10:43
Sonia Chrisye
47829
NORDSTREAM 2 Krieg gegen ein Bündnis zwischen Russland und Deutschland durch die Veinigten Staaten von Amerika?More
NORDSTREAM 2

Krieg gegen ein Bündnis zwischen Russland und Deutschland durch die Veinigten Staaten von Amerika?
Waagerl
Auch interessant; Putin und die Zionisten
Sonia Chrisye
Ist ein inszenierter Krieg in der Ukraine die nächste inszenierte Krise in der Corona-Pause?
von
Stefan Magnet
Chefredakteur 🇦🇹 AUF1
🇦🇹
Es war wie immer ein fliegender Wechsel: Die Corona-Maßnahmen werden halbherzig zurückgenommen, während man im Hintergrund wenig versteckt an der Kinder-Impfpflicht arbeitet. Und zugleich wird politisch-medial das Pulverfass Ukraine erneut entzündet. Der BRD-…More
Ist ein inszenierter Krieg in der Ukraine die nächste inszenierte Krise in der Corona-Pause?

von
Stefan Magnet
Chefredakteur 🇦🇹 AUF1
🇦🇹

Es war wie immer ein fliegender Wechsel: Die Corona-Maßnahmen werden halbherzig zurückgenommen, während man im Hintergrund wenig versteckt an der Kinder-Impfpflicht arbeitet. Und zugleich wird politisch-medial das Pulverfass Ukraine erneut entzündet. Der BRD-Kanzler Scholz sagt ungeniert, dass „in Europa wieder ein Krieg drohen“ könnte. Kriegshetze und Zündeln vom Feinsten. Und in der Ostukraine, im Donbass und Lugansk, wird die Generalmobilmachung angeordnet. Der Westen hetzt, Russland und die pro-russischen Teile der Ukraine rüsten sich.

Für das Globalisten-Regime des Westens ist klar: Es darf einfach nie Ruhe einkehren, das ist das Motto der strategischen Strippenzieher. Denn sonst hätten die Menschen ja Zeit auf die Verbrechen und Verfehlungen der Politik zu schauen! Es muss immer durch Angst und Krisen abgelenkt werden.

Die Eskalation begann spätestens 2013/2014. Damals stand die Welt schon am Rande eines explosiven Krieges. Maidan-Putsch in Kiew, Absturz des Flugzeugs MH17,… westliche Medien logen in bekannter Manier, das Wort „Lügenpresse“ wurde wieder neu erfunden! Damals! Die USA hatten mit ihren False-Flag Operationen und ihren Geheimdiensten an allen Ecken und Enden die Finger im Spiel. Sie zündelten, um einen Krieg vom Zaun zu brechen, den sie damals geostrategisch benötigt hatten. Den sie auch angebahnt hatten: Denn die NATO erweiterte ihr Einflussgebiet seit 1990 gigantisch und kreiste Russland ein. Die Ukraine sollte der Auslöser sein. Die Staatssekretärin für Außenpolitik, Victoria Nuland, prahlte damit, dass die USA fünf Milliarden Dollar in den Regime-Change in der Ukraine investiert hätten.

2014 entstand in Europa eine große, mächtige Friedensbewegung. Gegen Krieg, für Frieden. Gegen die globalistische Aggression, für menschliche Solidarität. Abseits von „links“ und „rechts“ - für Friede, Freiheit, Selbstbestimmung. Doch ehe noch etwas Mächtiges daraus werden konnte, kam wie bestellt die „Asyl-Krise“ 2015. Mit Hilfe der Migrationswaffe wurde Europa erneut destabilisiert und die Ukraine war schnell aus dem Fokus. Ein nützlicher Nebeneffekt für das Regime: Die Friedensbewegung ließ sich wieder spalten in „pro Asyl“ und „gegen Asyl“ und im Sinne des „Teile und herrsche“-Ansatzes hatte das System keinen vereinten mächtigen Gegner.

Es sind die selben Globalisten, die den Corona-Ausnahmezustand vom Zaun gebrochen haben und die uns jetzt in den Krieg hetzen wollen.

Nein zum Krieg in der Ukraine! Nein zur Eskalation mit Russland!

