Clicks4.5K
Gloria Global am 2. Mai 2019 Exklusives Interview von Gloria.TV über Papst Franziskus‘ Abu Dhabi Erklärung Weihbischof Athanasius Schneider hat sich vor Gloria.tv am 30. April im Interview erneut ud …More
Gloria Global am 2. Mai 2019

Exklusives Interview von Gloria.TV über Papst Franziskus‘ Abu Dhabi Erklärung

Weihbischof Athanasius Schneider hat sich vor Gloria.tv am 30. April im Interview erneut ud exklusiv zur Papst Franziskus‘ Abu Dhabi Erklärung geäussert. Franziskus behauptet darin, dass Gott die nicht-christlichen Religionen wolle. Doch aus dieser These würde sich ergeben, dass Gott sowohl die Erlösung in Christus will als auch die Religionen, welche diese Erlösung leugnen.

Schneider eröffnet vor Gloria.tv, dass er dem Papst bei seinem Ad-Limina-Besuch am 1. März auch eine schriftlichen Bitte überbrachte, die Falschaussage in der Abu Dhabi Erklärung zurückzunehmen. Franziskus antwortete ihm am 5. März und erklärte, dass die Verschiedenheit der Religionen nur vom „zulassenden Willen Gottes“ gewollt sei.

Darauf bat Schneider den Papst am 25. März, diese private Korrektur öffentlich zu machen. Er wies Franziskus darauf hin, dass man sogar in der Kirche oft nicht mehr glaubt, dass Christus der einzige Erlöser und der Glaube an ihn die einzige positiv von Gott gewollte Religion ist.

Franziskus folgte Schneiders Bitte irgendwie bei der Generalaudienz vom 3. April. Er sagte bei dieser Gelegenheit, dass Gott die Wirklichkeit vieler Religionen zu lassen wolle. Doch Schneider kritisiert daran, dass Franziskus keinen direkten Bezug auf das Abu Dhabi Dokument nahm. Deshalb entbehre diese Aussage der Eindeutigkeit. Insbesondere habe Franzikus darüber geschwiegen, dass der Glaube an Christus die einzige von Gott gewollte Religion ist.

In der gleichen Generalaudienz sagte Papst Franziskus auch, dass der Heilige Franziskus von Assisi dem Sultan al-Malik al-Kamil eine – Zitat - „Botschaft des Friedens und der Brüderlichkeit“ brachte. Der Bischof weist darauf hin, dass das so nicht stimme. Der heilige Franziskus forderte den Sultan nämlich klar und deutlich auf, sich zu Christus zu bekehren.

Weihbischof Schneider weist im Interview darauf hin, dass der hl. Paulus bezüglich der falschen Abu Dhabi Formulierung sagen würde: “Wer euch ein anderes Evangelium verkündet im Widerspruch zu dem, das wir verkündet haben - er sei verflucht.” (Gal. 1,9).
Maria Katharina
Die AfD deckt die freimaurerische Meute und deren Machenschaften auf.
Die ebenfalls so geschalteten Medien tun das ihre dazu, um jene zu dämonisieren.
Geschieht so z.B. ebenfalls in Österreich bei der FPÖ oder mit Donald Trump.
Und das Dummvolk schluckt alles, was man ihnen vorsetzt.
Wie in der Kirche!!
alfredus
Franziskus wird von vielen noch nicht als das gesehen was er ist : Kein Mann Gottes, denn er kümmert sich nicht um das Seelenheil der Christen, er will nur als Gutmensch im Zeitgeist gesehen werden. Er macht häretische Kapriolen, die eines Hirten unwürdig sind. Was er tut ist nicht gottgefällig und er zeigt damit, dass er wie viele der Kardinäle und Bischöfe, keine " Gotterfurcht " kennt. Die …More
Franziskus wird von vielen noch nicht als das gesehen was er ist : Kein Mann Gottes, denn er kümmert sich nicht um das Seelenheil der Christen, er will nur als Gutmensch im Zeitgeist gesehen werden. Er macht häretische Kapriolen, die eines Hirten unwürdig sind. Was er tut ist nicht gottgefällig und er zeigt damit, dass er wie viele der Kardinäle und Bischöfe, keine " Gotterfurcht " kennt. Die Gottesfurcht ist eine Gabe der Hl.Geistes und ist jedem Gläubigen zu eigen ! 🤗 😈 🤬
Tina 13
alfredus
Die Zeit mit und bei der Mutter Jesu, bringt reiche Frucht und ist ein klarer Weg, hin zur Erlösung ! 🙏 🙏 🙏
geringstes Rädchen
alfredus
Wenn das Eis bricht .. ! Der Mensch ist klein, sogar mit Hut und meint noch immer, er könne mit Konferenzen, Tagungen und vielen Reden, noch etwas verhindern oder abmildern. Der Mensch macht leider die Rechnung ohne Gott und deshalb kann er nichts erreichen ! Ohne Mich sagt Jesus, könnt ihr nichts tun und deshalb werdet ihr auch keinen Frieden finden. 🤫 🙏 🙏
geringstes Rädchen
Danke, lieber @alfredus, für deine stets passenden Kommentare.
geringstes Rädchen
❤ Meine Gebete von 2019 >5 neue Gebete von Monat März<

