Carlus
Tina 13
Mutig, Respekt!
Tapfer wenn Leute so offen erzählen was wirklich los ist, danke.
Es hat Mut gemacht, das zu hören.
Solange man lebt kann man kämpfen, wenn man ermordet wurde ist es vorbei, dann beginnt für die Streiter des Herrn die Ewigkeit in Jesus Christus und für die Gegner vom Lieben Gott die Ewigkeit in den Tiefen der Hölle. 🙏
Wilgefortis
Es war schwer erträglich, die 30 Minuten zuzuhören!
nujaas Nachschlag
Wilgefortis
Leider habe ich kein digitales ZEIT Abo und in der he4 Print Ausgabe, die ich gerade aus dem Postkasten geholt habe, ist das Thema "Das große Zittern" zum Impfstart.
nujaas Nachschlag
Ich habe auch nur die Print-Ausgabe. Für den Artikel musste ich mich lediglich bereit erklären, mich mit Werbung abzufinden. Er gehört nicht zu den exklusiven mit z gekennzeichneten.
Wilgefortis
Ja, so kenne ich das auch und habe es auf Ihren Hinweis auch nochmals versucht. Geht trotzdem nicht. Vielleicht klappt es über Google news, Sa kann ich bei der Zeit immer mehr lesen als über die App!
Stelzer
DANKE DANKE DANKE, nur hier findet man die wirklich wahrhaftigen logischen Berichte
Hlodowech
USA 1860: Die Demokraten verlieren die Präsidentschaftswahl gegen einen im Establishment unbeliebten Kandidaten der Republikaner. Durch die Sezession der Südstaaten lösen sie den amerikanischen Bürgerkrieg aus.
USA 2020: Die Demokraten verlieren die Präsidentschaftswahl gegen einen im Establishment unbeliebten Präsidenten der Republikaner. Durch massiven Wahlbetrug wollen sie das Blatt wenden …More
USA 1860: Die Demokraten verlieren die Präsidentschaftswahl gegen einen im Establishment unbeliebten Kandidaten der Republikaner. Durch die Sezession der Südstaaten lösen sie den amerikanischen Bürgerkrieg aus.
USA 2020: Die Demokraten verlieren die Präsidentschaftswahl gegen einen im Establishment unbeliebten Präsidenten der Republikaner. Durch massiven Wahlbetrug wollen sie das Blatt wenden und lösen so den zweiten amerikanischen Bürgerkrieg aus.
Zweihundert
Tina 13
Das Böse zeigt sich uns jeden Tag im Regierungsfernsehen, es zeigt uns auch ganz deutlich, das es mit uns keinerlei Erbarmen haben wird, es zeigt ganz offen, dass alles Leid was uns angetan wird für das Böse Nahrung der höchsten Güte ist und es verlangt jeden Tag nach mehr Nahrung.
Bereitet euch vor und schützt eure Familien, betet den Rosenkranz um das zu Überstehen was der Bevölkerung von …More
Das Böse zeigt sich uns jeden Tag im Regierungsfernsehen, es zeigt uns auch ganz deutlich, das es mit uns keinerlei Erbarmen haben wird, es zeigt ganz offen, dass alles Leid was uns angetan wird für das Böse Nahrung der höchsten Güte ist und es verlangt jeden Tag nach mehr Nahrung.
Bereitet euch vor und schützt eure Familien, betet den Rosenkranz um das zu Überstehen was der Bevölkerung von Deutschland angedacht ist. 😭🙏
Tina 13
Mögen alle Schandtaten schonungslos aufgedeckt werden!

Ecce Crucem Domini!
Fugite partes adversae!
Vicit Leo de tribu Juda,
Radix David! Alleluia!
Michael Karasek
Der Mensch denkt Gott lenkt,ja so wird es geschehen.
Tina 13 shares this
52.1K
Wahrheit bleibt Wahrheit
Tina 13
Mögen alle Schandtaten schonungslos aufgedeckt werden!

Ecce Crucem Domini!
Fugite partes adversae!
Vicit Leo de tribu Juda,
Radix David! Alleluia!
Tina 13
🙏🙏🙏
3 more comments from Tina 13
Tina 13
Die Bundesregierung hat Milliardenbeträge an die internationalen Konzerne als „Corona-Entschädigung“ gezahlt, um den internationalen Eigentümern ihre Aktienwerte zu erhalten.
Tina 13
Deutschland zahlt fast 10 Millionen eigentlich Arbeitslosen „Corona-Kurzarbeitergeld“ bis nach der kommenden Wahl Ende des Jahres 2021. Und die EU hat sogar Ländern, in denen es kein Kurzarbeitergeld gibt, 100 Milliarden „Kurzarbeitergeld für alle“ versprochen. Das Bundessozialgericht hat überdies entschieden, dass die Hartz-IV-Versorgung nicht nur bei Verlust von Arbeit bestehe, sondern „…More
Deutschland zahlt fast 10 Millionen eigentlich Arbeitslosen „Corona-Kurzarbeitergeld“ bis nach der kommenden Wahl Ende des Jahres 2021. Und die EU hat sogar Ländern, in denen es kein Kurzarbeitergeld gibt, 100 Milliarden „Kurzarbeitergeld für alle“ versprochen. Das Bundessozialgericht hat überdies entschieden, dass die Hartz-IV-Versorgung nicht nur bei Verlust von Arbeit bestehe, sondern „Menschenrecht“ sei, also für alle gelte, die nicht arbeiten können, wollen oder arbeitslos zu uns kommen. Die Grünen tönen schon lange vom allgemeinen Grundeinkommen von 1.200 Euro, „weil das Geld ja da sei“.
Tina 13
Was geschieht nun mit den Billionenbeträgen, welche durch die Corona-Hysterie in den Kreislauf gepumpt werden?