Stefan Magnet
Chefredakteur AUF1
Sonia Chrisye
@Theresia Katharina
Sarah Wagenknecht, wie immer hoch interessant. Sie hält Wache. Dank sei ihr dafür.
Theresia Katharina
Sonia Chrisye
@C Z
Mir geht der Vortag von Willy Wimmer (CDU) nicht mehr aus dem Kopf, in dem er sich auseinandergesetzt hatte mit dem Jugoslawienkrieg und darlegte, dass die Natostaaten ohne ein UNO-Mandat einen Angriffskrieg geführt haben gegen Jugoslawien, obwohl die Nato sich verpflichtet hatte, nur im Verteidigungsfall einander zu unterstützen.
Theresia Katharina
Das war damals der Beginn, auch der Auslandseinsätze der Bundeswehr, was ursprünglich nicht gestattet war, da sie 1949 als reine Verteidigungsarmee gegründet und im Grundgesetz verankert war, dass sie außerhalb der Grenzen Deutschlands nicht eingesetzt werden darf. Wurde alles unterlaufen und de facto gekippt, genauso wie die Wehrpflicht der Bürger, um die Bundeswehr als SöldnerheerMore
Das war damals der Beginn, auch der Auslandseinsätze der Bundeswehr, was ursprünglich nicht gestattet war, da sie 1949 als reine Verteidigungsarmee gegründet und im Grundgesetz verankert war, dass sie außerhalb der Grenzen Deutschlands nicht eingesetzt werden darf. Wurde alles unterlaufen und de facto gekippt, genauso wie die Wehrpflicht der Bürger, um die Bundeswehr als Söldnerheer überall einsetzen zu können.
C Z
Das ist doch Quatsch:
Krieg der Sowjetunion gegen den Westen.
Sogar die Simpsons haben vorausgesehen, dass der "Zusammenbruch" der UdSSR nur ein Fake war und die "Russen" bald wieder zu "Sowjets" werden.
Guckt selbst:
The Simpsons: USSR Returns
Sonia Chrisye
😩🤔🤔🤔😩🤔🤔😒😩
Sollen wir das glauben?
Theresia Katharina
😉 🤭 😇 Klar doch, die Simpsons wissen stets Bescheid.
Sonia Chrisye
Wie kanm man sich nur auf Schauspieler berufen, die in eine Propagandafalle geraten sind?
C Z
@Sonia Chrisye @Theresia Katharina ist das auch auch Quatsch:
ausmeinersicht.com/Golitsyn.htm
hier das alles nochmal auch für Akademiker im Langformat (mit Hörproben. Fankt mal mit "am Vorabend der Weltrevolution" an):
Edition Weltoktober
und was sagt ihr zu Fatima? Warnt uns Fatima nicht auch vor Russland?
Was glaubt denn Ihr was jetzt passiert? Was glaubt Ihr was Russland jetzt tut und was für …More
@Sonia Chrisye @Theresia Katharina ist das auch auch Quatsch:
ausmeinersicht.com/Golitsyn.htm

hier das alles nochmal auch für Akademiker im Langformat (mit Hörproben. Fankt mal mit "am Vorabend der Weltrevolution" an):
Edition Weltoktober

und was sagt ihr zu Fatima? Warnt uns Fatima nicht auch vor Russland?

