Clicks5.3K
Gloria Global am 9. August 2018 Gruß am Dom von Münster: „As-salamu alaykum“ Bischof Felix Genn von Münster empfängt die Besucher beim Eintritt seines Domes mit dem arabischen Gruß „As-salamu …More
Gloria Global am 9. August 2018

Gruß am Dom von Münster: „As-salamu alaykum“

Bischof Felix Genn von Münster empfängt die Besucher beim Eintritt seines Domes mit dem arabischen Gruß „As-salamu alaykum“. Der Gruss ist in der Vorhalle des Paulus-Doms mit Leuchtschrift geschriebenen. Hochwürden Paul Spätling von der Pfarrei St. Christophorus in Emmerich nahm das Ende Juli zum Anlaß um dem Münsteraner Generalvikar Norbert Köster einen Brief zu schreiben. Er beginnt mit dem Gruß „As-salamu alaykum, Herr Generalvikar“.

Die Kniebeuge der Katholiken geht in die falsche Richtung

Pfarrer Spätling bedauert in dem Brief den Zerfall des christlichen Glaubens in der Münsteraner Kirche. Zitat: „Man lädt nicht mehr die Christen ein mit Dominus vobiscum, sondern die Muselmanen mit As-salamu-alaykum. Warum nicht gleich mit Allahu akbar?“ Spätling sieht Kniefälle vor dem „falschen Gott“, aber – Zitat: „die Kniebeuge der Katholiken im Dom vor dem lebendigen Gott unterbleibt.“

Mainstream à la Merkel, Maas und Marx

Pfarrer Spätling zitiert Papst Innozenz III., der Mohammed im Jahr 1215 als „Betrüger“ und den Koran als „Schleier der Finsternis“ bezeichnet hat. Ferner zitiert er Suren aus dem Koran, die den Tod der Ungläubigen fordern. Spätling hofft, dass er für seine offenen Worte nicht des – Zitat – „Rassismus“ beschuldigt werde. Zitat: „Das tue ich als katholischer Priester gegen den Mainstream à la Merkel, Maas und Marx.“

Wie will der Bischof Moslems missionieren?

Spätling will Christus trotz seines Bischofs und dessen Anbiederung an den Islam predigen. Er stellt die Frage, ob Bischof Genn ein Konzept für die Bekehrung der Moslems habe. Zitat: „Welche Hilfestellung oder Handreichung gibt er dazu für uns Priester?“ Spätling beendet seinen Brief mit einem Wort des Propheten Elias: „Wenn der Herr der wahre Gott ist, dann folgt ihm. Wenn es aber Baal ist, dann folgt diesem.“
alfredus
Das Gebet für die Priester tut Not. Besonders müssen wir für den Priester-Nachwuchs beten. Denn die Ernte ist groß und die Arbeiter im Weinberg des Herrn werden immer weniger. 🙏 🙏 🙏
alfredus
Freue dich du Christenheit, der Herr hat seine Mutter Maria mit Leib und Seele in seine Herrlichkeit aufgenommen, Alleluja ! Freue dich, frohlocke du Christenheit, auch dir ist dieser Sieg bereit, Alleluja ! 🙏 🙏 🙏
alfredus
@Priska .. kein Respekt vor einem Geistlichen .. ? Jeder Katholik hat großen Respekt vor einem Priester, auch User Gestas. Es kann aber manchmal sein, wenn dieser Geistliche Äußerungen macht die befremden, dass man etwas unwillig wird. Man kann sich schon manchmal fragen, ob da wirklich ein Priester dahinter steckt. 🙏 🙏 🙏
Vered Lavan
Mindestens 22 Tote bei Einsturz von A10-Autobahnbrücke in Genua !!!!: www.welt.de/…/Italien-Mindest… +++ Live RT-Deutsch: www.youtube.com/watch!! 🙏 🙏
Gestas
@pio molaioni
Ich sehe keine innere Verwirrung bei @Tina 13 . Bemitleidenswert ist sie auch nicht. Bemitleidenswert sich eher die Katholiken der Pfarrei wo sie sind.
Tradition und Kontinuität
@Gestas
Zu viel ist zu viel. Manchmal platzt einem einfach der Kragen.
Gestas
@Tradition und Kontinuität
Es ist unverschämt was sie da schreiben. Sie haben kein Recht dazu. " sollten Sie besser von Gtv verschwinden. Je schneller, desto besser!!! "
@Tina 13 entscheidet das selber.
Tradition und Kontinuität
@Tina13
ad "Verdammung eines Priesters".
Aha, Sie wüten mal wieder gegen Priester. Zum wievielten Male haben Sie diesen unsinnigen kranken Artikel nun eingestellt? Wenn es Ihnen nur ums Provozieren geht, sollten Sie besser von Gtv verschwinden. Je schneller, desto besser!!!
Gestas
Schweden: Dutzende Autos in Brand

