Liturgisch oder pastoral? Milei empfängt die Kommunion im Petersdom

Der argentinische Präsident Javier Milei ("El Loco") empfing die Kommunion, als er am Sonntag an der Eucharistiefeier im Petersdom zur Heiligsprechung von Mama Antula, der ersten Heiligen Argentiniens, teilnahm.

Getauft und aufgewachsen in einer nicht gläubigen katholischen Familie, praktiziert er den Glauben nicht. Letztes Jahr erklärte er gegenüber ElPais.com, dass er jeden Tag den Penateuch ("Tora") lese und regelmäßig mit "seinem Rabbi" über WhatsApp kommuniziere.

Als er bei seinem Amtsantritt die Kathedrale von Buenos Aires mit seiner Vizepräsidentin Victoria Villarruel betrat, die die Messe in einer Pius-X-Kapelle besucht, machten beide gleichzeitig eine Kniebeuge vor dem Allerheiligsten, im Gegensatz zu Jorge García, dem Erzbischof von Buenos Aires. Als Milei Anfang des Monats Jerusalem besuchte, erwog er, zum Judentum zu konvertieren.

Milei hat kein Problem damit, alles zu sagen und zu tun und das Gegenteil von allem.

Zenit.org stellte die Frage, ob seine frevelhafte Kommunion im Sinne der Fiducia Supplicans eher ein "pastoraler" oder vielleicht ein "liturgischer" Kommunionempfang war.

AI-Übersetzung

Vates
Von Anfang an war klar, daß der Superchaot Milei Argentinien als Staatspräsident noch mehr als die meisten seiner Vorgänger an die Wand fahren dürfte (sein Landsmann Bergoglio wird das mit der Kirche aber nicht schaffen....).
Usambara
Milei hat kein Problem damit, alles zu sagen und zu tun und das Gegenteil von allem. >> Na dann hat er ja in Bergoglio das richtige Vorbild gefunden. Ob es ihn irgendwann glücklich machen wird, steht auf einer anderen Seite.
Lukas Dux
Die Damen und Herren Gloria.tv Nutzer wissen ja alles, auch wer würdig oder unwürdig die hl.Kommunion empfängt! Fassen Sie sich doch bitte erst an der eigenen Nase und denken über Ihre eigene Würdigkeit oder Unwürdigkeit nach!
Theresia Katharina
Milei wurde von der Kabale ausgesucht, um Argentinien wieder auf US-Kurs zu bringen, da ist es völlig egal, ob Fisch oder Fleisch. Argentinien wollte unter der vorigen Regierung zum 01.01 2024 den BRICS-Staaten beitreten und sich vom Dollarkurs lösen. Um das zu verhindern, wurde der völlig unbekannte Milei an die Macht gebracht. Der hat prompt in letzter Minute alles storniert und den US-Dollar …More
Milei wurde von der Kabale ausgesucht, um Argentinien wieder auf US-Kurs zu bringen, da ist es völlig egal, ob Fisch oder Fleisch. Argentinien wollte unter der vorigen Regierung zum 01.01 2024 den BRICS-Staaten beitreten und sich vom Dollarkurs lösen. Um das zu verhindern, wurde der völlig unbekannte Milei an die Macht gebracht. Der hat prompt in letzter Minute alles storniert und den US-Dollar wieder als Leitwährung eingeführt.
Mile Christi
Milei hat kein Problem damit, alles zu sagen und zu tun und das Gegenteil von allem.Dann paßt er genau zu Bergo!
Klaus Elmar Müller
Pauschalurteil. Ob Milei sprunghaft ist oder vieles hin und her abwägt, weiß ich nicht. Aber mit der planvollen Glaubenszerstörung Bergoglios hat das nichts zu tun. Deshalb kritisierte Milei ja auch Bergoglio scharf. Als Präsident darf er Diplomat sein.
Usambara
😂 😂 Muß lachen, weil ich oben ähnliches geschrieben hab. @Klaus Elmar Müller >> ja ihr Gedanke vervollständigt mein obiges Posting.
Klaus Elmar Müller
"Javier Milei will das Recht auf Abtreibung innerhalb bestimmter Fristen abschaffen und selbst vergewaltigte Frauen zur Schwangerschaft zwingen." (schreibt abtreibungsfreundlich Google). Auch bei Vergewaltigung Abtreibung zu verbieten, statt dessen dem Opfer zu helfen, ist doch gut. Und einen unwürdigen Kommunionempfang eines getauften Katholiken, der Single ist, ,darf keiner behaupten, ohne sich …More
"Javier Milei will das Recht auf Abtreibung innerhalb bestimmter Fristen abschaffen und selbst vergewaltigte Frauen zur Schwangerschaft zwingen." (schreibt abtreibungsfreundlich Google). Auch bei Vergewaltigung Abtreibung zu verbieten, statt dessen dem Opfer zu helfen, ist doch gut. Und einen unwürdigen Kommunionempfang eines getauften Katholiken, der Single ist, ,darf keiner behaupten, ohne sich wegen Verleumdung zu versündigen. Auch wer nicht fest genug im katholischen Glauben steht, wankt, kann dennoch würdig zur hl. Kommunion gehen. Nach berechtigtem Einwand von @Santa Cruz habe ich mit Rot meine Aussageabsicht geklärt.
Klaus Elmar Müller
@Santa Cruz Abtreibung fügt der vergewaltigten Frau ein zweites unendliches Leid zu, Die Vergewaltigung seelisch zu verarbeiten, ist schon fast eine Lebensaufgabe; schlimm, wenn das Opfer sich dann noch als Täterin fühlt. -- Milei ist meines Wissens nicht aus der Kirche ausgetreten und zum Judentum übergewechselt, er sympathisierte nur mit diesem Gedanken.
Klaus Elmar Müller
@Santa Cruz Ja, Sie haben Recht! Ich lobte eine abtreibungsfreundliche Formulierung von Google. Ich korrigiere das jetzt.
Usambara
Wir können es nicht ändern, sondern nur hoffen, daß alles zum Guten führen wird. Am Anfang scheint es Schlecht - doch am Ende war es Gut ... ,
sudetus schönhoff
Er empfängt hier keine hl. KOMMUNION, sondern eine leere Hostie, da dieser NOM ohnehin ungültig ist !
Theresia Katharina
Bei PF schon, da er der Falsche Prophet der Bibel ist.
catharina
@sudetus schönhoff Was bitte ist eine "leere Hostie" (hostia vacua)? Offensichtlich ein Opfer ohne Inhalt? Und wie "empfängt" man dieses?
Oenipontanus
@catharina
Jo mei, der @sudetus schönhoff plappert halt nach, was er in irgendwelchen dümmlichen Sediheftchen gelesen hat. Das darf man getrost ignorieren!More
@catharina

Jo mei, der @sudetus schönhoff plappert halt nach, was er in irgendwelchen dümmlichen Sediheftchen gelesen hat. Das darf man getrost ignorieren!
Usambara
WER garantiert Ihnen, daß es so ist??? Gesetzt den Fall, es ist nicht so ...., dann haben SIE irgendwann mal ein großes, riesen großes PROBLEM!
nujaas Nachschlag
Ich vermute nicht. Hostienfrevel kann es nur bei geweihten Hostien geben. Wenn man sie also behandelt, als wären sie geweiht, begeht man mit Sicherheit keinen.