Was glaubt denn Ihr was jetzt passiert? Was glaubt Ihr was Russland jetzt tut und was für Auswirkungen das auf unser Leben haben wird??
Redet doch mal, bitte. Schreibt doch mal was !!
Theresia Katharina
Fest steht, dass die Kriegstreiberei vom Westen unter Führung der USA ausgeht. Schon vor Monaten haben sie schweres Kriegsgerät (Panzer und Raketen) in die Baltischen Staaten bringen lassen. Von dort sind es nur 200 km nach St.Petersburg, das ist Reizung des Russischen Bären vor der Haustür.
Theresia Katharina
Dabei hatten die Alliierten und die Europäer bei den Verhandlungen zu den Verträgen von 1990/1991 Russland zugesichert, dass die Baltischen Staaten nicht der EU beitreten, was nachher trotzdem geschah. Das hat die USA skrupellos genutzt, um sich überall militärisch festzusetzen. Auch die Spaltung der Ukraine geht auf ihr Konto.
C Z
@Theresia Katharina aber Theresia Katharina: Die Russen bereitgen sich seit 30 Jahren auf Krieg gegen den Westen vor. Beide werden von den gleichen Kräften kontrolliert, wobei Russland unter totaler Kontrolle dieser Kräfte steht. Ja ich weiss, es soll so aussehen - und die Presse wird dafür sogen - dass der Westen Russland provoziert. Und Russland wird den Westen so lange provozieren, bis die USA …More
@Theresia Katharina aber Theresia Katharina: Die Russen bereitgen sich seit 30 Jahren auf Krieg gegen den Westen vor. Beide werden von den gleichen Kräften kontrolliert, wobei Russland unter totaler Kontrolle dieser Kräfte steht. Ja ich weiss, es soll so aussehen - und die Presse wird dafür sogen - dass der Westen Russland provoziert. Und Russland wird den Westen so lange provozieren, bis die USA Russland den Krieg erklären. Und noch am gleichen Abend oder am nächsten Tag wird Russland schon gen Westen marschieren. Die werden gar nicht mobil machen brauchen, denn die werden scon mobilisiert sein.
Theresia Katharina
Die deutsche Stadt Ulm wurde von den USA als Verschiebebahnhof für Kriegsgerät gen Osten deklariert und eingerichtet, dort sitzt nun die Stabsstelle für Logistik und Strategie. Dadurch wurde das Risiko auf Deutschland abgewälzt für US-amerikanische Großmachtträume.
Theresia Katharina
@C Z Sie scheinen nicht zu lesen und nicht zu verarbeiten, was ich geschrieben habe. Soll ich von Ihnen sagen: Diskussion sinnlos?
Waagerl
Dixit Dominus
Danke für den Verweis auf diesen Artikel, @Waagerl . Er ist sehr informativ, wenn man wissen will, was jenseits der Rhetorik und der Phrasen tatsächlich los ist,
Waagerl
Angesichts Lage um Nord Stream 2: Sacharowa bezeichnet Deutschland als amerikanische Besatzungszone
Angesichts Lage um Nord Stream 2: Sacharowa bezeichnet Deutschland als amerikanische Besatzungszone
3 more comments from Waagerl
Waagerl
Nach 2wöchigem Medien-Mantra über die russische Invasion in die Ukraine, wird der DS nervös, da keine Provokation zu Reaktionen Putins geführt hat. DS hat nun seine Akteure aktiviert, die für Unruhe&Chaos sorgen: Siren gehen an, ein Kindergarten wird beschossen (Russland marschiert ein & beschießt zuerst Kindergarten? Boris Johnson spricht korrekterweise von FalseFlag, aber DS-Seite!), eine …More
Nach 2wöchigem Medien-Mantra über die russische Invasion in die Ukraine, wird der DS nervös, da keine Provokation zu Reaktionen Putins geführt hat. DS hat nun seine Akteure aktiviert, die für Unruhe&Chaos sorgen: Siren gehen an, ein Kindergarten wird beschossen (Russland marschiert ein & beschießt zuerst Kindergarten? Boris Johnson spricht korrekterweise von FalseFlag, aber DS-Seite!), eine "GasPipeline" explodiert, die es nicht gibt (Tankstelle) & Bilder einer GasPipeline nahe Malaysia werden im TV gezeigt - In Luganskgaz sprach man beim Notfall von Sabotage. Chef der DPR bittet um Evakuierung auf russisches Territorium (Schutz vor FalseFlag-Kollateralschäden), wobei keine Ukraine-Flagge zu sehen ist. Russische Börse unter Druck, Ablenkung von: Zusammenbruch des globalen Fiat-Finanzsystems, US-Wahlbetrug, Durham-Anklagen, Korruption, Menschen-/Drogenhandel uvm. Wofür ein Krieg, auch wenn er einfach nicht ausbrechen will, alles gut sein kann! Danke, dass du hier bist @world_puzzle
Waagerl
DIE NEUE BRUTKASTENLÜGE AUS DER UKRAINE BEI DEM EINSCHLAG SIND DIE FENSTER NOCH HEILE Ganz ehrlich liebe Medien, wie dumm seid Ihr eigentlich Weil man so Hass & Empörung schafft, um Rückendeckung für einen Angriff zu bekommen
Sonia Chrisye
@Vered Lavan
Kiew greift das eigene Volk an. Klitschko ist ein Kämpfer im Boxsport. Jetzt versucht der Bürgermeister von Kiew als Darling des Westens den Titel auf politischer Ebene zu erringen. Für ihn ist es ein Versuch wert?
Mir fallen bei dieser Art Betrachtung Worte Friedrich des Großen ein. Zitat/
„Hunde, wollt ihr ewig leben?“
Welch ein grausames Szenario.More
@Vered Lavan

