alle Bücher der Welt.
Nach Jahrhunderten des Kampfes, der Kriege und des Blutvergießens stellt Großbritannien einen Hindu an seine Spitze. Die Briten zahlen hier für ihre Ketzerei mit der anglikanischen Sekte sowie (unter anderem) für den Völkermord am katholischen irischen Volk (Cromwell).
Denn wer nicht katholisch ist, betet letztlich die Götzen der falschen Religionen an. Die Briten sind sowohl der lebende Beweis als auch ein trauriges Beispiel dafür.
Auf dem Foto sehen wir Rishi Sunak, das Oberhaupt des Vereinigten Königreichs, das jahrhundertelang Blut vergossen hat, um den Katholiken seine protestantischen Ansichten aufzuzwingen, und das schließlich vor einem Hindu-Milliardär niederkniet.
Wenn die Briten heute einen kulturellen Genozid erleiden, dann haben sie es schließlich verdient. Mit Gott spielt man nicht.
Jean-Pierre Aussant
Peter Endgültig
Ist in Deutschland aber nicht anders.

Ab jetzt tridentinische Messe in Hamburg!

Endlich! Ab jetzt tridentinische Messe in Hamburg, jeden Sonntag um 15:00 Uhr! Eucharistiefeier (lateinisch-tridentinisch), Herz Jesu, Reinbek (neben Hamburg und mit S Bahn erreichbar-30 Minuten ) Ab …More
Endlich! Ab jetzt tridentinische Messe in Hamburg, jeden Sonntag um 15:00 Uhr!
Eucharistiefeier (lateinisch-tridentinisch), Herz Jesu, Reinbek (neben Hamburg und mit S Bahn erreichbar-30 Minuten
)
Ab jetzt jeden Sonntag, um 15.00 Uhr
Adresse:
Herz Jesu, Reinbek
Niels-Stensen-Weg 9
21465 Reinbek
Pfarrei Heilige Elisabeth - Herz Jesu, Reinbek
Peter Endgültig
Wer liest die Messe?
LIGHT PROTECTOR
Herzlichen Glückwunsch! 🤗
Nominations au gouvernement: comprendre l'intention profonde (mon article dans moutons enragés)
lesmoutonsenrages.fr

l’important est le message subliminal pour laver le cerveau des Français et non pas l’efficacité …

dimanche 14 janvier 2024 samedi 13 janvier 2024Analyse, Arnaque, Culture, Droits et libertés, …

Faut-il critiquer le nouveau gouvernement?

L'acte de critiquer signifie en soi qu'il y aurait eu la possibilité de faire mieux. En ce sens une critique ne peut jamais être complètement négative. Critiquer, c'est dans une certaine mesure …More
L'acte de critiquer signifie en soi qu'il y aurait eu la possibilité de faire mieux. En ce sens une critique ne peut jamais être complètement négative. Critiquer, c'est dans une certaine mesure reconnaître "l'autre". C'est pourquoi ce nouveau gouvernement ne mérite pas qu'on le critique. Ses membres (pas seulement les tricheurs et escrocs notoires, mais aussi tous les autres) n'existent pas. Ils ne sont que des métastases qui se meuvent malgré elles et qui sont issues de cette tumeur cancéreuse commencée avec le protestantisme.
Cette primo infection satanique qui au cours du temps change de nom (révolution F, anticléricalisme du XIX siècle, Mai 68, plus tard le politiquement correct et ses lois d'infamie contre nature, sans oublier maintenant le wokisme) mais dont l'essence est toujours la même. Et cette essence, c'est la haine de Dieu, la haine de la vérité, la haine de son Verbe éternel, Jésus-Christ, Messie d'Israel, Fils de Dieu, seul sauveur universel et Dieu lui-même , dans le …More