Eine Rückzahlung wird in den nächsten 100 Jahren nicht möglich sein, ist aber auch nicht vorgesehen. US-Politik, Zentralbanken, das Großkapital und die Sozialpolitik gehen längst von „ewigen Schulden“ (so Soros), von Dauerleistungen aus.

Wie lange geht das gut?

Noch keine Finanzblase …More
Was geschieht nun mit den Billionenbeträgen, welche durch die Corona-Hysterie in den Kreislauf gepumpt werden?

Eine Rückzahlung wird in den nächsten 100 Jahren nicht möglich sein, ist aber auch nicht vorgesehen. US-Politik, Zentralbanken, das Großkapital und die Sozialpolitik gehen längst von „ewigen Schulden“ (so Soros), von Dauerleistungen aus.

Wie lange geht das gut?

Noch keine Finanzblase hat sich ewig ausdehnen können. Man weiß nur nie, aus welchem Anlass und wann die Blase platzt.

Sowohl die EZB als auch die FED arbeiten aber längst an neuen digitalen Währungen, die Ersatz für die platzenden Geldwährungen werden sollen. Sie rechnen also auch mit einem Platzen der Blase.

Der Drang der Anleger in „Betongold“ und andere Sachwerte zeigt, dass viele bereits unruhig werden und dem Geld zu misstrauen beginnen. Aber erst wenn auch die Dummen dem Geld zu misstrauen beginnen, steigt wieder die Umlaufgeschwindigkeit des Geldes, besteht nicht nur Inflation, sondern wird sie dann galoppieren und zwanghaft auf den Abgrund zulaufen.

In der Zwischenzeit sollten wir die öffentlichen Gaben genießen, aber wissen, dass wir selbst mit unserem Wohlstand dafür zu zahlen haben werden.
Tina 13
🙏🙏🙏
Kirchenkätzchen
Die Wahrheit ist wohl, dass Trump nur Rückzugsgefechte betrieben hat, um die gröbsten Löcher in den Kassen ein wenig zu stopfen. Traurige Realität.
Vielleicht hat er selber noch gewissermassen als "l'art pour l'art" daran geglaubt, um sich alle Optionen offenzuhalten. Aber wirklich sein Ziel war nicht, den Wahlbetrug in aller Schärfe nachzuweisen. Dazu hat er einfach die nötigen Mittel nicht …More
Die Wahrheit ist wohl, dass Trump nur Rückzugsgefechte betrieben hat, um die gröbsten Löcher in den Kassen ein wenig zu stopfen. Traurige Realität.
Vielleicht hat er selber noch gewissermassen als "l'art pour l'art" daran geglaubt, um sich alle Optionen offenzuhalten. Aber wirklich sein Ziel war nicht, den Wahlbetrug in aller Schärfe nachzuweisen. Dazu hat er einfach die nötigen Mittel nicht angewendet, Softwarespezialisten usw., die bezahlt werden müssten. Denn es braucht grössere Anstrengungen als üblich, auch grössere als ein Präsident und eine Partei gewöhnlich zur Verfügung haben. Die Richter sagen das deutlich genug.

Auch ein Haifisch ist kein Haifisch, wenn man's nicht beweisen kann. Und das weiss der Donald ganz genau.

P. S. 5:28 vor Schluss: Liegt Philadelphia nicht in PA? Auf der Karte jedenfalls.
elisabethvonthüringen
<<Wer Wind sät, wird Sturm ernten. Die letzten Jahre wurde ein solcher Sturm an Hass gegen Trump gesät, dass es einen Orkan geben wird. Ja, Trump hat nichts getan, um die Wogen zu glätten, was sicher seine Aufgabe gewesen wäre. Aber die aggressiven Hassstürme gegen ihn begannen an dem Tag seiner Aufstellung zur Wahl, und nun fliegt der Korken, spät aber doch, aus der Flasche.
Die Antwort der Anti…More
<<Wer Wind sät, wird Sturm ernten. Die letzten Jahre wurde ein solcher Sturm an Hass gegen Trump gesät, dass es einen Orkan geben wird. Ja, Trump hat nichts getan, um die Wogen zu glätten, was sicher seine Aufgabe gewesen wäre. Aber die aggressiven Hassstürme gegen ihn begannen an dem Tag seiner Aufstellung zur Wahl, und nun fliegt der Korken, spät aber doch, aus der Flasche.
Die Antwort der Antifa wird kommen. Ich befürchte, dass das Geschehen von gestern als der Beginn des Bürgerkrieges in den USA in die Geschichtsbücher eingehen wird. << lepenseur-lepenseur.blogspot.com
Tina 13
😭
Waagerl
Was hätte Trump tun sollen? Trump hat bei den Amerikanern gepunktet, was man ja anhand seiner Auftritte unschwer erkennen konnte.

Und wie sagte Jesus Christus? Haben sie mich verfolgt, werden sie auch euch verfolgen.

Konnte man denn die Trumphasser hier im Forum überzeugen? Genau so gehts in der Welt zu! Trump hat durch Taten überzeugt, nicht blos durch Worte. Das hat ihn zum Aussenseiter für …
More
Was hätte Trump tun sollen? Trump hat bei den Amerikanern gepunktet, was man ja anhand seiner Auftritte unschwer erkennen konnte.

Und wie sagte Jesus Christus? Haben sie mich verfolgt, werden sie auch euch verfolgen.

Konnte man denn die Trumphasser hier im Forum überzeugen? Genau so gehts in der Welt zu! Trump hat durch Taten überzeugt, nicht blos durch Worte. Das hat ihn zum Aussenseiter für die Machthaber gemacht.