Mein Ruf aus der Wüste, den wir als Restarmee weitergeben könnten: 804. Herr Jesus Christus, Du bist mein Halt, Du bist mein Leben. Bestimme Du über mich. Füge alles nach Deinem Willen. Ich folge …
rose3
Ja ist das ein Politsches Forum,oder ein Katholisches?
alfredus
Dieses Portal ist " katholisch " aber auch " politisch " , denn manche Themen und Anliegen überschneiden sich. Wem das nicht gefällt, kann sich ja weiter im Internet umsehen. ✍️ 😊 🧐
Gestas
@Maximus Confessor
Die AfD ist eine politische Trickbetrügerin
Immer das gleiche. Haben sie nichts neues? Sie lngweilen!
Maria Katharina
Nein, hat er nicht. Denn das ist sein Auftrag bis zur Europawahl.
Er muss ja seinem Chef gehorsam sein!!!!! 😁
alfredus
Bischof Schneider und Franziskus führen einen geistigen Kampf, so wie David gegen Goliath. So gesehen scheint Bischof Schneider wenig zu erreichen, aber er wirft nicht mutlos sein Gewehr weg, sondern im Gegensatz zu den meisten und damit schweigenden Hirten, verteidigt er den wahren Glauben. Sicher wird Gott diesen Kampf begleiten und das auf seine, also Gottes Art, segnen und zu Ende führen ! 😇More
Bischof Schneider und Franziskus führen einen geistigen Kampf, so wie David gegen Goliath. So gesehen scheint Bischof Schneider wenig zu erreichen, aber er wirft nicht mutlos sein Gewehr weg, sondern im Gegensatz zu den meisten und damit schweigenden Hirten, verteidigt er den wahren Glauben. Sicher wird Gott diesen Kampf begleiten und das auf seine, also Gottes Art, segnen und zu Ende führen ! 😇 👏 🙏
rose3
Bischof Schneider können wir mit unseren Gebet ,in seinem Kampf unterstützen. 🙏
geringstes Rädchen
alfredus
Alle fernöstlichen Riten und Übungen sind abzulehnen, da sie nicht nur heidnische, sondern diabolischen Geist beinhalten. Asien hat nicht ohne Grund den Drachen als Emblem, sondern viele Schlangen-Kulte sind dort zuhause. Der Zeitgeist lehnt alles ab, was er nicht sehen und hören kann und dabei ist die geistige Welt eine Größe die sich dem Verstand und der Vorstellung entzieht. Wer die Geister, …More
Alle fernöstlichen Riten und Übungen sind abzulehnen, da sie nicht nur heidnische, sondern diabolischen Geist beinhalten. Asien hat nicht ohne Grund den Drachen als Emblem, sondern viele Schlangen-Kulte sind dort zuhause. Der Zeitgeist lehnt alles ab, was er nicht sehen und hören kann und dabei ist die geistige Welt eine Größe die sich dem Verstand und der Vorstellung entzieht. Wer die Geister, die Guten und die Bösen ruft, muss sich nicht wundern, wenn sie kommen und er dann beeinflusst wird. Die viele Buddas die es überall in zunehmenden Maße gibt, kommen nicht von ungefähr, sie sind ein Spiegel der gottlosen Welt. 🤬 😲 🤨
Hans Eisen
CSc
Warum das neue Brasilien den linken Medien nicht gefällt – Civitas-institut.online
"Meistens, eigentlich immer schließe ich meine Reden mit dem lauten Ruf ‚Viva Cristo Rei‘ ..."
SvataHora
Heilige Lanze! - Ein Nachtrag zum gestrigen Freitag nach dem Weißen Sonntag: GEDÄCHTNIS DER HEILIGEN LANZE UND DER HEILIGEN NÄGEL UNSERES HERRN JESUS CHRISTUS. - Der Alleluja-Vers lautet wie folgt: "Alleluja, alleluja. Sei gegrüßt, Du unser König. Du allein erbarmtest Dich unserer Verirrungen. Dem Vater gehorsam, warst Du zur Kreuzigung geführt und wie ein sanftes Lamm zur Schlachtung. Alleluja. …More
Heilige Lanze! - Ein Nachtrag zum gestrigen Freitag nach dem Weißen Sonntag: GEDÄCHTNIS DER HEILIGEN LANZE UND DER HEILIGEN NÄGEL UNSERES HERRN JESUS CHRISTUS. - Der Alleluja-Vers lautet wie folgt: "Alleluja, alleluja. Sei gegrüßt, Du unser König. Du allein erbarmtest Dich unserer Verirrungen. Dem Vater gehorsam, warst Du zur Kreuzigung geführt und wie ein sanftes Lamm zur Schlachtung. Alleluja. Dir die Glorie, Hosanna; Dir Triumph und Sieg; Dir des höchsten Lobes und der Krone. Alleluja."
alfredus
.. sanftes Lamm .. ! Dir allein die Glorie, Triumph und Sieg, Alleluja ! Ja, besonders auch der Triumph, durch Deine Hl. Auferstehung und Deine Himmelsfahrt, Alleluja ! So können auch wir mit recht durch Deinen Sieg mit deiner Hl. Kirche triumphieren, Alleluja ! Man hört es nicht gern, aber es gibt auch die triumphierende und jubelnde Kirche, Alleluja, Alleluja .. ! 🙏 👏 🙏
Tina 13
geringstes Rädchen
geringstes Rädchen
Tina 13
🙏 🙏
Wilgefortis
ich stelle fest, die Wackelmännchen haben wieder Hochkultur. Das erschwert die Lesbarkeit sehr. Muss das sein?
geringstes Rädchen
Aktuelle Unwetter und Katastrophen (zwei Beiträge - betroffen: USA und Indien)