In Schweden haben vermummte Jugendliche
in mehreren Städten Dutzende Autos an-
gezündet und Polizisten angegriffen.

Allein in Göteborg brannten Medienbe-
richten zufolge 88 Fahrzeuge. Polizei
und Feuerwehr waren im Großeinsatz.
Verletzt wurde bei den Ausschreitungen
aber offenbar niemand.

Die Hintergründe der Angriffe sind noch
unklar. Die Polizei wollte…More
Schweden: Dutzende Autos in Brand

In Schweden haben vermummte Jugendliche
in mehreren Städten Dutzende Autos an-
gezündet und Polizisten angegriffen.

Allein in Göteborg brannten Medienbe-
richten zufolge 88 Fahrzeuge. Polizei
und Feuerwehr waren im Großeinsatz.
Verletzt wurde bei den Ausschreitungen
aber offenbar niemand.

Die Hintergründe der Angriffe sind noch
unklar. Die Polizei wollte aber nicht
ausschließen, dass es sich um eine ko-
ordinierte Aktion handelte. Möglicher-
weise hätten sich die Täter in sozialen
Medien verabredet, so eine Sprecherin
SvataHora
(Gnade)
SvataHora
Am Fest Kreuzerhöhung, 14. September, wird, so Gott will, HH Prof. May 92 Jahre alt. Seine Tage sind also so gut wie gezählt; und mit dem Tag ist zu rechnen, wo dieser Rufer in der Wüste nicht mehr auf die Kanzel stehen und seine Zuhörer in den Bann ziehen wird. Wie lange Gott dazu noch Seine Gande gibt, weiß nur Er allein. Doch dank der modernen Medien wird die Stimme dieses unerschrockenen …More
Am Fest Kreuzerhöhung, 14. September, wird, so Gott will, HH Prof. May 92 Jahre alt. Seine Tage sind also so gut wie gezählt; und mit dem Tag ist zu rechnen, wo dieser Rufer in der Wüste nicht mehr auf die Kanzel stehen und seine Zuhörer in den Bann ziehen wird. Wie lange Gott dazu noch Seine Gande gibt, weiß nur Er allein. Doch dank der modernen Medien wird die Stimme dieses unerschrockenen Zeugen Gottes auch dann noch weiterhallen, wenn er nicht mehr persönlich unter uns ist. Gott erhalte ihn noch möglichst lange bei guter Gesundheit!
One more comment from SvataHora
SvataHora
www.glaubenswahrheit.org - Über 1700 Predigten von HH Prof. Georg May. Er ist eigentlich die Stimme der unverfälschten Lehre in der deutschen nachkonziliaren Kirche. Wäre das unselige Vatikanum mit seinen fatalen Folgen nicht gewesen, wäre HH May sicher auch offiziell einer der ganz Großen der deutschen Nachkriegskirche geworden. Namen wie Döpfner, Lehmann, Marx u.a., die für einen "…More
www.glaubenswahrheit.org - Über 1700 Predigten von HH Prof. Georg May. Er ist eigentlich die Stimme der unverfälschten Lehre in der deutschen nachkonziliaren Kirche. Wäre das unselige Vatikanum mit seinen fatalen Folgen nicht gewesen, wäre HH May sicher auch offiziell einer der ganz Großen der deutschen Nachkriegskirche geworden. Namen wie Döpfner, Lehmann, Marx u.a., die für einen "Niedergangskatholizismus" stehen, hätten dann keine Chance gehabt. So aber blieb Prof. May dem Durchschnittskatholiken und der Öffentlichkeit eher unbekannt, wenn nicht, dann verkannt. Er hätte es wohl zum Kardinal "geschafft". Aber darum geht es nicht: er blieb ganz einfach der katholischen Lehre treu ohne auf Karriere und Konsequenzen zu achten. Seine Stimme wird noch gehört werden, wenn die anderen (modernistischen) längst im Nichts verhallt sind!
