simeon f.
Es ist immer schwierig und umstritten, von Äußerlichkeiten auf eine Gesinnung zu schließen. Aber Coccopalmerio ist für mich so was von unangenehm. Das grenzt an Ekel ...
Klaus Elmar Müller
Zu @Sunamis 46: Der Songtext von Laurence England mit Bildern (auf eine traditionelle südamerikanische Melodie) hilft, dem eignen Ärger ein wenig Luft zu machen.
Tabitha1956
Manchmal, zum Beispiel jetzt, denke ich an kreuz.net.
a.t.m
@Immaculata90 TROLLE BITTE NICHT FÜTTERN, besonders dann nicht wenn diese Werbung für die "Himmelschreiende Sünde der SODOMIE" betreiben wollen und aus den Opfern - Täter und aus den Tätern - Opfer machen wollen.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Immaculata90
@Fr.Jonas Jedes Unternehmen mit solchen Knallköpfen wie sie die Konzilskirche derzeit regieren bräuchte niemand hinauszuwerfen, weil es längst pleite gegangen wäre! 👍
Fr.Jonas
Ich liebe solche Worte wie „soll“ oder „mehrere Quellen“ etc. Einfach toll. Die vermeintliche Bombe wird wieder eine Atrappe sein.
a.t.m
Von der Sodomitenmafia der vom Himmel prophezeiten "AFTERKIRCHE" die vom Rom der Nach VK II ÄRA regiert wird, ist ja auch nichts anderes zu erwarten, klar das nun PF der derzeitige Oberpate der Sodomitenmafia nun alles Versucht um aus dem "Opfern - die Täter, und aus den "Tätern - die Opfer" zu formen, hat ja auch Jahrzehntelang gut funktioniert, den so konnte die Sodomitenmafia ja auch …More
Von der Sodomitenmafia der vom Himmel prophezeiten "AFTERKIRCHE" die vom Rom der Nach VK II ÄRA regiert wird, ist ja auch nichts anderes zu erwarten, klar das nun PF der derzeitige Oberpate der Sodomitenmafia nun alles Versucht um aus dem "Opfern - die Täter, und aus den "Tätern - die Opfer" zu formen, hat ja auch Jahrzehntelang gut funktioniert, den so konnte die Sodomitenmafia ja auch jahrzehntelang den abscheuchlichen sexuellen Missbrauch an Kindern und Jugendlichen durch Kleriker und Episkopaten erfolgreich Vertuschen. Diese schaffte es eben erfolgreich aus den Opfern die Täter zu machen, in dem sie die Opfer verleumdet und der Lüge bezichtigt haben. Das seit dem Unseligen VK II uns durch eine antikatholische Indoktriantion eingeredet werden soll, das "Gut = Böse und Böse = Gut" ist, passt ja zum abscheulichen Handeln der antikatholischen innerkirchlichen Irrlehrer und Wölfen im Schafskleidern die im Rom der Nach VK II das Kommando übernommen haben. Das Papst Benedikt XVI zu all dem ganzen satanischen Treiben schweigt, ist für mich nichts anderes, als der Beweis das auch dieser mit der Sodomitenmafia unter einer Decke steckt.

Gottes und Mariens Segen auf allen wegen
Carlus
Merksatz;
Ein Gegenpapst befindet sich nicht im Recht, so kann er auch kein Recht sprechen.
Eugenia-Sarto
Mal abwarten. Von Roberto de Mattei ist man keine Leichtfertigkeit in seinen Aesserungen gewöhnt.