Karneval Novus Ordo in Deutschland: Der große Teufel war Gloria.tv

Der Leiter von St. Antonius, Gronau, Diözese Münster (Deutschland), Pfarrer Michael Vehlken, feierte am 10. Februar vor einem kleinen, älteren Publikum einen Karnevalsgottesdienst.

Zu Beginn begrüßte Vehlken ausdrücklich seine Fans von Gloria.tv. Er versprach ihnen "wunderbare Dinge", damit man über "den bösen Pfarrer von Gronau" reden könne. Die Aussage wurde mit Applaus bedacht.

Die versprochene Show beschränkte sich jedoch auf ein paar Tänze, Klatschen, Karnevalsmusik, Parolen, nichts Ungewöhnliches in der realen Welt des Novus-Ordo-Zirkus, der eindeutig an Fahrt verliert. Der größte Teil der Veranstaltung bestand aus endlosen, langweiligen Reden.

Eine davon war die Predigt, in der Vehlken zweimal Gloria.tv grüßte. Das homosexuelle Propagandastück "Sodoma supplicans" nannte er ein Weihnachtsgeschenk, aber "einen ketzerischen Skandal für Traditionalisten [= Katholiken] - Gruß an Gloria.tv".

Er fuhr fort mit dem Strohmann-Argument, dass das katholische Verständnis von Fortpflanzung "ohne Spaß" sei - und fügte hinzu: "Gloria.tv, wir grüßen euch alle".

Früher oder später wird Vehlken auf die harte Tour lernen, dass diese Art von Zirkus nur so lange weitergeht, wie er von der deutschen Kirchensteuer künstlich am Leben erhalten wird.

AI-Übersetzung

Oenipontanus
@kyriake
Und "kyriake" reimt sich auf "porne". Darf ich daraus irgendwelche Schlüsse auf Ihre Person ziehen? 😋 😬😱More
@kyriake

Und "kyriake" reimt sich auf "porne". Darf ich daraus irgendwelche Schlüsse auf Ihre Person ziehen? 😋 😬😱
Usambara
Karl Boro
Fasching ist seit gestern vorbei @Oenipontanus
kyriake
Ja - ich liebe Gemüse!! Und: "Porree" schreibt man übrigens mit Doppel-r und Dppel-e @Oenipontanus Ignoranus!!
Usambara
Fastenzeit ist die Zeit, wo man sich zu Jesu Verfolgern ganz offen bekennen kann. Je oller, je toller. Man fühlt sich in der Masse wohl, fällt nicht auf, ist doch der Zulauf immer größer ...., die Verhöhnung immer perverser und der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt! 🥺 Manche, scheint es, warten regelrecht auf diese Zeit und es ist ihnen nix aber auch gar nix zu blöd >>> Helnwein ziert in der …More
Fastenzeit ist die Zeit, wo man sich zu Jesu Verfolgern ganz offen bekennen kann. Je oller, je toller. Man fühlt sich in der Masse wohl, fällt nicht auf, ist doch der Zulauf immer größer ...., die Verhöhnung immer perverser und der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt! 🥺 Manche, scheint es, warten regelrecht auf diese Zeit und es ist ihnen nix aber auch gar nix zu blöd >>> Helnwein ziert in der Fastenzeit den Stephansdom (msn.com)
LIGHT PROTECTOR
Wir werden von überbezahlten, faulen, linken,
zeitgeistverdorbenen Fettsäcken genervt,
die den wahren Glauben schon längst aufgegeben haben.