PROTESTANTISMUS: 500 JAHRE IRRWEG

mit wenigen Ausnahmen, die die Regel bestätigen, kriechen protestantische Bewegungen vor dem Altar der Kultur des Todes, der Diktatur des Relativismus und der Politischen Korrektheit. Tatsächlich sind …More
mit wenigen Ausnahmen, die die Regel bestätigen, kriechen protestantische Bewegungen vor dem Altar der Kultur des Todes, der Diktatur des Relativismus und der Politischen Korrektheit. Tatsächlich sind In der Regel Protestantische kirchliche Gemeinschaften für die « gegen Gott und Natur“ Legalisierung der Homo-Ehe und für den Mord an ungeborenen Kindern (Abtreibung). Übrigens ist es kein Zufall wenn protestantische Bewegungen (80000 –achtzigtausend auf der Erde, die sich auch gegeneinander angreifen, wie es übrigens normal bei Dämonen ist)-im Gegensatz zur katholischen Kirche- nie von den internationalen satanischen Medien angegriffen werden (obwohl es, zum Beispiel, und wie wir es jetzt wissen- so viel Kindesmissbrauchsfälle unter Pastoren oder Lehrern gibt als unter Priestern). Es ist wiederum kein Zufall, wenn die Femen (vom Teufel besessen) ausschließlich katholische Kirchen angreifen und nie protestantische Tempel (zwar, weiß Satan, wo die einzige wahre Religion ist). In Wirklichkeit …More
Tradition und Kontinuität
Es gibt auch Unterschiede in der Politik. Die protestantischen Regionen im Osten tendieren zur AfD, während die mehrheitlich katholischen Regionen im …More
Es gibt auch Unterschiede in der Politik. Die protestantischen Regionen im Osten tendieren zur AfD, während die mehrheitlich katholischen Regionen im Süden und Westen eher den Unionsparteien treu bleiben.
alfredus
Luther und nur Luther, ist die Daseinsberechtigung der Protestanten und ihre einzige Rechtfertigung ... ! Ohne Luther würde das ganze Kartenhaus …More
Luther und nur Luther, ist die Daseinsberechtigung der Protestanten und ihre einzige Rechtfertigung ... ! Ohne Luther würde das ganze Kartenhaus zusammenfallen und wäre so eine Katastrophe ! Dazu hat die katholische Kirche die falsche Annahme, die Protestanten wollen die kirchliche Einheit, das wollen sie aber nicht, denn sonst müßten sie zugeben einem falschen Glauben gedient zu haben . Dazu muss man anmerken, dass die katolischen Bischöfe ganz vom lutherischen Geist umfangen sind und ihn als ihren Lehrer erkannt haben ? Deshalb wollte man im Lutherjahr Luther ganz groß heraus bringen, aber das Kirchenvolk ist diesem Irrsinn nicht gefolgt ! So kam die Deutsche Bischofskonferenz in ihrer Mehrheit, auf die Idee, eine neue ( After- ) Kirche zu gründen : ,,, den synodalen Weg ... !
2 more comments

Vomis thérapeutiques

« Vomis thérapeutiques » est le titre de mon nouveau livre dont j’ai le plaisir de vous présenter ici l’introduction. Introduction : Qu’est-ce qu’un vomi thérapeutique ? Un vomi thérapeutique est …More
« Vomis thérapeutiques » est le titre de mon nouveau livre dont j’ai le plaisir de vous présenter ici l’introduction.
Introduction :
Qu’est-ce qu’un vomi thérapeutique ?
Un vomi thérapeutique est comparable à un cri libérateur venant du plus profond de notre être. Il est ce texte, ce soubresaut qui en disant frontalement la vérité, nous permet de survivre. Le vomi thérapeutique (on pourrait bien aussi le nommer: «Le vomi d’écriture thérapeutique») extériorise la parole interdite et, ce faisant, il est peut-être cette ultime échappatoire qui nous empêche de passer à l’acte violent. C’est qu’il nous apaise un peu en nous permettant de nous débarrasser de nos lâchetés.
En ces temps de dictature participative où toute parole intelligemment divergente est écrasée dans l’œuf (censure permanente des réseaux sociaux sans parler des médias mainstreams), et où les esclaves essayent, hélas avec succès, de se convaincre d’être des rebelles afin de pouvoir, eux aussi et à leur façon, survivre, le …More

Zeichen des Tieres: Wichtig ist der "Inhalt" und nicht das "Behältnis".

