Clicks3.4K
de.news
131

Eine "bedeutende Anzahl von Kardinälen" hält Franziskus für den "schlechtesten Papst der Geschichte"

“Seit Jahrhunderten hat kein Papst der katholischen Kirche mehr Schaden zugefügt als Franziskus", schreibt der englische Journalist Damian Thompson auf Twitter (25. Oktober).

"Das ist jetzt die Ansicht einer beträchtlichen Anzahl von Kardinälen, darunter einiger, die bis vor kurzem Franziskus-Loyalisten waren."

Thompson hat erfahren, dass "viele Bischöfe, darunter auch einige Kardinäle, sich nicht in der Lage fühlen werden, an der Synoden-Abschlussmesse teilzunehmen, sofern die [Pachamama-] Statuen dabei ausgestellt sind" - als ob das Schließen der Augen vor dem Greuel im Heiligtum eine Lösung wäre.

Maria Katharina
Nur mit dem Unterschied, dass jener eben kein Papst ist.
Nur ein Papst-Darsteller.
Ein Teil der satanischen Trinität.
Bekannt unter dem Namen: Falscher Prophet.
Pie Jesus and one more user like this.
Pie Jesus likes this.
Gestas likes this.
SvataHora
Really. Worst "pope" ever.
SvataHora
Teufel!!
Josef O.
Da bin ich schon ganz gespannt auf den morgigen Sonntag... vielleicht erkennen jetzt doch mehr und mehr Kardinäle und Bischöfe, was die wirklich abgeht und wem Franziskus dient: den Globalisten mit ihrer NWO-Agenda. Ihr wollt die wirkliche Agenda der Amazon Synod oder besser gesagt dieser A-masonic Synod wissen? Soviel war die Rede davon, eine Kirche mit amazonischem Antlitz sichtbar und spürbar …More
Da bin ich schon ganz gespannt auf den morgigen Sonntag... vielleicht erkennen jetzt doch mehr und mehr Kardinäle und Bischöfe, was die wirklich abgeht und wem Franziskus dient: den Globalisten mit ihrer NWO-Agenda. Ihr wollt die wirkliche Agenda der Amazon Synod oder besser gesagt dieser A-masonic Synod wissen? Soviel war die Rede davon, eine Kirche mit amazonischem Antlitz sichtbar und spürbar zu machen... a Church with the Amazon face. Aber nein, das haben bloß die meisten falsch verstanden, das Ganze zu wörtlich genommen, dabei hätte dieser Begriff schon gleich die richtige Assoziation wecken müssen: not a Church with the Amazon face, but a Church with A-masonic face.
Goldfisch
Wenn sie ihren Worten treu bleiben, dürfte eigentlich keiner dieser auftauchen. Hoffentlich haben sie Rückgrad und stellen sich ihren Erkenntnissen!
Joseph Franziskus likes this.
Gestas likes this.
Joseph Franziskus
Lange genug hat es ja gedauert, aber langsam tut sich etwas, langsam trennt sich die Spreu vom Weizen. Zumindest hoffe ich daß es so kommt.
Goldfisch and 2 more users like this.
Goldfisch likes this.
Faustine 15 likes this.
Gestas likes this.
Eugenia-Sarto
Jene werden wohl allmählich unter Gewissensqualen leiden, weil sie wissen, dass sie als wenige eine umso grössere Verantwortung vor Gott für die Herde haben.

Gott hat sie ja erleuchtet. Nicht nur für ihr eigenes Seelenheil, sondern für die Gesamtkirche.

Lasst uns viel für sie beten um Mut.
Pie Jesus and 6 more users like this.
Pie Jesus likes this.
Goldfisch likes this.
Tradition und Kontinuität likes this.
Gestas likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Susi 47 likes this.
Carlus likes this.
Tina 13
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Susi 47 likes this.
M.RAPHAEL
Das Dilemma besteht darin, dass die Mehrheit der gottesfürchtigen Kardinäle harmonieorientiert ist und deshalb nicht erkennen will, dass viele der Mitbrüder inkl. FP wurmstichig sind. Sie versuchen, die Möglichkeit zu verdrängen. Sie schließen die Augen. Sie haben den Feind noch nicht ausreichend identifiziert: Novus Ordo Seclorum
Goldfisch and 3 more users like this.
Goldfisch likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Carlus likes this.
CollarUri likes this.
Pie Jesus
Außer Klagen, Jammern und leeres frommes Geschwätz kommt doch von den glaubenstreuen Kardinälen nichts. Sie buckeln weiterhin vor Franziskus schwören ihm Gehorsam anstatt ihn aus dem Amt zu jagen. Ein Götzendiener ist der Anti-Papst und kein Diener Christi. Rücktritt Subito.
Carlus and 3 more users like this.
Carlus likes this.
DJP likes this.
CollarUri likes this.
Waagerl likes this.
Carlus
Wir haben wie es Papst Benedikt den Medien mitgeteilt hat eine Zeit mit zwei Päpsten. Einem Papst der durch ein rechtmäßiges Konklave gewählt wurde und rechtmäßiger Papst ist. Einen weiteren Papst der durch ein unrechtmäßiges Konklave gewählt wurde und nur ein Gegenpapst, d.h. ein Papst der Freimaurerei ist.
Siehe hierzu Wappenänderung nach Niederlegung der Amtsgeschäfte unter Beibehaltung …More
Wir haben wie es Papst Benedikt den Medien mitgeteilt hat eine Zeit mit zwei Päpsten. Einem Papst der durch ein rechtmäßiges Konklave gewählt wurde und rechtmäßiger Papst ist. Einen weiteren Papst der durch ein unrechtmäßiges Konklave gewählt wurde und nur ein Gegenpapst, d.h. ein Papst der Freimaurerei ist.
Siehe hierzu Wappenänderung nach Niederlegung der Amtsgeschäfte unter Beibehaltung der Papstwürde
Goldfisch and one more user like this.
Goldfisch likes this.
Gestas likes this.
Goldfisch likes this.
Eremitin
bitte nicht so im Ungewissen bleiben
Gestas likes this.
MMB16