😡
kyriake
Kaster reimt sich auf Laster!! 😵😱
Usambara
Da dürfte vielleicht eine Bildmanipulation gemacht worden sein - aber ich kenne diesen Kaster nicht und weiß auch nicht, ob diese Punkte oben, tatsächlich seine Ansicht und Aussprache ist/war!?!?!???
kyriake
Stimmt schon, dass dieser Priester den Zeitgeist anbetet!!
michael7
Interessant, wer alles gloria.tv schaut und welche große Rolle es zu spielen scheint, so dass er es gleich dreimal erwähnt! 😎 😂
gennen
Und die anderen Menschen , die Gloria.v noch nicht kennen, schauen vielleicht hier rein und werden wach.
michael7
Das kommt vielleicht dann in den neuen "Beichtspiegel" (die alten Sünden gibt es ja nicht mehr):
1. Ich habe die überlieferte heilige Messe (mit)gefeiert.
2. Ich habe gloria.tv gekuckt.
....
😂 😂 😂
viatorem
Mich würde interessieren, was er vom "wunderbaren" Fastentuch im Stephansdom hält, so als , moderner, weltoffener , Gloria TV kritischer Priester .
Usambara
Werbung ist immer gut - vielleicht werden dann einige WACH??
Vates
"Die harte Tour", die dieser abgeirrte Pfarrer Vehlken mitsamt seinem Oberen und insbesondere seinem Obersten im Falle der Nichtbekehrung wird lernen müssen, sieht noch ganz anders aus: 3. Wk und 3tägige Finsternis dürften vor der Tür stehen!
Lektüre der echten, alten, kath. Prophezeiungen sei ihnen allen wärmstens empfohlen...... .
Pater Lingen
Wer zur V2-Gruppe gehört, ist ein Jeck.
Klaus Elmar Müller
Pfarrer Vehlken: "Mit Gott haben es viele nicht mehr so. Aber es geht auch ohne." Entsprechend wendet er sich gegen das Bibelwort "Wachset und mehret euch" mit einem Jesus kopierenden "Ich aber sage euch...". Trump hat in der Predigt einen Teufelsfuß, und es dämmert 1933 wieder herauf: "Du warst ja gar nicht schuld", singt er aus dem "Heile, heile Gänschen", dem sentimentalen Entschuldigungslied …More
Pfarrer Vehlken: "Mit Gott haben es viele nicht mehr so. Aber es geht auch ohne." Entsprechend wendet er sich gegen das Bibelwort "Wachset und mehret euch" mit einem Jesus kopierenden "Ich aber sage euch...". Trump hat in der Predigt einen Teufelsfuß, und es dämmert 1933 wieder herauf: "Du warst ja gar nicht schuld", singt er aus dem "Heile, heile Gänschen", dem sentimentalen Entschuldigungslied für die Bürger der 1952 erst 7 Jahre versunkenen Nazizeit. Der antik-stoizistische heidnische Pseudotrost dieses Liedes wird vom Chor mehrfach besungen: "..in hunnert Jahr ist alles weg." Der Chor trägt Halskrause in Regenbogenfarben, und passend propagiert Pfarrer Vehlken vor den kleinen Tänzerinnen in der ersten Bank die homosexuelle und geschieden wiederverheiratete "Liebe". Alles unterbrochen von seinen Gebeten, und auch die Zelebration wirkt andächtig. Pfarrer Vehlken - ein braver Mitläufer des Zeitgeistes, sentimental und in sanfte Worte verkleidete Aggressivität. Dass er fromm ist, möge ihm helfen! Den Zuhörern verhilft seine Frömmigkeit eher zur Verführung. Die ganze Karnevalsmesse hier: Liveübertragung Gottesdienst, 10.02.2024, 18.00 Uhr
alfredus
Diese Art von Krawatten-Priestern geben sich volksnah und sehr klug ... ! Kumpel sein und sich Anbiedern und sich Duzen, sind ihre herausragenden Eigenschaften und sie fühlen sich sehr angenommen ! Unter solchen Herren leidet die Kirche und die Bischöfe machen es ihnen vor ...!
prince0357
Am. Ende seiner Tage wird er die Schläge bekommen, die er verdient. Blod wird's nur sein, dass dann die Teufel um ihn herum tanzen werden.
kyriake
Ist Vehlken mit einem Mann liiert, weil er einen Ring trägt?!! Wundern würde es einen nicht!!
Usambara
Unser Kooperator trägt auch einen Ring - ist aber sicher nur mit Gott verheiratet!
kyriake
Ein Priester kann höchstens einen Rosenkranzring tragen - alles andere ist allein einem Bischof vorbehalten!!!
kyriake
Vehlken merkt wohl selber, dass er seinen Auftrag "vervehlt" und damit eine absolute "Vehl"-Besetzung in seinem Amt ist, sonst würde er nicht ständig Bezug auf Gloria tv nehmen!!
Zur Rettung seiner armen Seele sei ihm zur Meditation in der Fastenzeit folgende Bibelstelle angeraten: Lk 12,47: "Der Knecht, der den Willen seines HERRN kennt, sich aber nicht darum kümmert und nicht danach handelt, der …More
Vehlken merkt wohl selber, dass er seinen Auftrag "vervehlt" und damit eine absolute "Vehl"-Besetzung in seinem Amt ist, sonst würde er nicht ständig Bezug auf Gloria tv nehmen!!
Zur Rettung seiner armen Seele sei ihm zur Meditation in der Fastenzeit folgende Bibelstelle angeraten: Lk 12,47: "Der Knecht, der den Willen seines HERRN kennt, sich aber nicht darum kümmert und nicht danach handelt, der wird viele Schläge bekommen."
alfredus
@Klaus Elmar Müller Vorkonziliar ... ? Sehr falsch ! Wenn Pfarrer Vehlken so leben würde wie vor dem Konzil, hätte er noch Glauben und hätte nicht das Gift des Konzils getrunken ! Dem Mann ist bestimmt nicht zu helfen, Leid können uns nur die älteren Kirchenbesucher tun, denen ein solcher Mist und Schmackes aufgedrängt wird ... !
Klaus Elmar Müller
@alfredus Im Grunde haben Sie Recht. Die neue Anderskirche bietet ein Zerrbild der katholischen Kirche vor "dem" Konzil. denn statt der Nächstenliebe, die sie für sich als Konzilsgeist in Anspruch nimmt, grenzt sie mit Härte und Propaganagesängen (siehe Pfarrer Vehlken) alles Katholische aus. Für gloria tv gibt es Spott in der Gronauer Messe. Und darauf Gelächter unter den Anwesenden. Karneval als …More
@alfredus Im Grunde haben Sie Recht. Die neue Anderskirche bietet ein Zerrbild der katholischen Kirche vor "dem" Konzil. denn statt der Nächstenliebe, die sie für sich als Konzilsgeist in Anspruch nimmt, grenzt sie mit Härte und Propaganagesängen (siehe Pfarrer Vehlken) alles Katholische aus. Für gloria tv gibt es Spott in der Gronauer Messe. Und darauf Gelächter unter den Anwesenden. Karneval als Auslachen. Selber aber feiern sie sich als die Guten, Toleranten und singen sich mit den bürgerlichen Mitläufern der Nazizeit für schuldfrei ("ja gar nicht schuld").
Usambara
Ich weiß nicht, glauben Sie nicht, daß Sie ihn damit etwas überfordern??? Nun soll sich der gute Mann auch noch mit Bibelstellen auseinandersetzen, wo ihm doch gloria.tv schon so schwer im Magen liegt ....!!!
kyriake
Wenn er nicht noch einen Funken Gewissen hätte, würde er sich nicht mehr auf GTV bewegen!!
Klaus Elmar Müller
"Spass" nur mit Kondom oder fortpflanzungsverhindert homosexuell? Aber eines will ich anerkennen: Herr Pfarrer Vehlken lebt noch in der vorkonziliaren Vorstellung, dass nicht alles Harmonie ist, sondern es Feinde gibt. Als seinen Feind hat er gloria tv erkannt. Auch damit dürfte er Recht haben.
viatorem
" Als seinen Feind hat er gloria tv erkannt. Auch damit dürfte er Recht haben."
Was hat Gloria Tv ihm denn feindliches angetan?
Ist jemand ein Feind, wenn er darauf hinweist, dass ein anderer in Gefahr ist verloren zu gehen?More
" Als seinen Feind hat er gloria tv erkannt. Auch damit dürfte er Recht haben."