Kiew greift das eigene Volk an. Klitschko ist ein Kämpfer im Boxsport. Jetzt versucht der Bürgermeister von Kiew als Darling des Westens den Titel auf politischer Ebene zu erringen. Für ihn ist es ein Versuch wert?
Mir fallen bei dieser Art Betrachtung Worte Friedrich des Großen ein. Zitat/
„Hunde, wollt ihr ewig leben?“
Welch ein grausames Szenario.
Vered Lavan
Mehr als 6,6 Tausend Menschen, darunter 2.436 Kinder, haben die Volksrepublik Donezk (DVR) seit Beginn der Evakuierung am Samstagmorgen verlassen. /// Und jetzt noch das: Eilmeldung: Bundesregierung fordert Deutsche in der Ukraine "dringend" zum Verlassen des Landes auf ❗
Theresia Katharina
Klitschko gibt den Darling des Westens, für ihn doch kein Problem.
Waagerl
EILMELDUNG BITTE TEILEN TEILEN TEILEN Lukaschenko kommt zur Übung der strategischen Abschreckung am 19 Februar, bei der ballistische und Marschflugkörper abgeschossen werden! Er sagt: "Ich denke, dass sie (Westen) auch hier kaum etwas erreichen werden, sie haben die erste Runde stark verloren. Heute, gehen Sie bereits in die zweite Runde und erschrecken die ganze Welt, dass wir morgen die Ukraine …More
EILMELDUNG BITTE TEILEN TEILEN TEILEN Lukaschenko kommt zur Übung der strategischen Abschreckung am 19 Februar, bei der ballistische und Marschflugkörper abgeschossen werden! Er sagt: "Ich denke, dass sie (Westen) auch hier kaum etwas erreichen werden, sie haben die erste Runde stark verloren. Heute, gehen Sie bereits in die zweite Runde und erschrecken die ganze Welt, dass wir morgen die Ukraine angreifen, zerstören und so weiter, obwohl wir nie Pläne hatten. Aber wir werden Leute lehren Krieg zu führen – sie werden nirgendwo davon wegkommen. Ich war gestern bei den weißrussisch-russischen Übungen, habe mir sowohl die russischen Einheiten als auch die weißrussischen Einheiten angeschaut. Es war, sehr beeindruckend. Wie Sie sagten, morgen, wenn alles in Ordnung ist, werden wir mit Ihnen zu einer interessanten Veranstaltung gehen. Wladimir Putin: "Wir werden teilnehmen – wir werden nicht nur da sein, wir werden aktiv teilnehmen." @Putin_Fanclub
Vered Lavan
Nachrichten aus Lugansk: Truppen des Kiewer Regimes der Ukraine haben eine Gaspipeline/Gasversorgungsleitung, wahrscheinlich die namens "Druzhba" ("Freundschaft"), mit Minenwerfern zerstört. Meterhohe Flammen erhellten den Nachthimmel kurz nach der Explosion. Wenn es diese Leitung wäre, dann droht Europa eine drastische Erhöhung der Gaspreise❗<-- explosion in Lugansk a gas pipeline explode - …More
Nachrichten aus Lugansk: Truppen des Kiewer Regimes der Ukraine haben eine Gaspipeline/Gasversorgungsleitung, wahrscheinlich die namens "Druzhba" ("Freundschaft"), mit Minenwerfern zerstört. Meterhohe Flammen erhellten den Nachthimmel kurz nach der Explosion. Wenn es diese Leitung wäre, dann droht Europa eine drastische Erhöhung der Gaspreise❗<-- explosion in Lugansk a gas pipeline explode - YouTube
gennen
Kann es dadurch zu dem Blackout kommen?
Vered Lavan
Blackout hängt ja eher mit dem Stromversorgungssystem zusammen. Eher zu Verteuerungen beim Gaspreis.
nujaas Nachschlag
Aus dem video geht nicht hervor, daß die ukrainische Regierung für den Angriff verantwortich ist. Es wäre zudem gegen ihr Intresse. Nordstream ist die Möglichkeit, russisches Gas an Deutschland zu verkaufen, ohne die Ukraine zu versorgen und ihr für die Durchleitung bezahlen zu müssen. Da die Pipeline, aus der Deutschland immer noch das russische Gas bekommt, zu zerstören liegt in ukrainischen …More