Im Gegensatz zu dem, was die Massen glauben, ist der "Behälter" des Zeichens des Tieres an sich nicht von Bedeutung. Ob es sich um einen subkutanen Chip, ein Zeichen auf der Stirn, ein Molekül aus …More
Im Gegensatz zu dem, was die Massen glauben, ist der "Behälter" des Zeichens des Tieres an sich nicht von Bedeutung. Ob es sich um einen subkutanen Chip, ein Zeichen auf der Stirn, ein Molekül aus einem Impfstoff, eine elektronische Karte oder einen einfachen Reisepass handelt, ist im Grunde egal. Denn wenn die Botschaft dieses "Chips" die des Evangeliums wäre, dann würde der Chip selbst zum Segen werden. Was jedoch wesentlich ist, ist der semantische Inhalt dieses Zeichens und nichts anderes.
In Wirklichkeit wird das Zeichen des Tieres einfach einem semantischen Inhalt entsprechen, dem man zustimmen muss, um Zugang zur Konsumgesellschaft zu erhalten. Die visuelle Form des Zeichens ist zweitrangig; was zählt, ist seine Essenz, seine Botschaft. Ähnlich wie in der Linguistik, wo der Signifikant nur das "Vehikel" ist, um das "Signifikat" zu definieren, das die Idee darstellt, die ausgedrückt werden soll.
Im Grunde hat das Zeichen des Tieres bereits seinen Weg unter uns begonnen, und ich …More
Herr Konrad
Das Malzeichen wird für jeden äußerlich sichtbar sein. Auf Der rechten Hand oder der Stirn. Viele kleben ein Pflaster darüber, aber es leuchtet hindurch.
michael7
Ja, bei dem "Zeichen" wird es um ein Bekenntnis zu bestimmten Un-werten gehen. Deshalb werden es die Gutgesinnten und die Nachfolger Christi auch ablehnen …More
Ja, bei dem "Zeichen" wird es um ein Bekenntnis zu bestimmten Un-werten gehen.
Deshalb werden es die Gutgesinnten und die Nachfolger Christi auch ablehnen müssen.
Allerdings spricht die Geheime Offenbarung nicht von einem willkürlichen Zeichen, sondern ganz konkret von der Zahl 666, sie wird ausdrücklich als die "Zahl für einen Menschen" vorgestellt.
Auch wird es nicht einfach eine Kreditkarte sein, sonst würde nicht ausdrücklich gesagt, dass "alle, groß und klein, reich und arm, frei und unfrei" dazu gebracht werden, "auf ihrer rechten Hand oder an ihrer Stirne ein Zeichen zu tragen. Keiner sollte kaufen oder verkaufen dürfen, der nicht das Zeichen trug" (Apk 13,16ff.).
Die Angaben in der Heiligen Schrift sind hier sehr konkret.
5 more comments

Signe de la bête: l’important est le « contenu » et non pas le « contenant ».

Contrairement à ce que croient les masses, le « contenant » du signe de la bête n’a en soi aucune importance. Que ce soit une puce sous cutanée, un signe sur le front, une molécule venant d’un vaccin …More
Contrairement à ce que croient les masses, le « contenant » du signe de la bête n’a en soi aucune importance. Que ce soit une puce sous cutanée, un signe sur le front, une molécule venant d’un vaccin, une carte électronique ou un simple passeport, au fond peu importe. En effet, si le message de cette « puce » était celui de l’Évangile, alors la puce elle-même deviendrait une bénédiction. Ce qui en revanche est essentiel, c’est le contenu sémantique de ce signe, et rien d’autre.
En réalité le signe de la bête correspondra tout simplement à un contenu sémantique qu’il faudra approuver pour avoir accès à la société de consommation. La forme visuelle du signe est secondaire; ce qui importe est son essence, son message. Un peu comme en linguistique où le signifiant n’est que le « véhicule » permettant de définir le « signifié » qui lui représente l’idée à exprimer.
Au fond, le signe de la bête a déjà commencé son cheminement parmi nous, et j’en ai été moi-même une (heureuse) « victime ». Je …More