Was hat Gloria Tv ihm denn feindliches angetan?

Ist jemand ein Feind, wenn er darauf hinweist, dass ein anderer in Gefahr ist verloren zu gehen?
Klaus Elmar Müller
@viatorem Christus ist der Feind der Lüge und der Feind Satans, hat ihn besiegt im Kampf.
Karl Boro
Die widergöttlichen Karnevalsveranstaltungen im Novus Ordo machen diesen endgültig zum Narrentheater.
viatorem
Ja, das ist ja keine Hl.Messe mehr und nicht einmal eine gelungene Faschingsveranstaltung...so ist gar nichts mehr wo man Halt und Zuflucht finden kann.
Zurück!!! .More
Ja, das ist ja keine Hl.Messe mehr und nicht einmal eine gelungene Faschingsveranstaltung...so ist gar nichts mehr wo man Halt und Zuflucht finden kann.

Zurück!!! .
Usambara
Solange der Zulauf der Menschen nicht abbricht - wird sich das erst ÄNDERN, wenn GOTT selbst eingreift. Viele kapieren einfach nicht - und finden das auflockernd und super ...., dabei sind die Messen ohnehin schon aufgelockert daß selbst Felsbrocken das löchrige Netz nicht mehr beschädigen können. Allein der Gesang nach der Kommunion geht mir persl. voll auf den Geist - man hat keine Ruhe, Gott …More
Solange der Zulauf der Menschen nicht abbricht - wird sich das erst ÄNDERN, wenn GOTT selbst eingreift. Viele kapieren einfach nicht - und finden das auflockernd und super ...., dabei sind die Messen ohnehin schon aufgelockert daß selbst Felsbrocken das löchrige Netz nicht mehr beschädigen können. Allein der Gesang nach der Kommunion geht mir persl. voll auf den Geist - man hat keine Ruhe, Gott zu danken - sich mit ihm ruhig auszutauschen!
Karl Boro
Ein Übel ist auch, dass von Priestern das Schuldbekenntnis (Confiteor) zu Beginn der Hl. Messe nicht mehr als solches gebetet wird, sondern nur noch als nicht mehr erkennbares Schuldbekenntnis in der Form: "Christus, erbarme Dich, Herr erbarme Dich" gesprochen wird. Viele Kirchenbesucher verinnerlichen nicht mehr ihre Schuld vor dem Herrn, und bitten dann nicht mal mehr um Sündenvergebung. Durch …More
Ein Übel ist auch, dass von Priestern das Schuldbekenntnis (Confiteor) zu Beginn der Hl. Messe nicht mehr als solches gebetet wird, sondern nur noch als nicht mehr erkennbares Schuldbekenntnis in der Form: "Christus, erbarme Dich, Herr erbarme Dich" gesprochen wird. Viele Kirchenbesucher verinnerlichen nicht mehr ihre Schuld vor dem Herrn, und bitten dann nicht mal mehr um Sündenvergebung. Durch eine nicht vergebene Sünde kann folglich auch keine Heilige Messe gefeiert werden. @Usambara
Usambara
Leider haben Sie recht - aber Gott sei's gedankt, ist es nicht überall so. Unser Priester aus der Nachbargemeinde spricht es noch in jeder Messe an, aber kaum einer kniet ..., so daß ich glaube, daß vielen gar nicht mehr bewußt ist, daß es ein Akt der Reue ist und ich mich vor GOTT klein machen soll, ob Seiner großen Gnade.
Tina 13
Die Masken fallen 😡
viatorem
Würden sie nur wirklich fallen und wirklich kath. Priester wären wieder zu erkennen.
Gruß an Pfarrer Michael 🥳 😇More
Würden sie nur wirklich fallen und wirklich kath. Priester wären wieder zu erkennen.