Aus dem video geht nicht hervor, daß die ukrainische Regierung für den Angriff verantwortich ist. Es wäre zudem gegen ihr Intresse. Nordstream ist die Möglichkeit, russisches Gas an Deutschland zu verkaufen, ohne die Ukraine zu versorgen und ihr für die Durchleitung bezahlen zu müssen. Da die Pipeline, aus der Deutschland immer noch das russische Gas bekommt, zu zerstören liegt in ukrainischen Interesse bestimmt nicht. Im deutschen Interesse liegt es auch nicht, man wäre gezwungen, Nordstream in Betrieb zu nehmen oder mit ungefähr 45% weniger Gas auszukommen.
Vered Lavan
Das werden wir ja dann merken, was es war. 😬
Waagerl
BESUCH IN WASHINGTON Bizarres Schauspiel Scholz überlässt Biden die Führung bei Nord Stream 2 – so als sei Deutschland in der Sache nur ein Subunternehmer. Aber auch der amerikanische Präsident fällt beim Besuch des Kanzlers mit Merkwürdigkeiten auf. Da sagt der amerikanische Präsident ohne Umschweife, dass Nord Stream 2 beendet werde, falls Putin in der Ukraine einmarschiere – und der deutsche …More
BESUCH IN WASHINGTON Bizarres Schauspiel Scholz überlässt Biden die Führung bei Nord Stream 2 – so als sei Deutschland in der Sache nur ein Subunternehmer. Aber auch der amerikanische Präsident fällt beim Besuch des Kanzlers mit Merkwürdigkeiten auf. Da sagt der amerikanische Präsident ohne Umschweife, dass Nord Stream 2 beendet werde, falls Putin in der Ukraine einmarschiere – und der deutsche Bundeskanzler steht daneben und sagt nichts dazu. Wohlgemerkt, es geht hier nicht um ein amerikanisches Projekt mit Russland. Nord Stream 2 ist ein deutsch-russisches Projekt, und die erste Instanz, die über das Schicksal der Pipeline zu entscheiden hätte, wäre die deutsche Bundesregierung. Biden aber lässt keinen Zweifel daran, dass Washington die Leitung schließen würde – so als sei Deutschland in der Sache nur ein Subunternehmer Besuch in Washington: Bizarres Schauspiel
Theresia Katharina
Deutschland ist ein Vasall der USA und wird auch so behandelt. Ausnutzen steht seit Jahrzehnten auf der Tagesordnung. Wir bezahlen hauptsächlich die Kriege der USA weltweit unter dem Deckmantel der NATO und unsere eigene Dauer-Besetzung durch US-amerikanische Militärbasen ebenso. Natürlich alles nur zu unserem eigenen Schutz.
Theresia Katharina
Auch die Drohnenkriege der USA in Eurasien werden von Deutschland aus gesteuert, wenn es strategisch günstig ist. Ulm wurde zum Verschiebebahnhof gen Osten deklariert und ausgebaut. Selbstverständlich werden wir nicht gefragt, ob wir das überhaupt wollen.
Tradition und Kontinuität
@Sonia Chrisye
Friedrich Merz hat nichts mehr mit Black Rock zu tun. Ich denke, er fühlt sich einzig und alleine dem Wohle Deutschlands verpflichtet.
Mario Dzakula
Hütet euch vor den ideen des Merz.
Sonia Chrisye
@Tradition und Kontinuität
Aber ist er nicht immer noch Mitglied der Atlantikbrücke, die zwar ein anderes politisches Feld darstellt, doch nicht weniger einflussreich ist hinsichtlich einer Störung der Friedensbemühungen zwischen Russland und Deutschland?
Deutschland möchte doch ein eigenständiger und souveräner Staat werden. Wer verhindert es?More
@Tradition und Kontinuität

