Anemone
Anemone
1389
Das Glück ist ein Vogerl...
Thorn Fuchs
Anemone
11.2K
Elisej Mysin spielt Bach ( Blue-Bird-Musikwettbewerb)
03:25
dlawe
Sehr gut!
Anemone
92
Frühlingsahnen
Anemone
1198
Kreuz in Bad Wiessee
Klaus Heid
Sehr schön.
Anemone
11572
Schwestern im Garten
Klaus Heid
Ähnlich wie meiner. Nur nicht so viel versiegelt.
Coenobium shares this
Nuns in a garden.
Anemone
315
Lourdes
56:37
Anemone
291
Jesus von Nazareth-Joseph Ratzinger
05:41:12
Anemone
1304
Evolution und Naturwissenschaften ( Max Thürkauf)
01:58:33
Ursula Sankt shares this
Anemone
1376
Grieg-Morgenstimmung
One page
Guntherus de Thuringia
Sehr leichter und spielbarer Satz für eine schöne Musik. Kann man sogar zweistimmig singen.
Anemone shares from Elista
460

Fastenzeit: Nicht weniger, sondern mehr!

Wenn selbst Christen die Fastenzeit zum Anlass nehmen, sich an diverse Diäten zu verkaufen, um schon mal die Bikini-Figur für den Sommer anzupeilen, dann sollte das zu denken geben - BeneDicta am …More
Wenn selbst Christen die Fastenzeit zum Anlass nehmen, sich an diverse Diäten zu verkaufen, um schon mal die Bikini-Figur für den Sommer anzupeilen, dann sollte das zu denken geben - BeneDicta am Freitag von Dorothea Schmidt
Regensburg (kath.net)
Wenn selbst Christen die Fastenzeit zum Anlass nehmen, sich an diverse Diäten zu verkaufen, um schon mal die Bikini-Figur für den Sommer anzupeilen, dann sollte das zu denken geben. Es ist menschlich und durchaus sinnvoll und gut, wenn man die zu vielen Kilos purzeln sehen, weniger Süßkram essen, auf Alkohol oder auf böse Worte verzichten möchte, die manchem zu leicht mal von der Zunge rutschen. Aber wie wäre es, wenn man diesem „weniger“ auch ein „Mehr“ zufügt: Mehr gute Worte, mehr Bibellesung, mehr Fokus auf das Gute im Leben, mehr persönliches Gebet, mehr Gottesbeziehung! Fasten soll den Weg zu Christus ebnen, wie es in der Präfation zur Fastenzeit heißt: „Durch das Fasten des Leibes hältst du die Sünde nieder, erhebst du den Geist, gibst …More
Pater Käfferlein: „Auf dem Berg Golgota ist es nicht unsere Aufgabe, einen Stuhlkreis zu machen“
15:56
Sancta
Entfernt doch diesen unwürdigen Tisch, hier steht ein würdiger prächtiger Hochaltar, der geschaffen wurde um das Heilige Messopfer zu feiern.
Netzfund
Elista
Josua 1,9 Habe ich dir nicht befohlen: Sei mutig und stark? Fürchte dich auch nicht und habe keine Angst; denn der HERR, dein Gott, ist mit dir überall …More
Josua 1,9
Habe ich dir nicht befohlen: Sei mutig und stark? Fürchte dich auch nicht und habe keine Angst; denn der HERR, dein Gott, ist mit dir überall, wo du unterwegs bist.
Anemone shares from Katrin Kaufmann
519
Diskriminierende Sprache...
die-tagespost.de

Der Filmklassiker „Mary Poppins“ ist nicht mehr jugendfrei

Wegen „diskriminierender Sprache“ dürfen Kinder in Großbritannien den Film nur unter Aufsicht sehen. Foto: Rights Managed via https://www.imago …
Anemone shares from Anemone
1684
Wissenschaft und Glaube
56:08
Anemone
Wissenschaft und Glaube-Vortrag von Frau ThürkaufMore
Wissenschaft und Glaube-Vortrag von Frau Thürkauf
Auf der Kirmes soll es keine Karussellpferdchen mehr geben, denn die lieben Kleinen könnten sonst meinen, Pferdchen seien zum Reiten da... 🥳 🥴 🤮
Christine Juhre
Und die Christen dürfen Jesus am Palmsonntag nicht mehr auf dem Esel sitzen lassen und St. Martin nicht mehr auf dem Pferd reiten. Konsequenterweise …More
Und die Christen dürfen Jesus am Palmsonntag nicht mehr auf dem Esel sitzen lassen und St. Martin nicht mehr auf dem Pferd reiten. Konsequenterweise müsste der Reitsport verboten werden.
Anemone
Auf der Kirmes soll es keine Karussellpferdchen mehr geben, denn die lieben Kleinen könnten sonst meinen, Pferdchen seien zum Reiten da... 🥳 🥴 🤮More
Auf der Kirmes soll es keine Karussellpferdchen mehr geben, denn die lieben Kleinen könnten sonst meinen, Pferdchen seien zum Reiten da... 🥳 🥴 🤮
2 more comments
Die Religion im Sinne der Reformation zur „reinen Lehre zurückführen“
m-i.info

Die Religion im Sinne der Reformation zur „reinen Lehre zurückführen“ | Militia Immaculatae

In diesem Marienmonat gibt es nun einen ganz konkreten Grund, für die oben aufgeführten Beleidigungen Sühne …
Anemone shares from michael7
590
18:54
Tierschutzorganisation PETA fordert ernstlich Verbot von Tierfiguren auf der Kirmes?
03:03
Anemone
Verbotswahn nicht zu stoppen! 🤕More
Verbotswahn nicht zu stoppen! 🤕
Eugenia-Sarto
Verrückter gehts bald nicht mehr. Die Tiere gehören zu uns Menschen, sie sind uns ein Grund zur Freude, zum -Staunen, zur Beobachtung uva.
One more comment
Gegenüber den falschen Bischöfen des selbsternannten satanischen deutschen synodalen Wegs war es nötig, wenigstens einmal, die frontale Wahrheit zu sagen.
09:46
Wissenschaft und Glaube
56:08
Anemone shares this