Gruß an Pfarrer Michael 🥳 😇
a.t.m
@viatorem Die Masken sind schon längst gefallen, nur wollen und oder können es die meisten nicht mehr erkennen. Nicht mehr wollen siehe WsK, ZdK, Pfarrerinitiative usw und deren Opfer Taufschein - Sonntagschristen können nicht mehr.
Gottes und Mariens Segen auf allen WegenMore
@viatorem Die Masken sind schon längst gefallen, nur wollen und oder können es die meisten nicht mehr erkennen. Nicht mehr wollen siehe WsK, ZdK, Pfarrerinitiative usw und deren Opfer Taufschein - Sonntagschristen können nicht mehr.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Usambara
Man weiß nie, WAS oder WER sich dahinter verbirgt, doch irgendwann kommen selbst die verstecktesten Bosheiten ans Licht.
Gast6
Der Pfarrer sagt: "Die Mädchen hätten sich nicht träumen lassen, einmal in der Kirche einen Tanz aufzuführen." Liturgische Tänze und so weiter sind doch längst allerorten üblich. Selbst ihre Skandale werden schal.
michael7
😂 Die "Gottesdienstleiter"entlarven sich leider selbst als Narren. Leider lassen sich auch viele Gläubige narren.
viatorem
" Leider lassen sich auch viele Gläubige narren."
Sie wurden von ihren "Hirten" zu Narren gemacht .More
" Leider lassen sich auch viele Gläubige narren."

Sie wurden von ihren "Hirten" zu Narren gemacht .
Faustine 15
Das kommende Strafgericht wird jeden zermalmen, der an das Kreuz und Jesus Christus nicht glaubt, anders geht es nicht. Weil, so geht das nicht weiter, nicht zum Aushalten dieses alles beherrschende Chaos überall. Die Migranten werden von Satan benutzt, wenn sie ausgedient haben, werden sie vernichtet oder vorher durch das Strafgericht Gottes umkommen. Die sollen bei uns den Bürgerkrieg zu einem …More
Das kommende Strafgericht wird jeden zermalmen, der an das Kreuz und Jesus Christus nicht glaubt, anders geht es nicht. Weil, so geht das nicht weiter, nicht zum Aushalten dieses alles beherrschende Chaos überall. Die Migranten werden von Satan benutzt, wenn sie ausgedient haben, werden sie vernichtet oder vorher durch das Strafgericht Gottes umkommen. Die sollen bei uns den Bürgerkrieg zu einem vorgegebenen Zeitpunkt auslösen, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Wenn die Bezahlkarte nicht genug oder gar nichts mehr hergibt, holen die sich alles, was es zu Plündern gibt, mit Gewalt. Dann wird der Ausnahmezustand und Kriegsrecht ausgerufen und wir werden von unseren Besitztümern enteignet.
Guntherus de Thuringia
Als Entschädigung für mühsam geleistete christliche Geduld und Sanftmut wird Gott am Ende mal so richtig Rambazamba machen?
Usambara
Nur wenn ich auf den Narrenzug aufspringe, werde ich zum Narren gemacht. Man hat noch die Entscheidung Hop oder Trop!
kyriake
Hidden Hand = typische Freimaurergeste!!
Abraham a Sancta Clara
Ich wusste gar nicht, dass @Oenipontanus so wenige Gottesdienstbesucher hat, war aber anzunehmen 😂 😂 😂