Aber ist er nicht immer noch Mitglied der Atlantikbrücke, die zwar ein anderes politisches Feld darstellt, doch nicht weniger einflussreich ist hinsichtlich einer Störung der Friedensbemühungen zwischen Russland und Deutschland?
Deutschland möchte doch ein eigenständiger und souveräner Staat werden. Wer verhindert es?
Mk 16,16
Merz ist einer von Black Rock. Das kann er nie mehr ablegen. Wie katholisch Merz ist, das hat er ja gezeigt mit seiner Aussage zur Priesterweihe von Frauen. Gott beschütze uns vor den Dämonen von Black Rock!
Sonia Chrisye
@Tradition und Kontinuität
Warum Friedrich Merz politisch verhindert werden muss
15. September 2021 Wolf Wetzel
Dieser Artikel hat mir im vergangenen Jahr sehr zu denken gegeben.
Warum Friedrich Merz politisch verhindert werden mussMore
@Tradition und Kontinuität

Warum Friedrich Merz politisch verhindert werden muss
15. September 2021 Wolf Wetzel

Dieser Artikel hat mir im vergangenen Jahr sehr zu denken gegeben.
Warum Friedrich Merz politisch verhindert werden muss
Tradition und Kontinuität
Ich denke Friedrich Merz kann da genau unterscheiden und trennen. Blackrock ist für ihn vorbei. Im Artikel heißt es Wenn er nicht Vorsitzender der CDU wird, würden wir es sehr begrüßen, wenn er weiterhin mit Blackrock zusammenarbeitet. Das müsste ja dann im Umkehrschluss bedeuten, dass er nun, wo er Vorsitzender ist, diese Zusammenarbeit einstellt und nicht fortführt. Es ist natürlich auch eine …More
Ich denke Friedrich Merz kann da genau unterscheiden und trennen. Blackrock ist für ihn vorbei. Im Artikel heißt es Wenn er nicht Vorsitzender der CDU wird, würden wir es sehr begrüßen, wenn er weiterhin mit Blackrock zusammenarbeitet. Das müsste ja dann im Umkehrschluss bedeuten, dass er nun, wo er Vorsitzender ist, diese Zusammenarbeit einstellt und nicht fortführt. Es ist natürlich auch eine Sache des Vertrauens. Ich denke aber, Merz stellt sich nun ganz in den Dienst seiner neuen Aufgabe und seines neuen Auftraggebers, im gegebenen Falle also des deutschen Volkes. Nun, wir werden sehen, welche Taten er seinen Worten folgen lässt. Als Russland feindlich schätze ich ihn jedenfalls nicht ein. Er scheint mir in dieser Hinsicht absolut objektiv und einzig den Interessen seines Heimatlandes verpflichtet.
Theresia Katharina
Black Rock ist für Merz nicht vorbei, er sitzt jetzt nur an anderen Schalthebeln, denn er ist überzeugter Transatlantiker.
Theresia Katharina
Der wahre Grund der Blockade von Nordstream 2 ist Geldgier der USA, denn sie wollen ihr ökologisch dreckiges Frackinggas teuer in Deutschland und Europa zu verkaufen.
Sonia Chrisye
Ich denke, nicht nur. Es geht in erster Linie um die Etablierung einer Welteinheitswährung unter amerikanischer Führung, wie auch immer sie ihren Dollar $ dann auch bezeichnen mögen.
Genau deswegen ist auch der neue Vorsitzende der "C"DU. ein Lobbyist von "BlackRock" - USA, ein Gegner von Nordstream 2.
Theresia Katharina
Sicher steckt da mehr dahinter, es geht um den Gesamtplan der Unterjochung, in der wir eine tragende Rolle als Golddukatenesel spielen sollen.
Theresia Katharina
Robert Habeck (Grüne) will das ökologisch dreckige Frackinggas der USA dem im Vergleich umweltfreundlichen russischen Gas vorziehen.