Cher Johan Livernette,

Je ne sais pas si ton état de santé te permettra de lire ces quelques lignes. Mais tant pis ! Peut-être, après tout, que je les écris par égoïsme ; oui, je les écris car cela me fait du bien. Je …More
Je ne sais pas si ton état de santé te permettra de lire ces quelques lignes. Mais tant pis ! Peut-être, après tout, que je les écris par égoïsme ; oui, je les écris car cela me fait du bien. Je voudrais te remercier pour ton courage et ta force de conviction. En ces temps de lâcheté généralisée où même « les résistants de la tradition » après avoir oublié de dénoncer le deuxième génocide arménien (sans doute trop occupés à soutenir les désormais « pro avortement et pro mariage gay » Zemmour, Le Pen, Philippot et clique) ont peur maintenant de dénoncer le nouveau génocide qui se passe à Gaza et sous nos yeux. Tu as toujours dit ce que tu pensais, que ce soit dans tes livres (entre autres « le complot contre Dieu ») ou dans tes vidéos. C’est pour cette raison que les médias, y compris « de la résistance », ne t’ont pas donné l’aura que pourtant, plus qu’un autre, tu mérites.
Sache-le mon ami, tes problèmes de santé actuels loin d’être une défaite sont en réalité une victoire qui s’inscrit …More
AveMaria44
Il faut prier pour lui, il est en mauvais état
Sainte Blandine
Aux dernières nouvelles, il doit subir une opération cérébrale, il n'a pas retrouvé l'usage de la parole ! Prions pour lui ! Johan LIVERNETTEMore
Aux dernières nouvelles, il doit subir une opération cérébrale, il n'a pas retrouvé l'usage de la parole ! Prions pour lui !
Johan LIVERNETTE

Saint Sylvestre: les pétarades de la honte.

Plus que jamais en ces temps de ténèbres ou le fait même de dire la vérité est réprimé par la loi, les pétarades grotesques de la St Sylvestre me donnent un immense sentiment de dégoût. Ô, j’ai …More
Plus que jamais en ces temps de ténèbres ou le fait même de dire la vérité est réprimé par la loi, les pétarades grotesques de la St Sylvestre me donnent un immense sentiment de dégoût. Ô, j’ai bien essayé, hier soir, de m’enfermer chez moi. Hélas sans succès. Le «dégueuli» sonore a percé mes murs. Le bruit des pétards, ces infâmes bombinettes pour bouffons gâtés qui n’ont jamais connu la vraie guerre, semblent être une ultime insulte à l’endroit des peuples martyrs comme les Arméniens chrétiens ou les palestiniens des territoires occupés.
Ces peuples, qui pour les uns, viennent de subir une épuration ethnique (population du haut Karabakh) commise par les bandits musulmans de l’Azerbaïdjan, et pour les autres, un véritable génocide à petit feu commis par les bandits sionistes d’Israël (population de Gaza), entendent eux aussi, comme nous, le bruit des pétards ; mais ces « pétards sont de gros pétards, ce sont les bombes qui les tuent. N’oubliions pas cependant, qu’au passage, ces bombes …More
Panetier
Que la laideur satanique du monde n'entame pas la lumière Christique que nous avons le devoir de tenir allumée ! Sainte année en udp !

Sylvester: die Knaller der Schande.

Mehr als je zuvor in diesen dunklen Zeiten, in denen schon das Aussprechen der Wahrheit gesetzlich unterdrückt wird, löst die groteske Silvesterknallerei bei mir ein Gefühl des Ekels aus. Oh, ich habe …More
Mehr als je zuvor in diesen dunklen Zeiten, in denen schon das Aussprechen der Wahrheit gesetzlich unterdrückt wird, löst die groteske Silvesterknallerei bei mir ein Gefühl des Ekels aus. Oh, ich habe gestern Abend versucht, mich zu Hause einzuschließen. Aber leider ohne Erfolg. Das akustische "Ekel" hat meine Wände durchdrungen. Der Lärm der Knaller, dieser jämmerlichen kleinen „Bomben“ für verwöhnte Hampelmänner, die nie einen echten Krieg erlebt haben, scheint eine letzte Beleidigung für Märtyrervölker wie die christlichen Armenier oder die Palästinenser in den besetzten Gebieten zu sein.
Diese Völker, von denen die einen gerade eine ethnische Säuberung (Bevölkerung von Berg-Karabach) durch die muslimischen Banditen Aserbaidschans und die anderen einen echten Völkermord in kleinen Schritten durch die zionistischen Banditen Israels (Bevölkerung von Gaza) erlitten haben, hören auch wie wir den Lärm von Knallkörpern; aber diese "Knallkörper sind große Knallkörper, es sind die Bomben, …More
Levi9
Sehr gut auf den Punkt gebracht. Bezüglich des Gefühls des Ekels, von dem Sie schreiben, geht es mir jedes Jahr genauso. Dem Herrn sei Dank, durfte …More
Sehr gut auf den Punkt gebracht. Bezüglich des Gefühls des Ekels, von dem Sie schreiben, geht es mir jedes Jahr genauso.
Dem Herrn sei Dank, durfte ich diesen Jahreswechsel in seiner Gegenwart verbringen.
Gottes und Mariens Schutz und Segen für das vor uns liegenden Jahr!