alfredus
Es ist zum Haare raufen, was hier besonders von Neuzugängen für ein Mist verzapft wird. Über Fledermäuse, Kater und Katzen, Dachse und Aufzucht mit Fläschchen und Wasser sparen, um nur einige der faden Themen zu nennen. Dann persönliches Geplänkel und Streit über Glaubenswahrheiten und einander den Glauben absprechen, mit anderen Worten : Kindereien ! In der Kirchenspitze in Rom brennt es, der …More
Es ist zum Haare raufen, was hier besonders von Neuzugängen für ein Mist verzapft wird. Über Fledermäuse, Kater und Katzen, Dachse und Aufzucht mit Fläschchen und Wasser sparen, um nur einige der faden Themen zu nennen. Dann persönliches Geplänkel und Streit über Glaubenswahrheiten und einander den Glauben absprechen, mit anderen Worten : Kindereien ! In der Kirchenspitze in Rom brennt es, der Glaube ist am Erlöschen und wir haben nichts anderes zu tun, als stolz auf unseren Ansichten zu beharren. Kommt endlich zum Thema, dann haben wir ALLE was davon. 👏 😀 😜
Ministrant1961
@NAViCULUM, Ach verzeihen sie mir bitte, keine Ahnung warum ich dachte, sie wären ein Frau. Allerdings tut es in der Sache keinen Abbruch. Super was sie da auf die Beine gestellt haben. Wie haben eigentlich die junge Leute ihren Vorschlag damals angenommen? Waren sie gleich mit Eifer dabei, oder müssten sie erst Mal Überzeugungsarbeit leisten.
Ministrant1961
Sehr geehrte @NAViCULUM, an diesen Gebetsruf erinnere ich mich sehr gut, s oweit ich mich erinnere, wurden die Gebete damals erhört und es ging gut aus. Wie sie darauf reagiert haben, das ist so finde ich eine wirklich schöne Idee, die sich mit Sicherheit, als.sehr segensreich erweist. Zum einen all die Menschen m all die Anliegen, die sie mit ihrer gebetsgruppe vor Gott bringen und die …More
Sehr geehrte @NAViCULUM, an diesen Gebetsruf erinnere ich mich sehr gut, s oweit ich mich erinnere, wurden die Gebete damals erhört und es ging gut aus. Wie sie darauf reagiert haben, das ist so finde ich eine wirklich schöne Idee, die sich mit Sicherheit, als.sehr segensreich erweist. Zum einen all die Menschen m all die Anliegen, die sie mit ihrer gebetsgruppe vor Gott bringen und die segensreiche Wirkung auf die jugendlichen Beter, und von unschätzbaren Wert. So kann man auch als Laie, unseren Herrn und Gott und seiner hl. Kirche großen Dienst erweisen. Sie haben hier nicht nur herumlamentiert, sondern sie haben das Heft in die Hand genommen und gehandelt, so etwas bringt unsere eine heilige kath. Kirche voran, meinem respekt, liebe NAViCULUM. 👍 👍 👏 👏 👏 👏 🤨
One more comment from Ministrant1961
Ministrant1961
Sehr geehrte @NAViCULUM, entschuldigen sie bitte meine Neugier, aber wenn ich ihnen dabei nicht zu nahe trete, dürfte ich sie fragen, was sie beruflich machen, weil sie schreiben, sie wären glücklich mit Jugendlichen zu arbeiten, denen dieses ganze sumpfartige Milieu fremd sei? Oder handelt es sich dabei um eine ehrenamtliche Tätigkeit?