-Zyklon "Fani" fegt über Indiens Küste (03.05.) -Starkregen setzt Mittleren Westen der USA unter Wasser (02.05.)
Tina 13
🙏 🙏
geringstes Rädchen
Am heutigen >>>HERZ-JESU-FREITAG<<< möchte ich an die Eucharistische Anbetung erinnern

EWIGE ANBETUNG LIVE Mein Ruf aus der Wüste, den wir als Restarmee weitergeben könnten: Eine herzliche Einladung zur Eucharistischen Anbetung möchte ich Ihnen/Euch aussprechen. EWIGE ANBETUNG …
Tina 13
🙏 🙏
alfredus
Der Christ soll allezeit beten und sooft als möglich " EWIGE ANBETUNG " halten, bevorzugt vor der Hl. Monstranz in der Gegenwart des Herrn ! 🙏 🙏 🙏
Gestas
@alfredus
Sie haben recht.
Tina 13
Und wie !
alfredus
Warnung ! ! Wieder sind einige Störenfriede aufgetaucht, die in regelmäßigen Abständen, auf diesem Portal Feuer legen. Lasst euch nicht beirren, denn diese Kirchenfeinde schlafen nicht ! 🤬 😈 😲
rose3
@alfredus stimmt doch nicht die sind nur anderer Meinung,das darf auch in einen Forum sein. 🤨 ..
Maria Katharina
@alfredus
Da haben Sie recht.
Aber solche sind echt arm im Geiste.
Aus welchem Lager sie kommen, ist auch unschwer zu erkennen.
Ebenso der Grund ihres Handelns.
@rose3
Wenn Beleidigungen "eine andere Meinung" sind, dann gute Nacht "christlicher Glaube".
rose3
@Maria Katharian wenn ich so die Kommentare durchlese ,dann ist mit den Beleidigungen keiner zurückgestanden ..als Christ will ich Parteilos und Gerecht sein.
Maria Katharina
Man kann aber ganz gut ersehen, welches Lager damit anfängt. 👌
rose3
@Maria Katharina ok.will hier nicht streiten ,alles gute einen schönen Herz Maria Samstag.
SvataHora
3. Mai - Fest der Auffindung des heiligen Kreuzes - Bis 1962 wurde am heutigen Tag der Auffindung des heiligen Kreuzes durch die hl. Kaiserin Helena gedacht. Doch dann fiel es dem Rotstift der Neuerer unter "Joh. XXIII." zum Opfer, wie viele andere Feste und Gedenktage auch. Vom 3. Mai (Kreuzauffindung) bis 14. September (Kreuzerhöhung) wird traditionell der WETTERSEGEN erteilt.
ORATIO (Tagesge…More
3. Mai - Fest der Auffindung des heiligen Kreuzes - Bis 1962 wurde am heutigen Tag der Auffindung des heiligen Kreuzes durch die hl. Kaiserin Helena gedacht. Doch dann fiel es dem Rotstift der Neuerer unter "Joh. XXIII." zum Opfer, wie viele andere Feste und Gedenktage auch. Vom 3. Mai (Kreuzauffindung) bis 14. September (Kreuzerhöhung) wird traditionell der WETTERSEGEN erteilt.
ORATIO (Tagesgebet): Gott, der Du bei der ruhmreichen Auffindung des heilbringenden Kreuzes die Wunder Deiner Passion erneuert hast, gewähre, dass wir, um den Preis des Lebensbaumes, das Anrecht auf das ewige Leben erlangen, der Du lebst..."