Papst bestätigt die Segnung homosexueller Paare?

Wie immer, wenn auch aus entgegengesetzten Gründen, haben modernistische und sedisvakantistische Kreise den Inhalt des Textes, den der Papst bestätigt hat (und nicht selbst geschrieben hat, ein kleines …More
Wie immer, wenn auch aus entgegengesetzten Gründen, haben modernistische und sedisvakantistische Kreise den Inhalt des Textes, den der Papst bestätigt hat (und nicht selbst geschrieben hat, ein kleines Detail, das es verdient, hervorgehoben zu werden), verzerrt dargestellt.
Die modernistische Clique.
Die modernistische Clique, deren finstere Drahtzieher die falschen deutschen Bischöfe des Synodalen Weges sind, behauptet, dass der Papst nun, indem er die Segnung homosexueller Paare erlaubt, endlich verstanden habe, dass Homosexualität keine schwere Sünde sei. Sie behauptet, dass ab jetzt jeder Priester offiziell gleichgeschlechtliche Paare segnen darf.
Die sedevakantistische clique.
Die Sedisvakantistische Clique will endlich beweisen, dass dieser Papst, indem er gegen Gott und die Natur Beziehungen billigt, tatsächlich ein Hochstapler oder sogar ein Antichrist ist.
Natürlich irren sich sowohl die einen als auch die anderen.
In Wirklichkeit hat der Papst in bestimmten Fällen die (inoffizielle …More
Dixit Dominus
Das ist erst der Anfang. F.I. hat mit dieser Entscheidung der weiteren Entwicklung Tür und Tor geöffnet, anstatt den Anfängen zu wehren, was seine …More
Das ist erst der Anfang. F.I. hat mit dieser Entscheidung der weiteren Entwicklung Tür und Tor geöffnet, anstatt den Anfängen zu wehren, was seine Aufgabe gewesen wäre. Es wird gefragt werden, wieso die Segnungen nur im privaten Rahmen, wieso nicht auch in der Kirche, dann wieso nicht im Rahmen eines Gottesdienstes, dann wieso nicht wie jede andere Trauung, alles andere wäre doch Diskriminierung. Und so werden die Glaubensfeinde immer mehr Druck aufbauen.
a.t.m
@Sa Le alle anderen hier. Im Grunde hat der AC - FP - PF nur den häretisch schismatischen Kräften in der vom Rom der Nach VK II regierten neuen …More
@Sa Le alle anderen hier. Im Grunde hat der AC - FP - PF nur den häretisch schismatischen Kräften in der vom Rom der Nach VK II regierten neuen Religionsgemeinschaft, welche ja vom Himmel als "Afterkirche" prophezeit wurde, welche von den VK II und Nach VK II Päpsten , gefördert und geduldet wurden, nachgegeben. Siehe Kölner Erklärung (1989), WsK (1995 Kirchenvolksbegehren) Kirchenmemorandum und Pfarrerinitiative (2011) und so wird eines immer klarer, die antikatholischen innerkirchlichen Kräfte die im Rom regieren, wollen nicht mehr Gott dem Herrn und seiner Einen, Heiligen, Katholischen und Apostolische Kirche, gehorchen und dienen.
Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
7 more comments
jean pierre aussant
13839

Validation de la bénédiction des couples gays par le Pape?

