de.news
52.5K

Bi-rituelle Mönche reaktivieren glorreiche französische Abtei

Die Benediktiner von Saint-Joseph de Clairval in Flavigny-sur-Ozerain, Burgund, werden ab August die Abtei Solignac in Zentralfrankreich wiederbeleben. Die Nachricht wurde am 11. Juni von Bischof Pierre …More
Die Benediktiner von Saint-Joseph de Clairval in Flavigny-sur-Ozerain, Burgund, werden ab August die Abtei Solignac in Zentralfrankreich wiederbeleben.
Die Nachricht wurde am 11. Juni von Bischof Pierre-Antoine Bozo von Limoges und Abt Jean-Bernard Marie Bories, der erst vor einem Jahr gewählt wurde, bekannt gegeben. Seine Gemeinschaft wurde 1972 in der Schweiz um Erzbischof Marcel Lefebvre (+1991) gegründet, den sie nach den Bischofsweihen des Jahres 1988 aber verließen.
Die Mönche wurden von Bischof Michel Louis Coloni (+2016) von Dijon aufgenommen, der sie zwang, die Kommunitätsmesse durch eine Eucharistie im Neuen Ritus zu ersetzen - der allerdings mit Blick auf Gott und in lateinischer Sprache vorgestanden wird -, um die gewünschte kanonische Anerkennung zu erhalten. Die Privatmessen der Mönche werden aber meist im Römischen Ritus zelebriert. Zur Zeit hat die Gruppe etwa fünfzig Mönche. Der Gründungsabt Augustin Marie Joly starb 89jährig im Januar 2006.
Solignac wurde vom heiligen …More
Advocata and one more user link to this post
alfredus
Man kann diesen Benediktiner-Mönchen nur Gottes Segen wünschen und dass sie in diesen verwirrenden Zeiten, ihrem Glauben und somit Gott treu bleiben ... !
Sahnetorte
In all der Trübsal gibt es immer wieder Zeichen Gottes.
Erich Christian Fastenmeier
Auch diese Abtei wird die Kirche nicht retten, sondern nur zur Verwirrung beitragen.
kathvideo
Oh Sie ewiger Miesepeter! Die Kirche rettet sowieso nur Jesus Christus. Aber alle, die ihm nachfolgen, tragen auf menschliche Weise dazu bei, dass sich die Kirche im Geist und in der Wahrheit stets erneuert.
Erich Christian Fastenmeier
Bitte bringen Sie Argumente. Billige Polemik gegen mich dient eher Ihrer psychischen Kompensation, oder?