Sprache
Bethlehem 2014

Pfarrer feiert Messe auf Hochhausdach – mit Schafen

@sudetus In seiner Seele natürlich. Das sieht man (hier noch) nicht. -
Ist aber bei JEDEM Priester so...
kontiki gefällt das. 
Bethlehem 2014

Pfarrer feiert Messe auf Hochhausdach – mit Schafen

Ohhh! Auf einem Hochhausdach! So nahe beim "Obersten Chef" getraut der Pfarrer sich ja was...
Bethlehem 2014

Gloria Global am 16. August 2018

Irgendwie scheint mir der Kardinal da etwas hinterherzuhinken. Ich erinnere mich "dunkel" an die Zeit vor 40 Jahren, als ein einfacher Erzbischof unermüdlich auf diese Dinge und ihre Folgen hinwies. Er wurde letztlich "exkommuniziert".
iKKK - Inkompetenzkompensationskompetenz gefällt das. 
5 weitere Likes anzeigen.
Bethlehem 2014

Maria blieb Jungfrau, auch nach der Geburt

@Klaus Elmar Müller zu Ihrer Aussage: (Maria) "... ist auch nicht gestorben, wie Pius XII. zu Recht gelten ließ." -
Dann müssen Sie ehrlichkeitshalber auch erwähnen, daß Pius XII. ebenfalls das Gegenteil "gelten ließ": daß sie nämlich (um ihrem Sohn auch darin zu folgen) gestorben ist.
Pius XII. ließ die Frage, ob Maria vor ihrer Himmelfahrt den Tod "erlitten" hat, bewußt offen, da die Tradit… Mehr
CollarUri gefällt das. 
Bethlehem 2014

Was macht ihr mit unseren Priestern?

@a.t.m Irgendwie verstehe ich Ihren "Einwand" nicht. - Was hat das mit dem Thema zu tun? Der Text spricht doch für sich: Petrus wollte das Gegenteil von dem, was Gott will. Das ist satanisch. In diesem Fall auch das, was Menschen wollen.
Falls ich recht liege mit meiner Vermutung, wo Sie den Zusammenhang sehen: Christus hat diese Aussage natürlich auch aus Liebe getätigt, wie auch die Tempelrein… Mehr
kontiki gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Bethlehem 2014

Was macht ihr mit unseren Priestern?

@Eugenia-Sarto DOCH! - Genau das verlangt er!!! - Er hat ja alle Menschen - auch meine Feinde! - geschaffen und er hält sie jeden Augenblick (!) in ihrem Dasein: bis in alle Ewigkeit (zumindest dren Seelen)! Zwar nicht notgedrungen mit einer Erlöserliebe (so z. B. bei Satan), aber immerhin mit seiner unendlichen Schöpferliebe! - Wenn Gott also quasi zu ihm spricht: "Wie gut, daß es Dich gibt, … Mehr
kontiki gefällt das. 
3 weitere Likes anzeigen.
Bethlehem 2014

Was macht ihr mit unseren Priestern?

Hört mal alle her: wenn wir nach dem Wort meines besten Freundes (!) sogar unsere Feinde (!) lieben sollen, dürfen wir auch die Priester nicht ausnehmen, die sich nicht priesterlich verhalten. Gilt m. m. natürlich auch für Bischöfe. Auch für den Bischof von Rom. "Lieben" aber heißt - frei nach Josef Pieper: "Wie gut, daß es Dich gibt! Wie schön, daß Du da bist!" - Da müssen wir uns alle noch … Mehr
Priska gefällt das. 
3 weitere Likes anzeigen.
Bethlehem 2014

Die wahre " Theologie des Leibes"

@Theresia Katharina Auch wenn der Hl. Thomas von der Erkenntis spricht, widerspricht dem nicht, daß die Sinnlichkeit eindeutig gottgewollt ist! Sie muß nur - wie alles - in jenen Bahnen genossen werde, die Gott vorgibt. Sonst widerspricht man nicht nur dem Urheber der Sinnlichkeit, also Gott, sondern auch der Sinnlichkeit selbst!
Sie sprechen von der "neuen"Theologie des Leibes. Was immer das … Mehr
Nujaa gefällt das. 
kontiki gefällt das. 
Bethlehem 2014

Die wahre " Theologie des Leibes"

@Matthias Lutz Bin gerade erst dazugestoßen und muß auch gleich schon ins Bett. Aber ich stoße mich an dem Satz: "Es gibt keine sinnliche Theologie." Der Hl. Thomas sagt nämlich: "Omnis (!) cognitio venit a sensu!" - Die Sinne sind ja nicht schlecht, sondern von Gott geschaffen. Sind die Sinne in rechter Bahn geordnet, sind sie gut und ist auch die Sinnlichkeit gut. Auch die sexuelle Sinnlichkei… Mehr
Wilgefortis gefällt das. 
6 weitere Likes anzeigen.
Bethlehem 2014

Glücklich die zum Tode Verurteilten!