Comme toujours, et bien que pour des raisons opposées, les milieux modernistes et sedevacantistes ont déformé le contenu du texte que le Pape a validé (et non pas écrit lui-même, petit détail qui …More
Comme toujours, et bien que pour des raisons opposées, les milieux modernistes et sedevacantistes ont déformé le contenu du texte que le Pape a validé (et non pas écrit lui-même, petit détail qui mérite d’être souligné).
La clique moderniste.
La clique moderniste dont les faux évêques allemands du chemin synodal sont les sinistres maîtres d’œuvres, prétend que désormais le Pape en autorisant la bénédiction des couples gays aurait enfin compris que l’homosexualité n’était pas un grave péché. Elle prétend que tout prêtre peut officiellement bénir les couples du même sexe.
La clique sedevacantiste.
La clique sedevacantiste, quant à elle, veut enfin avoir la preuve qu’en approuvant les unions contre Dieu et nature, ce Pape serait bel et bien une sorte d’imposteur, voire d’antéchrist.
Bien évidemment les uns comme les autres se trompent.
En réalité, le Pape a autorisé dans certains cas précis la bénédiction (non officielle et non sacramentelle) de couples homosexuels afin de les encourager …More
Sainte Blandine
La doctrine catholique condamne l’homosexualité I - La condamnation de l’Ecriture Sainte L’Ecriture sainte ne cesse de condamner, et avec la plus …More
La doctrine catholique condamne l’homosexualité
I - La condamnation de l’Ecriture Sainte
L’Ecriture sainte ne cesse de condamner, et avec la plus grande sévérité, le péché, contre nature. Dans l’Ancien Testament, par exemple, le livre du Lévitique qui contient les prescriptions légales dictées par Dieu à Moïse dans le but de préserver le peuple élu de la corruption de la foi et des mœurs, prononce une sévère condamnation de la pratique homosexuelle définie comme «abomination», et ordonne pour les coupables la peine de mort.
« Tu ne coucheras pas avec un homme comme on couche avec une femme. C’est une abomination. ( ... ) Quiconque commet l’une de ces abominations, quelle qu’elle soit, ceux-là seront retranchés de leur peuple » (Lv. 18, 22 et 29).
« L’homme qui couche avec un homme comme on couche avec une femme: c’est une abomination qu’ils ont tous deux commise. Ils devront mourir, leur sang retombera sur eux » (Lv. 20, 13).
Une semblable réprobation est prononcée par les prophètes …More
Lucas Lucatho95 Benoit Gonin
Comparer ce vulgaire personnage à Saint Pierre pour le dédouaner tout ses attentats contre la Sainte Eglise Catholique. Vous êtes dans quelle clique …More
Comparer ce vulgaire personnage à Saint Pierre pour le dédouaner tout ses attentats contre la Sainte Eglise Catholique. Vous êtes dans quelle clique ? Ah la tolérance la liberté l'amour. Mais la vérité vous semble factuelle la vérité vous répugne car vous êtes fidèle au prince du mensonge et de ses bonnes intentions ?
11 more comments
Sehr gute Predigt, die die wahren Fragen stellt. Eines bleibt sicher. Soger wenn die Wörter des Papstes falsch interpretiert wurden, hätte er wissen müssen, dass dies noch mehr Verwirrung bringen würde.More
Sehr gute Predigt, die die wahren Fragen stellt.
Eines bleibt sicher. Soger wenn die Wörter des Papstes falsch interpretiert wurden, hätte er wissen müssen, dass dies noch mehr Verwirrung bringen würde.
17:51
jenö
Eine Predigt soll keine Fragen stellen sondern Antworten geben. Der Kirchenbesucher soll eindeutige Aussagen der kirchlichen Lehre und nicht Vermutungen …More
Eine Predigt soll keine Fragen stellen sondern Antworten geben. Der Kirchenbesucher soll eindeutige Aussagen der kirchlichen Lehre und nicht Vermutungen mit sich nach Hause nehmen und sein eigenes Leben danach ausrichten zu können.
kyriake
Diese Predigt ist sowas von grottenschlecht weil Papalismus hoch zehn!!! Hier lässt P. Isaak seinen gesunden Menschenverstand außen vor und hängt sein …More
Diese Predigt ist sowas von grottenschlecht weil Papalismus hoch zehn!!!
Hier lässt P. Isaak seinen gesunden Menschenverstand außen vor und hängt sein Fähnchen nach dem Wind!! Schande!!!
5 more comments