alfredus
Ja, die großen " Reformer " Papst Johannes XXIII. und Papst Paul VI. haben ihre Spuren hinterlassen. Viele Heilige und Feiertage wurden so dem Rot-Stift geopfert, denn es musste etwas neues sein. Dass da ein breiter Spalt geöffnet wurde, durch den der Rauch Satans in die Kirche eindrang, wurde früh erkannt, aber einfach ignoriert. Die Alten sagten schon damals : was nicht von Gott kommt, …More
Ja, die großen " Reformer " Papst Johannes XXIII. und Papst Paul VI. haben ihre Spuren hinterlassen. Viele Heilige und Feiertage wurden so dem Rot-Stift geopfert, denn es musste etwas neues sein. Dass da ein breiter Spalt geöffnet wurde, durch den der Rauch Satans in die Kirche eindrang, wurde früh erkannt, aber einfach ignoriert. Die Alten sagten schon damals : was nicht von Gott kommt, hat keinen Bestand .. ! Noch Fragen .. ? 🤬 🙄 😁
Ministrant1961
Die womöglich folgenreichste Streichung, durch Papst Johannes XXlll, war womöglich nicht die Aufhebung eines Feiertages, sondern ich vermute, am einschneidendsten, hat sich ausgewirkt, daß das Gebet, zum hl Erzengel Michael, was durch Papst Leo Xlll verbindlich für die Weltkirche, zu beten nach jeder hl. Messe, eingeführt wurde, durch Papst Johannes XXlll, ersatzlos gestrichen wurde. Ich glaube, …More
Die womöglich folgenreichste Streichung, durch Papst Johannes XXlll, war womöglich nicht die Aufhebung eines Feiertages, sondern ich vermute, am einschneidendsten, hat sich ausgewirkt, daß das Gebet, zum hl Erzengel Michael, was durch Papst Leo Xlll verbindlich für die Weltkirche, zu beten nach jeder hl. Messe, eingeführt wurde, durch Papst Johannes XXlll, ersatzlos gestrichen wurde. Ich glaube, jeder weiß, was Leo Xlll dazu veranlasst hat, dieses Gebet, für die ganze kirche, nach jeder Messe beten zu lassen. Die Streichung dieses Gebetes, hat vermutlich schlimme Folgen nach sich gezogen und vielleicht ist eine davon, der aktuelle Zustand, in der hl. katholischen Kirche. Auf jeden Fall ist es sehr wahrscheinlich, das dadurch unheiligen Kräften ermöglicht wurde, so viele Bischöfe und Kardinäle, auf ihre Seite zu ziehen. Das ergibt sich schon, aus der damaligen Begründung von Papst Leo Xlll, dieses Gebet, dringend in der hl. Kirche, verbindlich, mit sofortiger Wirkung, einzuführen. Genauso ist es bezeichnend, daß ausgerechnet dieses Gebet, durch Johannes XXlll, schleunigst abgeschafft wurde.