@Theresia Katharina "... egal, ob ein Heiliger sie von sich gibt oder wer anderer" (cf. @Ottaviani) Was für Blödsinn gilt, gilt m. m. auch für Sinn...!
Bethlehem 2014

Viele Irrtümer stammen von den ersten Protestanten.

@Kosovar Die sog. "Altkatholiken" machen nicht so weiter, wie vor dem II. Vatcanum, sondern haben schon lange vor dem II. Vaticanum eine "neue" Messe fabriziert, die dem "paulinischen Bugnini-Produkt" teuflisch (!) ähnlich ist! - Den Zöoibat haben sie übrigens auch schon bald aufgegeben und eine "Frauenpriestertum" begründet.
CollarUri gefällt das. 
9 weitere Likes anzeigen.
Bethlehem 2014

Flucht von Alcatraz

Was hat der Junge denn verbrochen, daß er schon in so zartem Alter in Alcatraz eingesperrtu wurde? Da sieht man's wieder, was viele hier immer fordern: die Todesstrafe wäre doch viel humaner.
[Oder besser in dem zarten Alter gleich Abtreibung...???]
Man verzeihe mir meinen "bissigen" Humor und ich weiß, daß ich damit über's Ziel hinausgeschossen bin.
Aber eigentlich habe ich doch nur die Meinung… Mehr
Bethlehem 2014

Der polnische Präsident auf den Knien

Sogar Willy Brandt lag einmal auf seinen Knien: Man sollte solche Schauspielertricks nicht überbewerten: Homo videt in facie, Deus autem in corde!
pio molaioni gefällt das. 
Eremitin gefällt das. 
Bethlehem 2014

Letztes Trappistenkloster schließt: Erste Mönche verlassen Abtei Mariawald

@pio molaioni Selbst, wenn ein Abt "Souverän" einer Abtei wäre (ich bevorzuge den Begriff "Vater"), hat er nicht die "volle Verantwortung" für alles, was schiefläuft. Dann müßte er nämlich allmächtig sein. Ist er aber nicht.
Und der Allmächtige hat das Kloster wohl nicht geschlossen, nur dessen Schließung zugelassen. - Es gibt halt "mächtigere" im Kloster, als einen Abt, auch mächtigere … Mehr
Magee gefällt das. 
3 weitere Likes anzeigen.
Bethlehem 2014

Letztes Trappistenkloster schließt: Erste Mönche verlassen Abtei Mariawald

@Gerontius Pio Molaioni verwechselt einfach Opfer und Täter. Er scheint gar nicht zu wissen, wer das Kloster "an die Wand gefahren" hat.
Gestas gefällt das. 
3 weitere Likes anzeigen.
Bethlehem 2014

Letztes Trappistenkloster schließt: Erste Mönche verlassen Abtei Mariawald

Die Mönche haben alles überstanden: Reformation, 30-jährigen Krieg, Aufklärung, Französische Revolution, Reichsdeputationshauptschluß, Kulturkampf, I. Weltkrieg, Nazizeit, II. Weltkrieg.
Das Vatikanum II und seine "Reformen" konnten sie nicht überstehen...
Ministrant1961 gefällt das. 
10 weitere Likes anzeigen.
Bethlehem 2014

Missale

Hat denn da je einer an die Würde des Liturgischen Buches gedacht???
Natürlich komme ich vom "alten" Ritus und bin da seeehr empfindlich - aber soviel wie ich weiß, wird ja sogar noch im neuen Ritus das Evangelium inzensiert und geküßt.
Man denke an die Prachtexemplare des Mittelalters...
RudyM gefällt das. 
michael7 gefällt das. 
Bethlehem 2014

Cardinal Burke mit Cappa Magna

@Klaus Elmar Müller Der sog. "clergyman" galt vor dem Konzil keineswegs als korrekte priesterliche Kleidung. Er wurde vom Vatikan nur dort geduldet (!), wo Protestanten (!) das Tragen der Soutane (in England sogar unter Todesstrafe!) verboten!
Ich meine mich erinnern zu können, daß sogar Lefebvre einmal davon sprach, der Clergyman habe etwas sehr Weltliches an sich. Das paßt nicht zu einem … Mehr
Svizzero gefällt das. 
Bethlehem 2014

Cardinal Burke mit Cappa Magna

@Plaisch @Klaus Elmar Müller
Ich würde den Kardinal sofort ernst nehmen, wenn er sich ständig wie ein Kirchenfürst verhielte.
Ich mußte aber selbst erleben, wie er nach einem Pontifikalamt im "alten" Ritus in einem einfachen "schwarzen Anzug" erschien. Hätte er wenigstens eine schwarze Soutane getragen!
Meine Eltern haben mir beigebracht, nicht zu heucheln...